1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

AdFree patched für Desire!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von burst, 13.05.2010.

  1. burst, 13.05.2010 #1
    burst

    burst Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    898
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Guten Morgen Leute,

    da Adfree durch fehlenden System-Zugriff auf dem Desire leider nicht so läuft wie gewohnt, habe ich mich mal ran gesetzt und die App via

    smali und baksmali auseinandergenommen.

    -- kurze Info --

    Adfree läd eine gepatchte "hosts" Datei aus dem Netz und ersetzt diese mit der vorhandenen Datei unter "/system/etc/hosts"

    dies funktioniert auf dem Desire so leider nicht und ich bin folgenden weg gegangen:

    erstellt auf eurer SD-Karte folgenden Ordner:

    etc

    bootet in den recovery-modus mit dem "grünen" Menü

    adb shell
    mount /system
    mount /sdcard
    cd system
    cd etc
    cp hosts /sdcard/etc/hosts
    rm -r hosts
    ln -s /sdcard/etc/hosts hosts

    nun habt ihr die hosts-Datei auf die SD-Karte ausgelagert und einen System-Link nach /system/etc/hosts erzeugt

    Startet die App AdFree und bestätigt die SU-Abfrage (wird eig. nicht mehr benötigt, aber die hab ich nicht raus bekommen)

    -drückt als erstes auf "Revert" (es wird die hosts Datei zurückgesetzt)
    - danach auf "Download & Install Hosts"
    - danach neu starten

    die gepatchte AdFree App läd nun die aktualisierten host-Dateien nach "/sdcard/etc/hosts" und ihr seit Werbefrei.

    -gepatchte AdFree im Anhang

    Scripts zur Automatisierung im 2. Post (als komplett Pack)
     

    Anhänge:

    dr_mordio, luhu, bemymonkey und 4 andere haben sich bedankt.
  2. burst, 13.05.2010 #2
    burst

    burst Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    898
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Desire-adfree_helper.zip (3,31 MB)

    alle benötigten Scripts und Dateien für

    - Windows
    - Linux
    - Mac

    enthalten

    inklusive "install-recovery" scripts

    --Kleine Anleitung--

    1. startet das Desire im Recovery Modus
    2. startet je nach System die "recovery-windows.bat" "recovery-linux.sh" "recovery-mac.sh"
    3. startet je nach System die "install-adfree-windows-step1.bat" "install-adfree-linux-step1.sh" "install-adfree-mac-step1.sh"
    4. startet euer Desire neu
    5. startet je nach System die "install-adfree-windows-step2.bat" "install-adfree-linux-step2.sh" "install-adfree-mac-step2.sh"
     

    Anhänge:

    dr_mordio, kailly, thomkat und 6 andere haben sich bedankt.
  3. watercool, 13.05.2010 #3
    watercool

    watercool Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    404
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    07.04.2010
    Hi,

    funtkioniert das normalerweise auch bei Custom Roms oder gibts da einschränkungen? Wie kann mans wieder deinstallieren sollte etwas nicht klappen?

    Vielen Dank für die Mühe!
     
  4. burst, 13.05.2010 #4
    burst

    burst Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    898
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    das funktioniert eigentlich bei allen Roms, die selbst erstellt wurden.
    man benötigt nur eine Möglichkeit, die orginale Datei unter /system/etc/hosts zu bearbeiten oder, wie in meinem Fall einen Systemlink zu setzten.
    man sollte nur beachten, den Ordner "etc" auf der SD-Karte danach nicht zu läschen
     
  5. watercool, 13.05.2010 #5
    watercool

    watercool Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    404
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    07.04.2010
    super dann teste ich das gleich (cyanogen / ahmgsk mod).
     
  6. burst, 13.05.2010 #6
    burst

    burst Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    898
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    gib bitte bescheid wenn was nicht geht.
    ich hab die Modaco MCR r1 drauf da läufts

    --edit--
    es gibt wohl einen "java.io.EOFExecepion error" beim updaten der Hosts-Datei aber ich finde nicht heraus wann und wodurch dieser Fehler auftritt.
    nach einem klick auf "revert" geht es bei mir jedoch wieder
     
  7. watercool, 13.05.2010 #7
    watercool

    watercool Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    404
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    07.04.2010
    ich probiers grad über windows, bin für mac anscheinend zu blöd. wollte das .sh file über den command ausführen und er hat immer command not found oder so geschrieben.

    Bin dann draufgekommen das er die adb-mac nicht ausführen will. Habs händisch in die console auch getippt, die adb-mac datei ist da, aber wenn ich "adb-mac" eintippe sagt er eben command not found. Ich bin aber 100% im richtigen verzeichnis...

    Mach ichs halt über windows, da kenn ich mich wenigstens ein bisschen aus :)
     
  8. burst, 13.05.2010 #8
    burst

    burst Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    898
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    hast du mal versucht ./adb-mac einzugeben?
    hab leider keinen mac, hab das eigentlich nur aus dem Kopf erstellt...

    hab die scripts geupdated. ./adb-mac und ./adb-linux werden wohl benötigt..
    neue Datei oben angehängt
     
  9. watercool, 13.05.2010 #9
    watercool

    watercool Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    404
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    07.04.2010
    puh gut jetzt bin ich verwirrt. Habs mit windows gemacht.

    -> recovery
    -> install-adfree-windows ausgeführt.

    leider hab ich depp auf die install-adfree-windows geklickt anstatt sie im command auszuführen, jetzt weiss ich nicht ob es geklappt hat.

    habs dann nochmal im command probiert und er schreibt jetzt kommt ein haufen fehlermeldungen :D

    zumindest hat er ganz viele seiten runtergerattert (ist es normal das er bei adb-windows.exe mount /system einfach alle adb befehle aufzählt?)

    EDIT:

    so, ich hab jetzt einfach adb-windows.exe shell gemacht, dann gemountet und dann die batch datei ausgeführt, jetzt hatte ich keine fehlermeldungen mehr

    adb-windows.exe /mount system geht irgendwie nicht weil noch kein shell offen ist? Keine Ahnung, ich bin totaler newbie auf dem gebiet hihi.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2010
    burst bedankt sich.
  10. burst, 13.05.2010 #10
    burst

    burst Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    898
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    es kommt auf die Programmierung der *.bat datei an.
    wenn am anfang ein @echo off steht dann siehst du so gut wie garnix.

    wenn du nun aber

    adb-windows.exe shell
    mount /system
    cd system
    cd etc
    ls -al *host*


    eingibst, sollte irgendwo sowas stehen

    lrwxrwxrwx 1 0 0 17 May 13 04:43 hosts -> /sdcard/etc/hosts

    (kann sein das das unter Windows nicht richtg angezeigt wird, sondern mit komischen eckigen Klammern und Zeugs. unter Linux gehts gut und Mac weis ich nicht.
    wie oben aber schon beschrieben, versuchs mit ./adb-mac shell)

    --edit--
    oh shit. Flüchtigkeitsfehler in der bat-datei

    das muss heisen adb-windows.exe shell mount /system
    Anhang oben nochmals geupdated
     
    watercool bedankt sich.
  11. watercool, 13.05.2010 #11
    watercool

    watercool Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    404
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    07.04.2010
    töröö ich glaub es geht. (sollte statt Werbung "the webpage is not available kommen? zb hier auf android-hilfe?)

    Danke für deine Unterstützung.

    Ich hab "vergessen" die sdkarte zu mounten, deswegen war kein etc verzeichnis da hihi, hab das nachgeholt, die neue hosts datei ist in sdcard/etc .. der symlink passt.. alles ok.
     
  12. burst, 13.05.2010 #12
    burst

    burst Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    898
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    ja genau so soll es sein, dann geht es auch ;)
     
  13. watercool, 13.05.2010 #13
    watercool

    watercool Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    404
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    07.04.2010
    Super dann hab ich auch als noob produktives feedback geben können.
    Thx
     
  14. burst, 13.05.2010 #14
    burst

    burst Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    898
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    So Scripts nochmals geupdatet.
    adb install geht leider nicht im recovery modus, daher habe ich nun (wie beim Root-Vorgang auch)
    eine Step1, Step2 Version hochgeladen

    -recovery - step1 - reboot - step2 -
     
  15. DennisG1, 13.05.2010 #15
    DennisG1

    DennisG1 Android-Experte

    Beiträge:
    515
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    05.01.2010
    eine frage eines unwissenden: wozu ist das gut? was bringt das? danke :)
     
  16. asme, 13.05.2010 #16
    asme

    asme Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    436
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Eine Frage, was bringt AddFree?
     
  17. watercool, 13.05.2010 #17
    watercool

    watercool Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    404
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    07.04.2010
    AdFree, nicht AddFree. Ad=Werbung Free=Frei .. werbefreies internetsurfen, ein Adblocker für Android halt :)
     
    asme bedankt sich.
  18. asme, 13.05.2010 #18
    asme

    asme Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    436
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    ahja... geht ums surfen.. wusste nur grad nicht wohin mit der app :) thx!
     
  19. watercool, 13.05.2010 #19
    watercool

    watercool Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    404
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    07.04.2010
    geht der market bei euch noch? ich kann nix mehr runterladen, weiss aber nicht ob das evtl nur zufall ist oder an der verschobenen hosts liegen könnte

    edit: geht wieder, nur ein paar apps gehen grad nicht.. egal
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2010
  20. Loonatic, 16.05.2010 #20
    Loonatic

    Loonatic Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    16.08.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    Ich habe das ganze nochmal etwas verfeinert.

    Da ich ohnehin A2SD auf meinem Desire habe, macht es Sinn die hosts-Datei auch auf die ext-Partition der SD-Karte zu packen. Dann steht der Androide bei auf PC gemounteter SD-Karte nicht plötzlich hostmässig nackig da. Da wird nämlich nur die FAT-Partition eingebunden.

    Erstmal wie im ersten Post hosts auf die FAT-Partition verlagern.

    Dann per ADB vom Rechner bei laufendem Desire:

    adb shell
    cp /sdcard/etc/hosts /system/sd/etc/hosts

    Nun wie im ersten Post im Recovery-Modus per ADB noch das Symlink verbiegen:

    adb shell
    mount /system
    cd /system/etc
    rm -r hosts
    ln -s /system/sd/etc/hosts hosts


    Leider kann man das Ganze nicht ohne das Ein- und Ausgeschalte machen weil die ext-Partition auf der SD-Karte im Recovery-Modus nicht gemountet ist und sich auch nicht mounten lässt (oder ich bin zu blöd dazu).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.05.2010

Diese Seite empfehlen