1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Anleitung]*NEU* Flashen einer ORIGINAL JellyBean-Custom-ROM für Beginner - 08/01/13

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für HTC One X" wurde erstellt von quercus, 17.05.2012.

  1. quercus, 17.05.2012 #1
    quercus

    quercus Threadstarter Gast


    [​IMG]



    Primäre Voraussetzung ist Root, unlocked Bootloader nach dzt. HTCdev - S-ON und das orig. JellyBean-Update am Handy.

    Die Anleitung wurde nach Empfehlungen der DEVs (Köche div. ROMs) geschrieben. Bei Nichteinhaltung oder Abweichung der genannten Schritte,
    ist jeder selbst für das Ergebnis verantwortlich.


    Vorbereitung:

    • Downloaded euch die Boot.img die der zu flashenden ROM angefügt ist, und speichert sie auf eurem PC in einem assoziativen Ordner eurer Wahl. Wahlweise könnt Ihr die Boot.img - so sie nicht extra downloadbar ist, zuvor aus dem ROM.zip - extrahieren.
    • Downloaded die ROM und speichert sie auf der SD-Card
    • Sichert zuvor noch Eure Daten! Titanium-Backup, CWM-Recovery und dgl.


    • Installationsbeginn:

    • Bootet euer Handy ins Recovery Mode (vol down + power)
    • Im CWM die 3 Wipes: Factory, Dalvik, Cache ausführen, um keine "Leichen" von der vorigen ROM auf dem Handy zu haben - "Fehlerminimierung"!
    • danach - wird das Handy mit dem PC verbunden. Ihr wählt nun Fastboot aus (mit der Powertaste bestätigen - es erscheint der Zusatz: USB)
    • als nächstes wird die Boot.img geflasht.
    • Hier habt ihr je nach der zu flashenden ROM zwei Möglichkeiten:
    • 1) flash-boot-windows.exe-Datei (falls es vom DEV angeboten wird)
    • 2) via Fastboot

    • 1) Ihr geht zu eurem Ordner am PC in dem ihr zuvor die "boot.img für Windows (exe-Datei)" gespeichert habt und extrahiert das rar-file. Ihr klickt nun auf die "install boot windows-datei" und folgt den Anweisungen im sich öffnenden Fenster. Hier wird das benötigte Fastboot erase cache automatisch gemacht!
    • Das wars mit dem flashen der Boot.img (windows-exe)

    • 2) Ihr kopiert euch die Boot.img entweder aus dem Thread der ROM (Downloadbereich), oder ihr extrahiert die Boot.img aus der ROM - wobei letzteres nur noch selten vorkommt - meistens wird die Boot.img gesondert für den Download angeboten - und speichert sie am PC - extrahiert das zip.file und kopiert die boot.img in den Flashboot Ordner/Verzeichnis am PC. Falls ihr das unlocken laut Anleitung gemacht habt - müßte das Verzeichnis für Android/Flashboot auf eurem PC so aussehen:
    [​IMG] [​IMG]


    wie auf der letzten Abbildung zu sehen - wird das Boot.img so abgelegt.
    • der nächste Schritt ist am PC im Eingabefenster den Befehl CMD einzugeben.
    • in dem nun erscheinenden Dos-Fenster, navigiert ihr zu eurem Fastboot-Ordner in dem das Boot.img gespeichert ist.
    • Beispiel:
    [​IMG]



    • dort angelangt gebt ihr folgendes ein:
    [​IMG]




    • zurücklehnen und einmal am Cola nuckeln und fertig mit dem Flashen der Boot.img.
    • Jetzt einmal noch "fastboot erase cache" eingeben, und das wars.
    • Achtung - danach das Handy nicht neu booten! (trennen des USB-Kabels vom PC ist okay!)
    • Ihr geht am Handy ins Recovery - wählt dort wieder "choose zip from sdcard" und navigiert zum Speicherort euer zuvor auf der SD-Card gespeicherten ROM und flasht sie.
    • nach dem Flashen ist der gesamte Vorgang beendet, und ihr bootet nun das Handy
    • fertig!


    Viel Glück!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.01.2013
    Lexuzz, stajaznam, mesh66 und 15 andere haben sich bedankt.
  2. JohannO, 21.05.2012 #2
    JohannO

    JohannO Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2011
    Kann mir pls jemand sagen wo ich diesen super wipe herbekomme und ob ich den dann auch bei allen roms hernehmen kann?
     
  3. quercus, 21.05.2012 #3
    quercus

    quercus Threadstarter Gast

    Es wird nicht immer benötigt - falls es der DEV der ROM explizit angibt, ist es auch dort zu finden. (ARHD-ROM z.B.)
     
  4. JohannO, 21.05.2012 #4
    JohannO

    JohannO Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2011
    Thx... Also muss ich es dann jedesmal wenn es angegeben ist neu herunterladen oder kann ich da immer den selben hernehmen?
     
  5. quercus, 22.05.2012 #5
    quercus

    quercus Threadstarter Gast

    Es ist immer die selbe - einmal reicht und irgendwo speichern.
     
  6. CreamDrioD, 19.06.2012 #6
    CreamDrioD

    CreamDrioD Android-Experte

    Beiträge:
    747
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Hallo bzw. guten Abend.
    Erst einmal muss ich eine Lob für die tolle und verständliche Anleitung loswerden.

    Ich (da ich ja eigentlich Samsung User und es nicht anders gewohnt bin) habe wahrscheinlich einen riesigen Anfängerfehler begangen: Ich habe CM über das Recovery (so wie ich es eigentlich nicht anders kenne) geflasht. Vorher hab ich selbstverständlich einen Factory Reset, Cache, Dalvik Cache und Battery Stats wipe durchgeführt.
    Jetzt bootet das one x nur bis in die Bootanimation :( Beim booten bestätigt die LED, dass es geladen wird. Ich bekome nur leider das Gerät nicht mehr ausgeschaltet und den Punkt "power off" finde ich auch in cwm nicht. Ich hab ein wenig schiss davor, dass mir der Akku leer geht, bevor ich zBs. wieder die Stock aufspielen kann.

    Meine Fragen lauten also:

    Kenn jemand eine Möglichkeit wie ich das Gerät 100%ig ausgeschalten bekomme?

    Wahrscheinlich hab ich das mit dem Super-Wipe vergeigt. Gibt es die Möglichkeit ihn über Fastboot zu flashen und wenn ja wie?

    Ich bedanke mich im Voraus für eure Hilfe.

    Liebe Grüße!
     
  7. CreamDrioD, 20.06.2012 #7
    CreamDrioD

    CreamDrioD Android-Experte

    Beiträge:
    747
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Danke für euren Support liebe Freunde . Akku ist nun leer und "fremdaufladen" ist beim one x ja auch eher schwierig.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
  8. marekcaputa, 20.06.2012 #8
    marekcaputa

    marekcaputa Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    13.06.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    nächste frage währe jetzt da wir ja versucht haben die stock rom zu flashen haben wir relocked aber das einzige Problem an der ganzen Sache ist das der Akku ja 30 Prozent braucht und da das Handy sich nicht ausschalten will kann man den Akku nicht laden da er die power die ehr bekommt sofort wieder auf braucht weil ehr immer wieder in den bootloder geht
    würde mich echt über Hilfe freuen da ich echt am Boden zerstört bin weil ich nicht weiß ob das Handy jemals wieder klappen wird
     
  9. neandertaler19, 20.06.2012 #9
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
    marekcaputa bedankt sich.
  10. marekcaputa, 20.06.2012 #10
    marekcaputa

    marekcaputa Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    13.06.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Dann hab ich noch eine kleine frage wir haben das Handy ja erst über htc dev entlockt und dann hab ich das wieder relockt wegen der original Rom Netz die frage wie entlock ich es wieder
     
  11. neandertaler19, 20.06.2012 #11
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Genauso wie du es vorher entlockt hast.
     
    marekcaputa bedankt sich.
  12. marekcaputa, 20.06.2012 #12
    marekcaputa

    marekcaputa Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    13.06.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Also über htc dev ?
    Scheint mir nur komisch da ich ja nur vorher ein Befehl über cmd gegeben hab und zwar relock a bootloder oder ähnliches dachte rückgängig wäre das genau so easy !
    LG
    Danke im voraus
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2012
  13. jack2jack, 20.06.2012 #13
    jack2jack

    jack2jack Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.05.2012
    Nein nur die Datei die du von dort erhalten hast erneut fláshen.

    Grüße
     
  14. neandertaler19, 20.06.2012 #14
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Na, einfach erneut diesen Befehl eingeben mit der unlock.bin
     
  15. Der_Karlson, 21.06.2012 #15
    Der_Karlson

    Der_Karlson Android-Experte

    Beiträge:
    500
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    13.12.2011
    Phone:
    Motorola Moto G 4 Plus
    Super Anleitung, vielen Dank für deine Mühe!

    Aus Erfahrung weiß ich, man fragt lieber vorher einmal mehr als dass man dann hinterher blöd dasteht *g* Da her eine kleine Frage: Funktioniert diese Anleitung auch 1:1 so für gebrandete (Vodafone-)Geräte?
    Ich habe mal im "Allgemeine Fragen"Thread wegen debranden gefragt und da bekam ich als Antwort, dass das erst mit S-OFF geht, was es ja noch nicht gibt. Mit einem Custom-ROM wäre aber doch das Handy auch nicht mehr gebrandet? Daher die Frage :)
     
  16. d3rb, 23.06.2012 #16
    d3rb

    d3rb Android-Experte

    Beiträge:
    513
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    LG G3
    wie kommt man eigentlich vom recovery gleich wieder in den fastboot modus ohne das er neu bootet...

    ich habe gerade das super wipe script sowie manuel die cache s gewipte dann power gedrückt bis es die tasten unten geblinkt habe darauf hin bin ich wieder ins recovery hab noch mal das super wipe ausgeführt danach startete das hox automatisch neue und jetzt komme ich nicht mehr ins recovery es erscheint nur noch das htc logo was habe ich falsch gemacht?
     
  17. quercus, 23.06.2012 #17
    quercus

    quercus Threadstarter Gast


    Es funktioniert für alle gleich!

    Zum Thema debranden - oder Branding, findest du hier deine Antwort:

    HTC One X - Branding oder nicht?


    @d3rb - du hast widererwarten die Anleitung (Reihenfolge) falsch gelesen.

    Flash dir die CWM neu, dann gehts wieder.

    [Anleitung] automatisches flashen des Touch Recovery
     
    Der_Karlson bedankt sich.
  18. d3rb, 23.06.2012 #18
    d3rb

    d3rb Android-Experte

    Beiträge:
    513
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    LG G3
    @quercus

    was hab ich denn flasch gelesen habe schritt für schritt alles abgearbeitet..
    die automatische flash Methode funktionierte ja nicht mehr wenn ich nicht mehr booten kann habe die CWM per fastboot noch mal neu geflasht und dann fastboot erase cache dach ging das recovery wieder ich versteh trozdem nicht was ich falsch gemacht habe

    mfg d3rb
     
  19. quercus, 23.06.2012 #19
    quercus

    quercus Threadstarter Gast

    Wennst Zeit hast, dann machen wir es gleich jetzt gemeinsam via PN - such dir noch vorher ne ROM aus und lade sie auf den PC.
     
    d3rb bedankt sich.
  20. d3rb, 23.06.2012 #20
    d3rb

    d3rb Android-Experte

    Beiträge:
    513
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    LG G3
    @quercus

    wow danke für dein super Angebot das nen ich ja mal richtig nett..
    aber bei mir läuft schon das core droid bin ja nicht so unerfahren nur beim HOX ist doch einiges anders bzw neu.. bzw einige fragen hätte ich schon noch dir wir gern per pn klären können

    mfg

    d3rb
     
    quercus bedankt sich.

Diese Seite empfehlen