1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Beta raucht Root - verliere ich meine Garantie dadurch?

Dieses Thema im Forum "Cat Nova Forum" wurde erstellt von Aydim, 11.06.2012.

  1. Aydim, 11.06.2012 #1
    Aydim

    Aydim Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.05.2012
    Ich möchte gerne die beta-Version ausprobieren.

    Ich werde erstmal mit Titanium Backup PRO Key ★ root ein Vollbackup machen, damit ich es evtl. komplett zurückspielen kann.

    Wie ist es denn beim Titanium (bekomme ich übrigens morgen früh um 09:00 Uhr beim Zahnarzt als Zahnersatz verbaut), läuft es so ab wie auf dem PC mit Norton Ghost, so das alles, aber auch wirklich alles (Software, Einstellung, Dateien, Konten mit den entsprechenden PWs etc.) im Backup liegt?

    Da ich, wie wohl morgen mein Zahnarzt auch, an die wurzel (root) muss, befürchte ich, dass ich Probleme mit der erst vor 2 Wochen beginnende Garantie bekomme!?!

    :unsure:
     
  2. marc132, 12.06.2012 #2
    marc132

    marc132 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,045
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Also, bei root verliert man grundsätzlich die Garantie. Titanium sichert nur die Software. Damit auch die Einstellungen derSoftware. Aber wenn du ein komplettes Backup brauchst, nutz doch cwm fakeflash. Da verliert man nicht die Garantie.
    Was die Beta betrifft, vierliert man so oder so die Garantie, glaub ich. Aber bei einem downgrade ist dann alles wieder ok.

    Gesendet von meinem CAT NOVA via Tapatalk II - (c) 2012 marc132
     
  3. Baer65, 12.06.2012 #3
    Baer65

    Baer65 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,094
    Erhaltene Danke:
    265
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Der Hinweis, dass die BETA *auf eigene Gefahr* installiert wird, lässt drauf schliessen, dass CAT (natürlich) Schäden, die von der BETA ausgelöst werden, von der Garantie ausschliesst. Die Frage ist halt, welche Schäden denkbar sind, die eindeutig der BETA angelastet werden können. z.B. ein (hardwareseitig) nicht mehr funktionierender USB-Anschluss dürfte kaum damit im Zusammenhang stehen, ein gebricktes Tablet durch Fehler beim Update dagegen schon.
    Dasselbe gilt auch für gerootete Geräte. Wenn ich z.B. das root dazu nutze, um den Prozessor zu übertakten, kann ich kaum verlangen, dass CAT mir meinen gerösteten Prozessor als Garantieleistung ersetzt. Ebenso kann ich CAT nicht in die Pflicht nehmen, wenn mein NOVA nach dem rooten (oder auch dem Installieren eines Custom ROM) nicht mehr startet.
    Ansonsten kann ich ja jederzeit (sofern noch möglich) root und auch Custom ROM oder BETA wieder zurücknehmen, wenn es sonstige Probleme mit dem NOVA gibt. Und wenn ich dann ein NOVA z.B. mit der offiziellen Downgrade-Version einschicke, sollte meine Garantie auch weiter gelten.

    Ach übrigens... dieses Topic *Beta raucht Root* hat was :D Hoffe nur mal, *Root* ist eine legale Droge? :w00t00:
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2012
  4. CatJogi, 12.06.2012 #4
    CatJogi

    CatJogi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,147
    Erhaltene Danke:
    133
    Registriert seit:
    23.12.2011
    Na - was dachtest du denn ? :lol::lol::lol:
     
  5. Aydim, 12.06.2012 #5
    Aydim

    Aydim Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.05.2012
    Wo war denn nochmal die offizielle Downgrade-Version?
     
  6. marc132, 12.06.2012 #6
    marc132

    marc132 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,045
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    16.04.2012
  7. Aydim, 12.06.2012 #7
    Aydim

    Aydim Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.05.2012
    @marc123

    was ist denn cwm fakeflash? eine app?

    Der ursprüngliche Beitrag von 14:56 Uhr wurde um 15:05 Uhr ergänzt:

    habe gerade einen Beitrag von stachi01 gelesen, aber ich kapier nichts, was ich da machen soll. es gibt ja auch noch 2 verschiedene versionen.
     
  8. marc132, 12.06.2012 #8
    marc132

    marc132 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,045
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    16.04.2012
    cwm ist ein erweitertes recovery. damit kann man flashen, backups machen, gerät formatieren und vieles mehr. Fakeflash ist einfach so, dass man das originalrecovery nicht überspielt, sondern nur einmal benutzt, es wird dann nach dem reboot automatisch entfernt. Dadurch verliert man nicht die Garantie und bekommt ein komplettes Backup.
     

Diese Seite empfehlen