1. Sleip, 10.04.2017 #1
    Sleip

    Sleip Threadstarter Android-Experte

    Moin,

    Das Manito meiner Mutter ist jetzt 4 Wochen nach Kauf komplett unbrauchbar geworden, es installieren sich eigenständig Apps und im Browser werden aggressive Werbungen geschaltet. Ein Zurücksetzen auf Werkseinstellungen oder das entfernen der Malware mit div. Antivieren Programme bringt nur kurzzeitig was, hat man die Malware entfernt ist sie innerhalb kürzester Zeit wieder drauf.

    Das Gerät wurde über Amazon Deutschland bezogen von Cubot mit Versand über Amazon.

    Hat da jemand ähnliche Probleme?

    Ich kann vom Kauf derzeit nur abraten, das Gerät ist so nicht mehr produktiv zu nutzen und sollte das so wirklich von Cubot installiert worden sein dann ist das mein letztes Gerät von denen.
     

    Anhänge:

  2. CyPress1988, 10.04.2017 #2
    CyPress1988

    CyPress1988 Android-Lexikon

  3. Sleip, 10.04.2017 #3
    Sleip

    Sleip Threadstarter Android-Experte

    Schon traurig, nur was bezweckt ein Hersteller damit? Kauft jemand der sowas hatte ernsthaft nochmal ein Gerät dieses Herstellers oder gar ein anderes China Phone?

    Für mich war das mein letztes und ich hab mich mal bei Amazon beschwert, die Masche die Werbung erst dann zu schalten wenn die Rückgabefrist abgelaufen ist grenzt an Betrug.

    Ein Rooten oder anderweitiges flashen ist keine Option.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Amazon nimmt das unser Gerät zum Glück zurück, hat sich also für mich erledigt.
     
  4. CyPress1988, 10.04.2017 #4
    CyPress1988

    CyPress1988 Android-Lexikon

    Na dann ist ja alles gut :)
    Dann brauchst du wohl jetzt Ersatz? Kannst ja mal im Kaufberatungsthread vorbeischauen :)
     
  5. Alouises, 21.04.2017 #5
    Alouises

    Alouises Neuer Benutzer

    Hei Sleip,
    freud mich das es für dich gut ausgegangen ist,

    ich hab es noch an der Backe, da mein Händler es nicht zurücknimmt.
    Hat jemand eine Idee, wie ich dieses Runterladen der Apps loswerde???

    Werkseinstellung zurücksetzen und nur die vorinstallierten Apps laufen lassen
    (bzw. teilweise deaktiviert), brachte nichts.
    Mehr Erfahrung zum weiteren Vorgehen, als der übliche Nutzer, hab ich allerdings auch nicht.

    Ärgerlich ist es, da ein Bekannter das Manito auf meine Empfehlung hin auch kaufte.

    Danke

    Alouises
     
  6. Sleip, 21.04.2017 #6
    Sleip

    Sleip Threadstarter Android-Experte

    Ohne eine komplett neue ROM zu installieren wird die Malware bleiben, denn die hat Cubot fest im Kernel integriert, sobald du Sie mit dem Antivierenprogram deinstallierst installiert sich die Malware wieder neu.
     
  7. CyPress1988, 21.04.2017 #7
    CyPress1988

    CyPress1988 Android-Lexikon

    Man kann versuchen mit Rootrechten oder mit einer Custom Recovery wie TWRP die verseuchten Apps zu löschen.

    Da diese Systemapps sind, bringt ein deaktivieren nichts bzw. ist erst garnicht möglich.
     
  8. Alouises, 21.04.2017 #8
    Alouises

    Alouises Neuer Benutzer

    Dank dir,

    habe dass schon befürchtet. :cursing: :cursing:

    Vor ROM installieren schrecke ich allerdings zurück, da
    - es über meinen Wissensstand geht, und
    - Garantie noch drauf habe.

    Verflucht,
    dabei hatte ich mich vorher extra auf den Seiten Chinahandys..., Curved... und chinamobilemag....
    extra über Manito informiert. Letztere Schreiben sogar, dass Sie keine Schad/Bloatware gefunden hätten! :w00t00:

    Kann jetzt nur noch auf einen Defekt in der Garantiezeit hoffen ! :confused2:

    Fazit: keine Empfehlungen an Bekannte abgeben und CUBOT :thumbdn: meiden.

    Gruß
    A
     
  9. Sleip, 21.04.2017 #9
    Sleip

    Sleip Threadstarter Android-Experte

    Man kann die Apps ja löschen, aber sie werden einfach wieder neu installiert. Um da Abhilfe zu schaffen müsste man erstmal rausfinden wie Cubot die Malware immer wieder aufs neue Installieren kann, aber das wird alles andere als leicht sein vor allem wenn man keine Ahnung hat.
     
  10. CyPress1988, 21.04.2017 #10
    CyPress1988

    CyPress1988 Android-Lexikon

    Com.adups.fota.sysoper
    wird hauptsächlich dafür verantwortlich sein.

    Habe noch einen Thread bei XDA gefunden.

    Cubot Manito (Real Reviews & Discussion) 5" HD, MT6737, 3Gb+16Gb, 2350mAh

    Dort gibt es auch eine neue Rom und sogar eine TWRP Version.

    Hätte man Rootrechte, könnte man schonmal com.adups.fota.sysoper löschen und Adaway installieren.
    Damit dürfte der Großteil erledigt sein.

    Dafür braucht man natürlich etwas Grundkenntnisse von Android bzw. Root und flashen.
     
  11. Alouises, 21.04.2017 #11
    Alouises

    Alouises Neuer Benutzer

    Daran happerts halt bei mir (und wahrscheinlich vielen anderen auch),
    und wollte mich da eigentlich auch nicht reinfuchsen.

    Dank euch :thumbup:

    Gruß A
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. xda cubot manito root