1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Erste Lebenszeichen von Android 2.2 (Froyo) aufgetaucht

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Thurg, 21.04.2010.

  1. Thurg, 21.04.2010 #1
    Thurg

    Thurg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    27.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Eben beim surfen gefunden:

    Android 2.2 kündigt sich an ? Welche Funktionen wünscht Ihr euch? » Android, Google, Android-Version, Unterstützung, Aktivierung, Geräte » mobiFlip.de

    Ich bin mal gespannt wie die Hersteller der inzwischen schon veröffentlichten Geräte reagieren in Bezug auf neue Firmwares. Viele Änderungen laufen bei der neuen Version anscheinend im Hintergrund und sind für den User wohl auf den ersten Blick nicht ersichtlich.
     
  2. Wingnut, 21.04.2010 #2
    Wingnut

    Wingnut Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    23.10.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
  3. janus_01, 21.04.2010 #3
    janus_01

    janus_01 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,162
    Erhaltene Danke:
    165
    Registriert seit:
    29.10.2009
    Jippie!

    Endlich wird die Community noch mehr gespalten...!

    Das hat aber gedauert!
     
  4. fabian485, 21.04.2010 #4
    fabian485

    fabian485 Android-Experte

    Beiträge:
    558
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ich schätze mal die meisten genau wie bisher, nämlich überhaupt nicht.
    Bis auf ganz wenige Ausnahmen (Droid / Milestone /... ??) haben die es bis jetzt nicht einmal geschafft Updates auf 2.0/2.1 zu bringen.

    Es wird in Zukunft wohl darauf hinauslaufen das man nur noch Geräte direkt von Google wie das Nexus kaufen kann.

    Leider hat laut der letzten Market Statistik sogar ergeben das die Anzahl der 1.5er Geräte noch zunimmt und jetzt mehr als 38% beträgt. Das bedeutet das viele Hersteller selbst jetzt noch neue Geräte mit 1.5 verkaufen ohne Aussicht auf Updates.

    Die App-Entwickler werden sich bedanken. Und ich glaube nicht das Google dieses Problem in absehbarer Zeit lösen wird. Entweder müssten die Hardwaretreiber für alle Geräte/Komponenten OpenSource sein oder man bräuchte eine zusätzliche Abstraktionsschicht mit stabiler Schnittstelle damit die eigentlichen Treiber unabhängig von der Rom sind.
    Wäre natürlich der Traum wenn das wie beim Computer funktionieren würde und man sich einfach die aktuelle vanilla Android Version direkt von Google installieren könnte ohne ewig auf Anpassungen vom Hersteller/Provider warten zu müssen.
     
  5. hanschke, 21.04.2010 #5
    hanschke

    hanschke Gast

    solange mein stein das update bekommt ;) nein ich kann die leute verstehen die kein update bekommen und das bei einem freien system. warum gibt es nicht einfach das os und ein treiberpaket welches man selber einbinden kann damit es auf dem handy seiner wahl läuft. so müßte kein hersteller mehr irgendwas anpassen.
     
  6. letsdoit, 21.04.2010 #6
    letsdoit

    letsdoit Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    08.01.2010
  7. fabian485, 22.04.2010 #7
    fabian485

    fabian485 Android-Experte

    Beiträge:
    558
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Anscheinend sind im Netz inzwischen Bilder aufgetaucht auf denen Android 2.2 auf einem Htc Magic läuft.

    Android 2.2 Allows Automatic App Updates? | Android Phone Fans

    Kann natürlich auch ein Fake sein, mit Photoshop ist sowas ja gar kein Problem.
    Ich glaube dennoch das es recht wahrscheinlich ist das Google 2.2 rausbringt und per OTA auf das Nexus pusht noch bevor die ganzen anderen Firmen es schaffen Updates mit 2.1 rauszubringen.
     
  8. guitargod, 22.04.2010 #8
    guitargod

    guitargod Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    443
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    14.04.2010
    Hi,
    Ich kann nur hoffen, dass dieses Update mal den Sinn hat, Bugs der 2.1er Version auszubessern. Wie man z.B. in diesem Thread sieht, wäre da ja einiges auszubessern.

    Ich könnte nicht verstehn, warum das sonst schon wieder so schnell ein Update folgen soll, das für neue Geräte ausgelegt ist (und großartig angepasst werden soll). Weiß jemand ob in diesem Zeitraum neue Geräte geplant sind? (Zumindest bei HTC glaub ich, is dzt nix für den Zeitraum angekündigt, oder?)
     
  9. Timotime, 22.04.2010 #9
    Timotime

    Timotime Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Phone:
    LG G3
    2 Fragen: Hieß es nicht mal im Milestone wär auch ein FM Transmitter ?

    2tens: Das mit dem SPeicher blick ich nicht ganz. Es kann mehr speicher adressiert werden, okay das klingt ähnlich wie win 32 bit und 64bit.
    Aber wenn im Milestone nru 128MB sind, bleiben es doch auch nur 128MB oder ?

    Gruß
     
  10. Wishu, 22.04.2010 #10
    Wishu

    Wishu Android-Experte

    Beiträge:
    840
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    17.05.2009
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Danke, habe sehr gelacht. qualitativ höherwertig ist echt gut :D

    Zudem finde ich, dass das ziemlich gemein ist. Jetzt hat HTC endlich für die Heronutzer einen festen Termin und jetzt kommt wieder eine neue Version. Ich denke mal die nächsten Tage hört man von HTC wieder "Da es keinen Sinn macht zwei Versionen so kurz hintereinander anzupassen, verwerfen wir 2.1 und nehmen gleich 2.2".

    Ich habe allerdings die Hoffnung, dass Google uns überraschen möchte und auf allen Geräten 2.2 ausliefert. Das wäre mal was. Allerdings ist das wirklich nur ein kleiner Funke an Hoffnung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2010
  11. fabian485, 22.04.2010 #11
    fabian485

    fabian485 Android-Experte

    Beiträge:
    558
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Die 128MB bleiben 128MB, ist ja nicht so das die Speicheradressierung Wunder vollbringen kann.
    Ich glaube das im Moment nur das Nexus davon profitiert. Da sind nämlich 1GB verbaut von denen im Moment "nur" 512MB adressiert und genutzt werden können.
     
  12. Timotime, 22.04.2010 #12
    Timotime

    Timotime Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Phone:
    LG G3
    Da ist 1GB drin ? OMG das ist echt krass... hm =(
     
  13. Neo

    Neo Gast

    Also Google hat ja gesagt, dass mit den nächsten beiden Versionen die Fragmentierung angegangen werden soll und zwar so, dass der Kern bestehen bleibt und dann nur Haupt-Apps aktualisiert werden.

    Ich persönlich wünsche mir vom Update mehr Features und mehr schöne UI. EyeCandy.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.04.2010
  14. Fr4gg0r, 22.04.2010 #14
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    quark, da sind 512MB Ram drin und von denen können aktuell nur 256MB genutzt werden.
     
  15. fabian485, 22.04.2010 #15
    fabian485

    fabian485 Android-Experte

    Beiträge:
    558
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Sorry dann hatte ich das irgendwie falsch in Erinnerung. Hab mich nur noch dunkel daran erinnert das nur die Hälfte genutzt werden und irgendwas mit 512MB.

    Macht ja auch nichts ist immer noch mehr als genug Ram. Ich wäre froh wenn Htc bei den vorherigen Geräten (G1,Magic, Hero) nicht um jeden Cent gefeilscht und auch 300-500MB verbaut hätte, auch wenn die Geräte dann ein paar Euro teurer gewesen wären. Dann wäre auch die Sache mit den zukünftigen Updates wesentlich entspannter.
     
  16. MustangGT500, 22.04.2010 #16
    MustangGT500

    MustangGT500 Gesperrt

    Beiträge:
    625
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    20.12.2009
    und das is auch nich der ram, das is der rom chip. ram hat der stein 256 mb. flash rom sinds 512 mb, davon 256 nutzbar und effektiv für apps bisher nur 197 mb. open gl 2.0 ist sehr interessant. und ja, der stein scheint einen fm empfänger zu haben wird auch bei alldroid schon lange versucht den zum laufen zu bewegen was aber bisher noch nicht richtig gelang.
     
  17. Fr4gg0r, 22.04.2010 #17
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009

    [​IMG]
    Wir reden nicht vom Stein sondern vom Nexus One...
     
  18. letsdoit, 22.04.2010 #18
    letsdoit

    letsdoit Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Na ja, im Vergleich zu den anderen Zeitungen am österreichischen Markt, kann man das wirklich so behaupten.

    Oder willst du Kurier, Krone oder Salzburger Nachrichten als "höherwertiger" als den Standard bezeichnen? oO
     
  19. Wishu, 22.04.2010 #19
    Wishu

    Wishu Android-Experte

    Beiträge:
    840
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    17.05.2009
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Da ich diese Blätter nicht lese, kann ich nicht beurteilen, welche davor höherwertiger ist, doch es ist traurig zu wissen, dass der Standard in Österreich als qualitativ hochwertig empfunden wird.
     
  20. MustangGT500, 22.04.2010 #20
    MustangGT500

    MustangGT500 Gesperrt

    Beiträge:
    625
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    20.12.2009
    ok hier redet jeder immer wild drucheinander is manchmal schwer eure gedankensprünge zu verfolgen :D.
     

Diese Seite empfehlen