1. a-tom, 10.07.2012 #1
    a-tom

    a-tom Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich finde das Kies jetzt auf dem Mac für Firmwareupdates funktioniert ist ein neuen Thread wert!

    Habe eben bei meinem Samsung Galaxy S2 ein Update von
    PDA:LP7 / Phone:LPS / CSC:LP5 (DBT) Android 4.0.3
    auf
    PDA:LPI / Phone:LPX / CSC:LP6 (DBT) Android 4.0.3
    erfolgreich vollzogen...

    Das ganze mit Kies für den Mac! Ich bin baff, sie haben es geschafft Kies auf dem Mac für Firmwareupdates freizugeben/umzusetzen.
    Ich habe ein MacBook Pro (Core2Duo) mit Lion 10.7.4
    Kies Version 1.3.0.12062_4

    Hatte eine Weile lang Kies auf dem Mac nicht genutzt da das Firmwareupdate nicht ging auf einem Mac. Heute habe ich es einfach mal wieder probiert und Kies aktualisiert. Eigentlich nur um zu sehen ob es ein neues Firmwareupdate gibt und siehe da es gibt eins und man kann es installieren! Mit viel Mißtrauen habe ich es dann vollzogen, es klappte!

    Ich denke hier könnten dann auch gleich die Erfolgsmeldungen/Probleme herein. Sollte vielleicht aber auch in den allgemeinen Samsung-Thread da es ja wohl Kies betrifft und nicht nur mein Galaxy S2, dann würde ein Verschieben in den richtigen Bereich vielleicht nicht schlecht sein. (Sorry, hab ich vor lauter Freude verpeilt)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2012
    titan3025 bedankt sich.
  2. backylasek, 10.07.2012 #2
    backylasek

    backylasek Android-Guru

    hehe...vielleicht kriegt samsung es ja hin das kies auch für windows läuft :):):)

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. mit osx kies updaten

    ,
  2. mac os x samsung galaxy s2

    ,
  3. samsung kies mac firmware update