1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Flipout Speicher/Batterie-Frage... ?!?!

Dieses Thema im Forum "Motorola Flipout Forum" wurde erstellt von Daniel.Stevens, 30.06.2011.

  1. Daniel.Stevens, 30.06.2011 #1
    Daniel.Stevens

    Daniel.Stevens Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    431
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    19.12.2009
    Hallo... Ich möchte mir ein Zweithandy anschaffen und schwanke zwischen dem Motorola Backflip und dem Flipout. Das Flipout hatte ich schon einmal hab es aber nur als Übergangshandy beim warten auf das Defy genutzt (3 Tage)

    Für das Backflip sprechen die entwickelten ROMs (2.2=c2dm) und der "bessere" Akku, für das Flipout der nette, untypische Formfaktor und der bessere Prozessor/mehr RAM...

    Und jetzt war ich auf der Moto-Seite und bin vollständig verwirrt...

    1. Wie lange hät der Akku unter "extrem"-Bedingungen.. Z.b. Trillian ohne c2dm

    2. Da steht bei beiden 512MB RAM und 512MB Secure-Speicher.... Hab ich nicht mal was davon gelesen das der interne Speicher beim Flippi extrem klein sein soll ?!?! http://developer.motorola.com/products/flipout-mb511/

    Sorry für die "doofen" Fragen.. ;0)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2011
  2. cha-cha, 30.06.2011 #2
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Also ich habe hier das MB511, ist eines von den Ebaygeräten, ein EU-Gerät. Das es soviel Speicher hat glaube ich nicht, oder die Oberfläche krallt sich sehr viel davon. Jedenfalls habe ich im Moment gerade mal 66 MB frei und dabei habe ich nicht viel drauf und schon einige Apps auf die SD Karte ausgelagert.

    Das Flippi ist als Zweithandy aber in jedem Fall ausreichend schnell, verfügt über sehr gutes GPS und ist schön klein. Für mich war aber auch der geringe Preis von 99 Euronen ein Kriterium da zuzuschlagen, denke mal das Backflip wird teurer sein.
     
  3. Daniel.Stevens, 30.06.2011 #3
    Daniel.Stevens

    Daniel.Stevens Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    431
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    19.12.2009
    Danke für die Infos.. Ich will es wirklich nur als Zweithandy bzw. Partyhandy nutzen..

    Also quasi dann wenn ich mein Defy/iPhone nicht mitnehmen möchte aber nicht viele Abstriche machen will (also kein uralt Nokia mitschleppen etc.)...
    Dafür würde es definitiv reichen...

    Mich wundern halt nur die Angaben auf der Moto-Seite was den Speicher angeht... ;0)

    Das Flipout hat ja bei Android 2.1 kein c2dm das ist noch was mich davon abhält.. Ich habe immer Trillian laufen.. Und wenn kein c2dm geht würde das extremst am Akku saugen bzw. den eh nicht guten Akku beim Flippi nach 3 Stunden leer hauen ;0(

    Hat da einer Erfahrung mit ? Also wie lange der Akku unter so einer extrem-Belastung läuft ?!?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2011
  4. cha-cha, 30.06.2011 #4
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Die App kenne ich nicht, vielleicht kann ja noch jemand was dazu sagen.

    Bei mir hält es bei normaler Benutzung recht vernünftig, verliert über Nacht z.b. ca. 10% Akku, das hatte ich bei meinem S1 schon mal deutlich schlechter :tongue: Nachdem was ich hier gelesen hatte, hatte ich mir das weit schlechter vorgestellt. Ansonsten würde ich halt die paar Euro für einen Ersatzakku investieren wenn die App wirklich so viel Akku frisst.

    Wirklich mies finde ich am Flippi eigentlich nur die Cam, die ist echt unbrauchbar, ich habe damit noch kein vernünftiges Foto hinbekommen :blink: Aber darauf kann man auch gut verzichten.
     
    Daniel.Stevens bedankt sich.
  5. MuhKuhKuh, 30.06.2011 #5
    MuhKuhKuh

    MuhKuhKuh Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    10.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 10.1
    Dann melde ich mich mal wieder zu wort ;)

    Also mein akku hält genau von morgens um halb 6 bis abends 22.30uhr dann gehts über nacht wieder ans laden folgende sachen laufen:

    *gg reader aktualisierung alle 3 stunden
    *Go Weather mit animierten Hintergrund aktualisierung jede stunde
    *Motoblur Kontaktfeeds
    *E-Mail aktualisierung jede halbe stunde
    *ca. 70% des tages w-lan 30% 3g

    Und nun auf die frage nach trillian:

    Läuft bei mir 24 stunden ununterbrochen muss aber sagen habe noch die alte Bezahlversion und bewusst nicht auf die neue kostenlose geupdatet ;) also kp wies mit der aktuellen version ist

    Und habe den adw launcher drüber gebügelt ;)

    Zur Cam: auf dem handy selber sehen die bilder echt mies aus doch war ich erstaunt als ich bilder meines söhnchen machte und sie per mms an das IPhone 3gs meiner freundin sendete sahen diese bilder toll aus :D werde dies aber mal weiter beobachten und versch. Gegebenhalten testen

    Sent from my MotoMB511 using Tapatalk
     
    Daniel.Stevens bedankt sich.
  6. Daniel.Stevens, 30.06.2011 #6
    Daniel.Stevens

    Daniel.Stevens Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    431
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    19.12.2009

    Göttlich.. Danke für die Antwort.. Ich werde nur ein exchange-Konto mit Push einrichten und das Social Widget von MotoBlur und nur im 3G-Netz (gut versorgt) unterwegs sein. Wenn das Flippi dann trotz Trillian (mit moderater Nutzung) mehr als 12 Stunden macht bin ich super zufrieden ;0)

    Danke !
     

Diese Seite empfehlen