1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

FW-wechsel: Apps + Spielstände etc backupen und auf anderer FW wieder herstellen?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von StaTiC2206, 04.09.2011.

  1. StaTiC2206, 04.09.2011 #1
    StaTiC2206

    StaTiC2206 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2011
    ich besitze zur Zeit ein gebrandetes T-Mobile SGS 2 und möchte die Original Samsung FW drauf machen. jetzt habe ich bei den verschiedenen Customroms gelesen, dass man bei nem CustomRom wechsel die Daten nicht wieder herstellen sollte, da es zu Problemen kommt. Betrifft es auch nen einfachen Wechsel von T-Mobile branded FW zur originalen Samsung FW? würde nämlich das Gerät erstmal rooten, titanium backup installieren. alles backupen und dann samsung fw flashen und alles wieder herstellen. achja hab gelesen dass CWM unter den branded Firmwares nicht richtig läuft. Da der Kernel ja bleibt und danach eine original Firmware drauf ist, läuft auch dann CWM richtig?
     
  2. boshot, 04.09.2011 #2
    boshot

    boshot Android-Guru

    Beiträge:
    3,462
    Erhaltene Danke:
    997
    Registriert seit:
    22.12.2010
    Deine eigens geladenen Apps (ausm Market, Gameloft etc.) + Daten kannst wiederherstellen.
    Nur Systemapps + ihre Daten solltest nicht backupen und wiederherstellen, das kann zu Problemen führen..

    Du wechselts ja sicher von ner T-Mobile FW auf Samsung FW einer anderen Version.
    Wie gesagt der komplette Backup mit Systemapps kann gutgehn, aber ne Garantie gibt es nicht.
     
  3. pro.aggro, 04.09.2011 #3
    pro.aggro

    pro.aggro Android-Urgestein

    Beiträge:
    9,221
    Erhaltene Danke:
    3,194
    Registriert seit:
    11.07.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Alles kann, nichts muss. Probier mal Titanium Backup.

    Das Thema wurde übrigens schon x Mal besprochen.
    X steht in dem Fall sicher für >1000 ;)
     
  4. StaTiC2206, 04.09.2011 #4
    StaTiC2206

    StaTiC2206 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2011
    systemapps sind dann wahrscheinlich die kamera etc richtig?
     
  5. Randall Flagg, 04.09.2011 #5
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Alles was schon auf dem Handy drauf war, als Du es das erste Mal angeschaltet hast, liegt in system/app.

    Auch die Kamera, das stimmt. Fotos und Musik hast Du aber noch drauf, die werden auch bei einem Factory Reset/Wipe nicht angetastet.
    Es sei denn Du formatierst die SD Karte, oder flasht mit Pitfile und Repartition.
    Das ist aber nicht nötig!

    Edit: Guck mal der Sakaschi hat mal eine Liste erstellt:

    http://www.android-hilfe.de/anleitu...3-info-system-apps-beschreibung-loeschen.html

    Da fehlen zwar ein paar weil es aus einem Custom Rom ist und es geht eigentlich darum sie zu löschen, aber als Anhaltspunkt kann das gut benutzt werden.
    Manche Sachen wirst nicht finden, da man sie nur mit einem Fileexplorer sieht, aber einiges wirst wieder finden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2011

Diese Seite empfehlen