1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Handy mit pc verbinden: "kies unterstützt das gerät nicht"

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Raschie, 19.06.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Raschie, 19.06.2012 #1
    Raschie

    Raschie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2012
    Hallo,

    mal wieder funktioniert NICHTS!!!!

    Ich möchte mein handy (samsung gal s i9000) mit meinem pc verbinden, auf dem ich kies installiert habe.

    Folgende meldung kommt: „dieses gerät wird nicht unterstützt.

    Danach kommt eine anzeige, dass das gerät verbunden wird… danach wird das gerät nicht mehr angezeigt und man kann auch nicht drauf zugreifen….

    Ich frage mich langsam, ob bei samsung eigentlich irgendwas einfach funktioniert… bis jetzt habe ich nämlich nichts gefunden!

    Also, bitte HELFT IHR mir…!!!

    PS: kann mir jemand sagen wo ich erkenne, ob das gerät gerootet ist? (mir macht die "kernelversion" sorgen: "2.6.29 root@SE-S603 #2 "

    (am besten ohne dass ich i.welche programme downloaden muss!
     
  2. scorp182, 19.06.2012 #2
    scorp182

    scorp182 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,979
    Erhaltene Danke:
    1,020
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Phone:
    Honor 7, Nexus 4
    Die Angabe zur Kernelversion sieht normal aus bzw. lässt hier nicht darauf schließen, dass es gerooted ist.

    Am einfachsten gehts wohl, wenn du schaust, ob du die Superuser-App drauf hast.

    Interessanter ist's welche Android-Version du drauf hast. Gib mal die Baseband-Version an.

    Was willst du eigentlich von/mit Kies?

    ...getapatalked...
     
  3. Raschie, 19.06.2012 #3
    Raschie

    Raschie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2012
    z.b. neue android-version draufspielen (möchte es NICHT rooten, sondern alles zulässig machen!)

    außerdem neue musik draufspielen und ähnliches (geht nähmlich nicht über bluetooth, weil mein pc durch bluetooth-password geschützt ist, das kenne ich nur leider nicht - habe auch nie eins festgelegt!)

    Der ursprüngliche Beitrag von 21:35 Uhr wurde um 21:38 Uhr ergänzt:

    "Interessanter ist's welche Android-Version du drauf hast. Gib mal die Baseband-Version an."

    --> I9000AOJG1
     
  4. scorp182, 19.06.2012 #4
    scorp182

    scorp182 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,979
    Erhaltene Danke:
    1,020
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Phone:
    Honor 7, Nexus 4
    Du hast offensichtlich eine O2-gebrandete Firmware und dümpelst noch auf 2.1 Eclair rum.

    Hast du die aktuellste Kies-Software drauf (müsste Kies 2... sein)? Ansonsten Kies deinstallieren, aktuellste runterladen und installieren.
    Dann nochmal nach nach Updates prüfen.

    BTW: Du kannst das SGS via USB mit dem Rechner verbinden und es als Massenspeicher mounten.
    Dann kannst du über den Explorer deine Musik einfach rüberschieben.
    Da ist Kies nicht notwendig.

    ...getapatalked...
     
  5. Raschie, 20.06.2012 #5
    Raschie

    Raschie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2012
    was bedeutet die o2 gebrandete version (und woher weißt du dass es eine ist)???

    außerdem, heißt das nun, dass ich warten muss bis o2 eine neue version rausbringt? hat o2 das noch nicht gemacht?

    das mit der musik müsste gehen, aber ich brauche unbedingt eine neue android-version, weil es kaum noch gute apps für eclair gibt :-(

    BITTE HELFT MIR!!!! dieses **** kies regt mich allmählich ein wenig auf....:thumbdn:

    Der ursprüngliche Beitrag von 15:07 Uhr wurde um 15:12 Uhr ergänzt:

    nochwas, ich habe nochmal bei ebay geguckt, was der verkufer so geschrieben hat: "(Hinweis: Original deutsche Ware ohne Netzbetreiber Branding und mit deutscher Bedienungsanleitung)"

    wenn das gebrandet ist hat er doch gelogen, oder??? :cursing:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.06.2012
  6. jna, 20.06.2012 #6
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Die I9000AOJG1 ist halt O2-Branding. Das macht aber nichts, denn ohne Kies kannst du ganz bequem auch eine Brandingfreie aktuelle Gingerbread-Version flashen. Mit rooten hat das zunächst mal nichts zu tun, wobei ich deine Angst vor root nicht nachvollziehen kann. Zum Problem mit deinem eBay-Händler: nicht drüber aufregen. Vielleicht hat er ja auch "Branding" mit "SIM-Lock" verwechselt?

    Unter Original Firmwares für Samsung Galaxy S auf Android-Hilfe.de findest du alle relevanten Informationen. Bei der Auswahl mag dir http://www.android-hilfe.de/original-firmwares-fuer-samsung-galaxy-s/258182-stabilste-stock-rom.html helfen.

    Danach hast du ein funktionierendes, nicht gerootetes Handy mit einer aktuellen Firmware.
     
  7. scorp182, 20.06.2012 #7
    scorp182

    scorp182 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,979
    Erhaltene Danke:
    1,020
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Phone:
    Honor 7, Nexus 4
    Das ersehe ich aus der Basisband-Version.

    Welche Version o2 mittlerweile für's SGS anbietet kann ich dir nicht sagen. Aber prinzipiell ist die Konsequenz für dich, dass du auf o2 angewiesen bist, was Updates angeht.

    Er meint wahrscheinlich kein Hardware-Branding.
    Ein Software-Branding hast du mit der jetzigen Firmware allemal.
    Also ja, im Prinzip hat er eine falsche Aussage getätigt.

    Du kannst dich entweder darauf berufen oder - wie jna schon sagt - selbst Hand anlegen. Denn es ist ein lösbares Problem und kein Hindernis und du hast nicht die oben geschilderte Abhängigkeit zu o2. ;)

    Nimm dir etwas Zeit und les dich in die Materie ein und du wirst sehen, dass man aus dem SGS noch so einiges rausholen kann.

    http://www.android-hilfe.de/samsung...enger-die-ihr-sgs-nicht-schrotten-wollen.html
    http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-s/68619-sehr-wichtig-unbedingt-lesen-sgs-faq.html
     
  8. Raschie, 20.06.2012 #8
    Raschie

    Raschie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2012
    ok, also ich fasse zsm.: mit der androidversion und dem branding ist es nicht möglich, über kies mein handy anzuschließen (und upzudaten), richtig??!??! :mad2:

    kann man mir eine klare alternative nennen, wo und wie ich...

    1. einsicht in mein handy erhalten kann (zum z.b. videos + musik aufzuspielen)

    2. die androidversion upzudaten....



    am besten wäre ein link zu dem was ich runterladen muss und eine einfache erklärung, was ich tun muss... ich bin halt nunmal extremer androidneuling!!! :unsure: (ich habe echt bei meinem pech angst mein sgs ganz zu schrotten)

    ps: großes dankeschön an dieses fürsorgliche forum, mir als androidneuling eine echte bereicherung!!!! :tongue:
     
  9. jna, 20.06.2012 #9
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Die Links der letzten beiden Posts - also von scorp182 und mir.
     
  10. Raschie, 20.06.2012 #10
    Raschie

    Raschie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2012
    Original Firmwares für Samsung Galaxy S auf Android-Hilfe.de

    unter diesem link blick ich irgendwie nicht durch... bei vielen steht odin (womit man als neuling sein sgs leicht schrottet... und einen root will ich nicht (wegen garantieverlust bei softwareproblemen!!!)

    wäre also wirklich sehr nett wenn ihr mir einen link zu dem download (direkt) schickt!!!!
    (kenn mich leider damit nichjt aus)
     
  11. jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Bitte lies die verlinkten Threads (und frage bei konkreten Problemen dort nach) - um Eigeninitiative wirst du nicht rumkommen.
    Und ja, man flasht mit Odin. Die Wahrscheinlichkeit, sein Gerät damit zu schrotten ist kleiner als bei Kies, sofern man die Anleitungen befolgt.

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
     
  12. Raschie, 20.06.2012 #12
    Raschie

    Raschie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2012
    hey,

    mein eintrag von davor wurde geschlossen.... deswegen hier der link zu diesem!:

    http://www.android-hilfe.de/samsung...inden-kies-unterstuetzt-das-geraet-nicht.html

    wäre nett wenn ihr euch , wenn ich schreibt ob folgene aussage nun definitiv richtig ist, oder nicht (weil dann brächte ich es mit kies nicht weiterprobieren)!!!

    aussage:" ok, also ich fasse zsm.: mit der androidversion und dem branding ist es nicht möglich, über kies mein handy anzuschließen (und upzudaten), richtig??!??!"

    Der ursprüngliche Beitrag von 23:06 Uhr wurde um 23:06 Uhr ergänzt:

    achtung: dies nicht als doppeleintrag melden, der alte wurde GESCHLOSSEN!!!
     
  13. shaman2009, 21.06.2012 #13
    shaman2009

    shaman2009 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,163
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    12.02.2012
    Es wurde geschlossen, weil das Problem, das du da hast, eigentlich schon gelöst wurde. d.h. wenn O2 kein Update anbieten, dann hast du wohl Pech.
     
  14. Charly Harper, 21.06.2012 #14
    Charly Harper

    Charly Harper Android-Experte

    Beiträge:
    657
    Erhaltene Danke:
    169
    Registriert seit:
    07.06.2011
    Du musst dir erstmal darüber im Klaren sein, was du überhaupt haben/machen willst.

    Option 1: Du belässt dein SGS so wie es ist und bist damit glücklich auch wenns schwerfällt.

    Option 2: Du liest dich erstmal GRÜNDLICH in die Materie ein, durchforstest sämtliche Beiträge zum Thema Flashen und entscheidest dann, ob du trotz Risiken eine FW flashen möchtest oder nicht.

    Entscheiden solltest du dich, ob du dein mutmaßlich O2-gebrandetes Gerät nicht in ein freies deutsches Gerät umwandeln willst.
    Falls ja, dann gibt es mehrere Möglichkeiten:
    1. Du flashst die letzte offizielle FW, die seitens Samsung im Juni 2011 ausgeliefert wurde, jedoch nicht per Kies (geht nicht), sondern manuell mit ODIN auf dein SGS. http://www.android-hilfe.de/origina...jvi-odin-kies-offizielles-update-2-3-3-a.html
    2. Du suchst dir eine aktuellere, nicht in Deutschland offiziell über Kies ausgelieferte (aber trotzdem von Samsung stammende) FW. z.B. http://www.android-hilfe.de/origina...-6-13-04-2012-i9000xwjw6-repack-dbt-odin.html
    Durch das Flashen dieser FWs wird dein Gerät nicht gerootet! Das müsste man, falls Bedarf besteht, nach dem Flashen der FW in einem weiteren Schritt machen.

    Desweiteren empfehle ich, die Tipps und Links der Experten, die du bekommen hast, im gleichnamigen bereits geschlossenen Thread ernst zu nehmen und durchzuarbeiten.
    Flashen ist nichts für Anfänger, jedoch war JEDER hier im Forum mal Anfänger und hat sich Zeit genommen, sich einzulesen und zu lernen, bevor man sich ans Flashen gewagt hat.
     
  15. Pumeluk2, 21.06.2012 #15
    Pumeluk2

    Pumeluk2 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,328
    Erhaltene Danke:
    355
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Weil deine Fragem beantwortet wurden, nur nicht in deinem Sinne? Oder nur zu faul die verlinkten Threads zu lesen? Auf jeden Fall eine ziemliche Frechheit.

    Na ja , vielleicht bekommst du ja hier die Antwort die du willst.
     
    beicuxhaven bedankt sich.
  16. shaman2009, 21.06.2012 #16
    shaman2009

    shaman2009 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,163
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    12.02.2012
    Der war gut. :D

    PS: Ich begreife es nicht, wie kann man die Schritt für Schritt Anleitung nicht verstehen.:blink:

    2.1 Voraussetzungen zum flashen via Odin (für unerfahrene flasher/ innen):

    1. Ihr habt die FAQ gelesen und verstanden! (Du kannst es auch lassen, aber dann bist du selber schuld;))
    2. Ihr habt einen funktionierenden 3-Button Mode. - Hier gehts weiter, wenn er nicht geht.
    4. Ihr habt eine Sicherung des /efs/ Ordners. - Wie mache ich das? (Das kannst du auch weg lassen, dann wenn es Probleme gibt, bist du selber schuld und hast einen Taschenrechner statt einer Smartphone)
    6. Ihr habt ein voll geladenes Galaxy S i9000

    Anleitung:
    1. Herunterladen und entpacken der repacked 3-File-Firmware.
    2. Starte Odin 1.3 (Und schliesse Kies vorher, falls geöffnet. Es ist wichtig ODIN zu öffnen, bevor das Telefon verbunden wird!)
    3. Wähle die PDA = CODE , MODEM = PHONE und CSC = CSC aus dem heruntergeladenen Paket. Auch diese Firmware kann mit repartition und 512er PIT geflasht werden. Dieses ist nur in Ausnahmefällen nötig!
    4. Boote das SGS in den DownloadMode durch drücken und halten von VolumeDown+Home+Power.
    5. Verbinde erst jetzt das Telefon mit dem Rechner und warte das die Treiber installiert werden.
    6. Wenn die Treiber fertig installiert wurden, erscheint oben links in Odin ein gelbes Symbol.
    7. Drücke Start um den Flashvorgang zu starten. Entferne das USB-Kabel nicht, bis das Telefon erfolgreich ganz hochgefahren ist. Dieses kann auch 10-15 Minuten dauern! Geduld haben! Sollte es in einer Startschleife hängen, nehmt einfach "brutal" den Akku raus und macht mit Schritt 8 direkt weiter!
    8. NICHT ZWANGSLÄUFIG NÖTIG, ABER DRINGEND EMPFOHLEN. Schaltet das Telefon ab, bootet in den RecoveryModus, und führt einen FactoryReset und einen CasheWipe aus! Dieser löscht alle persönlichen Daten (die Inhalte der internen und externen SD ausgenommen) aber löscht auch alle übrigen Reste der alten Firmware und sorgt für ein sauberes und schnelles System!
    9. Reboot, Fertig!


    3.1 Der folgende Teil ist nur für Benutzer mit gebrandeten Geräten, oder die, die sich nicht sicher sind!

    10. Kontrolliert nach dem erfolgreichen flashen euren ProductCode durch Eingabe von *2767*4387264636# in die Telefontastatur! Sollte dieser mit DBT aufhören, ist alles gut, und ihr braucht NICHT mit Schritt 11 fortzufahren!
    11. Wenn nun aber die letzten 3 Stellen eures ProductCodes nun KOR lauten gebt *#06# in eure Telefontastatur ein und notiert euch nun die angezeigte IMEI.
    12. Verlasst das angezeigte Fenster und gebt nun *#272*???????????????# in eure Telefontastatur ein, wobei ihr die ??? durch eure eben notierte IMEI ersetzt.
    13. Im folgenden Fenster wählt ihr DBT aus und klickt unten auf INSTALL. Dadurch wird euer falscher ProductCode KOR auf den, für deutsche ungebrandete Geräte DBT gesetzt. ACHTUNG! Hierbei wird ein FactoyReset durchgeführt!
    14. Reboot abwarten, Fertig!

    Quelle: http://www.android-hilfe.de/origina...1-i9000xwjw1-repack-dbt-odin-root-addons.html
     
  17. jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Ja, richtig.


    Ansonsten zitiere ich mich selbst:
    Da der letzte Satz zugegebenermaßen missverständlich sein könne, hier als Umformulierung: sofern man die Anleitungen befolgt, ist die Wahrscheinlichkeit, sein Gerät mit Odin zu schrotten, sehr gering.

    Ach...
     
    beicuxhaven bedankt sich.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen