1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

..ich brauch nochmal nen guten Tipp oder Rat !?! ..zur Einstellung nach CanMod7

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von deron77hh, 13.09.2011.

  1. deron77hh, 13.09.2011 #1
    deron77hh

    deron77hh Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2011
    Hi all nocmal !
    ..nachdem ich nun seit dem Wochenende das versuch allein zu lösen - schaff ich das doch nicht ! !!

    ..mein Problem ist das ich nach der Installation con CanygenMod7 (diese Anleitung) und dem Splitten meiner Sd card über den "Open Recovery" ( arbeitsspeicher ext.Speicher 1 GB be ner 8 GB Karte)ausgefürt hab - ich hab auch beide speicher gewipt. Nur kann ich meine Apps nicht mehr ausführen, aber nur alle die ich neu installier und gedownloadet hab.
    ..da s ist doch bestimmt nurein Einstellungs problem?? ..nach welchem Begriff sollteichmal googeln ??? .. über den oi datei manager allerdingsauf dem Handy aufzufinden !!

    nochmals daaaaanke schonmal !!
     
  2. prodamn, 15.09.2011 #2
    prodamn

    prodamn Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    04.09.2010
    ok.. hab zwar grade nur 50% von dem verstanden was du da geschrieben hast,
    da alles irgendwie total verwirrend und teilweise komplett aus dem Zusammenhang gerissen, geschrieben wurde.
    Aber ich muss nochmal nachhaken.

    Du hast CyanogenMod 7 auf deinem Milestone installiert.
    Auf deiner SD-Card 2 Partitionen erstellt.
    Eine Partition in ext2/ext3 und eine Partition in fat32. (?)

    Jetzt kannst du keine, aus dem Market installierte Apps, mehr starten/ausführen ?
    Hast du in den Einstellungen von CyanogenMod unter Anwendungen, "Verschieben erlauben" aktiviert? Und den "Installationsort" auf "Automatisch" gestellt?

    Mehr Einstellungen dies bezüglich gibt es ja nicht.

    Konntest du die Apps denn schon mal starten ?
    Kannst du über einen Datei Manager auf "sd-ext" zugreifen?
    "sd-ext" ist die ext2/ext3 Partition auf der SD-Karte, wird als Ordner Angezeigt.
     
  3. moviecut, 15.09.2011 #3
    moviecut

    moviecut Android-Experte

    Beiträge:
    858
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    16.03.2010
    braucht man ja eigentlich gar nicht, da die im "internen" speicher installierten apps auf die ext-partition wandern. Ich habe sogar absichtlich "intern" eingestellt, damit alles auf der ext ist und nichts mehr unter .android_secure auf der sd-karte landet.
     
  4. Elektroschmock, 16.09.2011 #4
    Elektroschmock

    Elektroschmock Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    696
    Registriert seit:
    16.04.2011
    Klingt um ehrlich zu sein eher danach als ob er einfach beim "Aufteilen" der SD-Karte alle APPS durch das Formatieren gelöscht hat!
    Die verknüpfungen werden ja immer noch auf dem Homescreen dargestellt.
     
  5. prodamn, 17.09.2011 #5
    prodamn

    prodamn Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    04.09.2010
    Daher hatte ich gefragt ob er Zugriff auf "sd-ext" hat.
    Weil er dann nämlich sehen könnte ob Apps da sind oder nicht.
    Vllt. gibt es auch ein Problem mit der Format oder sie hat's zerschossen.
    keine ahnung!...
     
  6. deron77hh, 19.09.2011 #6
    deron77hh

    deron77hh Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2011
    Hi all !#
    ..wooow, also mal vorab thx für euren beistand ! ..langsam verzweifel ich wirklich. Ich hab mal ein paar screenshoots von meinem Handy gemacht, könnte vielleicht helfen.
    Huuuuiiii, mein Text ist wirklich nicht gerade schön geschrieben, okay dann jetzt besser !
    Nach welcher anleitung ich gegangen bin könnt Ihr ja oben sehen, allerdings muß ich mich hier nochmal korrigieren - ich führ jetzt ma punkt für punkt auf was ich gemacht hab.
    --- vorab geflasht hab ich natürlich und gerootet auch ! ..gewipt auch nach anleitung !!

    1. ...die Partition nach Fufu s Seite versucht zu partitionieren (script von der seite 1 zu 1 eingegeben), da sagte ermir bei :
    -> " /data/parted -s /dev/block/mmcblk0 mkpartfs primary ext2 7200 7900 "
    === Failed (oder sowas) (Fufu hat geschrieben mal ein bischen herum probieren bis es paßt !)
    da hab ich dann folgendes eingegeben :
    -> "
    /data/parted -s /dev/block/mmcblk0 mkpartfs primary fat32 0 6900
    /data/parted -s /dev/block/mmcblk0 mkpartfs primary ext2 6900 7200
    === hat dann akzeptiert !
    ..anschließend dann gewipt und formatiert.#

    Nun hat meine Sd Card aber keine 8 GB mehr sondern nur noch (siehe Bild unten im Album ).

    Da ich der meinung war irgendwas ist schief gegangen - funktioniert doch nicht hab ich dann nochmal über die Open Recovery nen Split gemacht, hat hier alles geklappt.
    Apps kann ich downloaden werden auch installiert, ..nach dem installieren werd ich ja gefragt "Programm öffnen" oder"zurück" , wenn ich s gleich öffne ohne das ich das programm nach der installation geschloßen hab funktionieren die einwandfrei !! ..erscheinen auch im App Drawer - bis hier hin alles super !!! (hab nen freuden sprung gemacht ! :)) )
    Jedoch nach Neustart des Handys sind alle installierten Programme nicht mehr im App Drawer zu finden ! ..und können so natürlich nicht mehr gestartet werden. Dann hab ich mal im Datei Manager geguckt, unter sd-ext - die ist leer.
    Der Ordner "sd-ext" ist aber auch leer nach dem die App installiert wurde, die App aber funktioniert und ich noch kein Neustart gemacht hab! Was merkwürdig ist, wenn ich Apps downloade ohne übern Market - bleiben diese nach dem Neustart desHandys in downloads gespeichert,(siehe Bild im Album unten) nur halt wieder im App Drawer nicht (nach installation)! ..kann die aber immer wieder aus dem Ordner downloades neu installieren und starten.

    ..kann das vielleicht sein das die partition sich überschneiden ?? ich hab Split ext1 gemacht und ja das Script von Fufu eingegeben ! also nicht in ext2/ext3 oder sogar ext4 !!!

    @Prodamn : ..also zwei Partition hab ich glaubig nicht gemacht ! ..hab das Sript von fufu eingegeben, mit abgewandelten Zahlen (sieheBild- ich häng die alle unten an !!!) und weil ich dachte funtzt net den Split über OP.
    Verschieben erlauben hab ich aktiviert gehabt, und auch auf "extern" eingestellt und automatisch -- hat nicht geklappt, dann auf "intern" eingestellt,auch nicht geklappt (bzw. über Datei Manager gefunden)

    ..aber was meinst du mit zwei Partition machen ? ..davon eine in fat32 ? ..hab ich das nicht über Fufu s Sript automatisch gemacht ?

    Kopie Fufu s Srcipt :
    cp /sdcard/parted /data/parted
    chmod 777 /data/parted
    sync
    umount /sdcard
    /data/parted -s /dev/block/mmcblk0 rm 1
    /data/parted -s /dev/block/mmcblk0 mkpartfs primary fat32 0 7200
    /data/parted -s /dev/block/mmcblk0 mkpartfs primary ext2 7200 7900
    exit
    (bei mir halt )
    /data/parted -s /dev/block/mmcblk0 mkpartfs primary fat32 0 6900
    /data/parted -s /dev/block/mmcblk0 mkpartfs primary ext2 6900 7200
    exit

    ..also zugreifen auf sd-ext kann ich !!!

    @ Moviecut : .auch unter .android.secure ist bei mir nichts zu finden, hab das jetzt mal durch probiert. (siehe Bildim Album)

    Ich finde die gedownloadeten Apps aus dem Market (welche ja automatisch installiert werden) in überhaupt keinen ordner wenn ich mit dem DateiManager such ! ..hab wirklich in jeden verflixten Ordner rein gesehen (hat ganz schön zeit gekostet - puuuhhh!) ..aber nothing !

    @elektroschmock : Klar hab ich alles nach Format gelöscht gehabt, jedoch über nen Nandroid sicherung wieder hergestellt !! ..sag ja,nach installation der App ohne Handy neustart ist alles super !
    Kann ich die ganzen Partition nicht rückgängig machen und nochmal irgendwieeine machen ohne das ich das sript von Fufu eingeb !??? ..sozusagen nur über den Open Recovery Modus/weg !??


    ..dasjetzt kein Spruch hier, wer mir hilft das Problem zu lösen - denn schick ich ne Kiste Bier (oder wenn nach HH kommst geb ich ein auf m Kiez - Reeperbahn aus - NEIN da gibs nicht nur Sex Shops,sondern auch coole normale locations) !!!!!! ....aaaarrrrggghhhhh - ich will doch nur ein schnelles Milestone ! ..ich meutere schon überall gegen die I Phone s - sag den die sollen sich mal nen vernünftiges Telefon holen, doch momentan LACHEN die I Phone Besitzer mich noch aus :-( *hehe* ..ich sach zu den immer, wollt Ihr ein Mächtiges TelefON - holt euch ein MilestONE !!! :-o) ..also laßt mich büüüüüüdde nicht hängen ! :))

    Hier hab ich mal ne Sammlung von den Screenshoots gemacht, hoffe das kann ungeimein Helfen :
    siehe hier
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2011
  7. deron77hh, 19.09.2011 #7
    deron77hh

    deron77hh Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2011
    ..ach soooo fast vergessen ! Memhack Overclocking und das alles hab ich erstmal deinstalliert ! ..außer ownapps2 oder so (weiß jetzt nicht mehr 100%tig wie das geschrieben wird :-/ ) - das ist im menue (wo Memhack und so sind) ganz unten.
     
  8. TheSpiritof69, 20.09.2011 #8
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Du guckst laut Screenshots auch in /sdcard/sd-ext und nicht in /sd-ext..

    Dass die SD nun kleiner erscheint, ist normal. Android OS kann die ext2-Partition in den Einstellungen erfassen, daher passt das.

    Öffne mal Android Terminal und gib "mount" ein und "df -h" und paste das hier.
     
  9. deron77hh, 20.09.2011 #9
    deron77hh

    deron77hh Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2011
    okay, hab ich alles gemacht @Spirit69

    ..ich hoffe ich hab auch alles richtig abgeschrieben.

    ..als erstes:
    #mount
    rootfs on / type rootfs (rw)
    tmpfs on /dev type tmpfs (rw.mode=755)
    devpts on /dev/pts type devpts (rw.mode=600)
    proc on /proc type proc (rw)
    sysfs on /sys type sysfs (rw)
    /dev/block/mtdblock20 on /cache type yaffs2 (rw,nodev,noatime,nodiratime)
    /dev/block/mmcblk0p1 on /sdcard type vfat (rw,nodev,noatime,nodiratime,fmask=0000,dma
    sk=0000, allow_utime 0022,codepage=cp437,iocharset=iso8859-1,errors=remount-ro)
    tmpfs on /dev type tmpfs (rw,mode=600)
    /dev/block/mmblck0p2 on /sddata type ext4 (rw,nodev,noatime,nodiratime,barrier=1,data=writeback)
    /dev/block/mtdblock18 on /system type yaffs2 (rw,nodev,noatime,nodiratime)
    /dev/block/mtdblock21 on /data type yaffs2 (rw,nodev,noatime,nodiratime)
    /dev/block/mtdblock22 on /cust type yaffs2 (rw,nodev,noatime,nodiratime)
    Milestone Recovery
    #

    ..also viel hab ich nicht verstanden, aber ein klein wenig - wieso ne ext4 ?? ..hatte ich doch gar nicht gemacht !?!?! ..hmmmm .. naja und das error im script ist glaubig auch bestimmt nichts gutes !?!?!?

    ..jetzt :
    #df -h
    Filesystem Size Used Available Use% Mounted on
    tmpfs 112.5 M 0 112.5 M 0% /dev
    /dev/block/mtdblock20
    106.0 M 35.8 M 70.2 M 34% /cache
    /dev/block/mmcblk0p1 6.4 M 1015.6M 5.4 G 15% /sdcard
    tmpfs 112.5 M 0 112.5 M 0% /dev
    /dev/block/mmcblk0p2 804.6 M 5.0 k 761.7 M 0% /sddata
    /dev/block/mtdblock18
    175.6 M 161.9 M 13.7 M 92% /system
    /dev/block/mtdblock21
    197.1 M 18.3 M 178.9M 9% / data
    /dev/block/mtdblock22
    1.5 M 1.4 M 132.0K 91% / cust
    Milestone Recovery

    ..okay, das dürfte es sein !
    Ist das eiegntlich die Sprache/Code s Linux ??! ..würde mich mal interessieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2011
  10. deron77hh, 20.09.2011 #10
    deron77hh

    deron77hh Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2011
    ahhhhh, die "df - h " was ich ausgeführt hab ist ja eigentlich alsTabellezu sehen - hat sich alles verschoben *sry* ..ich hoffe du / Ihr könnt das dennoch entziffern ?? sonst muß ich das nochmal abschreiben und mach dann nen screenshoot von ??!
     
  11. TheSpiritof69, 20.09.2011 #11
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Code:
    /dev/block/mmblck0p2 on /sddata type ext4 (rw,nodev,noatime,nodiratime,barrier=1,data=writeb  ack)
    
    Da mountet er die ext-Partition, zwar nicht auf /sd-ext, sondern auf /sddata

    Und hier:
    Code:
    Filesystem       Size      Used Available Use% Mounted on 
    /dev/block/mmcblk0p2 804.6 M 5.0 k 761.7 M  0%    /sddata
    
    siehste, dass er sie nicht verwendet..

    Theoretisch sollte es gehen.
    Welche CM-Version verwendest du?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2011
  12. deron77hh, 20.09.2011 #12
    deron77hh

    deron77hh Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2011
    ..das die Version CM 7.1.0-RC1511.09.10.#

    ..praktisch gehts aber nicht !?! ..wie gesagt nach neustart des Handys alles weg aus m App Drawer :-((
     
  13. TheSpiritof69, 20.09.2011 #13
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Und wenn du jetzt Apps aus dem Market installierst?

    Landen die in /sddata?
     
  14. deron77hh, 21.09.2011 #14
    deron77hh

    deron77hh Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2011
    nein !!! ..die installierten Apps aus dem Market finde ich in keinem Ordner !!!!!!
    ..laut Market hab ich die aber installiert ! ..sagt Market ja an !

    ..wenn ich apps downloade die nicht ausm Market kommen, landen die ja in Downloads !!! ..von da installieren klappt,Programme funktionieren einwandfrei ,nur eben nach NEUSTART DES Handys nicht !! Danach ist nichts mehr im App Drawer zu finden !!!! ..liegen zwar noch in downloads aber wie gesagt nicht im App Drawer zu sehen !!
    ..was meinst wenn ich mir ne größere Micro Sd Karte hole, dann nochmal von vorn alles mach - ALSO OHNE DAS SRCIPT VON FUFU eingebe, sozusagen ne Partition nur über den Recovery mache - das währ doch möglich oder ???? ..natürlich sd karte vorher auf pc gesafed ! ..hab ja schon erwähnt das ich die partition doppelt gemacht hab !!! ..liegt bestimmt daran das problem oder ??!
     
  15. TheSpiritof69, 21.09.2011 #15
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    wat.

    Fang am besten nochmal ganz von vorne an. SD-Karte löschen, vernünftig partitionieren, erst FAT, dann ext, Handy wipen, CM neu drauf, dann Apps installieren.
     
  16. deron77hh, 22.09.2011 #16
    deron77hh

    deron77hh Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2011
    ..ich glaub das mach ich auch.mich nervt das alles so momentan. Aber duuuu, ich bin ein neuling-wie emach ich das - erst fat !??? ..dann ext !??? ..also ext kann ich ja übern open recovery machen und fat? ..ich googel ma aber währe super für nen hilfreichen link. ! ..okay, wenndas klappt wo soll ich das bier hin schicken ??! ?? :))
     
  17. TheSpiritof69, 22.09.2011 #17
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Am besten gar nicht über OpenRecovery. Sondern über Gparted, Partition Tool oder wenns sein muss Easus Partition Manager.

    Darüber kannst du jeweils FAT32 und ext Partitionen erstellen.
     
  18. deron77hh, 22.09.2011 #18
    deron77hh

    deron77hh Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2011
    ..das klingt als währ das was für mich als Noob - leicht und net zu kompliziert ! ..kennst du die drei Programme ??? ..zu welchem würdest du mir raten, sag mal dein persönlichen Eindruck (bitte!!) ??!! ..morgen ist WE und dann wollt ich mich wieder an das thema ran wagen.
     
  19. TheSpiritof69, 22.09.2011 #19
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Ich rate zu Gparted, gibts als Live-CD, und funktioniert meiner Erfahrung nach am besten. Sind alles drei einfache Partitionierungstools. Sollte relativ selbst erklärend sein.

    Alte Partitionen löschen, neue erstellen, in richtiger Reihenfolge, mit richtigem Dateisystem.
     
  20. deron77hh, 23.09.2011 #20
    deron77hh

    deron77hh Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2011
    ..ich konnt s nicht lassen und hab mal ein bischen herum probiert, ne app nochmal versucht zu installieren - winamp. Wenn ich winamp versuch zu starten wird als fehler folgendes gesagt : "das packet hat probleme beim parsen". Das hatte ich bis jetzt noch net. Kann das vielleicht weiter helfen mein prob zu lòsen ?! ..wenn nicht mach ich alles neu wie du gesagt hast.
     

Diese Seite empfehlen