1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Internet Sharing mit Mac Book Pro (UMTS Stick, Programm: Aiport)

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum" wurde erstellt von AT80, 03.07.2011.

  1. AT80, 03.07.2011 #1
    AT80

    AT80 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    03.07.2011
    Hallo,

    ich würde gerne auf das Internet eines Bekannten per WLAN zugreifen, der dies auf seinem MacBook Pro per UMTS Stick laufen hat.

    Ich sehe das ihn nicht mal auf meinem Galaxy ACE unter WLAN Verbindungen. Auf einem anderen Laptop (Windows 7) läuft es allerdings ist die Verbindung als Computer zu Computer Verbindung dargestellt.

    Gruß.
     
  2. yxcvbnm3, 03.07.2011 #2
    yxcvbnm3

    yxcvbnm3 Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.03.2011
    gib mal nen paar infos zu dem erstellten Netzwerk. und deinen einstellungen auf dem ACE.
    z.B. Verschlüsselung?
     
  3. AT80, 03.07.2011 #3
    AT80

    AT80 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    03.07.2011
    Verschlüsselung ist WEP

    Nach ausgiebigem googeln habe ich das Problem wohl schon gefunden, das GALAXY ACE unterstützt von Haus aus keine Adhoc Netzwerke.

    Ich habe auch einige gepatchte wpa_supplicant für das Galaxy S gefunden, aber leider noch keine für das ACE.

    Falls jemand einen Tip hat oder eine andere Möglichkeit kennt, bitte melden.
     
  4. JeHo66, 04.07.2011 #4
    JeHo66

    JeHo66 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    WEP ist nun überhaupt nicht mehr Stand der Technik, weil es keine wirkliche Sicherheit bietet.
    Fast alle neueren Geräte unterstüzen diesen Standart deshalb gar nicht mehr.

    LG JeHo66
     

Diese Seite empfehlen