1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

kann keine efs datein sichern--nur leerer Ordner

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von KermitKlein, 24.08.2011.

  1. KermitKlein, 24.08.2011 #1
    KermitKlein

    KermitKlein Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    .....will jetzt zuerst mein SGS2 rooten, dann ein backup machen und dann vielleicht eine custon Rom flashen, will zuvor einfach nur noch paar dinge klar stellen bevor ich was falsch mache.
    also:
    Basisbandversion: I9100XXKE4
    Buildnummer: Gingerbread.XWKE7

    will jetzt zuerst dann rooten würde diese Kernel nehmen:
    KE7 modifizierter Kernel ....
    dann halt backup machen um alles zu sichern und vielleicht danach dann:
    Lite´ning Rom 6.1 XXKH3 flashen..
    passt das soweit alles oder ist irgendwo schon ein fehler drin ?
    bitte seit so lieg und erklärt es für einen echten noob :huh:
     
  2. sensor99, 24.08.2011 #2
    sensor99

    sensor99 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,336
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Phone:
    Huawei Mate 8 64 GB ( NXT - AL 10 )
  3. KermitKlein, 24.08.2011 #3
    KermitKlein

    KermitKlein Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    ja also hab mich ja überall schon eingelesen, aber wollte nur hören ob ich halt die richtigen schritte gewählt habe zum vorgehen.also sowie ich es halt geschrieben habe, weisst
     
  4. Kjetal, 24.08.2011 #4
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Du willst wissen ob du die Richtigen schritte gemacht hast obwohl die in den Anleitungen stehen, wen jeder so nen Thread aufmachen würde könnten wir morgen das Forum schließen.
     
  5. KermitKlein, 24.08.2011 #5
    KermitKlein

    KermitKlein Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    ja hast irgendwie recht, sorry für diese blöde frage...also habs mir root hinbekommen und hab auch gleich ein backup dann gemacht. wenn ich aber doch jetzt eine neue rom flashe, dann muss ich es neu rooten oder ist es bei der Lite´ning Rom 6.1 XXKH3dann schon gemacht ? und das backup, das bleibt ja auf dem handy oder muss ich es extra nochmal auf dem pc sichern? oder wird das beim flashen einen neuen rom nicht gelöscht ?
     
  6. Randall Flagg, 24.08.2011 #6
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Wenn Du Litening flasht ist es nach dem booten auch gerootet.
    Ist eigentlich bei allen Roms so.

    Edit: Backup liegt auf dem Handy sdcard/clockworkmod/backup
     
  7. Kjetal, 24.08.2011 #7
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Deswegen ist es ja ein Backup :) Wäre schlecht wen das beim neu Flashen weg wäre , dann bräuchte man kein Backup ;)
     
  8. KermitKlein, 24.08.2011 #8
    KermitKlein

    KermitKlein Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    stimmt auch wieder...alles doch recht einfach, aber will halt nicht einen fehler begehen und mich dann nachher darüber ärgern das ich es doch nicht richtig verstanden habe.
     
  9. Randall Flagg, 24.08.2011 #9
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Das Backup kannst später nochmal von Litening machen, dann hat davon auch noch eines. :)

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  10. Kjetal, 24.08.2011 #10
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Ja, verstehe ich schon , deswegen Empfehle ich immer wieder, Tasse Kaffee , 1-2 Std Zeit, lesen , lesen und nochmal lesen, dann machen und sehen das es eigentlich ganz einfach ist :)
     
    Uquas_Ad_Finum bedankt sich.
  11. sensor99, 24.08.2011 #11
    sensor99

    sensor99 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,336
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Phone:
    Huawei Mate 8 64 GB ( NXT - AL 10 )
    YES, genau wie ichs ihm empfohlen habe...:D
     
    KermitKlein bedankt sich.
  12. KermitKlein, 24.08.2011 #12
    KermitKlein

    KermitKlein Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    es geht mir ja auch darum, das wenn z.B. ich das handy mal einschicken muss..ich einfach wieder diesen zustand habe, iwie ich es bekommen habe. also ohne root und ohne custom rom...*
    muss ich jetzt also einfach nachdem ich es gerottet habe, alles mit titanium sicher...und dann ist gut..*also wenn ich es zurpck schicken will..backup wieder herstellen, root entfernen und ab in die post..?


    und muss ich erst eine dreiteilige flashen, damit ich zu gutem schluss diese Litening_Rom_v6-1 flashen
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2011
  13. Randall Flagg, 24.08.2011 #13
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Dann wirst eh neu flashen müssen! Durch ein Backup flasht man keine Firmware.

    Du kannst also nicht von KH3 einfach ein Backup einspielen und hast dann KE7.

    Du musst schon die KE7 flashen und kannst dann Dein Backup wieder herstellen.
    Samsung ist es egal, hauptsache Du hast eine offizielle, über Kies erhältliche Firmware auf dem Handy.

    Edit: Beim flashen der Firmware ist Root wieder weg!
     
  14. KermitKlein, 24.08.2011 #14
    KermitKlein

    KermitKlein Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    kannst du mir eine gute Rom nennen, also die dich vielleicht auch überzeugt hat ? und die du halt weiter empfehlen kannst ? oder müsste ich selbst was testen ?
    also zuerst halt die dreiteilige flashen, dann die rom die ich haben will und wenn ich es einschicken will. einfach eine rom die es über kies gibt..richtig
     
  15. Randall Flagg, 24.08.2011 #15
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Ja, ist richtig.

    Gibt mehrere gute Roms. Litening hast ja schon entdeckt, ich persönlich verwende LeoMar.
    Da hat man eine Kitchen App und kann sich von dort neue Sachen für das Rom downloaden.
    Litening ist hier auch sehr beliebt und läuft sehr gut.
    Vielleicht hilft das hier:

    http://www.android-hilfe.de/custom-...-s2/133364-umfrage-welches-rom-nutzt-ihr.html

    http://www.android-hilfe.de/custom-roms-fuer-samsung-galaxy-s2/131451-21-08-2011-rom-uebersicht.html

    Beide basieren auf den Source Codes von Samsung.
    Es gibt auch noch Miui und Cyanogen Mod, die basieren auf reinem Android.
    Würde ich aber erstmal lassen, da funktioniert noch nicht alles.
    Die sind noch mehr oder weniger in der Beta Phase und es dauert noch, bis es eine stabile Version gibt.
    Außerdem funktionieren Samsung Apps, Kamera, Blutooth usw. eingeschränkt bis gar nicht.
     
  16. KermitKlein, 24.08.2011 #16
    KermitKlein

    KermitKlein Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    ok, werd mich dann mal einlesen.
    hab gerade versucht einmal ein backup zumachen, aber weiss nicht ob es geklappt hat.
    aber meinst ja sowieso, das ich es jetzt nicht brauche, weil sollte jetzt ja erstmal die dreiteilige flashen. und welche nehme ich da denn jetzt ?
     
  17. Mark Aber, 24.08.2011 #17
    Mark Aber

    Mark Aber Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,888
    Erhaltene Danke:
    628
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Schau mal unter sdcard/clockworkmod/backup.

    Dort ist dein Backup gespeichert, sofern se funktioniert hat.
     
  18. Kjetal, 24.08.2011 #18
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Das steht alles in den Threads.

    Sent from my GT-I9100
     
    KermitKlein bedankt sich.
  19. KermitKlein, 25.08.2011 #19
    KermitKlein

    KermitKlein Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    wollte mich jetzt gerade dran machen eine 3 teilige Firmware zu flashen. zuvor soll man ja APN Daten des Providers zu notieren -erledigt-
    und dann noch den ordner system/efs sichern ( habe einen ordner system/etc---da sind datein drin.. --146datein-14ordner-14,52 MB) aber der efs odner ist leider leer...kann das so richtig sein ? wollte es mit dem rootexplorer sichern.
     
  20. boardmaster2009, 25.08.2011 #20
    boardmaster2009

    boardmaster2009 Android-Guru

    Beiträge:
    3,372
    Erhaltene Danke:
    1,028
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Das Verzeichnis /system/efs gibt es auch gar nicht, es heisst einfach nur /efs...Guck nochmal bitte genau :smile: Also direkt, wenn Du den Root Explorer öffnest, hast Du den EFS-Ordner da !

    Einfach auf den EFS-Ordner lange drücken, kopieren sagen und dann irgendwo auf die SD-Karte schieben.
     

Diese Seite empfehlen