1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kein Flash mit Odin möglich

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von FelixL, 12.02.2012.

  1. FelixL, 12.02.2012 #1
    FelixL

    FelixL Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Servus, hier geht es um ein Galaxy S mit vorher 2.2, darauf sollte dieser Kernel geflasht werden:
    http://www.android-hilfe.de/kernel-...thread-zum-kernel-speedmod-froyo-z-b-k13.html


    Windows 7, 64bit, Odin 1.3, nach dieser Anleitung, mit Adminrechten, alles wie vorgeschrieben:
    http://www.android-hilfe.de/anleitu...droid-2-2-froyo-2-3-gingerbread-mit-odin.html


    Odin hat das Gerät problemlos erkannt, hing dann aber sofort bei "SetupConnection". Nach 10 Minuten wurde das Kabel abgezogen, das Gerät hatte dann kurzzeitig das "mein Bootloader will nicht"-Problem, löste sich aber durch 5 Minuten Akku raus so das es wieder in den Download-Modus kam. Um auszuschließen das es an Windows7+64bit oder etwas anderem mit dem Laptop lag wurde der gewechselt auf einen mit Windows Vista und Kies (natürlich abgeschaltet). Hier genau das selbe.
    Um das Gerät wieder lauffähig zu bekommen sollte dann die JS5 (2.2.1) geflasht werden. Die stoppte dann mit "Fail!" und:
    "Setup connection, Initialization, Get Pit ofr mapping, Firmware update start, bot.bin, Complete(Write) operaton failed" (übrigens keine PIT gewählt und repart aus).
    Das Gerät kommt jetzt immer noch in den Downloadmodus, aber bevor nochmal geflasht wird wäre es *vielleicht* sinnvoll den Fehler zu ermitteln und auszuschließen.


    Bei Fragen kann Android-Hilfe.de - Profil ansehen: Trollmädel auch antworten, um ihr Gerät geht es.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2012
  2. orangerot., 12.02.2012 #2
    orangerot.

    orangerot. Android-Guru

    Beiträge:
    2,281
    Erhaltene Danke:
    643
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hast du mal versucht das USB-Kabel zu tauschen? Das Odin failed lag schon einige male an einem defekten USB-Kabel. Welche Odin-Version verwendest du? mit der 1,7 und 1,8 hatte ich auch das setup_connection Problem und ein Fail an besagter Stelle. Mit Odin 1.3 hat alles funktioniert. Ggf. mal Virenscanner ausschalten(kann zufall sein, aber mit ausgeschaltendem AVP hatte ich noch nie Probleme als es an war hingegen schon). Testweise könnte man auch mal mit .pit und repart flashen. Kannst du evtl. mal ein Screenshot reinstellen, wenn in Odin das Fail erscheint? So kann man das Problem etwas genauer analysieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2012
    FelixL bedankt sich.
  3. FelixL, 14.02.2012 #3
    FelixL

    FelixL Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Danke schon mal für die Antworten, vielleicht probiert sie es dann nochmal mit einem anderen Kabel, einer anderen Odin-Version und mit Virenscanner aus...falls sonst noch jemandem was einfällt ist das natürlich immer noch willkommen!
    Um den Screenshot bitte ich sie auch nochmal.
     
  4. DrMole, 14.02.2012 #4
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Probiere folgendes

    Flashen mit einer 512 Pit Datei und repart und der Firmware bzw, einer mit Gingerbread Bootloader ansonst kann es zu Problemen kommen.
     
    FelixL bedankt sich.
  5. FelixL, 14.02.2012 #5
    FelixL

    FelixL Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Puh, kann es bei Repart den Bootloader nicht auch zerlegen? Oder wird der nicht mit neu partitioniert? Odins Hammer wollte ich erst mal drin lassen solange Odin nicht weiß wo er hinhaut ;)
    Wenn der zweite Bootloader dabei nicht zerschossen werden kann natürlich sofort.
     
  6. DrMole, 14.02.2012 #6
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Repart hat keinen Einfluss auf den Bootloader, da hier nur die Größen der einzelnen Partitionen festgelegt werden bzw, ein Lagfix rückgängig gemacht wird.
     

Diese Seite empfehlen