[Lösung] Update über Kies fehlgeschlagen/Kies zeigt kein Update

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S Plus" wurde erstellt von SnoPoX, 03.03.2012.

  1. SnoPoX, 03.03.2012 #1
    SnoPoX

    SnoPoX Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    523
    Registriert seit:
    07.12.2011
    I. Dieser Thread sollte (ebenso wie die verlinkten Dokumente) in aller Ruhe gelesen und natürlich auch verstanden werden. Nehmt euch die Zeit. Wem das zu viel ist, der darf sein Handy an Samsung schicken, den anderen lege ich ans Herz, sich zumindest die ~15-30min mit diesem Thema auseinander zu setzen. Wenn man es einmal gemacht hat, dann weiß man über alles Bescheid :)
    Bisher hat diese Hilfestellung (in Kurzform) schon, ich will nicht übertreiben, 100 Leuten geholfen :p Es ist davon auszugehen, dass davon mindestens die Hälfte noch weniger Ahnung von der Materie hatte, als Sie, lieber Leser. Konzentration, dann geht auch alles wieder mit dem Handy, es ist einfacher als Gedacht.
    II. Schreibt man nur wenig, dann kommt keiner klar ("Geht das nicht etwas genauer?"), schreibt man viel, dann wird gemeckert ("Mäh, viel zu viel, versteh' ich nicht!"). Dieser Text gehört wohl eher zur Zweiten Gruppe, allerdings ist der Spaß hier Idiotensicher. Idiotensicher. Ich wiederhole es nicht noch einmal.

    Für alle die

    • Kein Update von Kies bekommen (z.B. wegen Branding des Providers)
    • Das Update von Kies nicht durchführen konnten (bei X% stehen geblieben, abgestürzt, etc.)
    • Die Notfallwiederherstellung von Kies auch zu keinem Ergebnis führt (hängt oder wird nicht angeboten, abgestürzt, etc.)
    • Ein Gelbes Dreieck/Ausrufezeichen beim booten sehen
    • wegen Dingen, die mir nicht einfallen und an DAU Szenarios erinnern könnten :)
    • Allgemein einfach eine Hilfestellung zum flashen einer Original Samsung ROM benötigen (das Prozedere ist allerdings bei Custom ROMs das gleiche, abgesehen von Custom ROMs welche über CWM installiert werden, diese kommen hier noch nicht zu Sprache)
    • Von einer Custom Firmware zurück auf eine Original Firmware wollen (Kernel, Recovery und Firmware werden durch Original ersetzt), nützlich für Garantieabwicklung
    gibt es hier womöglich die Lösung für all' eure Update Probleme:

    Ladet euch eine Firmware eurer Wahl für das SGS+ herunter, Bezugsquellen sind u.A. hier aufgelistet (es gibt natürlich noch weitere Seiten, ich nenne die für mich beliebtesten)

    Des weiteren nenne ich weiter unten bereits die momentan aktuellen Versionen, bedient euch bei Bedarf:

    Hier die Anleitung/Hilfestellung
    Bitte nehmt euch die Sache mit dem Reset zu Herzen, ich schreibe das nicht umsonst hin um euch Arbeit zu machen. In vielen Anleitungen findet man (zum Glück) den Hinweis, einen Reset nach dem Update (meistens zusätzlich bereits vor dem Update) zu machen, auch ich empfehle das. Dadurch werden Folgefehler unterbunden. Es gilt also: nach dem Update ein Reset, vorher Daten sichern wenn man möchte.

    Vor einem Reset kurz eure Daten sichern:

    -> [How-to] Backup / Restore (Nandoid, Titanium Backup, My Backup)
    -> Handy komplett sichern
    -> Google und die Forensuche geben euch sicher auch Hilfestellung!

    Die "Kurzsicherung" (bitte schaut euch die oben genannten Threads dennoch an, für den ein oder anderen könnte es eine kleine, persönliche Erleuchtung geben):
    Für die, die ohnehin nichts wichtiges drauf haben empfehle ich eine manuelle Sicherung der Kontakte und der internen Speicherkarte (dort sind meistens Fotos drauf! Nicht vergessen). Kontakte sichert man, indem man "Kontakte" öffnet, die Menütaste drückt (mit den Strichen drauf, links) und dann "importieren/exportieren" wählt. Wählt "auf SD-Karte exportieren". Nun können die Kontakte von der SD-Karte mittels PC gesichert werden und einfafch über die Option "von SD-Karte importieren" wieder importiert werden. Bei SMS gibt es das kostenlose Programm "SMS Backup & Restore".

    Sollte es euch nicht möglich sein, eure Daten vorher zu sichern (weil ihr vor dem Kies Update nicht auf die Idee gekommen seid, dies zu tun...), dann keine Bange. Nach dem Flashen mit Odin kommt ihr an eure Daten heran (im Regelfall!). Ich empfehle dann allerdings nur Kontakte und SMS zu sichern, da es bei Anwendungen, welche nachträglich gesichert werden unter Umständen auch nach einem Reset (und dem wieder einspielen der Sicherung) zu Problemen kommen kann. Seht es als Lehrgeld an, natürlich verbiete ich keinem, dass er es auf seine Art und Weise macht, aber dann darf man auch nicht traurig sein, wenn Programme selbst nach dem Reset abschmieren oder nicht Ordnungsgemäß funktionieren.

    Ich bedanke mich bei allen, die die Downloads hochgeladen haben, die ihre Anleitungen geschrieben haben (Adrogen) und mit der Community teilen und bei allen, die hier fleißig und sinnvoll helfen (Ha! fleißig und sinnvoll, ihr wisst schon wen ich meine :). Ich schreib absichtlich keine Namen, dann vergisst man wen und alle sind Sauer ^^).

    Verlinkt diesen Thread an alle, von denen ihr glaubt, sie könnten auf die oben genannte Fallgruppe zutreffen, so muss nicht alles 100x geschrieben werden. An die "Danke" geilen: ihr erhaltet sicher auch ein Danke für das verlinken, davon könnt ihr euch so oder so nix kaufen. Das Internet-Ego ist sowieso schnell vergessen :)
    Bitte bringt mir Vorschläge/Verbesserungen/Kritik entgegen, ich arbeite das sicher gerne hier ein!
    Euer SnoPoX <3 lol
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2012
    Oc3an, stickboy, icHbinDere und 9 andere haben sich bedankt.
  2. Keinbockwurst, 03.03.2012 #2
    Keinbockwurst

    Keinbockwurst Android-Guru

    Beiträge:
    3,013
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Danke, so ein Tut war eigentlich lange überfällig.
     
  3. LotosHans, 03.03.2012 #3
    LotosHans

    LotosHans Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    20.08.2011
    Hey SnoPoX,

    vielen Dank für deine Mühe!
    Du solltest vielleicht noch dazu schreiben, dass man auch auf jeden Fall die efs und persist Dateien sichern sollte, oder werden die mit einem Nandroid Backup auch gesichert??? :blink:

    Mfg
     
    couchlock23 bedankt sich.
  4. SnoPoX, 03.03.2012 #4
    SnoPoX

    SnoPoX Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    523
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Bei Stock Roms ist dies mE nicht nötig, da diese Daten, wenn überhaupt, nur von Custom ROMs verändert/geändert/berührt werden. Bei einer Stock ROM besteht eine verschwindend geringe Gefahr, dass diese Daten angerührt werden.
    Ich kann es demnächst einpflegen, jedoch ist diese Anleitung eigentlich einem verzweifelten Publikum gewidmet, welches ohnehin nur ein Interesse daran hat, sein Handy wieder zum laufen zu bringen.
    Sofern es eine für jedermann verständliche und nachvollziehbare Anleitung zu diesem Prozedere gibt, kann ich sie gerne weiter unten als "Zusatzarbeit" anfügen.
    Ich wollte die Hilfestellung oben eben noch im Rahmen halten, also nicht so überladen darstellen. Natürlich hast du nicht unrecht!
     
    LotosHans bedankt sich.
  5. Android56, 03.03.2012 #5
    Android56

    Android56 Android-Experte

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    10.11.2011
    Super Arbeit SnoPoX!

    Mein Vorschlag, aber das müssen schon glaube ich die Administratoren.
    Hier ihm Forum eine extra Rubrik erstellen, wo nur die Anleitungen rein kommen und nichts anderes.
    [FONT=&quot]Dann wenn eine das Forum besucht, braucht nicht lange suchen, vor allem die neuen Mitglieder.[/FONT]
     
  6. SnoPoX, 03.03.2012 #6
    SnoPoX

    SnoPoX Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    523
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Darüber habe ich mir auch Gedanken gemacht und ganz frech mal eine Sammlung von mehr oder weniger Hilfreichen Links erstellt. Wenn es Qualitativ ausreicht, dann kann es womöglich Sticky werden, also oben im SGS+ Bereich angeheftet werden. Darüber hinaus steigt natürlich die Wahrscheinlichkeit, dass es dennoch von übereifrigen Fragenstellern ignoriert oder überlesen wird, aber so ist das nunmal :)

    Helft mit und lasst die Sammlung wachsen -> http://www.android-hilfe.de/samsung...mlung-03-03-2012-anleitungen-tools-links.html
     
    Android56 bedankt sich.
  7. Keinbockwurst, 04.03.2012 #7
    Keinbockwurst

    Keinbockwurst Android-Guru

    Beiträge:
    3,013
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Ich kann mich auch nur für einen Bereich für Anleitungen aussprechen, sowas wäre Super! Wer betreut den unser Forum?
     
  8. change63, 04.03.2012 #8
    change63

    change63 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Kev ist unser chef ;)
    der wird sich hier denk ich schon melden
     
  9. xebit, 04.03.2012 #9
    xebit

    xebit Android-Experte

    Beiträge:
    696
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Vor allem sollten man die wichtigen Tuts, Threads mit den FWs usw. sticky gemacht werden... :thumbup:
     
  10. Keinbockwurst, 04.03.2012 #10
    Keinbockwurst

    Keinbockwurst Android-Guru

    Beiträge:
    3,013
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Ja! Wieso macht das denn keiner?! :p :thumbdn:
     
  11. mischkaaa, 17.03.2012 #11
    mischkaaa

    mischkaaa Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2011
    wieso geht dass mit kies bei mir nicht ??

    es zeigt ja update an und will es machen nur ,sobald der grüne android im handy erscheint sagt kies es hat den kontakt zum handy verloren....
     
  12. JonnyB, 18.03.2012 #12
    JonnyB

    JonnyB Android-Experte

    Beiträge:
    849
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Ne Frage, ist es eigentlich nicht möglich ausser mit Odin wieder zu einer Original Fw zu kommen? Ich mein ich frag wegen einer möglichen Garantieabwicklung, die von Samsung sind ja nicht von gestern. Die werden doch merken das die FW die drauf ist mit nem Community Hackertool raufgespielt wurde. Oder täusche ich mich da, hat jemand da Erfahrungen gemacht? Bei HTC gibts ja zb diese RUU.exe Dateien, sowas in der Art ist wohl bei Samsung nicht möglich?
     
  13. crybert, 18.03.2012 #13
    crybert

    crybert Android-Experte

    Beiträge:
    685
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    08.01.2012
    ODIN ist eine Programm von Samsung so weit ich informiert bin.
    Duerfte also keinerlei Probleme geben.

    Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
     
    JonnyB bedankt sich.
  14. Leylo., 20.04.2012 #14
    Leylo.

    Leylo. Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Hallo

    kann ich mir auf der Seite SamMobile Firmware Page auch einfach Germany (Vodafon) herunterladen? Obwohl ich kein Branding habe, aber dafür eine Vodafon Sim Karte?

    LG LeyLo.
     
  15. SnoPoX, 20.04.2012 #15
    SnoPoX

    SnoPoX Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    523
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Ja.
    Dein SIMLock (solltest du einen haben) geht davon aber nicht weg.
    Dafür gibt es dann aber die Suche.
    Ansonsten kannst du dir auch ne Telekomfirmware installieren, es ist dann halt Telekom Kram drauf, das Telefon funzt aber.
     
  16. Leylo., 22.04.2012 #16
    Leylo.

    Leylo. Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.10.2011
    danke ;)
     

Diese Seite empfehlen