1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Market App verschwunden

Dieses Thema im Forum "Huawei MediaPad Forum" wurde erstellt von Shirocco, 01.02.2012.

  1. Shirocco, 01.02.2012 #1
    Shirocco

    Shirocco Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Hallo an alle,

    ich hatte grosse Probleme mit ständigem Neustart und aufhängen des Pads.

    Darufhin habe ich das Bo16 Root wieder aufgespielt was aber nicht Fehlerfrei klappte.

    Seit dem fehlt mir das Market App und WLan geht überhaupt nicht mehr, meldet immer Fehler und ist ausgegraut.

    Wie kann ich die Room auf spielen das alles wieder wie beim Kauf ist, mit allen Apps und Funktionen?

    Habe alle Rooms probiert, es ist über all das gleiche, es Fehlt die App und Wlan geht nicht.

    Habe immer über dload die Rooms eingespielt und das klappte auch nicht immer einwandfrei, wie geht denn das mit Fastboot?

    Oder gibt es noch eine andere Methode den Auslieferungs Zustand wieder herzustellen.

    Falls ich es zur Reparatur einsenden muß.

    Danke für Eure Hilfe.

    Schönen Tag

    Shirocco
     
  2. segler11, 01.02.2012 #2
    segler11

    segler11 Gast

    Fastboot:

    Adb treiber, fastboot.exe und alles was im dload ordner ist in einen ordner.

    Pad ins Fastboot versetzen anschalten Power und Vol+ gedrückt halten.

    Console Öffnen, am rechner "windows" taste und "r" drücken.

    in deinen ordner wechseln in dem Fastboot usw..... ist

    "cd desktop/ordner"

    dann alles flashen was im dload ordner war.

    zb. : "fastboot flash boot boot.img "und so weiter.

    wenn du es einschicken möchtest reicht es eine Firmware ohne root zu flashen (auch über dload). obwohl ich glaube das es auch mit root kein problem sein sollte.

    lg
     
  3. Shirocco, 01.02.2012 #3
    Shirocco

    Shirocco Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Hallo Segler11,

    danke für Deine schnelle Antwort.

    Habe mir von der Seite Rom-Sammlung die ADB Treiber runtergeladen, kann aber in dem entpackten Ordner keine Fastboot. exe finden.

    Wo hat die sich versteckt?

    Shirocco
     
  4. segler11, 01.02.2012 #4
    segler11

    segler11 Gast

    Ne fastboot.exe ist da nicht drin benutz mal die forumsuche.
     
  5. Shirocco, 02.02.2012 #5
    Shirocco

    Shirocco Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Hallo,

    habe das Forum durchforstet, habe auch ein paar Sachen gefunden, aber kein Hinweis wo ich die fastboot.exe finden kann.

    Im Internet bin ich dann fündig geworden.

    Habe einen ganzen Pack mit ADB und Fastboot exe installiert, alles war also drauf aber ich bin einfach mit dem flashen nicht klar gekommen.

    Man sollte vieleicht mal eine Anleitung für Dummis hier einstellen.

    Wollte das Pad einschicken, hatte schon die Rücksendepapiere.

    Heute Morgen dachte ich schau doch noch mal nach ob da noch private Daten drauf sind, hatte vorher noch die Original Firmware B012 auf gespielt, dabei endeckte ich die Werkswiederherstellung.

    Habe die Wiederherstellung durchlaufen lassen.

    Danach war alles wieder OK, Market wieder da und auch das Wlan ging wieder.

    Und schon sind die Rücksendepapiere vernichtet.

    Mir ist mal aufgefallen durch meine Suche das in anderen Foren detalierte Anleitungen für diverse Themen vorhanden sind.

    In diesem Forum nicht eine, oder man hat Glück und trift in irgendeinem Thread zufällig auf eine Erklärung.

    Schönen Tag

    Shirocco
     
  6. Lumpy, 02.02.2012 #6
    Lumpy

    Lumpy Android-Experte

    Beiträge:
    528
    Erhaltene Danke:
    225
    Registriert seit:
    27.11.2011
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    Ich freue mich für dich, dass es wieder läuft, muss an dieser Stelle aber echt mal Kritik loswerden. Dass das nun in deinem Thread passiert ist Zufall, aber in den letzten Tagen laufen hier ganz viele Leute auf, meckern rum, weil irgendwas nicht geht, wollen aber alles auf dem Silbertablett serviert haben.

    Ich habe das Gefühl NIEMAND von den normalen User begreift, was es für eine Arbeit hier FREIWILLIG geleistet wird. An dieser Stelle auch gleich ein Vorschlag: Wenn du nun weist wie's geht, schreib doch eine Anleitung für "Dummis". Eine Anleitung ist ja toll, aber in sowas wird mehr Zeit investiert, als sich die meisten vorstellen können. Und die Ausrede, dass man vieles nur den Threads versteckt finden würde, lasse ich nicht gelten. Es gibt die Forensuche. Und wenn es so einfach ist, so eine Übersicht aktuell zu halten, dann nur zu. Das klappt in der ersten Woche und dann wird es wirklich komplex. Jeder der das tun will, nur zu.

    Aber für mich ist gerade ein Punkt erreicht, an dem ich mich über die Mentalität einiger hier irgendwie ärgere... Das nur mal an dieser Stelle dazu...
     
    Hiero und Tom Tillerman haben sich bedankt.
  7. Hiero, 02.02.2012 #7
    Hiero

    Hiero Android-Experte

    Beiträge:
    722
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    27.11.2009
    Danke Lumpy, du bringst es auf den Punkt!

    @Shirocco, ich kann beim besten Willen nicht nachvollziehen, was man an dieser Anleitung und den wenigen Schritten nicht verstehen kann:
    http://www.android-hilfe.de/huawei-mediapad-forum/167780-huawei-mediapad-firmware-update-howto.html

    Und nur weil du nicht in der Lage bist, dein Gerät korrekt zu bedienen, ist nicht gleich dieses Forum hier "Schuld"!

    Beherzige bitte einen Tip, erst Kopf einschalten, nachdenken und dann schreiben/fragen.
    Nicht umgekehrt ;)
     
  8. Shirocco, 02.02.2012 #8
    Shirocco

    Shirocco Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Hallo,


    Ihr habt ja nicht unrecht, ich wollte Euch da auch nicht auf die Füsse treten, ich bewundere immer die freiwilligen aufwändigen Einsätze.

    Es geht mir nicht um die Anleitung für iload, es geht mir nur um die Anleitung für Fastboot. Da bin ich einfach nicht weiter gekommen.

    Ich bin übrigens immer einer der die Suche bemüht bevor er Fragen stellt.

    @Hiero, wenn Du gelesen hättest habe ich geschrieben das ich alle roms installiert hatte und das nach Deiner verlinkten Anleitung und das mir bei jeder Rom ob Root oder nicht Root immer der Markt fehlte und das Wlan nicht mehr ging.

    Dem zu folge muss ich ja wohl diese Anleitung gelesen haben.

    Einen schönen und ruhigen Abend

    Shirocco
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2012
  9. xperiod, 03.02.2012 #9
    xperiod

    xperiod Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Hi Lumpy und Hiero, ich kann euren Frust sehr gut nachvollziehen. In letzter Zeit stapeln sich hier die Art von Fragen, teilweise auch in nervig-vorwurfsvollem Ton, die mich des Öfteren die Hand vor den Kopf schlagen lassen. Ein so tolles und zudem noch günstiges Produkt ist halt vor Bedienfehlern und insbesondere dem allgegenwärtigen Mumpitzinstallationswahn genausowenig gefeit wie die der namhaften Konkurrenz.

    Mit ausreichend Krempel aus dem Market kriegt man auch das leckerste Tablet klein hahaha!!!

    Dass nun Scirocco quasi stellvertretend für viele andere so sein Fett abbekommen muss, lese ich mit gemischten Gefühlen. Vllt ist diese abschreckende Wirkung tatsächlich nötig, vllt zeigt uns Scirocco auch, dass es konstruktiv geht, indem er seine Erkenntnisse mal als anpinnbares Tutorial runtertippt...

    Ihr beide habt jedenfalls hier bei weitem genug Schützenhilfe geleistet, um meiner Meinung nach das Recht auf ein kleines Machtwort verdient zu haben, so wie einige Andere, die ich hier gern und oft gelesen habe. Die von euch angesprochene Mentalität finde ich ebenfalls insgesamt so störend, dass sie schon einen eigenen Grundsatzthread zum wachrütteln verdient hätte...

    LG

    Gesendet von meinem SK17i mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen