1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ohrhörer zu leise

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von frank37, 17.05.2011.

  1. frank37, 17.05.2011 #1
    frank37

    frank37 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo,
    ich hatte mal in einem anderen Thread gelesen dass man bei gerooteten SGS die Lautstärke der Ohrhörer erhöhen kann. Ich habe schon diverse Ohrhörer getestet, ich habe irgendwie zu enge Gehörgänge und daher ein Problem mit den Dingern.
    (Ich finde leider den alten Thread nicht mehr. Wenn man in der SuFu Lautstärke oder so was eingibt kommt man auf 1000 Threads mit der 3 Tasten Combo :-( ).

    Dann hätte ich wenigstens einen Grund zu rooten :) - bin aber nicht böse wenns ohne geht

    Danke schon mal

    Gruß
    Frank
     
  2. Randall Flagg, 17.05.2011 #2
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Welche Firmware hast Du auf dem Handy? Guck mal in die Telefoninfo oder gib ein:
    *#1234#
    Du kannst einen anderen Kernel flashen der Voodoo-Sound on board hat.
    Der Speedmod von Hardcore oder der Kernel von Damian z.B.
    Dann kannst Dir die kostenlose Voodoo Control App downloaden oder die kostenpflichtige für 2.75 E und damit den entwickler Supercurio unterstützen.
    Damit kannst dann den Sound eine ganze Ecke lauter machen.

    Edit: Kernel für FroYo:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...thread-zum-kernel-speedmod-froyo-z-b-k13.html

    Gingerbread (ohne CWM):
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...kernel-speedmod-gingerbread-von-hardcore.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2011
    frank37 bedankt sich.
  3. IcHhaLd, 17.05.2011 #3
    IcHhaLd

    IcHhaLd Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Phone:
    HTC One X
    frank37 bedankt sich.
  4. frank37, 17.05.2011 #4
    frank37

    frank37 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Super, dann mach ich das in einer stillen Stunde. Wenns schief geht schreibe ich einen "Hilfe" Thread :D

    ich habe die 2.2.1 drauf. (Ich hatte damals auf die Skandinavische version im Kies umgestellt und das offizielle 2.2.1 gezogen.
    Ansonsten läuft das Handy super schnell, keine Hänger, Akku hält lange, alle apps laufen, GPS ok...

    Deshalb habe ich ein bissel schiss was zu verschlimmbessern.

    Danke
    Gruß
    Frank
     
  5. Randall Flagg, 17.05.2011 #5
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Wenn Du die 2.2.1 hast dann meinen Link benutzen,falls Du nicht Gingerbread flashen möchtest.
    Der Kernel hat auch Root an Bord,Sharpness Fix und CWM.
    Kannst auch den Lagfix aktivieren.Der stellt dann das System von RFS nach ext4 um.
    Tweaks lassen sich ebenfalls aktivieren. Das alles kann man aktivieren,es geht aber auch ohne.Alle Auswahlmöglichkeiten findest Du im Recovery Menü.
    Für Root z.B. einfach auf "install superuser" wählen und booten.
    Du kannst außerdem auch ein Nandroidbackup machen.Das ist cool falls mal was schief geht.Findest unter "Backup&Restore"
    Den besseren Sound hast auf jeden Fall.Viel Spaß beim probieren. :)
     
    frank37 bedankt sich.
  6. IcHhaLd, 17.05.2011 #6
    IcHhaLd

    IcHhaLd Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Phone:
    HTC One X
    also ich bin sehr zufrieden mit dieser kombination, gps is super, akku is auch überdurchschnittlich und die leiste oben gefaellt mir viiel besser :D aber ja wie du meinst ich bin so sehr zufrieden mit voodoo lagfix und cwm 2.5 is sehr toll mit den sound optionen, aber deine entscheidung
     

Diese Seite empfehlen