1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. FlyHigh, 12.06.2012 #1
    FlyHigh

    FlyHigh Threadstarter Junior Mitglied

    Gerade eben sind mir schon wieder extreme Helligkeitsunterschiede aufgefallen. Wenn ich z.B. ein Programm o.ä. verlasse oder öffne, wird der Bildschirm plötzlich viel heller beleuchtet als davor. Besonder wenn es dunkel ist, ist sas nicht sehr angenehm. :winki:
     
  2. Palindrom, 12.06.2012 #2
    Palindrom

    Palindrom Android-Hilfe.de Mitglied

    Kommt bei mir vor, wenn ich die Kamera starte. Da wird der Bildschirm viel heller. Finde es aber gut, da ich für den Moment eh mehr Helligkeit dann brauche und wenn ich die app schließe, geht die Helligkeit wieder auf den davor gewesenen Grad zurück
     
  3. neandertaler19, 13.06.2012 #3
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Ja Kamera ist das normal die scheint auf eine volle Helligkeit zu gehen, vllt ist das bei anderen Apps auch so?

    One (X), to rule them all!
     
  4. Megaliner, 13.06.2012 #4
    Megaliner

    Megaliner Erfahrener Benutzer

    Bei mir auch, aber nur wenn die Lichtverhältnisse schlecht sind, schwankt die Helligkeit sehr.


    Geschrieben mit meinem iPad 3rd Generation und Tapatalk
     
  5. Pütz, 13.06.2012 #5
    Pütz

    Pütz Android-Lexikon

    Die automatische Helligkeitsregelung war für mich der Hauptgrund doch schon zu einem custom ROM zu wechseln (neben dem Menü-Button-Mod). Es gibt etliche Tweaks die sowohl die Empfindlichkeit der automatischen Regelung steuern, als auch die Helligkeit insgesamt leicht reduzieren (um Strom zu sparen, aber auch weil mir persönlich das One X in dunkler Umgebung zu hell war)
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. htc one x helligkeit schwankt