1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. danielc94, 17.02.2017 #1
    danielc94

    danielc94 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich hab ein Problem, ich finde diese blöde Einstellung seit Android 6 nicht mehr.

    Immer wenn ich auf Ausschalten drücke und es wieder starte laufen die zuvor laufenden Apps immernoch,
    ich weiß das es eine einstellung gab das man den Schnellstart ausschalten konnte.
    Im Telefonmanager hab ich überall schon gesucht aber vergebens.
    Was mir nach mehrmaligen Root und Unroot versuchen aufgefallen ist das einige Standart Apps wie z.b. die Huawei Tastatur oder der Kompass weg sind... vllt könnte mir jemand ein Zip packet mit den StandartApps senden, oder ein drisches BackUp was ich über Fastboot reinhauen kann.

    Bitte helft mir :/

    Daten: Mate7 - B571 - Root & Xposed Installiert
     
  2. Ingrimmsch, 17.02.2017 #2
    Ingrimmsch

    Ingrimmsch Moderator Team-Mitglied

    Hallo

    Verstehe ich nicht so ganz.

    Wenn Du neu startest meinst Du das Gerät einem Reboot/Neustart unterziehen oder nur das dunkle Display wieder einschalten?

    Ersteres lädt dann alle Apps neu ein (Autostart), letzteres geht nicht so schnell. Erst wenn das Display EINE WEILE ausgeschaltet ist werden Apps im Hintergrund beendet und das ist dann auch kein volles abwürgen sondern ein "softer Stillstand".

    Wenn Du unter Einstellungen / Apps schaust werden die Apps da noch immer aktiv stehen. Es ist nicht so das dort dann alles ausgeschaltet ist.

    Wo man welche Apps im Energiesparen bearbeitet findest Du im FAQ Thread. Da zwar unter dem Aspekt das Apps keine Benachrichtigungen schicken wenn sie im Hintergrund schlafen gelegt werden, aber es sind die Punkte die Du suchst

    FAQ - Anleitungen zum Mate 7 und andere Huawei Smartphones

    Zum Thema fehlende Apps... unter Marshmallow sind nicht alle Apps per Stock drin wie sie unter Lollipopp drin waren. Das ist nun mal so.

    Ansonsten mal die B560/Vollversion neu installieren per ForcedUpdate (benötigt Stock Recovery)
    Siehe anlog dazu: Zurück zu Stock für Verkauf

    Root habe ich bei der B571 sein lassen. A: bringt es teils Probleme und B: die B571 läuft ohne Modifikationen einfach am besten und vor allem energiesparensten.

    Die Nummer mit Xposed hat jedem bisher nur Probleme verschiedenster Art beschert. Da muss man sich über nix mehr wundern ;) Siehe entsprechende Marshmallow/Xposed Threads.

    Das einzige Mate 7 das ich hier noch habe (ist ja ein aussterbendes Modell) ist das meiner Frau und das ist mittlerweile B571 Stock und rennt. Da ist kein root oder gar Xposed im Spiel, da bin ich dann auch raus aus dem Thema. Viele User laufen hier auch nicht mehr rum und wenn eher ohne Xposed.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Moderation: Da Root und Xposed verschoben ins Root Unterforum. Ist ja kein reines B571 Stock mehr.
     
  3. danielc94, 18.02.2017 #3
    danielc94

    danielc94 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich meine das wenn ich das Mate7 ausschalte (Kein Neustart) und das Gerät wieder anschalte dann sind auch die Apps auf die ich vor dem ausschalten auf hatte, sogar im selben Zustand wie ich diese verlassen hatte.

    Heißt das Mate schließt die Apps nicht beim herunterfahren sondern begibt sich in eine Art Energiespar Modus wie am Pc.
    Es gab in den Einstellungen vor dem Android 6 Update zu 100% eine Abhake Möglichkeit den "Schnellstart" wie es hieß zu deaktivieren.
     
  4. Ingrimmsch

    Ingrimmsch Moderator Team-Mitglied

    Kann ich mich nicht dran erinnern... sorry. Schon zu lange MM drauf.
     

Diese Seite empfehlen