1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit meinen E-Mails, der Remote-SIM und dem Akku seit ICS

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von anana-barbana, 04.05.2012.

  1. anana-barbana, 04.05.2012 #1
    anana-barbana

    anana-barbana Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Hallo alle zusammen!

    Ich habe ein ganz normales SGS2 der ersten Stunde - ohne Branding, nicht gefläscht oder sonst so ein Firlefanz. Eines Tages hat Samsung über Kies mitgeteilt, dass die Firmware abzudaten wäre. Dies tat ich treudoof. Jetzt hab ich den Salat:

    1. Vorbezeichnetes Handy klingelt ca. alle 3 bis 20 Minuten und ich empfange jeweils zwischen 2 und 10 (alten) Emails, die ich schon längst gelesen habe. So sind in meinem Posteingang plötzlich alte Mails von 2011 und so weiter, teilweise mit Anhang. Mittlerweile ist mein Datenvolumen mit V-max schon aufgebraucht - zu 87% durch diese Emails die ich zick mal doppelt, drei- vier- und fünfach empfange. Ich dachte Samsung wäre ein Weltkonzern. Wie können die sich solche Schnippchen leisten? Kann man das nicht abschalten oder denen mal eins Auswischen?

    2. Seit dem Update lässt die Akkulaufzeit zu Wünschen übrig. Ich dachte erst, es läge daran, weil ich die ganze Zeit die neuen Funktionen suche und ausprobiere und deshalb viel STrom verbrauche. Aber das Handy entleert sich auch enorm, wenn ich nur telefoniere. Wenn ich das Handy benutze, während es an der Steckdose lädt, entlädt es sich sogar anstatt zu laden. So groß ist der Stromverbrauch. (Im Hintergrund laufende Dienste abschalten ändert daran nichts.

    3. Wenn ich in der Mailapp in den Papierkorb wechsel und die über 8.000 ungelesenen Mails löschen will (siehe Punkt 1) reagiert das Telefon nicht darauf. Es lässt sich sonst aber weiter bedienen und bleibt nicht hängen. Nach dem Löschbefehl wird das Telefon langsam ganz heiß und immer heißer, bis ich die Mailapp im Taskmanager beende. Gelöscht wird aber trotzdem keine Email.

    4. Eine riesen Unverschämtheit: Seit dem Update funktioniert das RemoteSIM für die KFZ-Freisprecheinrichtung nicht mehr. Auf telefonische Nachfrage bei SAMSUNG erklärt mir ein Mitarbeiter freundlich, dass das Problem bekannt sei und mit Hochdruck daran gearbeitet würde. Mit dem Nächsten UPdate würde dieser Fehler behoben, was bis heute aber noch nicht geschehen ist. (Supi, als ob ich jemals nochmal ein Update über Kies durchführen lassen würde. :blink:)

    Zwar gibt es für mich auch ein paar Verbesserungen mit 4.0.3. die aber nicht so viel wiegen wie meine RemoteSIM-Funktion, weil ohne RemoteSIM lässt mein Empfang zu Wünschen übrig und der Akku wird noch schneller leer.

    Kann jemand von euch die mal das Fürchten lehren?



    Gruß
    Anana-Barbana ***
     
  2. Chaosraser, 05.05.2012 #2
    Chaosraser

    Chaosraser Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,291
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Nein

    zu 4. das update wird sicherlich OTA

    zu 1-3 geh doch einfach auf 3.2.4 zurück und heul hier nicht rum, gibt genügend Anleitungen.
     
  3. timmylein, 05.05.2012 #3
    timmylein

    timmylein Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,891
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    31.08.2010
    anana-barbana, solch einen Schwachsinn habe ich schon lange nicht mehr hier gelesen.
    Vlt. solltest Du ab und an am PC Deine Email Konten aufräumen und nicht benötigte Mails endgültig löschen.
    Der Fehler liegt nicht bei Samsung, sondern bei Dir selbst.
    Bei aktivierter Mail Synchronisation werden nicht gelöschte Mail s halt vom Handy abgerufen bzw. Deinem Mail Provider gepusht.

    Im Übrigen informiert man sich zuerst über die Changelogs eines Updates, bevor man es installiert.
    Ist ja keiner zum Updaten gezwungen worden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.05.2012
  4. pjponal, 05.05.2012 #4
    pjponal

    pjponal Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Zu 1 und wahrscheinlich auch allen anderen Punkten:
    Ich denke mal, das die Emails immer noch alle auf dem Server deines Mail-Anbieters liegen. Schau da mal (Über den PC) alle Ordner durch. Deine Mails werden nicht von den Servern gelöscht und jedesmal neu abgerufen. Es gibt dafür eine Option in den Kontoeinstellungen (Einstellungen auf dem S2). Es ist kein Wunder, dass das S2 bei über 8000 Mails abkackt und dein Datenvolumen auffrisst. Ebenso saugt es den Akku leer. Ich benutze eine andere Mail-App und kann leider nicht in meinen Kontooptionen nachschauen wie der Punkt zum löschen der Mails vom Server heisst. Diese Option ist aber nicht ratsam denn: DEINE MAILS WERDEN DANN VOM SERVER GELÖSCHT UND SIND IM NIRWANA!. Auch wichtige Mails sind dann weg. Gehe am besten deine Konto Einstelleungen Schritt für Schritt durch. Schau mal per Google nach dem Unterschied zwischen IMAP und POP3 damit dir klar ist, was du mit den Einstellungen bewirkst.

    Edit:
    Zu pop und imap
    http://kundenservice.freenet.de/hilfe/email/programme/weitere/pop-imap/pop3-imap/index.html
    Eine entsprechende Seite sollte es auch bei deinem Provider geben.

    Grüsse, PJ
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2012
  5. anana-barbana, 05.05.2012 #5
    anana-barbana

    anana-barbana Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Vielen Dank für die Antwort.

    Das war auch mein erster Gedanke. Sowohl im Thunderbird, als auf auf dem Galaxy habe ich diese Funktion aktiviert, dass Nachrichten, die aus dem Posteingang verschoben werden, endgültig vom Server gelöscht werden. Aus diesem Grund hatte ich es nicht für nötig erachtet, direkt auf dem Server (bei Profihost) nachzusehen. Nun habe ich das nachgeholt und tatsächlich befinden sich dort Mails. Aber nur 630 Stück. Wieso die nicht gelöscht werden, dieser Sache muss ich auf den Grund gehen.

    @raserchaos: Ich habe keine leider vor dem Update nicht gesichert. Und fläschen will ich das Handy bestimmt nicht.

    Der ursprüngliche Beitrag von 09:34 Uhr wurde um 09:40 Uhr ergänzt:

    So ein Schwachsinn ist mir auch bisher erst mit dem Samsung passiert. Würde mir so ein Schwachsinn häufiger unterkommen, würde ich hier wohl häufiger posten.

    Du meinst den Fehler mit den Emails? Und was ist mit dem Umstand, dass die einfach das RemoteSIM vergessen??

    Wie groß ist der Anteil der Bevölkerung (in %) die dies tuen, bevor sie updaten?


    Zum Kauf des SAMSUNG-Geräts bin ich auch nicht gezwungen worden. :ohmy: Trotzdem erwarte ich, dass es funktioniert, genauso wie jedes(!!) Update. Weiter erwarte ich, dass ein Update mein Gerät nicht verschlechtert. Dies ist ohne RemoteSIM aber der Fall. Schließlich habe ich bei meinem Passat viel Geld dafür bezahlt, dass ich die Freisprecheinrichtung Premium habe, welche RemoteSIM unterstützt.

    Gruß
    Anana-Barbana!
     
  6. Kiray1982, 05.05.2012 #6
    Kiray1982

    Kiray1982 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    969
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Was denkst du was dieses Update bei dir gemacht hat? Ne Option freigeschaltet und schon hast ne andere version drauf?

    Du hast schon geflasht, nur halt ned über die Recovery.
     
  7. erzengel-michael, 05.05.2012 #7
    erzengel-michael

    erzengel-michael Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    14.01.2012
    Phone:
    Sony Experia Z3 compact
    eines habe ich hier im forum mittlerweilen mitbekommen:

    es gibt wohl 2 gruppen von usern. die eine gruppe sind die "profis", die sich jedesmal genau durchlesen, was bei einem update passiert, vergleichen dann für und wider, und entscheiden dann ob ein update durchgeführt wir, oder eine andere version aufgeblitzt wird. die andere gruppe sind die endanwender, die einfach ein funktionierendes gerät möchten, ohne vorher ein informatikstudium absolvieren zu müssen. die vertrauen dann natürlich (auch blind) den informationen des herstellers, wenn ein update vorliegt und installieren dann selbiges.

    wenn hier jemand konkrete fragen zu einem oder mehreren problemen stellt, sollten man auch konkret auf diese eingehen, und nicht auf unzählige threads verweisen, bei denen 1% problemlösung und 99% persönliche meinungen, mutmaßungen und allgemeines geschwafel bestehen. kein hilfesuchender (mich eingeschlossen) möchte stunden verbringen, sich seinem problem näher zu lesen. er möchte lösungen oder zumindest ansätze.

    das waren jetzt mal meine allgemeinen 5 cents zu manchen antworten.

    und jetzt mein konkreter vorschlag zu den emails (ich mache das nämlich so): wenn du hohen emailverkehr hast, lege dir auf deiner festplatte (intern oder extern) je einen ordner für eingehende und gesendete mails an, ziehe diese z.b. 1 mal die woche dort rein und lösche sie vom server. so hast du weniger probleme beim abrufen und kannst deine alten mails jederzeit vorholen. ich z.b. behalte maximal 20 mails auf dem server.
     
    Nutsi bedankt sich.
  8. Kai44137, 05.05.2012 #8
    Kai44137

    Kai44137 Android-Experte

    Beiträge:
    843
    Erhaltene Danke:
    201
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge G935F
    Und statt sich selbst mal 20 Minuten mit etwas zu beschäftigen, lässt man lieber andere die Arbeit für sich erledigen? Kann ja wohl nicht Dein Ernst sein!

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
     
    Duffy003 bedankt sich.
  9. Android_Men, 05.05.2012 #9
    Android_Men

    Android_Men Gast

    3.2.4 auf dem S2 ??????????
    3.x.x ist nur für Tablets.:crying::D
     
  10. pjponal, 05.05.2012 #10
    pjponal

    pjponal Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Sind auch keine Mails im Mülleimer bei Profihost?
    Mails, die bei Web.de (mein Mailacc) im Mülleimer sind, werden immer wieder vom S2 geladen sobald man sie auf dem S2 gelöscht hat.
    Evtl ist es bei Profihost ebenfalls so...

    Grüsse, PJ
     
  11. Ravenheart, 05.05.2012 #11
    Ravenheart

    Ravenheart Gast

    sagt mal Scham, diesen Begriff muss man manchen Leuten hier echt eintrichtern.

    über manchen Umgangston muss ich mich doch echt wundern.
    Stellt euch vor, ihr wäret an Stelle des erstellers, und man würde so! indem Ton mit euch umgehen, wie würdet ihr euch fühlen?
    Kann ja wohl nicht sein.
    Zum Teufel nochmal, nur weil ihr mehr Ahnung habt als die meisten Leute hier müsst ihr Gott spielen oder was?
    Was für ein Niveau, schämt euch, niemand ist allwissend.
    Und nur weil jemand eine Frage stellt, ihn gleich beleidigen?

    Man das ist ein Forum! natürlich will man fragen Behauptungen und Hilfe austauschen aber doch nicht so!
    Eine Schande ist das, was für Manieren.

    Und sowas nennt ihr Freundlichkeit?
     
    chrissie und schultwin haben sich bedankt.
  12. Traindriver2302, 05.05.2012 #12
    Traindriver2302

    Traindriver2302 Android-Lexikon

    Beiträge:
    939
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge, Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 10.1
    Genau, Netiquette ist hier für manche nen Fremdwort! Voll peinlich was die hier so von sich geben. Ich zähle übrigens auch zu denen die einfach nur ein funktionierendes aber aktuelles Telefon haben wollen! Und bei den Mails, ich lasse sie auf dem Server löschen wenn ich sie auf dem Telefon gelöscht habe. Mfg

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
     
  13. Kai44137, 05.05.2012 #13
    Kai44137

    Kai44137 Android-Experte

    Beiträge:
    843
    Erhaltene Danke:
    201
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge G935F
    "Heul nicht rum...", "Schwachsinn..."... Sowas muss echt nicht sein.

    Aber vieles ist schon so oft durchgekaut worden, dass eine Benutzung der Suchfunktion meist zum Erfolg führt. Das hat ja nix mit "Gott spielen" zu tun, aber warum sollen ander User ihre Zeit zur Beantwortung einer Frage aufwenden, wenn der Fragende nicht mal eine Minute in die Nutzung der Suchfunktion investiert hat?

    Was glaubt Ihr denn, wo viele, die hier dauernd die gleichen Fragen beantworten, ihr Wissen her haben? Die haben sich hier stunden- und tagelang eingelesen. Ich rede dabei nicht mal von mir, aber wenn man immer und immer wieder Threads mit den gleichen Fragen lesen, beantworten, verschieben oder schließen muss, kann ich verstehen, dass man da irgendwann die Schnauze voll hat.

    In diesem Zusammenhang verweise ich mal auf diesen Thread:
    http://www.android-hilfe.de/samsung...lten-sufu-immer-wieder-die-selben-fragen.html

    Der ist im S2-Bereich angepinnt und ich wette mit Euch, dass 90% der Threadersteller ihn nicht gelesen haben, genausowenig wie alle anderen wichtigen angepinnten Threads.

    Trotzdem denke ich, dass die Threaderstellerin einen völlig falschen Eindruck von dem Umgangston hier im Forum gewonnen haben könnte. Normalerweise gehts hier nicht so zu...
     
  14. Ravenheart, 05.05.2012 #14
    Ravenheart

    Ravenheart Gast

    ja normalerweise, ist hier aber nicht der fall
     
  15. erzengel-michael, 05.05.2012 #15
    erzengel-michael

    erzengel-michael Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    14.01.2012
    Phone:
    Sony Experia Z3 compact
    die suchen-funktion? allein für den punkt "remote sim" soll man sich im ICS-problemthread durch über 1000 antworten lesen und dabei das richtige herausfinden? ich habe mir mal den spaß gemacht und ganz schnell das lesen wieder aufgegeben. denn leider kann man antworten, die nicht zum thema gehören, oder schlichtweg auch gelaber genannt (hauptsache durch geschwätz den thread aufgebäht) nicht ausblenden.

    ergo?

    die suchen-funktion ist ja eigentlich ganz nett, hilft aber in speziellen fällen wohl kaum weiter. von daher: das hier ist ein forum, also thread eröffnen und das problem so gut wie möglich schildern. und hoffen, daß nur qualifizierte antworten kommen (ja, ich weiß....man wird ja wohl noch träumen dürfen)
     
    anana-barbana bedankt sich.
  16. anana-barbana, 05.05.2012 #16
    anana-barbana

    anana-barbana Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Hallo nochmal!

    Ich habe keinen falschen Eindruck von diesem Forum bekommen. Das ist doch in den meisten Foren so, dass man auf die Suchfunktion verwiesen wird etc. Manche Leute leiten (vermutlich aus Angst vor der Prügel) ihre Frage dann schon so ein: "Ich habe in der Suche nichts gefunden, deshalb frag ich hier..."

    BTW: Mir macht es nichts aus, wenn mir jemand "heul doch" zuruft :lol: Falls es zu dolle kommt: Ich habe im Bedarfsfall auch Zähne. :love:

    In manchen Foren sind die Suchfunktionen so bescheiden, da werden total irrelevante Ergebnisse angezeigt. Ich benutze immer die Googlesuche und bin dort in der REgel fündig, so dass ich gar kein neuen Thread aufmachen muss.

    Das mit dem Emails als Datei in einem Ordner / auf einer Festplatte speichern, hört sich gut an. Bisher habe ich gute Emails im Thunderbird immer direkt ins Archiv verschoben und unnütze Mails gelöscht.
    Trotzdem wundert mich, dass mir die Mails x mal zugesendet werden. Ich verstehe ja, dass die Emails, welche sich noch im Posteingang auf dem Server befinden, nach dem Update auf ICS ein zweites Mal zugesendet werden, das ist mir klar. Aber wieso ein drittes, viertes und fünftes Mal?

    Wenn ich z.B. auf dem PC vom Outlook zum Thunderbird gewechselt hattte, wurden mir die Mails, die ich damals mit Outlook abgerufen hatte aber noch auf dem Server lagen, im Thunderbird nochmals zugestellt. Thunderbird konnte ja nicht wissen, dass Outlook die Mails bereits abgerufen hatte. Aber einmal langt! Und normalerweise kommen solche Mails dann alle auf einmal hinternander weg. Aber in meinem Fall zieht sich das jetzt schon seit dem Update vor zwei drei Wochen hin. Die Mails kommen schlückchenweise. Das ist so komisch.

    Das der Akkuverbrauch mit den Mails zusammenhängt macht Sinn.
     
  17. Bentiedem, 05.05.2012 #17
    Bentiedem

    Bentiedem Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Bei welchem Email-Provider bist du denn? Und wie rufst du die Emails ab? Über pop oder imap. Bei Googlemail gibt es die Funktion, dass man push oder pop für bereits heruntergeladene Emails abstellen kann. Oder man kann angeben, ab welchem Datum die Emails noch runtergeladen werden können, oder nicht. Bei K9-Mail App kann man angeben, dass z.B. nur die letzten 20 Mails abgerufen werden.

    In deinem Fall würde ich einfach dein Email-Konto nochmal komplett vom Gerät entfernen und dann vorher erstmal die Einstellungen setzten.
     
  18. Mattmax, 05.05.2012 #18
    Mattmax

    Mattmax Android-Experte

    Beiträge:
    453
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Phone:
    Wiko Ridge Fab 4G
    Tablet:
    Samsung GalaxyTab 10.1N
    Die Überschrift lässt vermuten, dass das SGS2 kaputt ist. Offensichtlich liegt aber wohl eine Bedienungsfehler oder Einstellungsfehler vor und dieses dem Hersteller anzukreiden ist ja nun auch nicht der richtige Weg. Sicherlich wäre der richtige Weg alle Einstellungen noch einmal zu prüfen, um so den vermeintlichen Fehler zu identifizieren.
    Sich in einem Forum gegenseitig anzugreifen ist auch nicht die feine englische Art, also immer schön locker bleiben.

    unterwegs getapatalk'd
     
  19. blowy666, 05.05.2012 #19
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Naja, vielleicht kam auch einfach der Startpost hier etwas "falsch" rüber bei manchen.
    Ich finde die Überschrift schon etwas grenzwertig....denn von "kaputt machen" kann ja nicht die Rede sein, nur weil 2 Dinge nicht so wie gewünscht funktionieren...

    Und auch den Satz, ob nicht jemand Samsung mal das Fürchten lehren kann, ist irgendwie etwas überzogen....ich bin überzeugt, die meisten user, die das Update gemacht haben, haben zb das E-Mail-Problem NICHT, und dieses hängt auch in erster Linie nicht mit dem Update zusammen, sondern wie hier schon geschrrieben, mit einem überfüllten E-Mail-Postfach/einer falschen Einstellung darin... ;)
     
  20. Ravenheart, 06.05.2012 #20
    Ravenheart

    Ravenheart Gast

    nichts gegen den Starter des Thema, aber wer um alles in der Welt, hat in seinem Email Fach 8.000 Emails???

    200 oder 300 von mir aus bis zu 500 kann ich nachvollziehen, aber achttausend?
    Ist das nicht etwas übertrieben?

    Bezüglich löschen.
    Anstatt dass du alle zusammen zum löschen freigibst, was sogar für Rechner eine übertriebene Aufgabe wäre, such doch zb alle 700 zusammen und lass die löschen.

    Und damit in der zwischenzeit keine neuen Mails reinkommen, schaltet man das Internet ab.
     

Diese Seite empfehlen