1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Q] Simlock- GT-I9000- Austria A1: Nichts funktioniert, brauche Code

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Zeitzeuge86, 16.09.2010.

  1. Zeitzeuge86, 16.09.2010 #1
    Zeitzeuge86

    Zeitzeuge86 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.09.2010
    Den Anhang 14354 betrachten Hi, I have a GT-I9000, which is simlocked [*#7465625# => Network Lock=ON]

    first thing i did, was to flash a new firmwire on it : JM8 and then i rooted it

    evreything just went fine so far, my phone did not ask for any Unlock code after flashing like most other locked galaxy s's did. so my first question would be, does anybody know why it did not get frozen/did not ask for any code? for example like this one in this thread:
    JPC and the nv_data, product code, IMEI - xda-developers


    so but now the important stuff:
    most people are able to get their unlock code through an app like SGS Unlock or Galaxy Simunlocker, but neither of these apps did work for me.

    Those apps seem not to be able to recognize my cellphone as a galaxy s
    => no code found.


    i did also try it with this tutorial by hand:
    [REF] How to unlock/unfreeze all SGS Models [NOW WITH APP][Updated 9-1-10] - xda-developers

    the result on this one is: i am able to copy the nv_data.bin, but i still cant read any code off of this? and it seems like there is no bm13.bak on my phone? is that possible?

    MY nv_data.bin is attached to this comment, so if somebody would go and check it out? cause i sure as hell dont understand anything out of this giperish
    hex.data.

    Btw i also flashed my galaxy to jm5,6 and 8 did unlocking did not work with any of this roms.

    and i have no problem to see my imei (some others do with a flashed simlocked phone)!

    pls help,
    thx in advance, you are doing me a huge favor!
    my softsystem at the moment:

    5er Version:

    Fm
    I9000XXJM3

    Kernelversion
    2.6.29
    root@SE-S603 #2

    Buildnummer
    Eclair.XMJM5


    bye

    ........................

    muss jetzt arbeiten, werds nochmal auf deutsch schreiben, hoffe mir kann jemand dennoch jetzt bereits helfen. danke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2010
  2. Ro Hoe, 16.09.2010 #2
    Ro Hoe

    Ro Hoe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    hi zg

    selbes problem hab ich auch.
    habe bereits über 10 stunden investiert und komm auf keinen punkt.

    ich habe einen tipp bekommen wie ich das ganze wiederherstellen kann, kostet zwar bisschen was aber ich habs bereits gekauft und werd es heute abend testen.
    ist eine mehr oder weniger legale softwarelösung, aber darüber mach ich mir mal keine gedanken.
    sollte es funktionieren bekommst heute noch eine privatnachricht von mir mit link zur lösung..

    kannst du mir vielleicht noch erklären warum die im xda alle so komisch drauf reagieren? ich wurd einige male angeschrieben dass ich doch bitte aufpassen soll was ich zu der thematik poste und die füsse still halten soll.. Oo kannte mich nicht aus worauf die raus wollten.
     
    Zeitzeuge86 bedankt sich.
  3. Ro Hoe, 16.09.2010 #3
    Ro Hoe

    Ro Hoe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2010
    Zeitzeuge86 bedankt sich.
  4. Zeitzeuge86, 16.09.2010 #4
    Zeitzeuge86

    Zeitzeuge86 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.09.2010
    hi, ich konnte den beitrag nicht mal posten, neue user dürfen irgendwie aufgrund von gehäuftem spam erstmal nix poster oder so in der art.

    naja nun bin ich halt hier her. sag mir bescheid, ob das mit der software funktioniert! falls ja, werd ich mir die auf jeden fall auch besorgen!

    @2ter post von dir

    heißt das, dass ich doch durch flash mit gelocktem handy etwas verhuntzt habe?! strange! echt, aber danke für diesen hinweis! was bedeutet das jetzt im eigentlichen für mich? also dass da kor steht? ist jetzt alles unwiederbringlich dahin? der unlockcode die nv_data.bin?

    ich wollte eben noch gerade folgendes schreiben "btw die von dir angesprochene bm13.bak existiert bei mir nicht!" und dann check ich, hey das ist ja keine 1, sondern ein l xD


    danke dir ncohmals, werd gleich noch versuchen die bml13.bak zu kopieren und dann hier reinposten und wenn das nicht geht, versuch ich das mit dem "wiederherstellen" (nach den angaben vom link, den du gepostet hast).

    mfg
     
  5. Ro Hoe, 16.09.2010 #5
    Ro Hoe

    Ro Hoe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    hi ho

    vorweg: du wirst es hinbekommen, es ist nur eine frage der zeit ^^
    ich habs mit der software versucht, funkt nicht, ABER der support hilft mir gerade eben sehr geil weiter, hab ihm diverse dateien schicken dürfen und er sieht sich dass an. also ich bin sehr zuversichtlich dass ich noch vorm wochenende meine simkarte im phone habe ;D

    dass da KOR steht heisst dass dein produktcode resetet wurde.. wahrscheinlichs durchs flashen wenn du sonst nichts im /efs herumgefrickelt hast. wenn du den producktkey nach anleitung änderst könnts funktionieren!

    ich geb dann noch meldung.. (; & viel glück
     
  6. guardian0083, 16.09.2010 #6
    guardian0083

    guardian0083 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    19.07.2010
    wahrscheinlich weil es Illegal ist ... so wie bei der IMEI recovery ... von dem Thread wollten sie auch nichts mehr hören und haben mit Accountsperrungen gedroht
     
  7. Zeitzeuge86, 17.09.2010 #7
    Zeitzeuge86

    Zeitzeuge86 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.09.2010
    ich habs anscheinend ordentlich versaut. :thumbdn:

    wenn ich jetzt den networklock code eingebe, steht nun gar nix mehr da. weder on, noch off.

    ich kann auch nix mehr ausm appstore saugen, funkt auch nciht mehr. steh zwar immer da download wird gestartet, aber es tut sich nix.

    ich bin gerade an einem tiefpunkt angelangt, hab nur noch lust das teil an die wand zu werfen.
     
  8. guardian0083, 17.09.2010 #8
    guardian0083

    guardian0083 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    19.07.2010
    wie schauts aus mit dem telefonieren?
    kannst du jemanden anrufen?

    ansonsten wegen appstore....
    wenn du Wlan daheim hast ... Wlan am Handy freischalten ... danach kannst du dir den ERIS marketfix saufen ...
    wirst für die Installation von ERIS aber ROOT brauchen

    danach wirst du eine Zeitlang warten müssen bis du über dein eigenes Netz wieder was aus dem Market saugen kannst
    bei mir hat es ca. nen halben Tag gedauert ...
     
  9. Zeitzeuge86, 17.09.2010 #9
    Zeitzeuge86

    Zeitzeuge86 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.09.2010
    Diesen Fix werde ich mal ausprobieren.

    also ich kann auch niemanden anrufen, da steht nichts von einem anbieter.

    echt ur komisch, kann ich irgendwie den efs ordner in den originalzustand reseten?

    also ich hab jetzt soft- und fullreset probiert, hat beides nichts gebracht.

    ich habe nun auf froyo geflasht und nun steht nach der eingabe des networklock codes da, dass alles auf off gesetzt ist.
    hab ich jetzt keinen simlock mehr? also eine alte, ausrangierte simkarte eines eigentich gesperrten anbieters rein und das handy schaltet ganz normal ein. keine warnung, keine sperre und sonst auch nichts. aber ich kann niemanden anrufen und wenn ich einen anbieter auswähle dann zeigt das handy mir links oben ein weißes rufzeichen in einem roten dreieck an und das wars auch schon.

    allerdings ist diese karte eigentlich gesperrt, also anrufen kann man mit der wertkarte niemanden, weil der vertrag abgelaufen ist, kann also auch daran liegen.

    nun ich bin echt am verzweifeln, so ein tolles handy und ich kanns nicht nutzen.
     
  10. guardian0083, 17.09.2010 #10
    guardian0083

    guardian0083 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    19.07.2010
    so wie ich das aus deiner Aussage schliessen kann hast du das gleiche wie ich gemacht :D

    Du solltest jetzt keinen Simlock mehr haben, aber dafür hast du deine IMEI geschrottet ... check einmal nach ob deine IMEI noch die selbe ist
    (nach zu lesen unter dem Akku)
    *#06# eingeben im Wählfeld ... dann sollte deine IMEI angezeigt werden
    wenn du eine 0049199***** IMEI hast dann hast du die gleiche IMEI wie viele andere jetzt auch :D

    bezüglich /efs folder.... du kannst deine /efs nur in den ursprünglichen Zustand zurück versetzen wenn du den Ordner im Vorhinein gespeichert hast
     
  11. Ro Hoe, 17.09.2010 #11
    Ro Hoe

    Ro Hoe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    ODER du bist so ein oberPRO wie welchen den ich gerade beauftragt habe mir zu helfen. der holt mir den efs folder aus dem ROM (read only memory) zurück, dann sollte alles ganz easy gehn. leider hat er nur abends zeit, also nochmal nen ganzen tag warten.. (ist noch der selbe typ wie mit der software - welche bei mir nicht funktioniert hat)..

    naja, ausm captivate-wochenende wird wohl nix.. nochmal mit dem i9000 zufriedengeben ^^
     
  12. Zeitzeuge86, 17.09.2010 #12
    Zeitzeuge86

    Zeitzeuge86 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.09.2010
    verdammt, meine imei hat sich wirklich verändert -.-
     
  13. guardian0083, 17.09.2010 #13
    guardian0083

    guardian0083 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Coole Sache ... was kostet der Meister den bzw. Wenn er das bei dir hinbekommt dann nehme ich seine Dienste gerne in Anspruch :)
    Was machst eigentlich mit deinemSGS? verkaufen?
     
  14. Ro Hoe, 17.09.2010 #14
    Ro Hoe

    Ro Hoe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    wir haben noch keinen preis festgelegt. aber ich denk mit 15€ wie beim unlocken komm ich nicht weg ^^ aber ist mir egal, hauptsache schnell mein baby in betrieb ;D

    höchstwahrscheinlich verkaufen ja, aber erst seh ich mir das captivate bisschen im betrieb an, falls ich damit nicht zufrieden bin (davon geh ich mal nicht aus!) behalt ich mir das i9000 doch.

    mahlzeit1
     
  15. Zeitzeuge86, 17.09.2010 #15
    Zeitzeuge86

    Zeitzeuge86 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.09.2010
    frage: ich habe anscheinend noch eine nv_data die nnach dem ersten flashen backuped worden ist (nv2.bak), als zu der zeit ist mir noch eine reguläre imei angezeigt worden.

    was muss ich jetzt machen ;P? also einfach in nv_data.bin umschreiben und einfügen = verändert sich nix.

    danke schonmal ;)

    edit1: im mom wird mir entweder in der nv_data.bin das wiedergegeben
    : (nach dem ersetzen durch nv2.bak) REV not acitve
    oder vor dem ersetzen

    REV__ ÿKOR Not Active KOR

    vielleicht hilft das was :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2010
  16. Ro Hoe, 17.09.2010 #16
    Ro Hoe

    Ro Hoe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    backup bitte mal den ganzen /efs folder!

    dann lösch die nv_data.bin, reboot, hast wieder richtige IMEI?
    nein? -> nv_data.bin.bak mit hex editor öffnen nach "9000" suchen.. in der zeile findest vor dem "9000" ein KOR und nach dem 9000 ein KOR, die beiden KOR ersetzt durch deinen richtigen productcode.

    deinen productcode findest heraus in dem du die regedit ([win+r] regedit [enter]) öffnest
    nach [KEY_CURRENT_USER\Software\Samsung\Kies\DeviceDB\1] wechselst
    eintrag "product code" öffnen und gucken..! (nichts ändern!!)

    dann wieder wieder zurück mit der file nach /efs
    neustart --> dadaaa alte IMEI!
     
  17. Ro Hoe, 17.09.2010 #17
    Ro Hoe

    Ro Hoe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    wenn du nur die nv_data.bin änderst, holt es den alten zustand nach jedem reboot von der nv_data.bin.bak wieder zurück! darum musst die umschreiben!
     
  18. Zeitzeuge86, 17.09.2010 #18
    Zeitzeuge86

    Zeitzeuge86 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.09.2010
    hallo nochmal

    also es ist so jedes mal, wenn ich (natürlich alles aus efs ordner gelöscht, was backup sein könnte; damit dieses Problem nicht auftaucht) nv_data.bin reinkopiere(altes Backup) und dann reboote (ohne md5, weil die ja wiedererstellt wird), hab folgendes: er erstellt ganz einfach eine neue nv_data.bin und md5 natürlich, (erstellungsdatum für beides ist der heutige tag und nicht das eigentliche datum [der 14te, 09]; heißt das er löscht meine nv_data.bin einfach und erstellt sich seine eigene? also sollte ich lieber nv_data.bin.bak (probier ich gleich mal) erstellen, anstatt gleich als .bin reinzuhaun?

    und dann ncoh das mitm product code, bei mir gibts diesen eintrag nicht!
    (bild als anhang).
    da gibts nur einen eintrag namens "Imei" und hierbei ist als wert "E" angegeben. strange oder?
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2010
  19. GalaxyS_User, 17.09.2010 #19
    GalaxyS_User

    GalaxyS_User Android-Experte

    Beiträge:
    869
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Du musst alles bis auf die .bak und die (zur .bak datei) zugehörige MD5 Datei löschen. Dann erzeugt er daraus wieder die richtige.

    Was für einen Produktcode hast du denn in deiner .bak Datei. Einfach mit einem Hexeditor öffnen und nach I9000 suchen.

    Hier ein Beispiel für MOB: MOB GT-I9000HKDMOB


    Habt ihr schon mal im BML nachgeschaut. Sind da die Daten noch korrekt?
    (dafür braucht ihr aber Rootrechte)

    su
    dd if=/dev/block/bml3 of=/sdcard/bml3.bak

    Und dann die bml3.bak Datei auf den PC kopieren.
     
  20. Zeitzeuge86, 17.09.2010 #20
    Zeitzeuge86

    Zeitzeuge86 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.09.2010
    in meiner bak hab genau das stehen MOB: MOB GT-I9000HKDMOB
    was vermutlich auch nicht stimmt, da diese nach dem ersten mal flashn erzeugt worden ist, aber zu dem zeitpunkt ging wenigstens noch alles, daher hab ich kein prob die zu verwenden. kann mob überhaupt stimmen, ist die zu österreich zugehörig?

    das strange ist, ich hab keine bml3.bak mehr!
    im /dev/block/ ordner ist nichts mehr drin?!? kann ich diese daten irgendwie wiedererstellen? was ist diese bml3 denn, ich nehm an sehr wichtig?

    hier als beweis noch der zugriff über adb shell und schaut mal, was er mir da ausgibt, wenn ich die daten im ordner auflisten möchte (siehe Bild unten)

    edit1: ich hab nun die alte version backupen können, nur uiuiui jetzt steht nichts mehr da! imei = unknown, imei sv = unknown, blutooth = unknown, ... verdammt
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2010

Diese Seite empfehlen