1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Razr für so billig???

Dieses Thema im Forum "Motorola Razr / Razr Maxx Forum" wurde erstellt von dtrail, 22.04.2012.

  1. dtrail, 22.04.2012 #1
    dtrail

    dtrail Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,124
    Erhaltene Danke:
    463
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Phone:
    Motorola Razr
    Ich hoffe das ist hier nicht an falscher Stelle..

    Ich habe auf Sparhandy.de ein angebot gesehen. Wenn ich alles richtig verstanden habe, bekommt man das Razr für 149€ mit einem "Schubladenvertrag", d.h. man benutzt die Simkarte einfach nicht und muss monatlich gar nichts zahlen, weil die Grundgebühr für die gesamtew Laufzeit von Sparhandy erstattet wird. Somit zahlt man einmalig 149€ für ein Razr??? Kann das mal jemand überprüfen, bitte?

    Big Deal
     
  2. Melkor, 22.04.2012 #2
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,594
    Erhaltene Danke:
    3,893
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
  3. KainVermilion, 22.04.2012 #3
    KainVermilion

    KainVermilion Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    21.04.2012
    Irgend einen Haken haben solche Verträge doch immer. Als wenn dir irgend eine Firma etwas schenkt. Das erinnert mich ein wenig an ein gratis Angebot das es mal von Otto Versand gab. 20€ Gutschein ohne Mindestbestellwert. War auch ganz cool kostenlos neue Kopfhörer zu bekommen. Bin die Zeit danach nur fast erschlagen worden von Werbung die nicht nur von Otto Versand kam.

    Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk 2
     
  4. dtrail, 22.04.2012 #4
    dtrail

    dtrail Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,124
    Erhaltene Danke:
    463
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Phone:
    Motorola Razr
    Der Meinug bin ich auch, aber ich habe mir alles, auch das Kleingedruckte, komplett durchgelesen. Und bis jetzt konnte ich nix entdecken. Vielleicht habe ich was übersehen...
     
  5. KainVermilion, 22.04.2012 #5
    KainVermilion

    KainVermilion Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    21.04.2012
  6. olli1893, 22.04.2012 #6
    olli1893

    olli1893 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    188
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Phone:
    Nexus 5x
    Tablet:
    iPad Air 2
    Wearable:
    Moto 360 (2 Gen)
    Das Risiko dass der Händler Sparhandy die Grundgebühr monatlich erstattet und falls dieser ausfällt man selbst diese bezahlt ist euch bewusst?

    Ich habe den Deal mit dem Razr bestellt und kann mit dem Risiko von einem Totalausfall seitens Sparhandy leben. Wobei ich schon drauf setze dass es nicht passieren wird :)

    Laut Tarifblatt im Kundencenter ist ein Multimedia Paket enthalten was nicht zur Werbung von Sparhandy passt, da die ja mit optionsfrei werben. Muss das mal klären. Ansonsten hat Talkline ein Kartenpfand. Dazu gibt es auch unterschiedliche Ansichten und schon ein noch nicht rechtsverbindliches Urteil. Werde halt die Dinger mit Einschreiben zurücksenden.
     
  7. Micheldutt, 22.04.2012 #7
    Micheldutt

    Micheldutt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    319
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Der Haken steckt darin, dass dieser Tarif ein reine Telefon-Tarif ist. Internet-Nutzung schlägt mit SIcherheit mit irgendwas um 30 Cent je 10KB zu Buche. Das ist sicher ein Uralt-Tarif mit "Internet by Call". Ein Razr ohne Internet ist nicht zu gebrauchen.

    Und man sollte peinlichst die Kündigungsfrist beachten, sonst wirds ab 25. Monat teuer.

    Dann lieber nen Flat-Tarif mit 50-70 Euro Handyzuzahlung. 1000x besser und seriöser.
     
  8. olli1893, 22.04.2012 #8
    olli1893

    olli1893 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    188
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Phone:
    Nexus 5x
    Tablet:
    iPad Air 2
    Wearable:
    Moto 360 (2 Gen)
    Das sind reine Schubladenverträge, die nutzt man einfach nicht bis auf die SMS für die Grundgebührbefreiung.

    Telefonieren und surfen sollte man bei den Preisen nicht dafür gibt es Verträge bei den Discountern.

    PS: Die SMS sende ich nicht von einem Smartphone sondern von einem uralt Motorola L6 wo kein Risiko besteht dass es eine Internetverbindung aufbaut
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2012
  9. KainVermilion, 22.04.2012 #9
    KainVermilion

    KainVermilion Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    21.04.2012
    Also geh ich mal davon aus, dass du bei Talkline einen Vertrag laufen hast.
    Kannst du denn etwas zu den Vorwürfen sagen die in den Links oben stehen?
    Wird das Geld erstattet, usw. ?

    Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk 2
     
  10. Micheldutt, 22.04.2012 #10
    Micheldutt

    Micheldutt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    319
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Als ich 2006 von Talkline weg bin, haben sie trotz Einsendung nicht erstattet. Die spekulierten darauf, dass niemand wegen den 6, oder warens 9 Euro, klagen wird. Ist schon echt der letzte Sch*laden.
     
  11. olli1893, 22.04.2012 #11
    olli1893

    olli1893 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    188
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Phone:
    Nexus 5x
    Tablet:
    iPad Air 2
    Wearable:
    Moto 360 (2 Gen)
    Die Simkarten von Talkline habe ich noch nicht. Aber mit der Mutter Mobilcom-Debitel hatte ich schon einige Verträge laufen da war noch nie was. Der Kundenservice von MD und auch von Talkline residiert 500 Meter Luftlinie von mir. Also wenn was ist schaue ich halt mal persönlich vorbei :laugh:

    Die Rückerstattung der Grundgebühr wird nicht von Talkline sondern von Sparhandy vorgenommen.

    Horrorgeschichten gibt es von jeder Firma egal ob Versicherung, DSL/Mobilfunkanbieter, Banken, Internethändler usw. usw.
    nö da ich die Fälle nicht kenne und ich nicht jedem Gemotze glaube
     
  12. Bischi95, 22.04.2012 #12
    Bischi95

    Bischi95 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.12.2011
    Also ich habs bestellt und werde es wahrscheinlich bei Ebay verkaufen außer
    es ist soooo viel besser als mein Optimus 3D :D. Ich hatte auch schon Verträge bei Talkline und ich kann nichts negatives berichten.

    No Risk no Fun :)
     
  13. KokosKeks, 22.04.2012 #13
    KokosKeks

    KokosKeks Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    08.02.2010
    Habs mir auch mal bestellt, mal schauen ob ich das RAZR oder doch mein Atrix behalte.
     
  14. kingcon, 22.04.2012 #14
    kingcon

    kingcon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.04.2011
    habe bereits gestern eine Bestellung aufgeben, dabei jedoch jeden einzelnen Schritt per Screenshot gespeichert, mit allen Vertragsdetails und AGB's. Nen Haken an der Sache konnte ich nicht erkennen, da Sparhandy überall geschrieben hat Fixkosten frei.

    Im Zweifelsfall kann man sich immer darauf berufen. Sparhandy ist für mich nen absolut Solventer Händler bei dem ich zur Zeit ebenfalls einen Vertrag laufen habe.

    Ich kann jedoch nur jedem stark davon abraten die mitgelieferten Simkarten zu benutzen. Die Dinger legt man nur 1 mal rein, und das um ne SMS mit "AP frei" an die 8362 zu legen.

    Außerdem sollte man im nächsten Monat stark die Abbuchungen vom Konto Überprüfen. Da sollten 2x 10.14€ von Talkline abgebucht sein, 144€ von Sparhandy und zu guter letzt sollte iwann mal eine Überweisung von Sparhandy in höhe von 19.90€ folgen.

    Da einem wohl Micro Sim Karten zugesendet werden passen die Karten in kein Uralt Telefon. Ich muss sie also ins Motorola Razr packen dafür. Vorher werde ich das Teil jedoch hochfahren und mal nen Tag mit ner anderen Simkarte rumspielen. Danach über die Einstellungen sämtliche MobilDatenpakete deaktivieren und dann die Simkarte von Talkline einlegen.

    Danach packt man die Simkarten in nen Umschlag und Verstaut sie erstmal für 24 Monate.

    Man sollte jedoch immer das Konto überwachen, Talkline traue ich ganz und gar nicht, deswegen gucke ich ,dass es immer nur 19.90 Euro sind. Auf Sparhandy kann man sich ganz gut verlassen, da hab ich wenig bedenken. Falls nach 6 Wochen noch keine Überweisung eintrifft würde ich trotzdem mal nachfragen.

    Wenn man das alles beachtet, und auch ja im Dezember 2013 seine Kündigung losschickt sollte man keine Probleme haben.

    Kann ich eigentlich auch direkt nachdem ich die Simkarten usw erhalten habe eine Kündigung losschicken? Oder geht dies erst 6 Monate im Vorraus?
     
  15. TCGAndroid, 22.04.2012 #15
    TCGAndroid

    TCGAndroid Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Kündigungen kannst Du direkt jetzt versenden. Lass Sie Dir schriftlich bestätigen bzw. fordere es einfach mit der Kündigung an und schon hast Du keine Frist mehr, die Du versäumen könntest...

    Gesendet von meinem XT910 mit der Android-Hilfe.de App
     
  16. Micheldutt, 23.04.2012 #16
    Micheldutt

    Micheldutt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    319
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Mir erschließt sich der Sinn des ganzen nicht. Um 150 Euro zu sparen (gegenüber dem Preis der Verlängerungs-Handys auf Ebay) ein 24-monatiges Risiko in Kauf zu nehmen, nicht alles erstattet zu kriegen. Gibts auch nur 6 Monate Probleme, zahlt man schon drauf (gegenüber dessen, was man als FastNeu in der Bucht kriegen könnte). Und ich wette, nach Erscheinen des Maxx gibt die Razr (ich vermeide mal schmerzlich "Dinger") sicher für gut unter 250 ...
     
  17. HTC

    HTC Android-Experte

    Beiträge:
    663
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    21.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Ihr rechnet alle falsch . Ein Nagelneues Motorola Razr in schicken Weiss und nicht Schwarz ist Selten. Daher kostet dass weisse auf amazon.de 450,00 Euro !

    Hier zahle ich wenn ich den Gutscheincode sparmail mit eingebe nur 144,00 Euro + 0,00 Euro extra.

    Kann mir dann ganz in Ruhe eine Extra Simkarte für dass Handy holen.

    Simkarten damit Sie nicht verschwinden einfach per Einschreiben schicken und schon hat sich dass Ganz ;)
     
  18. Micheldutt, 23.04.2012 #18
    Micheldutt

    Micheldutt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    319
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Naja, solange das Tel keinen Defekt hat, mag das stimmen. Aber wehe, wenn. Dann geht das Rumgeärger mit Sparhandy los. Ich vermute auch mal, dass es bei den Razrs vielleicht auch Rückläufer oder dergleichen sein können.
     
  19. olli1893, 23.04.2012 #19
    olli1893

    olli1893 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    188
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Phone:
    Nexus 5x
    Tablet:
    iPad Air 2
    Wearable:
    Moto 360 (2 Gen)
    Motorola gibt 2 Jahre Herstellergarantie drauf.
    http://www.motorola.com/staticfiles/Support/DE-DE/Static_Files/German Warranty Section A_7.pdf

    Ich würde es bevor ich die Gewährleistung beim Händler geltend machen, die sowieso nur in den ersten 6 Monaten relevant ist, auf Motorola zugehen. Nur wenn es bereits defekt ankommen würde würde ich evtl. es über die Händlergewährleistung regeln. Der Händler schickt es doch auch nur an den Hersteller zur Reparatur weiter. Da würde ich doch direkt auf den Motorola zugehen.

    Angebot ist beendet bei Sparhandy
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2012
  20. Micheldutt, 23.04.2012 #20
    Micheldutt

    Micheldutt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    319
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Nach 6 Monaten ist auch noch der Händler zuständig, nur kehrt sich dann die Beweislast um. Der HErsteller kann, wenn er mag, muss aber nicht leisten. Ansprechpartner ist währnd der Gewährleistung der Verkäufer. Nur mit dem besteht ein Vertrag. Wie auch immer - mir ist sowas zu windig. Wir sind nicht in Afrika, wo 150 Euro Ersparnis die Existenz für 1 Jahr sichert :rolleyes2:
     

Diese Seite empfehlen