1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

USB-Tethering

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von Amerigo, 28.10.2010.

  1. Amerigo, 28.10.2010 #1
    Amerigo

    Amerigo Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2010
    Hallo Zusammen!

    Ich hab noch nie was mit android zu tun gehabt, überleg mir jetzt aber mein erstes android-handy anzuschaffen.
    Nun zu meiner Frage: Ich hab einige Zeit danach gegoogelt, bin aber leider nicht schlau geworden. Deshalb wend ich mich jetzt an euch.

    Kann ich das mobile Internet(UMTS, GPRS, GSM,...) des Galaxy 3 über ein Kabel an meinem Laptop mit Win XP drauf nutzen?
    Ist dies standartmäßig möglich?


    Ist für mich bei der Kaufentscheidung sehr wichtig, da ich dann meine 2GB Datenvolumen auch wirklich ausnutzen könnte(Zugfahrten und so).
    Der vollständigkeit halber: Würde das Smartphone vom österreichischen Anbieter telering kaufen und nutzen. Denke/Hoffe aber mal nicht das sich die firmware von telering von einer eines deutschen Herstellers in dieser Hinsicht unterscheidet.

    Beim HTC von meinem Mitbewohner ist das laut seiner Ausage mit Android 2.1 nur durch ein Zusatz-Tool von HTC möglich.

    Für ein Besitzen eines Galsxy 3 eine wahrscheinlich wirklich einfach zu beantwortende Frage,
    wär froh wenn sie mir jemand beantwortet.
     
  2. 5800, 28.10.2010 #2
    5800

    5800 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Bei den Einstellungen für die USB Verbindung gibt es einen Button "PC Internet"

    Sollte also funktionieren!

    Per WLAN geht es nur mit Root Rechten und einer speziellen thethering App. Kabel ist aber für deinen Zweck eigentlich besser, da der Akku dann nicht leer gesaugt wird, sondern gleich vom PC wieder geladen wird, wenn du über USB anschließt.

    Wlan ist eigentlich nur sinnvoll, wenn man mehrere Notebooks ins Netz bringen will.
     
    Amerigo bedankt sich.
  3. Tiger-Chrisi, 28.10.2010 #3
    Tiger-Chrisi

    Tiger-Chrisi Android-Experte

    Beiträge:
    783
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    08.09.2010
    Aber bei machen Anbietern ist die Nutzung des Datenvolumens als Modem ausgeschlossen. Da würde ich mich vorher informieren.

    LG Chrisi
     
  4. telelo, 28.10.2010 #4
    telelo

    telelo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.10.2010
    Bei den Meisten ist es so. Allerdings war bei meinem UMTS-Stick von o2 ein Heftchen mit den Tarifen dabei, und die 200mb Flatrate, welche laut den Bedingungen nur fürs Handy zu nutzen ist, wird darin erwähnt?

    Nun, meine Meinung ist, dass die Anbieter einem nichts nachweisen können. Und solange man bezahlt hat, soll man sein Freivolumen auch ruhig nutzen.
     
  5. s3th.g3ck9, 28.10.2010 #5
    s3th.g3ck9

    s3th.g3ck9 Android-Experte

    Beiträge:
    886
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Ich benutze fürs tethering über usb das app pdanet. Dazu muss auch auf dem pc der pdanet pc client installiert werden. Funkt aber wirklich tadellos.

    Sent from my Galaxy 3 using Tapatalk
     
  6. Maksell, 28.11.2010 #6
    Maksell

    Maksell Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Hallo!

    Hab zu dem Thema bis jetzt nichts gefunden.
    Wenn ich mein Galaxy 3 als Modem benutzen will,
    muss ich doch wenn ich das USB Kabel mit meinem Notebook Vista verbinde,
    auf Internet PC drücken wenn sich das Options Fenster öffnet.
    Leider verlangt dann mein Windows die Treiber fürs Smartphone.
    Wo krieg ich die her?
    Auf der Seite von Samsung find ich nichts. oO
     
  7. jogo1234, 28.11.2010 #7
    jogo1234

    jogo1234 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Hi,

    die Treiber sind in Kies enthalten.

    HIER zu bekommen :)

    Gruß
     
  8. Maksell, 29.11.2010 #8
    Maksell

    Maksell Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2010
  9. Desiderio, 29.11.2010 #9
    Desiderio

    Desiderio Android-Lexikon

    Beiträge:
    959
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    29.08.2010
    nimm einfach bernacle vom apps market. funzt 1a
     
    Squal1982 bedankt sich.
  10. Maoi, 18.08.2011 #10
    Maoi

    Maoi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Super Danke für den Tip , das erste das wirklich funzt!
     
  11. steele, 20.08.2011 #11
    steele

    steele Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Mein absoluter Favorit, weil es einfach zu bedienen und auch das Tethering versteckt, ist PdaNet. Geniale App. Meiner Meinung nach besser als EasyTether.
     
  12. DaBigFreak, 20.08.2011 #12
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Bernacle ist doch aber Tether per Wifi und nicht per USB-Kabel. Ich hätte auch gerne eine Möglichkeit, ohne Treiber per USB-Kabel tethern zu können, denn beim Tethern OHNE USB-Kabel geht dem Handy sehr schnell der Saft aus.

    Das Tethern per Wifi geht bei mir aber auch problemlos mit der Standard Android Funktion. Man muss nur das Passwort lang genug machen.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. usb tethering gt-i5800