1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[WIRD BALD ÜBERARBEITET] [2.1 FIRMWARES + BACKUP] Android 2.1 Flashen - StepByStep

Dieses Thema im Forum "Motorola Backflip Forum" wurde erstellt von acone, 04.11.2010.

  1. acone, 04.11.2010 #1
    acone

    acone Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    726
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    06.10.2010
    Hallo liebe android-Community!

    Worum gehts in diesem Thread: erstellen eines Backups & Aufspielen einer Android Eclair 2.1 custom-Firmware.


    Code:
    [SIZE=3]Aktuelle Versionen (für Scrollfaule)[/SIZE]
    
    [SIZE=3]GinTechSystems DeBlurred v[COLOR=Red]2.2[COLOR=Black]
    j_r0dd's Preclair [COLOR=Red][COLOR=Black]v[/COLOR]1.6[COLOR=Black]
    GingerEdition v[COLOR=Red]2[/COLOR][/COLOR][/COLOR][/COLOR][/COLOR][/SIZE]

    Da es nach wie vor an deutschsprachigen Guides mangelt, und auch die meisten englischsprachigen oft lückenhaft und schwer verständlich geschrieben sind, will ich im Folgenden versuchen, den gesamten Prozess von Anfang bis Ende (relativ) idiotensicher zu erklären.


    disclaimer: Im folgenden beschreibe ich die Methode mit der ich mein eigenes Backflip erfolgreich gerooted und geflasht habe.
    Ich übernehme KEINERLEI Haftung für eventuelle Schäden, die durch Unkenntnis, Fehler in der Befolgung dieses Guides oder durch bisher unentdeckte Bugs in einer der Softwarekomponenten entstehen könnten.
    Das flashen von custom ROM's kann zu Garantieverlust und bei falscher Vorgehensweise schlimmstenfalls zum Totalausfall ('Bricken') des Handys führen (Im Regelfall sollte sich das Handy nach korrektem erstellen eines Backups jedoch mit der standard ROM wiederherstellen lassen wenn ihr es mal 'gebrickt' habt). Ich versuche mich im Folgenden so verständlich wie möglich auszudrücken, dennoch empfehle ich absoluten Computerneulingen, sich an Bekannte zu wenden die zumindest Basiswissen im Umgang mit Windows (und idealerweise Linux - wenn auch nicht zwingend nötig) mitbringen.
    Für sämtliche eventuell entstandenen Schäden seid ihr selbst verantwortlich.


    Dieser Guide basiert teilweise auf der Vorarbeit von j_r0dd , Skrilax_CZ, Golly, Thyme Cypher und zahlreichen anderen Mitgliedern der android-Community. An dieser Stelle ein dickes DANKESCHÖN für all die geleistete Arbeit.

    Für das Aufspielen von Custom-Firmwares muss euer Gerät gerooted sein!


    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    der folgende Guide gliedert sich in 4 Abschnitte:


    1. Das erstellen eines Backups (RecoveryImage)
    2. Die Wahl der custom-Firmware
    3. Das Backflip mit Android 2.1 flashen

    4. WICHTIGER HINWEIS FÜR DAS UPDATEN VON ALTEN AUF NEUE CUSTOM FIRMWARES

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    1. erstellen eines Backups (RecoveryImage)


    1.0
    - Lade dir
    j_r0dd-mb300-v2.0 herunter und entpacke das Archiv nach C:\SDK\tools\

    1.1
    - Stecke dein Backflip per USB-Kabel an deinen Computer und verneine die auf dem Display erscheinende Frage ob die SD-Karte zum Zugriff bereitgestellt werden soll.


    1.2
    - Klicke auf Start (bzw. das Windows Logo in der unteren linken Ecke deines Bildschirms) und anschließend:

    WINDOWS XP:
    auf 'Ausführen' und tippe 'cmd' (ohne Anführungszeichen) in das sich öffnende Fenster, bestätige mit enter.

    VISTA/WINDOWS 7:
    tippe 'cmd' (ohne Anführungszeichen) ins 'Programme/Dateien durchsuchen' Feld ein, bestätige mit enter.

    es öffnet sich ein schwarzes Fenster - die Konsole (im folgenden 'cmd' genannt).


    tippe in die CMD ein:

    cd C:\SDK\platform-tools
    -drücke Enter-
    adb devices
    -drücke Enter-
    adb push c:\SDK\tools\recovery.img /sdcard/recovery.img
    -drücke Enter-
    adb shell
    -drücke Enter-
    su
    -drücke Enter-

    nach der Eingabe von 'su' sollte dir dein Backflip mitteilen das ein Programm superuser Zugriff verlangt, lasse diesen zu. Tippe abschließend ein:

    flash_image recovery /sdcard/recovery.img
    -drücke Enter-

    Schalte dein Backflip aus.

    Achtung: der folgende Teil basiert zum Teil auf einem Tutorial von 'Golly' - dieses ist HIER zu finden. Der Dank für die Mühe gebührt ihm!


    1.3
    - Boote das Gerät im Recovery Modus, indem du beim Einschalten den Kameraknopf gedrückt hältst, bis auf dem Display steht das du ihn loslassen kannst.
    Dann drückst du den Lautstärke RUNTER Knopf.
    Auf dem Display wird angezeigt du hättest den HOCH Knopf gedrückt, das ist aber normal.
    Jetzt solltest du im Hauptmenü sein.

    1.4 - Jetzt steuerst du mit Hilfe der Lautstärkeregelung zum Menüpunkt "Backup/Restore". Bestätige die Auswahl mit
    dem Home-Softkey.

    Wähle die Option "Backup". Wieder mit dem
    Home-Softkey bestätigen, dann nochmals zur Bestätigung den Home-Softkey drücken. Jetzt macht ihr ein Backup (könnte etwas dauern also keine Angst).
    Wenn die Nachricht "Backup complete!" erscheint, drücke den Zurück-Softkey um zurück ins Hauptmenü zu kommen. Wähle den Punkt "Reboot System Now" (wieder mit
    Home-Softkey bestätigen).

    1.5 - Verbinde dein Backflip per USB Kabel mit dem PC, gib diesmal die SD-Karte für den Zugriff durch den Computer frei. Öffne deinen Explorer und Kopiere alle SD-Karten Inhalte auf deinen PC. Achte darauf, dass vor allem das Backup gesichert ist.

    Löse die Verbidung zum PC und schalte das Gerät aus.


    Glückwunsch! Das Backup ist fertig.

    Achtung: NUR für User die schon einmal ein Backup mit j_r0dds RecoveryImage-Tool gemacht haben: Die alten Backup-Dateien müssen erst gelöscht werden, bevor ihr ein neues anlegen könnt, verbindet das Handy hierzu mit ADB und gebt ein
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2011
    BF-Nutzer, Winkel96, presto und 30 andere haben sich bedankt.
  2. acone, 04.11.2010 #2
    acone

    acone Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    726
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    06.10.2010
    2. Die Wahl der custom-Firmware

    Momentan gibt es drei 'größere' Releases von Eclair 2.1 Custom-Firmwares für das Backflip, welche für euch die richtige ist, müsst ihr im Endeffekt selbst entscheiden.

    !ACHTUNG!

    Für User die schon vorherige Versionen einer der Firmwares geflasht hatten: Vor dem Flashen einer neuen Firmware (ab preclair 1.5 und gintech 2.0) MUSS das RecoveryImage 2.0 aufgespielt werden (zu finden in punkt 1.6). Mit der alten Recovery funktionieren die neuen ROMs nicht mehr!!!!



    1. j_r0dd's Preclair 1.6
    der 'größte' Release bisher, basierend auf einer stark modifizierten Version des originalen 2.1 US-Updates von Motorola. Die aktuelle Feature/Change-Liste ist unten angehängt. Für Neulinge, und technisch nicht so versierte Nutzer sei kurz und knapp gesagt: Preclair kommt der von Motorola zur Verfügung gestellten Original 2.1 Firmware am nächsten.

    Code:
    [COLOR=Blue][U]Features & Changes:[/U][/COLOR]
     [U]v1.0[/U]
    *based on moto's 3.0.1390
    *FULL 3D support
    *FULLY deodexed
    *Superuser 2.3.6.1 (ChainsDD)
    *fully rooted local(su) & remote(adb remounts)
    *Install non-market apps
    *Some AOSP Development apps
    *Apps2SD 2.7.5.2([URL="http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=715940"]Darktremor[/URL])
    *cyanogen's massive apn
    *Cliq music player
    *all att crap gone
    *LiveWallpaperPicker (compiled from aosp), I am not responsible for any lag from YOU choosing to use LWP's[IMG]http://modmymobile.com/forums/images/smilies/wink2.gif[/IMG]
    */etc/init.d (for start-up scripts)
    *random boot-animation script (make /bootanimation on root of sd and copy boot-animations into it)
    *added LauncherPro (much faster than BlurHome)
    *added my GScript Mod v2.0.3(Has all the necessary apps2sd commands preloaded) 
    *HTC_IME
    *I am sure I am missing some things!
     
     [U]v1.0.1[/U]
    *forgot su binary [IMG]http://modmymobile.com/forums/images/smilies/oops2.gif[/IMG]
     
     [U]v1.0.2[/U]
    *added at&t wifi hotspot back
    *added various apps: froyo Vending.apk, froyo Youtube.apk & DroidX MotoGAL.apk (not froyo)
    *brought back ad-blocking
    *added aosp unlock jog-bars
    *droidx theme to BlurHome (if you use this over LauncherPro)
     
     [U]v1.0.3[/U]
    *removed at&t hotspot and added it as an add-on instead. this is of no use to international users
     
     [U]v1.1[/U]
    *new kernel with tun/swap/ext3/ext4/netfilter
    *wifi tether
     
     [U]v1.2[/U]
    *added multitouch patch
    *added some real nice transition animations (M@XLOL)
    *replaced LauncherPro with ADW
     
     [U]v1.2.1[/U]
    *replaced Connected Music Player with the MIUI music player
    *Added Gallery3D (multitouch support)
    *added PPTP support to kernel
     
     [U]v1.3[/U]
    *removed multitouch
    *2.6.29.6 kernel w/Anticipatory as the default IO scheduler. FAST!! thanks to @[URL="http://modmymobile.com/forums/members/kb7sqi/"]kb7sqi[/URL] for the patches
     
     [U]v1.3.1[/U]
    *reverted back to eclair Market so updates will stop breaking market
    *removed JIT from GScript
    *added iptables binary
    *added new sync animations to status bar
    *added new kernels as add-ons only below. thanks to @[URL="http://modmymobile.com/forums/members/beach_head/"]Beach_Head[/URL] for the patch!
    
    [U]v1.4[/U]
    *replaced MiuiMusic with CMP
    *updated lots of apps
    *added gingerbread keyboard
    *replaced with gingerbread sounds
    *removed all MT patches sorry!
    *OC is included in the rom but doesn't OC by default
    *a bunch of new kernel patches included for added performance and stability. thanks again to @[URL="http://modmymobile.com/forums/members/kb7sqi/"]kb7sqi[/URL]
    *replaced AOSP Terminal Emulator with [URL="https://github.com/jackpal"]Jack Palevich's[/URL] version. this way you can get notified for updates from the market
     
      [U]v1.5[/U]
    *updated gingerbread keyboard
    *added more comcache scripts from cyanogenmod
    *removed newswidget.apk (sick of seeing two apps for news)
    *removed Gallery3D because it was flaking out for some people
    *new mountpoint of sd-ext for apps2sd. this will require my new recovery  for proper wipes and nandroids now. which btw also supports all the new froyo roms.
    
    [U]v1.5.1[/U]
    *fixed fstab (a2sd should now work)
    *replaced MediaGallery with modded Gallery3D
    
    [U]v1.5.2[/U]
    *done with Gallery3D. MediaGallery is back for good. don't ask
    *MT patch uploaded as well
     
     [U]v1.6[/U]
    *JIT thanks to @[URL="http://modmymobile.com/forums/members/kb7sqi/"]kb7sqi[/URL]
    *updated GScript to support editing JIT heap
    *new wifi tether that acts as infrastructure mode as well now
     
    
     [U][COLOR=Red]Bugs/issues[/COLOR][/U]
    *No FM radio yet
    *Dev Tools>Development Settings FC's
    Benötigte Dateien:

    j_r0dd's Preclair v1.6(Custom Firmware)
    signed-IT_radio (radio-image mit den europäischen Frequenzen - WICHTIG!)
    qwertz_keyboard
    (Addon, um das deutsche Tastaturlayout QWERTZ beibehalten zu können - sonst wäre euer Keyboard danach QWERTY)


    _______________________________________________________________________________________________


    2. GINTech Systems DeBlurred 2.1
    Bei diesem Release wurde die von Motorola entwickelte MOTOBLUR-Oberfläche, die wie eine Maske auf dem eigentlichen Android-Betriebssystem liegt weitestmöglich entfernt, um Hardwareressourcen einzusparen. DeBlurred ist deshalb etwas schneller. Wer Motoblur nicht mag / braucht ist hier bestens bedient.

    Code:
    Internal Memory:
     
    >140MB
     
    System Memory:
     
    >90MB
     
     [B]v1.1[/B]
     
    -LauncherProv8.1.1 replacing ADW Launcher.
    -Connected Music replacing MiuiMusic.
     
     [B]v1.2[/B] (Tested only by myself, never will/was released):
     
    -Replaced Connect Music Player with MixZing.
    -Added AT&T WiFi Hotspot
     
     [B]v1.3[/B]
     
    -Market Fix.
    -SD Card Fix.
    -Gmail Refresh Fix.
    -Settings Fix (Some menus would cause settings to force close).
     
     [B]v1.3.1[/B]
     
    -Removed unusable and memory usage widgets.
    -Pre-installed Adobe Flash 10.1. (Settings/Applications/Manage Applications, also not working fully yet)
    -Compass Calibration Fix.
    -Improved memory usage a bit.
    -Replaced J_r0dd's kernel with alvaroxer's kernel.
    -Removed AT&T Hotspot, will allow users to download as an add-on.
     
     [B]v1.4[/B]
     
    -Removed more blur apps and other apps I found not useful, just taking up memory.
    -Removed Flash since there is no way to use it even though we can install it [IMG]http://modmymobile.com/forums/images/smilies/sad.gif[/IMG] (Requires ArmV7).
    -Replaced default browser with eclair browser.
    -Replaced blur calendar with eclair calendar.
    -Added Email app.
    -Fixed random booting issue.
    -Fixed touchpad random booting issue.
    -WiFi Tethering is included for future references but DOES NOT WORK!
     
     [B]v1.5 BETA[/B]
     
    -Updated kernel.
    -Fixed random booting officially.
    -Eclair calendar.
     
     [B]v1.5 Beta 2[/B]
     
    -Added a few new apps:
     [I]Launcher Pro 0.8.2[/I]
     [I]ADW.Launcher[/I]
     [I]Import Contacts[/I]
     [I]TweetDeck (Useful for Facebook, Twitter, Buzz & Foursquare Syncing)[/I]
     [I]Silent Toggle Widget[/I]
     
    -Memory improvement
    -Fixed boot animation problem
     
     [B]v1.5[/B]
     
    -Fixed ALL contact issues
    -Replaced contacts, phone, calculator & browser with eclair
    -Added a few new apps (Barnacle, Advanced Task Killer)
    -Removed apps no longer needed for contact fixing
    -Updated Maps to 4.7.0
     
     [B]v1.6[/B]
     
    -Replaced 2.1 contacts with blurcontacts to fix problems with search issues, random reboots?
    -Added the new Gingerflip Theme
    -Fixed A2SD
    -Fixed dialer problems
    -Android keyboard settings are back!
    -ShapeWriter app added
    -New kernel made by myself which allows netfilter & ext3 (YAY!)
    -Wireless Tethering replacing barnacle
    -2.2.6 Market
     
     [B]v1.7[/B]
     
    -Updated the theme with origin. 2.3 jogs
    -Added voice dialer app
    -Replaced blurcontacts with 2.1 contacts again
    -enabled ext4 & swap
     
     [B]v1.8[/B]
     
    -Updated kernels where one with netfilter one without (mainly for my use since I cannot have a boot.img bigger than 2.7gb!!!)
    -Searching issue fixed
    -Android keyboard issue fixed
    -Barnacle replacing WiFi Tethering on the no-netfilter kernel
    -Calendar replaced and fixed
    
    [B]v1.9[/B]
     
    -Pre-installed Skype so users can finally use Skype and make calls outside of the United States!!!
    (You must use this version of Skype in order to use Skype at all, the market version will not work!!!)
    -New boot animation made specifically for this ROM!
    -Added dev tools and spare parts back! (If they were ever removed lol?)
    -Removed file manager and replaced with ASTRO FM!
    -Replaced the browser with the old browser so the big bar is no longer in the way!
    -Pre-installed Battery Status so we can see the number of battery (You must enable this app yourself!)
    -Data Manager problems have been fixed!
    -Replaced YouTube app so users can login and logout with no problems!
    -Replaced my kernel with jr0dd's latest so any wifi-tethering problems have been fixed!
    -Only one version of my ROM will be currently available to all users! (Easier for myself and you trust me!)
    -Replaced Terminal App like jr0dd recently has himself!
    -Few small fixes have also been applied but cannot remember them all exactly!
     
    -Random keyboard FCs may have been fixed but not 100% sure on this? Someone please test and let me know!
    -May have also fixed the random reboot problems that only occur every so many days or so? Let me know!
    
    [B]v2.0[/B]
     
    -Updated TweetDeck to v1.7!
    -Fixed all broken apps! (FCing problems)
    -Allowing users to remove wifi-tethering app!
    -Boot animation is now slower and works until startup!
    -Users can setup multiple accounts again! (MUST READ BELOW ON HOW-TO)
    -Added new Gingerbread Sounds!
    -Fixed wifi-tethering!
    -Using jr0dd's latest kernel for performance fixes!
    -Added TableTop!
    
    [B]v2.1[/B]
    -Gingerbread Keyboard replacing default keyboard!
    -Updated WiFi-Tethering app! (v3.0)
    -Pre-installed the following apps:
     [I]Barcode Scanner[/I]
     [I]Terminal Emulator[/I]
    -Replaced Settings.apk with the new Settings.apk with colored icons, hoping to remove Accounts though in a future release!
    -JIT Included thanks to jr0dd's ROM part of the integration!
    
    [B]v2.2[/B]
    -Removed blur apps that I accidently added again lol!
    -Battery life improvement!
    -Removed the pre-installed Skype app!
     
     [COLOR=Red][B]Please do not pick Dialer as a default option for anything for your shortcut menus![/B][/COLOR]
     
    [COLOR=Red][B]INFORMATION ABOUT SETTING UP MULTIPLE ACCOUNTS SINCE ACCOUNTS FCs:[/B][/COLOR]
    
    I've noticed a few people posting on the forums that you can't add multiple accounts with your rom 
    or (I think) the Eclair2Flip rom unless they install Anycut. On yours anyway, I've found that it's  
    possible to add multiple accounts through the Gmail app OR you can create a shortcut using the 
    ADW Activities option. Both work for adding  accounts even though the Accounts option FC's in 
    settings. Hope this  helps!      
    
    [COLOR=Red][B]PLEASE READ BELOW FOR HOW TO TRANSFER CONTACTS:[/B][/COLOR]
     
    Use the contact2sim app, open it up and wait for it to load, it will  freeze on a black screen for awhile depending on how many contacts you  have...once you see them click the SIM card tab, then the menu button,  press copy missing to MB300!!!
     
    Otherwise you may use the new 2.1 contacts app which usually works for me.
    
    Benötigte Dateien:

    GINtech Systems DeBlurred v2.2 (Custom Firmware)
    signed-IT_radio (radio-image mit den europäischen Frequenzen - WICHTIG!)
    qwertz_keyboard
    (Addon, um das deutsche Tastaturlayout QWERTZ beibehalten zu können - sonst wäre euer Keyboard danach QWERTY)


    __________________________________________________ _____________________________________________



    2. Ginger Edition v2
    Eine modifzierte Version von GinTech's Deblurred 1.8, die aussieht und sich anfühlt wie Android Gingerbread 2.3
    ACHTUNG: DIE FIRMWARE IST IMMERNOCH 2.1 UND 'EMULIERT' NUR DIE OPTIK / HAPTIK VON GINGERBREAD!
    Code:
    [SIZE=5][COLOR=SeaGreen][B]Ginger Edition
    [/B][/COLOR][/SIZE][B]Changelog[/B]
     
    + Theme Gingerflip by indflx
    * Ringtones from nexus s
    + Bootanimation nexus s
    * Gingerbread keyboard
    + Some apps aosp
    * HeLauncher 
    + Maps 5.0 3d
    * File manager/ apn on-off widget
    + Avanced task killer
    * SpareParts
    + Deodex and zipaligned
    * Overclocked 748 mhz
    
    [SIZE=5][COLOR=SeaGreen][B]Ginger Edition v2[/B][/COLOR][/SIZE]
     [B]Changelog[/B]
     
    + Removed Helauncher with Original Gingerbread Launcher
    + Removed Advanced task killer
    + Added DamCam stable version
    + Added Anycut (for fix network in wcdma/gsm/cdma or other)(1)
    + Added Contact2sim
    + Added Alarmclock xtreme
    + Replace DefaultWP with original Wallpaper from Nexus S
     
    
    (1) For 2g setting ,add a shortcut in your homescreen and choose anycut in  the internal menu, choice: activity/info phone,now in home, you see the  new shortcut "phone info", enter and in the topdown of window changed  "wcdma preferred" in "Gsm only" and now you stay in 2G!! (thank's to  massiv85)
    
    Benötigte Dateien:

    Ginger_Edition v2 (Custom Firmware)
    signed-IT_radio (radio-image mit den europäischen Frequenzen - WICHTIG!)
    qwertz_keyboard
    (Addon, um das deutsche Tastaturlayout QWERTZ beibehalten zu können - sonst wäre euer Keyboard danach QWERTY)



    Für alle Firmwares gilt:
    Lade dir die drei zip-Archive herunter und kopiere sie in einen Ordner, entpacke sie jedoch nicht.



     
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2011
    BF-Nutzer, CrnaGoraaa, Handorid und 21 andere haben sich bedankt.
  3. acone, 04.11.2010 #3
    acone

    acone Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    726
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    06.10.2010
    3. das Backflip mit Android 2.1 flashen

    3.0 - Stelle sicher, das die von dir gewählte Custom-Firmware sowie die beiden Addons sich auf deinem Computer befinden.

    3.1 - Boote das Gerät erneut mit gedrückter Kamerataste um wieder ins Menü zu kommen, dann Lautstärke RUNTER Knopf (Siehe 2.3). Jetzt gehe mit Hilfe der Lautstärke-Tasten zum Menüpunkt "Wipe" und bestätige die Auswahl mit dem Home-Softkey.
    Wähle nun nacheinander alle Menüpunkte aus, zuletzt "WIPE ALL" und drücke jeweils 2 mal den Home-Softkey zum bestätigen.

    3.2 - Wenn alles erledigt ist, drücke den Zurück-Softkey um ins Hauptmenü zurück zu kommen. Dort auf den Menüpunkt "Partition SD" gehen und mit dem Home-Softkey auswählen. Wähle nun im Untermenü "Partition SD" und bestätige dort die vorgegebenen Standartwerte jeweils wieder mit dem Home-Softkey, bei SWAP stellst du am besten manuell 0 ein, da einige User mit aktiver SWAP-Partition ständige Reboots hatten.

    3.3 - Nach Abschluss der Partionierung gehst mittels des Zurück-Softkeys wieder ins Hauptmenü und wählst den Menüpunkt 'USB-MS Toggle' aus.


    3.4 - Verbinde das Backflip per USB-Kabel mit dem PC - es sollte als Wechseldatenträger erkannt werden.
    Kopiert die drei .zip Archive aus Punkt 3.0 auf die (jetzt Leere) SD-Karte (den Wechseldatenträger) und beendet den 'USB-MS Toggle'-Modus mit dem Druck auf den Home-Softkey.

    3.5 - Zurück im Hauptmenü wählt ihr den Punkt 'Flash zip from SD' aus, und installiert nacheinander

    1. signed-IT radio.zip
    2.
    signed-j_rodd.preclair.vX.zip bzw.GINtechSystemsDeBlurredvX.signed.zip (je nach gewählter Firmware!)
    3. signed-preclair.qwertz.zip

    Reihenfolge beachten! die Installation jeweils mit 2x Home-Softkey bestätigen, Insbesondere das Installieren der Firmware kann einige Zeit dauern!


    Sind alle drei .zip-Dateien Installiert, starte das Gerät über das Hauptmenü neu, der Motorola Ladescreen sollte Blau leuchten und Anzeigen, dass Android geuptadet wird.
    Ist alles fertig solltet ihr wieder im (jetzt schwarzen) RecoveryImage-Tool gelandet sein.

    3.6 - Ein weiterer Neustart später, und der neue Android 2.1 Ladescreen sollte erscheinen. ACHTUNG: Der erste Bootvorgang kann bis zu 20 Minuten dauern! Die danach gehen normal schnell.

    GLÜCKWUNSCH! ANDROID 2.1 IST NUN FERTIG INSTALLIERT! :thumbup:






     
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2011
    BF-Nutzer, adhuu, Handorid und 23 andere haben sich bedankt.
  4. acone, 04.11.2010 #4
    acone

    acone Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    726
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    06.10.2010
    !ACHTUNG!
    Für User die schon vorherige Versionen einer der Firmwares geflasht hatten: Vor dem Flashen einer neuen Firmware (ab preclair 1.5 und gintech 2.0) MUSS das RecoveryImage 2.0 aufgespielt werden (zu finden in punkt 1.0). Mit der alten Recovery funktionieren die neuen ROMs nicht mehr!!!!

    Alte Recovery löschen:
    In ADB:
    Code:
    adb shell
    cd system
    su
    mount -o rw,remount /dev/block/mtdblock1 /system
    rm recovery.img
    mount -o ro,remount /dev/block/mtdblock1 /system
    exit
    exit 
    danach neue aufspielen wie beim ersten Mal.




    HINWEIS FÜR USER, DIE VON EINER ÄLTEREN 2.1 AUF EINE NEUE VERSION FLASHEN WOLLEN:


    Die Schritte ab 3.0 müssen wiederholt werden (natürlich mit der neuen ROM).
    Bei 3.1 diesmal mit WIPE ALL einen full-wipe machen und anschliessend nochmal alle WIPE Punkte einzelnd auswählen und bestätigen.




     
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2011
    Handorid, ICKEvK, testinger und 7 andere haben sich bedankt.
  5. cHriz-MB300, 04.11.2010 #5
    cHriz-MB300

    cHriz-MB300 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Als erstes ein riesen Dank an alle die mitgewirkt haben und nen anständiges deutsches tut zusammengebastelt haben! =)
    Das Update ist schon lange überfällig gewesen bei mir und heute hatte ich frei und dachte mir jetzt oder nie!

    Also hab ich die Beta4 draufgezogen und sah vor ner halben stunde das die final da ist! also gleich rauf damit! Alles läuft bis jetzt super keinerlei probleme! Viiiel schneller jetzt und speichereinschränkungen sind nochnicht aufgefallen!

    Was bei mir nicht funktioniert hat lag unter punkt 3.3, 3.4
    Als ich das Gerät mit dem PC verbunden hatte kam zwar das Handy aber nicht die Speicherkarte im Arbeitsplatz!
    Deswegen habe ich einfach das Handy ausgemacht, Speicherkarte entnommen, per Adapter in den PC und die drei Files so auf die Karte bekommen!
    Karte wieder rein und Handy gestartet in den Loader, dann sofort bei punkt 3.5 weiter gemacht! Falls jemand das gleiche problemchen hatte wie ich so funktioniert es auch! ;)

    Werde nun in den Kommenden Tagen alles durchtesten und ggf bescheid sagen wenn mir etwas auffällt!

    greetz. chriz
     
  6. Hugo Highsticking, 05.11.2010 #6
    Hugo Highsticking

    Hugo Highsticking Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,053
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Phone:
    Samsung SM-G920F
    Tablet:
    Samsung SM-T819
    Noch eine Frage, bevor ich mich am Backflip meiner Frau austobe ;)

    Wurde der Blur-Launcher komplett entfernt, oder ist LauncherPro zusätzlich im ROM enthalten?
     
  7. Daban, 05.11.2010 #7
    Daban

    Daban Android-Experte

    Beiträge:
    461
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    07.10.2010
    Hi!
    LauncherPro ist zusätzlich im ROM enthalten.

    Lg Tanja
     
    Hugo Highsticking bedankt sich.
  8. lassiter34, 05.11.2010 #8
    lassiter34

    lassiter34 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,202
    Erhaltene Danke:
    385
    Registriert seit:
    25.04.2009
    Phone:
    Huawei Mate S
    Hallo, habe es instaliert, läuft soweit ohne Probleme.
    Kann es sein, dass man immer noch nicht 3G ausschalten kann?
    Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, ein 2.1 Rom zu bekommen, ohne den ganzen Moto-Blur Zeugs?
     
  9. Hugo Highsticking, 05.11.2010 #9
    Hugo Highsticking

    Hugo Highsticking Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,053
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Phone:
    Samsung SM-G920F
    Tablet:
    Samsung SM-T819
    Auch nicht über die diversen Apps, die einen zum entsprechenden Menü-Punkt führen sollen? Z.B. 2G / 3G Umschalten - Android Apps und Tests - AndroidPIT
     
  10. lassiter34, 05.11.2010 #10
    lassiter34

    lassiter34 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,202
    Erhaltene Danke:
    385
    Registriert seit:
    25.04.2009
    Phone:
    Huawei Mate S
    Nein, die öffnen immer die Menüeinstellung für das mobile Netz und der entsprechende Unterpunkt ist bei mir ausgegraut.
     
  11. Scoty, 05.11.2010 #11
    Scoty

    Scoty Android-Ikone

    Beiträge:
    4,886
    Erhaltene Danke:
    751
    Registriert seit:
    13.06.2010
    Phone:
    OnePlus 3T
    Meine Frau hat heute ihr Backflip bekommen und sie ist sehr zufrieden damit eigentlich. Nun sind wir am überlegen nicht doch auch 2.1 drauf zu machen da es ja auch vorteile bringt. Auch wenn der Guide hier sehr gut beschrieben ist, so habe ich aber dennoch Angst wenn ich jetzt anfange das zu machen das dann nachher nichts mehr geht weil vielleicht was nicht so funktioniert wie hier beschrieben.

    Ist das Backflip mit 2.1 dann noch immer genau so schnell oder wird es etwas langsamer?
     
  12. lassiter34, 05.11.2010 #12
    lassiter34

    lassiter34 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,202
    Erhaltene Danke:
    385
    Registriert seit:
    25.04.2009
    Phone:
    Huawei Mate S
    Ich kann dich beruhigen. Wenn du dich 100% an die Anleitung hälst und auch alle Dateien genauso umbenennst, wie beschrieben, kannst du mit copy and paste arbeiten. Es funktioniert 1000% ig.
    Zur Geschwindigkeit kann ich leier nichts sagen, da ich nach Erhalt sofort geflasht hatte.
     
  13. cHriz-MB300, 05.11.2010 #13
    cHriz-MB300

    cHriz-MB300 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Das es 1000% funktioniert wenn man sich an die anleitung hält ist nicht ganz richtig ;)
    die erfahrung habe ich gemacht kann sein das es an meinem win7 lag oder weiß der himmel aufjedenfall hab ich dafür eine lösung gefunden und es funzt wunderbar!

    Es wird schneller! Habe eine zeit lang die alte version benutzt und es hat mich mitlerweile angekotzt wie langsam das backflip ist!
    Jetzt rennt es mir davon xD
    Würde aus keinem grund zurückflashen wollen :p

    Wenn du probleme hast beim Flashen dann melde dich hier und dir wird schon geholfen ;)
     
  14. lassiter34, 05.11.2010 #14
    lassiter34

    lassiter34 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,202
    Erhaltene Danke:
    385
    Registriert seit:
    25.04.2009
    Phone:
    Huawei Mate S
    Ok, kann halt nur aus eigener Erfahrung sprechen. Habe jetzt 2 mal unter Win7 geflasht, hatte alles auf Anhieb funktioniert.
    Aber wie dem auch sei, wie schon gesagt wurde: falls Probleme auftreten, einfach hier rein schreiben.
     
  15. acone, 05.11.2010 #15
    acone

    acone Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    726
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    06.10.2010

    Deblurred ROM ist unterwegs.

    Denke morgen wird's nen Post von mir dazu geben.


    LG,


    acone
     
  16. lassiter34, 05.11.2010 #16
    lassiter34

    lassiter34 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,202
    Erhaltene Danke:
    385
    Registriert seit:
    25.04.2009
    Phone:
    Huawei Mate S
    Hey, das sind ja mal sehr gute Nachrichten, super.
    Ich brauche kein Moto-Blur :flapper:.
     
  17. Scoty, 05.11.2010 #17
    Scoty

    Scoty Android-Ikone

    Beiträge:
    4,886
    Erhaltene Danke:
    751
    Registriert seit:
    13.06.2010
    Phone:
    OnePlus 3T
    Was spricht gegen das Moto Blur?
     
  18. DarkSly, 06.11.2010 #18
    DarkSly

    DarkSly Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Nabend erstmal,
    zuerst mal wieder nen fetten Dank zum erstellen der Anleitung.

    Habe mich auch bereits an die Anleitung gehalten und mittlerweile das 3. Mal geflasht,ohne 0robs wenn man sich an die Anleitung hält. Danke

    Nu aber mal zu einem Prob was ich mit dem Final release habe. Seit dem ich das draug habe,habe ich Probleme mit dem Sound.Sei es in Spielen wie z.B Angry Birds oder wenn ich ein vVideo in youtube schaue. Der Sound stockt da total, habe zwar bisher noch nicht versucht einfach mal eine mp3 abzuspielen,nur denke da könnte es das gleiche Ergebis sein,weil selbst das standart Nachrichtensignal auch zwischendurch stockt. Hat jemand auch das Problem oder jemand eine idee wie ich dies Problem beheben kann?

    Danke schonmal für eure Hilfe

    MfG

    DarkSly
     
  19. cHriz-MB300, 06.11.2010 #19
    cHriz-MB300

    cHriz-MB300 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Das hatte ich bei 1.5 öfter mal! Habe dann Handy neugestartet und alle überflüssigen Tasks beendet dannach ging es wieder normal!

    Evtl liegt es daran das der Ram voll ist!?
    Probier das doch mal aus!
     
  20. Scoty, 06.11.2010 #20
    Scoty

    Scoty Android-Ikone

    Beiträge:
    4,886
    Erhaltene Danke:
    751
    Registriert seit:
    13.06.2010
    Phone:
    OnePlus 3T
    Ich habe das Problem auch gehabt, allerdings lag es an der Speicherkarte welche eine CLASS 6 war. Mit einer CLASS 2 ging es ohne Probleme dann.
     

Diese Seite empfehlen