1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WLAN Verbindung OK, aber kein Internet?

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von mike81, 04.05.2011.

  1. mike81, 04.05.2011 #1
    mike81

    mike81 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Hallo

    Habe mir vor kurzem das Acer Iconia A500 gekauft.
    Habe mir jetzt daheim meinen WLAN Router und mein Modem so konfiguriert, dass ich per WLAN mit einem Windows PC ins Internet komme. Da das funktioniert sollte der WLAN Router einiger massen korrekt konfiguriert sein.

    Mit dem A500 kann ich mich jetzt ohne Problem per WLAN auf den Router verbinden. Kann auch die IP vom Router, bzw. vom Modem in den Browser eingeben, und sehe dort dann die Konfigurationsseiten der Geräte.

    Aber nun zu meinem Problem. Ich komme nicht ins Internet. Also wenn ich irgend eine Adresse in den Browser eingebe kommt nichts. :-(

    Hat vielleicht irgendwer einen Tipp was ich noch probieren könnte.
    Bin noch Android Neuling. Vielleicht ist es ja nur eine kleine Einstellung welche ich noch nicht gefunden habe.

    Danke!

    Ciao
    Mike
     
  2. Marucha07, 04.05.2011 #2
    Marucha07

    Marucha07 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Also, ich habe bemerkt,dass mein A500 relativ oft nach Aufwachen vom Standby die Konnektivität mit Internet verliert. Nach aussen sieht alles normal aus, Verbindungssymbol unten rechts meldet keine Fehler, in Einstellungen ist auch alles OK. Nur kein Internet, keine EMails...
    Ich muss dann in Einstellungen, die WLAN Verbindung kurz aus- und einschalten, dann gehts es wieder. Ziemlich nervend, hat sowas noch jemand?
    Gruss
    Marek
     
  3. mütze, 04.05.2011 #3
    mütze

    mütze Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    17.10.2010
    Nö zum Glück nicht :D
     
  4. zerron112, 04.05.2011 #4
    zerron112

    zerron112 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Hallo Mike,
    welche Verschlüsselungsart hast Du in deinem Router eingestellt???

    WPA oder WAP2
    Und der Typ ist auch noch Wichtig Verschlüsselungstyp sollte nur auf TKIP stehen und Nicht AES ! ! !

    Probiers mal......! :winki:

    gruß zerron112
     
  5. mike81, 05.05.2011 #5
    mike81

    mike81 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Danke gleich mal für die Unterstützung.

    Habe es meistens ohne Verschlüsselung ausprobiert, da ich bei anderen WLAN Geräten teilweise Probleme mit Verschlüsselungen hatte.
    Hab es allerdings auch schon mit Verschlüsselung probiert. Hatte glaub ich nur WPA getestet.
    Ich komme immer wunderbar ins WLAN, aber Internet will nicht.
    Habe WLAN auch schon öfters deaktiviert und wieder aktiviert, oder auch mal kurz in den Flugmodus oder wie der heißt geschalten, aber es will einfach nicht.
    Hab den Tablet auch schon öfter ganz aus- und wieder eingeschalten.

    Werde mal sehen ob ich wen finde der noch WLAN hat, damit ich mich da mal reinhänge, obs da funktioniert.

    Ohne Internet ist das Tablet etwas langweilig auf dauer :-(

    Ciao
    Mike
     
  6. MinMax, 05.05.2011 #6
    MinMax

    MinMax Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Hier Fritz.Box 7170 und WPA2 Null Probleme. Das Tablet bekommt die IP vom Router zugewiesen.
     
  7. Friek, 05.05.2011 #7
    Friek

    Friek Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Hallo!

    Wenn das WLAN läuft und Du auch auf die Router-Config-Seite kommst, würde ich das Problem beim Router suchen (Sperre der WAN-Verbindung für einzelne Geräte etc.)

    Gruß
     
  8. Nikon, 05.05.2011 #8
    Nikon

    Nikon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    305
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Könnte auch ein Problem mit dem eingetragenen DNS Server sein. Ping doch mal vom Desktop Rechner Google an (Ping www.Google.de in der Eingabeaufforderung) und gib dann die aufgelöste IP (wie du es beim konfigurieren des Router auch machst) einfach mal von Hand in den Browser des Tablet ein. Wenn das dann funktioniert dann hat dein Tablet keine gültige DNS Adresse.

    An WPA kann es nicht liegen weil du ja auf die Routerkonfiguration kommst.

    Wenn das funktioniert dann läuft da bei der DHCP IP Aushandlung was verkehrt und ich würde dem Tablet eine statische IP incl. statischer DNS Serveradressen verlassener. Idr. Nimmt man dort die Adresse des Routers der die Anfragen dann an, die bei dem Aufbau der Internetverbindungen zugewiesenen, DNS Server weiterleitet. Mit Google findet man aber auch die Adressen so dass man sie auch direkt ansprechen kann.
     
  9. mike81, 05.05.2011 #9
    mike81

    mike81 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Das mit dem Google vom Desktop aus anpingen, und dann die IP am Tablet eintragen, werde ich heute Abend gleich ausprobieren.

    Das einzige was ich mir eventuell noch vorstellen könnte ist, dass mein Modem eine 10.0.0.138 IP hat. Mein Router hatte 10.0.0.140 über Wan und zum Netzwerk hin 192.168.0.254 oder sowas in der Art. Den Router habe ich aber auf den 10.0.0.x Bereich geändert damit ich über das Modem ins Internet komme.
    Hatte das Modem von Single auf Multiuser umgeändert. Vielleicht sollte ich hier nochmal Probieren das ich den Router wieder auf 192.168.... laufen lasse und eventuell das Modem auf diesen Bereich umstelle.
    Das Tablet bekommt immer 10.0.0.1 zugewiesen, das sollte also prinzipiell passen.
    Sollte also vermutlich wirklich eine DNS Geschichte sein.
    Wenn ich die DNS Adressen am Tablet mittels Static IP eingebe werden diese aber glaube ich ignoriert, und er schaltet wieder automatisch auf Dynamic um.
    Beim Router kann ich den DHCP Server nur fürs Ethernet Netzwerk ein und ausschalten. Für WLAN habe ich diese Option noch nicht gefunden. Ist immer aktiviert wie es scheint.

    Ciao
    Mike
     
  10. Nikon, 05.05.2011 #10
    Nikon

    Nikon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    305
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Also ich kann dir nur bedingt folgen. Warum hast du denn die Lan Adresse deiner Wan Adresse angepasst? Sie werden dadurch ja nicht automatisch zu gleichen Netzen.

    Desweiteren sollte eine Staic IP Einstellung eben nicht überschrieben werden. Das würde die Funktion ja irgendwie absurd machen. Auch akzeptieren die meisten Router ein Device mit statischer IP auch wenn sie einen DHCP Server nutzen. Die einzige Gefahr besteht darin, dass der Router einem Gerät die statische IP zuweist wenn das Tablet gerade nicht im Netzwerk ist und dass es dann beim Anmelden des Tablets zu Problemen kommt weil 2 mal die selbe IP im Netzwerk vorhanden ist.

    Prinzipiell sollte es natürlich auch mit deinen momentanen Einstellungen laufen sofern die Subnetzmaske 255.255.255.0 ist. Sollte hinten keine 0 stehen dann befinden sich die Geräte unter Umständen nicht im selben Netzwerk.

    Dennoch, am besten schreibst du mal deine komplette Architektur hier auf. Irgendwas ist hier seltsam.

    Kann es sein dass du den Router garnicht als Router (ein Router verbindet zwei unterschiedliche Netzwerke, im Heimgebrauch also privates Lan <-> WAN) sondern nur das interne Modem benutzt? In diesem Fall würdest du die Internetverbindung mit deinem Computer aufbauen (merkt man idr. daran dass die Zugangsdaten am PC eingegeben werden müssen). Dies kann natürlich nicht funktionieren weil der Router dann nicht das Routing übernimmt sondern nur als Acess Point und Modem dient. Er verfügt selber über keine aktive Internetverbindung und kann natürlich LAN und Wan nicht verbinden weil er selber nur Mitglied des LANs ist. In dem Fall wäre der Desktopcomputer derjenige mit der Internetverbindung und es läge an ihm die Daten des Tablets weiterzuleiten. So kann das natürlich nicht funktionieren und würde alles erklären.
    Das Tablet kann dann natürlich auf die Routerkonfiguration zugreifen weil der Router natürlich im LAN zu erreichen ist. Eine Internetverbindung wäre aber unmöglich weil der Router halt kein Internet hat und dementsprechen garnicht routen kann und will.

    Die Lösung wäre den Router dass machen zu lassen wofür er gedacht ist oder eine Internetfreigabe auf dem Desktoprechner zu erstellen und den Desktoprechner das Routing übernehmen zu lassen. Der Nachteil wäre dass dies natürlich nur funktioniert wenn der Rechner auch aktiviert ist.

    Modem, Single User, Multiuser ... das klingt sehr danach dass du den eigentlichen Router ausgehebelt hast.

    Nikon
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2011
    Marucha07 bedankt sich.
  11. mike81, 05.05.2011 #11
    mike81

    mike81 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Hab das A500 kurz an einem IPhone WLAN Access Point anhängen können.
    Da funktionierte es ohne Problem.
    Muss also irgendwie an meiner Router Konfiguration liegen.
    Seltsam ist dabei aber das ich mit einem Windows Notebook mit WLAN ohne Probleme surfen kann.

    Hoffe das ich heute Abend das Problem endgültig lösen kann. Tablet ohne Internet ist nicht gerade toll.

    Danke für eure Hilfe.

    Ciao
    Mike
     
  12. Romanopoly, 21.05.2011 #12
    Romanopoly

    Romanopoly Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.05.2011
    Hallo,

    habe mir heute ebenfalls das Gerät gekauft (21.05.2011), habe das gleiche Problem. Das Gerät hat sich am Anfang einmal mit dem Internet verbunden, ist dann in den Standbymodus gegangen, hat danach keine Internetverbindung mehr gehabt. Wenn jemand eine Lösung weiss, bitte melden.
     
  13. MinMax, 21.05.2011 #13
    MinMax

    MinMax Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Musst mal suchen, wurde hier schon öfters abgehandelt.
     
  14. Romanopoly, 21.05.2011 #14
    Romanopoly

    Romanopoly Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.05.2011
    Hallo,

    ich habe 2 Stunden sämtliche Einträge durchgelesen, eine Lösung war nicht dabei. Bei mir versucht das Gerät immer, sich zu verbinden, dann kommt eine Meldung, dass die Verbindung gesperrt ist, das wars. Die Option, den Router zu veränder, kommt nicht in Frage, da ich in unterschiedlichen Firmen in unterschiedliche Netzwerke muss. Woran liegt es, dass die Verbindung nicht zustandekommt ?
     
  15. berkl, 22.05.2011 #15
    berkl

    berkl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Hi,

    Postet mal welchen Router ihr benutzt und bei welchen Provider ihr seid.

    @mike81

    Bei dir vemute ich auch eine Fehlkonfiguration des Routers. Dein A500 dürfte nämlich keine öffentliche IP Adresse bekommen (10.x.x.x). Die bekommt der Router. Durch NAT wird diese dann in deinen lokalen Adressraum umgesetzt (192.168.x.x). Anscheinend läuft dein Router als Accesspoint.
    Eine DNS Adresse für dein Tablet (im Sinne von IP oder MAC Adresse) gibt es nicht. DNS dient zur Namensauflösung zwischen Textadressen in IP Adressen. Die dafür erforderlichen Server stehen ua. bei deinem Provider.

    @romanopoly

    Nimmst du deinen Router mit in die Firmen oder weshalb willst du an ihm nichts ändern?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2011
  16. krid.of-k, 22.05.2011 #16
    krid.of-k

    krid.of-k Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Hallo zusammen,

    @Mike81: Wie Nikon schon geschrieben hat wäre deine Netzwerkstruktur Hilfreich, z.B.:
    Normaler DSL-Anschluss
    DSL-Modem: im Router eingebaut
    Router: Fritz!Box 7270
    IP: 192.168.178.1
    PC-IP: 192.168.178.21

    Oder
    Unitymedia (Kabel)
    DSL-Modem: Kabel-Modem über LAN1 an Fritz!Box
    Router: Fritz!Box 7270
    IP: 192.168.178.1
    PC-IP: 192.168.178.21

    Der "Router" ist schon wichtig als namentliche nennung damit wir wissen ob das wirklich ein Router ist.
    Dein Netz hat "IP" adressen (10.0.0.1) die auf was anderes hinweisen.

    Der DHCP ist für das gesamte Netz zuständig WLAN & LAN.
     
  17. Romanopoly, 22.05.2011 #17
    Romanopoly

    Romanopoly Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.05.2011
    Hallo,

    ich bin in verschiedenen Firmen im Einsatz und nehme den A500 mit. Im momentanen Fall aber funktioniert der Zugriff bei mir zu Hause nicht. Ich habe hier (in Frankreich) ein Modem mit WLAN Access. Das Teil nennt sich "Livebox 2 Fr" und ist von der Firma "Sagemcom".

    Als ich das A500 das erste mal gestartet habe, hatte ich für ca. 1 Minute Internet. Wenn ich es jetzt versuche, bekomme ich immer nur die Meldungen:
    Gespeichert, Deaktiviert, gesichert mit WPA/WPA2-PSK.
     
  18. Romanopoly, 22.05.2011 #18
    Romanopoly

    Romanopoly Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.05.2011
    Die Verbindung ist DSL, der Router hat 192.168.1.1.
     
  19. berkl, 22.05.2011 #19
    berkl

    berkl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Hi,

    hat die Livebox noch eine andere Typenbezeichnung ? So in der Art
    F@st xxxx.
     
  20. Romanopoly, 22.05.2011 #20
    Romanopoly

    Romanopoly Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.05.2011
    Hallo,

    ich bin nicht wirklich gut in Französisch, habe aber einen Namen gefunden:
    Livebox 155c
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. tablet kein internet trotz wlan verbindung

    ,
  2. acer tablet internet geht nicht

    ,
  3. keine internetverbindung trotz wlan tablet

    ,
  4. tablet keine internetverbindung trotz wlan,
  5. tablet kein internetzugang,
  6. modem kommt nicht mehr ins internet,
  7. bin mit wlan verbunden komme aber nicht ins internet,
  8. tablet komme nicht in brouwen,
  9. tablet verbunden aber kein internet,
  10. Meldung kein wlan oder keine internetverbindung tablet