1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Würdet Ihr den Stein nach aktuellen Daten wieder kaufen ?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Valhalla, 11.03.2010.

  1. Valhalla, 11.03.2010 #1
    Valhalla

    Valhalla Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.02.2010
    @all

    Würde Euch gerne etwas fragen. Über die SuFu hab ich es so nicht gefunden, wenn's falsch, doppelt/dreifach oder ein Vielfaches davon ist, werde ich sowieso gesteinigt, aber das ertrag ich einfach mal :)

    Auf der Suche nach dem Zweithandy zum Spielen (Spielen im Sinne von Internet surfen, ein bisschen Zeit- und Terminverwaltung, paar SMS/Mails und ein bisschen rummachen ;-) ) habe ich mich nach viel Vergleichen, hin und her, Forum lesen etc. für das N1 entschieden, das nun auch seit einer Woche bei mir zuhause liegt. Ich habe einen iPod-Touch und die virtuelle Tastatur lag mir sehr gut, sodass ich dachte : Perfekt. Aber die virt. Tastatur des N1 ist deutlich schlechter. Vielleicht liegts an dem gar nicht vorhandenen richtigen Multitouch, gab ja schon ganze Abhandlungen darüber.

    Die Entscheidung war Kopf an Kopf mit dem Milestone. Der Stein ist es nur nicht geworden, weil ich einfach zuviel schlechtes mit abgehackten Telefonaten etc gelesen hatte und weil ich wegen der Tatsache, dass mein Erstgerät ein Blackberry ist, dem nicht soviel Bedeutung beigemessen habe. Mittlerweile sehe ich aber auch OLED nicht mehr als der Riesen-Vorteil und ich habe auch früher Motorolas gehabt. Das N1 bekam am ersten Tag eine Vikuiti-Displayschutzfolie und lag seitdem an einem festen Platz in der Wohnung. Jetzt, da es noch nicht in D verfügbar ist, wäre die letzte Chance es über eBay zu verkloppen und doch auf den Stein zu schwenken. Ich werde das Gerät NICHT rooten wollen.

    Würdet Ihr Stein-Besitzer generell nach Euren Erfahrungen das Milestone jederzeit wieder kaufen ?

    Bis auf den Auflade-Bug, der den Akku wegfressen soll, würde ich bei einem gedämpften Nutzungsverhalten von ca. 20 Minuten surfen, 4-5 SMS/Emails und mal ein paar Lieder mehr als 24h Laufzeit haben ? Natuerlich Firlefanz ausgeschaltet, d.h. WLAN, Bluetooth, im Normalfall auf 2G runter, Displayhelligkeit runter etc.

    Ich danke Euch im Voraus für Eure Meinungen dazu.
     
    Dadof3 und k1l haben sich bedankt.
  2. mareher, 11.03.2010 #2
    mareher

    mareher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    364
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Ich bin z.Z, mit meinem Stein zufrieden und würde ihn auch wieder kaufen.
    Mit den vorhandenen Bugs die hier so veröffentlicht werden kann ich leben, da die meisten auf mein NICHT zutreffen. (warum auch immer)
    In zwei Jahren, wenn ein neues Handy wieder ansteht wird die lage bestimmt anders aussehen aber das interessiert mich jetzt noch nicht.
    Ich würd auch nicht zu einem anderen Smartfone, nur weil es besser ist in absehbarer zeit wechseln. Dazu ist mir der Stein einfach zu teuer gewesen.
     
  3. rookie, 11.03.2010 #3
    rookie

    rookie Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,729
    Erhaltene Danke:
    455
    Registriert seit:
    01.01.2010
    Phone:
    LG G4
    absolut!
    das beste handy, dass ich je hatte
     
  4. k1l, 11.03.2010 #4
    k1l

    k1l Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,317
    Erhaltene Danke:
    404
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Tablet:
    HP Touchpad
    Also ich bin mit meinem Gerät zufrieden.

    Ich habe weder die Gesprächsprobleme, noch den Akkubug. Ab und zu ist mal wlan oder 3g etwas hakelig. aber da half ein kurzer reboot und kam seit dezember vlt 5 mal vor.
    der akku hat bei mir von montag abend bis mittwoch abends gereicht (und hatte noch über 15% drin). permamentes wlan an, wenn kein wlan da ist immer über edge verbunden. eher wenig telefoniert, paar sms, viele emails (hätte nie gedacht, dass ich die emails mehr nutzen würde als sms auf dem gerät), ab und zu gesurft, irc über egde permanent an.


    ein haken für mich persönlich ist das ciscovpn, was nur mit root geht. bootloader ist im moment für mich noch nciht interessant. wird aber sicher irgendwann, wenn es keine updates mehr gibt.

    die hardwaretastatur ist ein doppelplus. ich konnte bisher jeden iphone user locker in die tasche stecken im schnell-sms-kontest :)


    Edit:
    zu den Bugs: sieht es denn bei den anderen geräten besser aus? denke ein garantiert 100% bugfreies Gerät gibts momentan nicht (und wirds wohl auch nie geben).
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2010
  5. schimmel, 11.03.2010 #5
    schimmel

    schimmel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    29.11.2009
    Falls du eine richtige Tastatur brauchst gibt es einfach keinen Weg am Milestone vorbei. Punkt.

    Ich bin sehr zufrieden. Einziges Manko ist der signierte Bootloader.

    Man muss bereit sein das Handy unter Umständen jede Nacht zu laden. Ich hatte aber noch nie Probleme durch einen Tag zu kommen, ausser beim Nutzen des GPS.
     
  6. klausa2, 11.03.2010 #6
    klausa2

    klausa2 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Auf keinen Fall. Nie mehr ein Handy mit signiertem Bootloader.

    Hab meinen Stein gerade noch günstig auf der Bucht verkaufen können. Werde der Empfehlung von Motorola folgen und mir ein N1 kaufen, sobald es in D erhältlich ist.

    Aber: Von der reinen Hardware her ist das MS das beste Androidphone, das ich je in der Hand hatte. Aber was hilft die beste Hardware, wenn die Software und insbesondere die Einstellung des Herstellers zu den Kunden nicht stimmt.
     
  7. mareher, 11.03.2010 #7
    mareher

    mareher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    364
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Es am Bootload fest zu machen halte ich ein wenig für Überzogen.
    Dem größten Teil der Nutzer ist es egal ober der Bootloader signiert ist oder in China nen Stein umfällt.
    Die Funktionen und Möglichkeiten machen das gesammt Paket aus

    Gruß
    Martin
     
  8. Finntroll82, 11.03.2010 #8
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    362
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Schwer. Wäre es wieder November würde ich sofort den Stein holen, jetzt allerdings... ich würde wohl aufs Desire warten. Wobei die Hardwaretastatur echt ein Pluspunkt ist. Trotz allem ist der Stein das beste Handy was ich bisher hatte.
     
  9. Valhalla, 11.03.2010 #9
    Valhalla

    Valhalla Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.02.2010
    So ist es. Genau wie ich schon geschrieben habe, ich würde auch mein Nexus One nicht rooten, auch wenn ich es könnte.
     
  10. NeoPhyte, 11.03.2010 #10
    NeoPhyte

    NeoPhyte Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Um auf Deine Frage zu antworten (kurz und knapp):

    Den Akkubug mal ausgenommen hält der Stein bei dem von Dir beschriebenem Nutzungsverhalten i.d.R. über 24 Stunden.
     
  11. sanni, 11.03.2010 #11
    sanni

    sanni Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,167
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    19.12.2009
    mmmh...ich sprech jetzt mal aus der galaxy-leidgeplagten sicht :D

    also, ich hatte das galax circa 2.5 monate und als es dann anfing, permanent zu zicken und ich die reparatur/rückgabe abgewickelt hab, hab ich mir für die übergangszeit ein milestone zum testen bestellt, mit dem plan, das milestone wieder zurückzugeben, bis die ganze sache mit dem galaxy durch ist :p

    und was soll ich sagen? das sannistone bleibt bei mir, obwohl die galaxyakte noch nicht beendet ist.

    die tastatur bringt wohl wirklichen den größten vorteil mit sich, ich würde das telefon nicht mehr hergeben :)!
    der signierte bootlader beschäftigt mich zur zeit auch nicht, kommt aber vielleicht noch, wenns mal ernst wird und keine chance besteht, ihn zu befreien :D

    generell kann ich wirklich sagen, bisher ein geniales gerät, dass ich nicht mehr missen möchte.

    bei deiner nutzungsbeschreibung wird das milestone sicher mehrere tage durchhalten, ohne probleme...
     
  12. kniffo80, 11.03.2010 #12
    kniffo80

    kniffo80 Android-Experte

    Beiträge:
    556
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    04.01.2010
    Phone:
    LG G3 D855 32 GB
    Kauf Dir nen Milestone. Ich denke, früher oder später wird man auch custom roms nutzen können. Und da es Dir darauf eh nicht ankommt, bist du mit dem Milestone gut beraten, vor allen Dingen eben wegen der Tastatur. Ich höre mit dem MS fast den ganzen Tag auf Arbeit Musi und ich lade es jeden Abend auf. Es hält aber im 2G Modus gute 24 Stunden, mit WLAN, Emails checken und eben Musi hören.
     
  13. etainer, 11.03.2010 #13
    etainer

    etainer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    11.03.2010
    ich schwanke gerade auch zwischen Legend, N1, Milestone.

    Darf ich mal die Milestone User hier fragen ob dieses "Ruckeln" nachziehen was man auf allen Uservideos die auf Youtube sind zu sehen ist auch bei der Benutzung so deutlich ist. Habe danach Legend Videos mit Sense UI geschaut und da fällt es auf das vor allem das Switching zw. den Homescreens viel "smoother" und auf Eingaben schneller reagiert.

    Wurde das vielleicht in Firmware-Updates schon behoben ? Insgesamt wäre die Sense UI auf dem Milestone ein Traum.

    Und an alle die mit Iphone vergleichen können, kann man nach einiger Zeit mit der Hardwaretasta des MS schneller tippen als mit der virtuellen eines Iphone?
     
  14. Harley-TSI, 11.03.2010 #14
    Harley-TSI

    Harley-TSI Android-Experte

    Beiträge:
    796
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Das Milestone hat die höchste Displayauflösung derzeit bei den Handys. HTC Desire und N1 haben "nur" 800x480, das Milestone 854x480. Die beiden anderen haben zwar einen 1Ghz-Prozessor, aber nur eine 0815 GPU. Das Milestone hat den VR SGX 530, d.h. eine viel bessere. Und das holt auch ein bisschen mehr Leistung raus.
    Und beim Benchmarktest hat das Milestone zwar mit 21 FSP weniger rausgeholt als das N1 mit 26, aber wo bleiben die 95 % Mehrleistung vom Prozessor?

    Und was nützt mir Amoled, wenn ich draussen nix erkenne? Ausserdem sind das N1 und Desire nur aus Kunststoff, das Milestone aus Metall.
    Ausserdem klappt der Multitouch beim Milestone besser.

    Das allergrösste Plus ist aber die QWERTZ Tastatur. Die Bildschirmtastatur nimmt einfach den Platz im Display weg, ausserdem schreibt man etwa 5 mal langsamer auf als auf einer "richtigen" QWERTZ, da man sich schneller vertippt etc.

    Einzig dass Desire/N1 mehr RAM und ROM und ein bisschen ne höhere Video-Aufahme-Auflösung haben, haben sie nix besseres.

    Ich habe das Milestone zwar nicht, sondern "nur" ein N97, aber bald habe ich auch eins :)

    So, ich denke das sind genug Gründe, sich für das Milestone zu entscheiden ;)
     
  15. critical.error, 11.03.2010 #15
    critical.error

    critical.error Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Ich habe eigentlich keinerlei Probleme mit meinem Stein. Gesprächsqualität 1A unf nachdem ich nun Themes, Livewallpaper, custom-Icons usw. drauf habe, ist es perfekt. :D
     
  16. Valhalla, 11.03.2010 #16
    Valhalla

    Valhalla Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.02.2010
    @all

    Vielen Dank für Eure schnellen und hilfreichen Antworten. Habe ich das richtig verstanden aus den anderen Threads, dass mit dem Update auf 2.1 mehr als 3 Homescreens möglich sind ?

    Wie ist das mit dem Ruckeln beim Scrollen durch die Homescreens, empfindet Ihr das als nervig ?
     
  17. sanni, 11.03.2010 #17
    sanni

    sanni Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,167
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    19.12.2009
    ich hab kein ruckeln...
     
  18. achmed20, 11.03.2010 #18
    achmed20

    achmed20 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    06.01.2010
    es ist nicht 100% flüssig aber ich spiel auch keinen shooter wo man unbedingt 60fps haben muss.
    auf nen screenwechsel reagiert der stein sofort (ohne lag) und das ist was wichtig ist.
     
  19. mareher, 11.03.2010 #19
    mareher

    mareher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    364
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Ich habe auch kein Ruckeln. Wo soll das den sein?

    Zusammenfassend kann man einfach nur sagen:
    Jedes Smartphone hat Ecken und Kanten
    Es gibt nicht das perfekte Android Smartphone
    Egal für was du dich entscheidest, irgendwas wird daran stören
    Mach Dir dein eigenes Bild und lasse dich nicht von anderen beeinflussen
    Gruß
    Martin
     
  20. bam2000, 11.03.2010 #20
    bam2000

    bam2000 Android-Experte

    Beiträge:
    693
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    ja ich würde mein milestone wieder holen, bin total zufrieden damit :)
     

Diese Seite empfehlen