Zum Verständnis: Update zwischen CM7-Versionen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von S-Man, 27.04.2011.

  1. S-Man, 27.04.2011 #1
    S-Man

    S-Man Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.11.2009
    Hi,

    vermutlich hängt das schon zigmal in irgendeinem der ellenlangen Threads und ich habs schlicht übersehen...

    Ich bin gestern das erste Mal auf Cyanogenmod gestiegen und bislang hochzufrieden. Ich bin dabei nach dieser:
    http://www.android-hilfe.de/anleitu...ow-cyanogenmod-auf-dem-milestone-updated.html
    Anleitung vorgegangen. Dabei habe ich noch die 7.0.0 installiert. Nun lese ich, dass es schon ein Update gibt. Natürlich ist das nicht so dringend, aber es stellte sich mir die generelle Frage, wie eigentlich so ein Update abläuft:

    Meines Verständnisses nach:
    Neue Version einfach ziehen, wieder ins Openrecovery/update-Verzeichnis packen, ins OR starten, Apply Updates und die aktuelle Version auswählen... Stimmt das so, ist das so einfach? Muss ich noch was wipen? Verliere ich dann wieder alle Anwendungen und Daten?

    Und die zweite Frage, muss ich noch was Deinstallieren? Oder macht das der Update-Prozess automatisch. Kann ich dann einfach die alte zip-Datei löschen, einfach so?

    Bin halt einfach noch nicht sicher und will nix falsch machen. Sollte das schon irgendwo stehen, einfach verlinken. Danke euch :)

    Gruß S-Man
     
  2. k1l, 27.04.2011 #2
    k1l

    k1l Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,317
    Erhaltene Danke:
    404
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Tablet:
    HP Touchpad
    passt so. wipes sind nicht nötig (bzw werden eh selber gemacht). nen fullwipe/data reset musst du nicht machen, also bleiben auch alle daten erhalten.

    denk dran direkt nach dem flashen auch wieder das layout des keyboards auf qwertz zu stellen. (siehe anleitung) die alten update.zips kannst du aus dem updates ordner löschen. aber die gapps und eine funktionierende cm7-update.zip dort drinzulassen kann im falle der fälle sicher nicht schaden.
     
    S-Man bedankt sich.
  3. S-Man, 27.04.2011 #3
    S-Man

    S-Man Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.11.2009
    Danke :)
     
  4. S-Man, 02.09.2011 #4
    S-Man

    S-Man Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.11.2009
    Hi, sry, ich krame einfach nochmal meinen Thread aus. Ich habe nun endlich mal ein Update versucht. Wie oben beschrieben bin ich aktuell bei 7.0.0 RC3 - 11.03.27 und wollte auf auf die aktuelle 7.1.0 RC 14 updaten. Ich habe also einfach die entsprechende zip-Datei geladen, auf die SD-Karte unter OpenRecovery/updates/ kopiert. Dann im RecoveryMode (OR 1.46) gestartet, "apply sdcard:update.zip", dann im Menü dann ApplyUpdates gemacht, da dann die 7.1.0 ausgewählt, dann hat der auch irgendwas gemacht. Reboot System. Der Stein ist wieder hochgefahren, zeigt allerdings in den Telefoninfo immer noch 2.3.3 und CM7.0.0 an. Habe ich irgendwas vergessen? Der Antwort auf meine Nachfrage oben zufolge war auch wipen etc. nicht nötig... Oder ist das nicht mehr Stand der Dinge? :) Viele Grüße, S-Man
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2011
  5. k1l, 03.09.2011 #5
    k1l

    k1l Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,317
    Erhaltene Danke:
    404
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Tablet:
    HP Touchpad
    schau mal bitte unter einstellungen-cyanogenmod- system was da steht. (vlt hat nadla das nur vergessen anzupassen)


    lade dir nochmal die zip runter. packe die so, wie sie ist in den ordner.

    dann beim flashen vorher mal nen nandroid backup machen (nandroid-backup-all, dauert dann was 2-5min, sollten mind. 400mb auf der sd frei sein). dann flasht du das update nochmal und achtest mal auf die mitteilungen, die der da ausspuckt. vlt kommt ja nen error mit dem wir hier was anfangen könnten.
    schnapp dir auch ruhig mal die aktuallisierten gapps (gleich seite wie das cm7 zip)


    wipen müsste nicht nötig sein. kannst aber mal den cache und dalvik wipen.
    wenn das noch nicht besserung verschafft dann data wipen (nandroid backup haben wir ja) und nochmal flashen.
     
  6. S-Man, 04.09.2011 #6
    S-Man

    S-Man Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.11.2009
    Hallo, danke erst einmal für deine Anregungen. Haben aber alle keinen Erfolg gezeigt:
    Da steht auch CM7.0.0
    Done. Nochmal wie in http://www.android-hilfe.de/custom-...-milestone-cm7-gingerbread-5.html#post1918612 beschrieben geladen und unter SDCard/OpenRecovery/updates/ abgelegt.
    Done.
    Es kommen ein paar Fehlermeldungen, schon wenn man ins OR startet und auf apply:update.zip geht. Dann werden eine Reihe Fehler wie "E: Missing bitmap X (Code -1)" ausgeworfen. X sind jetzt eine Reihe Namen wie indeterminate1, progress_bar_empty und so. Diese Fehlermeldungen kommen dann im OR bei jeder Operation, sei es Wipe oder auch Update, vorweg. Dann geht alles sehr schnell (ist also immer nach 1-2 Sekunden fertig) und ohne Fehlermeldungen.
    Ja, und wieder ins beschriebene Verzeichnis gepackt und dann nach nach dem CM-Update gleich auch geupdatet.
    Erledigt.
    Nein, tat es leider nicht. Nach problemlosen Neustarts immernoch die alte Version.
    Hab ich auch gemacht, aber auch dann keine Änderung. Habe fast das Gefühl, dass gar nichts passiert ist, da ich nach dem DataWipe das BackUp gar nicht wiederhergestellt hab und trotzdem noch alles so vorgefunden hab wie vorher.
     
  7. mecss, 04.09.2011 #7
    mecss

    mecss Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,308
    Erhaltene Danke:
    11,089
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Ich würde vorschlagen, dass du deine Openrecovery noch mal neu auf die SDcard legst. Hört sich nach defekter OR an.

    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
    S-Man bedankt sich.
  8. S-Man, 04.09.2011 #8
    S-Man

    S-Man Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.11.2009
    Danke, das wars :)
     

Diese Seite empfehlen