Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Alles ums Drucken mit Androiden

  • 1.479 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alles ums Drucken mit Androiden im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
neandertaler19

neandertaler19

Ehrenmitglied
Du musst den Drucker natürlich freigeben, also wie einen Netzwerkdrucker. Hast des gemacht?
 
O

Outdoor

Neues Mitglied
Hi,

in der Suche habe ich einige Möglichkeiten gefunden, über PrinterShare oder div. Canon bzw. HP Android Apps. einen Druckauftrag aus Android heraus zu starten.
Wäre es nicht wünschenswert, einen Drucker direkt per USB an ein Android Tablet anschließen zu können? Hat jemand darüber schon etwas gefunden oder gibt es dafür schon Lösungen?

viele Grüße
Nico
 
E

email.filtering

Gast
Naja, wenn da nicht die Sache mit den lieben Druckertreibern wäre ... Aber wie Du schon schriebst, gibt's ja Drucker, die man teilweise - über mehr oder minder genormte "Funktionen" - per (W)LAN oder Bluetooth ansprechen kann. Manchen Geräten kann man auch eine E-Mail mit dem zu druckenden Inhalt zukommen lassen. Ein klein bisschen tut sich also bereits in diese(r) Richtung.
 
O

Outdoor

Neues Mitglied
Druckertreiber - Ich habe keine Ahnung wie Aufwendig so etwas ist, aber kann man einen Druckertreiber nur als Hersteller schreiben! Da muss es doch bestimmt auch so etwas wie ein Universaltreiber geben, den man dann anpassen kann.
 
E

email.filtering

Gast
Von einen Universaldruckertreiber träumt die Menschheit schon seit es Drucker gibt ...

Alleine für eine Vorstufe dazu bei den Kleinelektronikladegeräten haben wir wie lange gebracht? Von Einheitsauspufftöpfen, Vergasern und ähnlichem wollen wir erst gar nicht reden ... ;)
 
mausfunktion

mausfunktion

Erfahrenes Mitglied
Es gibt aber doch reichlich Druckertreiber für Linux und da Android auf Linux basiert müsste es doch eigentlich einen Weg geben, oder nicht?

Gruß
 
Kranki

Kranki

Ehrenmitglied
Der Download der Open Source HP-Treiber hat ein Viertel der Größe des Downloads des Betriebssystem-ROMs für mein Handy. Den Rest der Software, der nötig ist, damit die auch laufen (und der natürlich für Android auch nicht existiert), nicht miteingerechnet.
Im Grunde müsste man quasi bei Null anfangen.
 
vampire58

vampire58

Neues Mitglied
Hallo,
ist es möglich Druckaufträge an einen WLAN-Drucker zu senden. Beim MAC oder PC muss die entsprechende Druckersoftware (Canon) installiert sein.
Denke mal dass das mit einer App gehen wird...nur wenn ja, welche APP nutzt ihr?

Grüße aus Griesheim
Ralf
 
whynot

whynot

Erfahrenes Mitglied
Das hatte ich mich auch schon gefragt, und habe nur einen (nicht sehr ermunternden) Artikel in der c't Praxis Android gefunden.
Da ging es ums Drucken von Smartphones mit Android. Offensichtlich gibt es bisher so gut wie keine Druckertreiber unter Android. Das Drucken wird über die Google-Cloud realisiert, steht da aber auch nicht für jeden Drucker zur Verfügung.

Alles in allem denke ich muss man warten, bis sich Android auf den Tablets mehr durchgesetzt hat und die Drucker-Hersteller mehr Druck verspüren, auch für Android Treiber anzubieten.

Wenn jemand da schon mehr weiß bin ich über jede Info dankbar. Würde nämlich auch gerne das ein oder andere vom Tablet aus drucken.
 
M

MFRicker

Erfahrenes Mitglied
Von Canon gibts ne App Canon EPP (Canon Easy Photo Print)für Drucker. Kannst aber leider nur Photos damit ausdrucken. Zumindestens funktioniert die bei mir.

Gruß Micha
 
krid.of-k

krid.of-k

Fortgeschrittenes Mitglied
Von HP & Brother gibt es eine app die da "iPrint" heißt, aber der Drucker muss das auch unterstüzen.
iPrint & Scan
 
M

MFRicker

Erfahrenes Mitglied
Habe das hier gerade gesehen PrinterShare™ Mobile Print, gibt dazu auch eine kostenpflichtige Version. Aber k.A ob es funktioniert.

Und den hier PrintBot. Auszug daraus:

Netzwerk-Druckertreiber mit Unterstützung für mehr als 2500 Drucker-Modelle

Netzwerk-Druckertreiber für Android. Direktes Drucken von Ihrem Android-Gerät über Ihr WLAN, keine Installation auf Ihrem PC notwendig.
Erlaubt das Drucken von Bildern oder PDF-Dateien direkt aus allen Anwendungen (z.B. Browser oder EMail). Zum Drucken entweder auf die Datei klicken oder Senden/Freigeben benutzen, im folgenden Dialog PrintBot auswählen.
EMails können aus K9Mail mit "Weiterleiten/Alternativ" gedruckt werden.
Falls Sie Probleme beim Einrichten haben, bitte die Setup-Hilfe aufrufen (Menü -> Hilfe)
- Drucken auf mehr als 2500 Drucker-Modellen aller führenden Hersteller(z.B. HP, Canon, Epson, Lexmark, Brother). Funktioniert mit den meisten Airprint™ fähigen Druckern.
- Drucken über JetDirect- LPR und IPP-Protokoll
- Automatische Drucker-Suche

- Die kostenlose Version erlaubt das Drucken von 3 Bildern oder PDF-Dateien pro Monat (maximale Dateigröße ist 1MB)- Mit der Pro-Version kann unbegrenzt gedruckt werden


Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
whynot

whynot

Erfahrenes Mitglied
hört sich an, als wenn es in die richtige Richtung ginge. Aber wenn die eine App 2500 Drucker unterstützt, dann kann das nur das rudimentäre Drucken sein. Und 3 Dateien pro Monat sind nicht wirklich viel. Aber zum testen reicht es wohl, und andere Anbieter bzw. Programmierer werden angeregt, einen gescheiten Treiber für Android zu entwickeln :thumbsup:
 
R

raphaelk

Ambitioniertes Mitglied
Also ich benutze:

- Samsung Mobile Print
- Canon EPP
- HP iPrint
- Brother iPrint & Scan

Alle Apps sind kostenlos. Die kommen auch direkt von den Druckerherstellern. Bis jetzt funktioneren auch alle oben genannten bei mir.

PS: Was ich noch vergessen habe, es ist nicht unbedingt WLAN im Drucker notwendig, reicht schon aus, wenn der Drucker per Netzwerkkabel am selben Router hängt wie dein A500.
 
F

franzm19

Gast
canon epp findet meinen MP640 sofort
er ist am Lan der Fritzbox angeschlossen
Samsung Mobile findet nichts, und in der manuellen
Konfiguration will es zusätzlich zur IP einen Port.
Keine Ahnung welchen, hat jemand einen Tip ?
 
C

CBRHeizer

Stammgast
Nach epson android googeln da findet Dr auch was. Hab es gerade mal gekauft, blicke es aber noch nicht. Na es ja noch früh.
CBRHeizer
 
R

raphaelk

Ambitioniertes Mitglied
franzm19 schrieb:
canon epp findet meinen MP640 sofort
er ist am Lan der Fritzbox angeschlossen
Samsung Mobile findet nichts, und in der manuellen
Konfiguration will es zusätzlich zur IP einen Port.
Keine Ahnung welchen, hat jemand einen Tip ?
Also bei mir wird der Port 9100 genutzt.
 
F

franzm19

Gast
werde ich gleich mal testen
 
F

franzm19

Gast
geht nicht.
Programm meldet dasces keine Verbindung auf bauen kann !
 
androidwissen

androidwissen

Experte
Hallo,
Gibt es eine App, mit der man von einem Tablet eine Internetseite an den Drucker schickt (das im gleichem Netzwerk ist) und der druckt die Seite dann?

Schonmal danke.

LG