1. Chris75, 23.04.2017 #21
    Chris75

    Chris75 Android-Lexikon

    Leider hast du es falsch zurückgesetzt. Und ja die 72 Std. gelten wohl auch für dich.
     
  2. AzamatBagatov, 24.04.2017 #22
    AzamatBagatov

    AzamatBagatov Android-Experte

    Das Problem konnte gelöst werde. Nach 24 Stunden konnte man sich mit dem neuen Passwort einloggen. 72 Stunden scheint Geschichte zu sein
     
    Keks66 bedankt sich.
  3. boeseschnake, 25.06.2017 #23
    boeseschnake

    boeseschnake Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo ich bin Besitzer eines 5X und bekomme nach der Kontoeingabe (unbewusst falsch auf Werksreset Gesetzt) immer wieder die Nachricht zwecks "24 stunden nach Passwortwechsel "! Setzt Google nach jeder versuchten Anmeldung den Counter der 24 stunden oder 72 neu? Ich sehe das Gerät auch in der Anmeldung meines Kontos. Es nervt einfach nur diese Sperre.

    Man bin ich froh es nur an einen Kumpel verkauft zu haben!
     
  4. Rak

    Rak Foren-Inventar

    @boeseschnake Es sollten 24 Stunden sein. Da hilft nur abwarten. ;)

    Nächstes Mal bei sowas vor dem Zurücksetzen das Konto vom Gerät entfernen, dann hat der neue Besitzer keine Probleme.
     
  5. boeseschnake, 25.06.2017 #25
    boeseschnake

    boeseschnake Android-Hilfe.de Mitglied

    :) Man gut das Android beim Werksreset vorher informiert :-( Ich hatte gestern um 9.26 Uhr das PW des Kontos gewechselt und heute um 10.30Uhr die Anmeldung versucht! Es hat aber nicht geklappt. Die Sache macht mich im Moment echt stutzig!
     
  6. basketballer, 24.07.2017 #26
    basketballer

    basketballer Android-Lexikon

    Ich holen den Thread aus Interesse mal wieder hoch.

    Was heißt den bitte "falsch zurückgesetzt" ?

    Habe letztens das HTC A9 meiner Frau ganz normal über den entsprechenden Punkt in den Einstellungen zurückgeschickt und meine Mutter konnte sich ganz normal mit ihrem Google Konto an dem Gerät anmelden.

    Selbe beim HTC10. Auf diesem war erst mein Konto angemeldet und nun ohne Probleme das meiner Frau. Ebenfalls über den entsprechenden Pu it in den Einstellungen zurückgesetzt.
     
  7. Rak

    Rak Foren-Inventar

    @basketballer Siehe
    Device Protection und Android Factory Reset Protection (FRP)

    Treffen alle 3 Bedingungen bei den genannten Geräten zu?
     
  8. zile72, 25.07.2017 #28
    zile72

    zile72 Neuer Benutzer

    Hallo

    Ich habe ein Problem. Beim One Plus 3 kann ich mich mit meinem Google Konto nicht anmelden obwohl alles richtig ist.
    Ich bitte um Hilfe, wenn jemand etwas weiß, wie ich mich anmelden kann.

    Viele Grüße
     
  9. sasa79, 09.09.2017 #29
    sasa79

    sasa79 Neuer Benutzer

    Hallo,

    habe von Android leider garkeine Ahnung. Habe bis jetzt ein Iphone benutzt.

    Habe ein gebrauchte Galaxy S7.

    Nach dem einrichten bekommen ich immer die Meldung "
    Dieses Gerät wurde zurückgesetzt. Melden Sie sich zum Fortfahren mit einem Google-Konto an, das zuvor auf diesem Gerät synchronisiert wurde"

    Hat wohl irgendetwas mit dem Vorbesitzer zutun der das Handy nicht richtig auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt hat. Habe jetzt 5 Stunden diverse Tricks probiert um das Problem zu umgehen leider ohne erfolgt. Und den Vorbesitzer kann ich leider nicht erreichen

    Bitte helft mir bis am verzweifeln...

    Gruß Sascha
     
  10. cptechnik, 09.09.2017 #30
    cptechnik

    cptechnik Senior-Moderator Team-Mitglied

    Hallo Sascha, willkommen im Forum.
    Ich habe deinen Beitrag in ein passendes Thema verschoben, guck dich hier mal um.
     
  11. sasa79, 09.09.2017 #31
    sasa79

    sasa79 Neuer Benutzer

    nur damit ich das richtig verstehe ich kann mich nach spät. 72 Std. mit meinem neuen Google Accout anmelden?
     
  12. Rak

    Rak Foren-Inventar

    @sasa79
    Nein. Der Vorbesitzer muss sein Konto vom Gerät entfernen. Normalerweise natürlich vor dem Verkauf.

    Die 72 (inzwischen 24) Stunden kommen zusätzlich hinzu, wenn er noch zuvor sein Passwort ändert.
     
  13. sasa79, 09.09.2017 #33
    sasa79

    sasa79 Neuer Benutzer

    also habe ich offiziell nur die Möglichkeit das über den vorbesitzer abzuwickeln?
     
  14. Rak

    Rak Foren-Inventar

    @sasa79 Ja, ist auch das einfachste und unproblematischste. Und er hat das verursacht.
     
  15. sasa79, 09.09.2017 #35
    sasa79

    sasa79 Neuer Benutzer

    Oh man bei Iphone hat mal ja zumindest die möglichkeit über itunes das system komplett neu zu installieren...
     
  16. Rak

    Rak Foren-Inventar

    @sasa79 Ich dachte, auch beim iPhone gibt es einen ähnlichen Schutz?

    Naja, natürlich kannst du dir ein neues System flashen. Wenn das der Start sein soll... ;). Ansonsten findet man für manche Geräte bei Youtube Anleitungen zum Umgehen. Hier im Forum aber nicht.
     
  17. ASSASINABE, 04.03.2018 #37
    ASSASINABE

    ASSASINABE Neuer Benutzer

    Hey an alle, bin neu hier .
    Was ich dazu sagen kann ist das ich vor etwa einem Jahr meiner Freundin ein Handy der Marke LG geschenkt hatte ,die Freude war leider ganz kurz denn das Handy war mit dem Google Passwort gesperrt. Nach etwa einer Stunde hab ich es durch Recherchen im www gefunden und es ist weder illegal noch muss man sich irgendwo anmelden, man muss nur etwas suchen und die Leute die meinen das man es nicht umgehen kann , doch man kann es und das sehr leicht.
     
  18. Chris75, 05.03.2018 #38
    Chris75

    Chris75 Android-Lexikon

    Dann wurde das seitens des Herstellers nicht richtig implementiert, der Normalfall ist das nicht.
     
  19. tommyhenkel, 06.12.2018 #39
    tommyhenkel

    tommyhenkel Android-Hilfe.de Mitglied

    Gleiches Problem wie Sasa79.
    Vorbesitzer hat Google Konto nicht entfernt und nun wird nach dem Google Konto das zuvor auf dem Gerät synchronisiert wurde gefragt...

    Der Vorbesitzer ist leider halbwegs unzurechnungsfähig der Kommunikation zu urteilen nach. Daher meine Frage, wie kann ich dem das halbwegs einfach erklären was zu tun ist. Sein Google Passwort wird er mir kaum geben wollen ...
    Reicht es, wenn der Ex-Besitzer im Google Konto den Kontozugriff entfernt (siehe Anhang) oder was muss er tun?
     

    Anhänge:

  20. AXM

    AXM Neuer Benutzer

    Hallo,

    haben das Problem, dass ich mein Handy Verkauft habe und wohl nicht richtig zurückgesetzt habe. Der Käufer bekommt die Meldung
    "Bitte melde dich mit einem Konto des Eigentümers für dieses Gerät"

    Interessant ist, Dass das Handy meiner Frau gehörte und als meins Kaputt war habe ich es mit meinem Account problemlos nutzen können. Was habe ich falsch gemacht? Wie gebe ich das Handy dem neunen Eigentümer frei? Gruß!
     
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema ""Dieses Gerät wurde zurückgesetzt. Melden Sie sich zum Fortfahren mit einem Google-Konto an, das zuvor auf diesem Gerät synchronisiert wurde"" im Forum "Android Allgemein",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.