Display defekt: Datensicherung?

  • 713 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Display defekt: Datensicherung? im Android Allgemein im Bereich Android OS.
M

Moritz23

Neues Mitglied
moin moin,
vor ein paar Tagen ist leider das Display samt Touchfunktion meines Smartphones (Acer CloudMobile) kaputt gegangen. :crying:
Bevor ichs jetzt wegschmeiss würd ichs gern noch fürn 10er oder was auch immer geboten wird an Baster verscherbeln.
Vorher möcht ich aber natürlich meine Daten davon runter kriegen.
Jemand 'n Plan wie ich das anstellen kann?

beste grüße :thumbsup:
 
M

Moritz23

Neues Mitglied
jo danke, das schaut doch gut aus! da werd ich mich gleich mal einlesen...
 
M

Mattix

Neues Mitglied
Hi.
Mein Anroid-Gerät von Archos ist mir kürzlich runtergefallen und der Bildschirm zersplittert. Ich sehe zwar noch ein Bild, aber ich kann nichts mehr drücken, der Touchbildschirm ist tot.
Reparatur geht bei so einem seltenen Modell wohl nicht und der Hersteller hat in Deutschland noch keine Reparaturcenter.

Nunja. Mir geht es jetzt eigentlich nur darum, bestimmte Daten vom Handy zu sichern. Insbesondere wichtig wären mir die Kontaktliste und WhatsApp-Chatprotokolle.

Wie komme ich da ran oder habe ich da überhaupt eine Chance? Das Gerät ist nicht gerootet, aber eine USB-Verbindung kann ich herstellen.

Vielen lieben dank schon mal für eure Hilfe!
 
ThatGangsta

ThatGangsta

Experte
Weißt du, ob dein Gerät USB-OTG unterstützt?

Dann könntest du mit einer Maus/Tastatur alle Dateien "zusammenkratzen" und anschließend runterkopieren, z.B. mit Hilfe von Apps wie AirDroid.
 
R

rihntrha

Guru
Erstmal... Wenn du deine Kontakte im Google Adressbuch eingetragen hast dann findest du die hier https://www.google.com/contacts/ (und dann auch automatisch auf dem neuen Handy). Prüfe das mal.

BTW: Das Handy hat nicht zufällig ne SD Karte? Das hat nicht zufällig nen USB OTG Anschluss oder du hattest dort mal ne Bluetooth Maus angemeldet?

cu
 
M

Mattix

Neues Mitglied
Ich habe die Google-Synchronisierung damals bewusst abgestellt, weil ich nicht wollte dass meine Daten auf einem Google-Server gespeichert werden. Sehr blöd gelaufen.... :(

Laut dieser Seite hat mein Handy leider kein USB-OTG: Archos 50 Platinum alle technischen Daten

Eine SD-Karte steckt drin. Über Bluetooth habe ich leider nie ein Gerät verbunden. So doof wie ich war, hab ich das Handy auch nie mit dem PC synchronisiert oder irgendein Backup gemacht...

Aber wie gesagt, eine USB-Verbindung kann ich herstellen und das Handy wird mir als Massenspeicher am PC angezeigt. Hilft mir das eventuell weiter?
 
R

rihntrha

Guru
Naja, du kannst dir zumindest den WhatsApp Ordner sichern. Da sind auch die automatischen täglichen Backups der Chats drin.

War evtl. zufällig der Debugmodus aktiviert? Und hast du Android > 4.0?

cu
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
@mattix
Du kannst alle Daten per ADB sichern. Dazu muss das ADB Debugging an sein (sonst wird es umständlich). Wenn dies der Fall ist, dann kannst du per MyPhoneExplorer alle Kontakte, SMS usw. sichern. Zudem kannst du auch einfach auf den internen Speicher zugreifen
 
M

Mattix

Neues Mitglied
Die Android-Version ist 4.1. ADB ist wohl leider auch aus. Zumindest habe ich es nie eingeschaltet.... und jetzt kann ich ja leider gar nichts mehr auf dem Telefon selber machen... :'(

Ich habe jetzt auf der SD-Karte im Ordner WhatsApp/Databases/ eine Datei namens "msgstore.db.crypt" gefunden. Die Datei wurde offenbar am 15.02.2014 erstellt. Das Handy ist zwar erst gestern kaputt gegangen. Aber falls es sich bei dieser Datei um ein Backup handelt, wäre es immerhin ein Anfang.

Könnte ich aus dem WhatsApp-Backup vielleicht Telefonnummern rausbekommen?
 
R

rihntrha

Guru
Du brauchst den kompletten WhatsApp Ordner. Also den erstmal komplett sichern.

Evtl. kannst du dein Handy vom PC aus rooten? Bei manchen geht das, da startet man am PC irgendeine China Software und bootet das Handy mit angeschlossenen Kabel. Und dann geht rooten ohne Datenverlust.

cu
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Der Ordner heißt nur "Whatsapp" - den ist das Backup. Die Nummern kannst du dann zumindest von allen Leuten wiederherstellen mit denen du gechattet hast.

Alternativ versuchen ein CWM aufzuspielen und eben ADB zu aktivieren
 
I

ibutton

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

Das Handy von einem Freund ist runtergefallen und das Display ist kaputt.
Adb ist leider nicht aktiviert und um die Daten über USB retten zu können müsste man dass Muster eingeben und Massenspeicher modus aktivieren.
Allerdings gibt es ja noch die möglichkeit Apps am PC über GooglePlay zu installieren.
Diese werden ja automatisch auf dem Gerät installiert.
Jetzt Meine Frage:
Gibt es eine App die ähnlich wie Lookouts Plan B funktioniert, nur eben für Datenrettung?
Ich suche so etwas wie Kies Air, bloß dass der Service automatisch und ohne weitere Eingaben startet. Dann könnte man ja die Daten vom kaputtem Handy ziehen.
Ein paar Apps habe ich auf meinem eigenem Handy getestet aber leider muss man dort noch überall den Service aktivieren.
 
magicw

magicw

Super-Moderator
Teammitglied
ist vielleicht ein Custom-Recovery drauf, das adb-fähig ist? Dann wäre das eine Alternative.

Ansonsten würde ich mal im entsprechenden gerätespezifischen Thread schauen. Da gibt es meistens auch einen Thread für Datenrettung bei defektem Display.
 
I

ibutton

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein leider nicht..
 
G

girouno

Gast
Wenn nur die Anzeige kaputt ist (aber Touch noch funktioniert), dann könnte man evtl. mit einem Zweigerät zum Vergleich auch blind navigieren und ADB/Debugging einschalten. Ggf. auch über eine angesteckte USB-Tastatur oder USB-Maus, wobei dann auch Touch nicht mehr wichtig wäre.

Alternativ wäre zu fragen, ob man die Bildausgabe per HDMI rausbekommt.
 
G

Getgamer

Neues Mitglied
Guten Tag,
Gestern Abend ist ein kleines Unglück passiert. Ein Kollege hat mein Handy in einen See fallen gelassen. Der Bildschirm ist nun defekt. Nachrichten bekomme ich trotzdem, durch die Vibration. Es ist also noch einsatzfähig. Jedoch ist der Bildschirm komplett schwarz.
Ich würde gerne alle meine Daten sichern, also Kontakte, Bilder, Chatverläufe und co.
Habe keine Backups oder ähnliches gemacht, so doof ich auch bin...
Wenn ich mein Handy per USB an den PC anschließe erkennt der PC zwar mein Handy, ich kann jedoch nicht auf die Daten zugreifen. Das ist nur möglich, sobald ich mein Muster eingegeben hab. Wie soll ich das aber machen ohne Bildschirm :D
Ist es irgendwie möglich an meine Daten heran zu kommen?
Ich habe schon sehr viele Stunden verbracht und mich durchgelesen. Alle Leute die das selbe Problem hatten, konnten meist auch nicht weitergeholfen werden.
Ich hoffe einfach bei mir sieht es anders aus....

MFG Getgamer
 
E

email.filtering

Gast
Guck ins jeweilige Geräteforum um herauszufinden, wie Du eventuell noch an die Inhalt der Datenpartition herankommen kannst.


Ach ja, und herzlich willkommen im Forum!
 
B

brillo772000

Neues Mitglied
Hey leute mein S5 ist mir runter gefallen glas ist kaputt . Touch reagiert nicht mehr .
Habe es jetzt mit meinem Leptop Verbunden . Es geht das fenster auf das er Verbunden ist das wähle ich den Ordner aus und sehe den namen des handys usw aber das feld ist leer keine ordner nicht normal zeigt er da immer die festplatte vom handy an .
Das handy geht noch an alles normal kann nur nichts mehr drücken habe natürlich keine sd karte drin die daten Bilder videos usw sind alle auf dem handy gespeichert.

Hab dann mal mein anderen s3 angeschlossen einwandfrei auf dem Arbeitsplatz werden beide handys angezeigt nur beim s5 drücke ich dann drauf (klick) aber der ordner ist leer .

Weiss jemand woran das liegt und was ich tun könnte ?


als 2 frage ein programm mit dem ich daten die ich auf dem phone gelöscht habe wieder herstellen kann ? bevor ich es in rep geben wollte ich das mal testen was ich alles wieder zurück holen kann ?


würde mich über eine rückmeldung sehr freuen :sleep::sad:
 
rob239

rob239

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo und willkommen im Forum!

Du siehst den Inhalt vom Telefon nicht, weil ja die Displaysperre aktiv ist. Leider können wir keine Anleitung geben, diese zu umgehen, da das ja missbraucht werden könnte. Schau bitte hier rein: [OFFURL]https://www.android-hilfe.de/android-allgemein/19648-faq-muster-vergessen-handy-entsperren-passwort-geht-nicht.html[/OFFURL]

Viele Grüße
P.S.: Achte bitte darauf, auch wenn es im Internet ist, hier mit Komma zu schreiben sowie Groß- und Kleinschreibung, sonst hemmt das den Lesefluss ungemein und man muss sich manches mehrmals durchlesen, bis man es versteht, manche antworten dann garnicht erst drauf. Beachte dies bitte in Zukunft.