Keine Abläufe vom Google Assistant über Android Auto App aufrufbar

  • 0 Antworten
  • Neuster Beitrag
framic

framic

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen.

Ich weiß nicht ob das ein Android-Auto oder Google-Assistant Problem ist, aber vielleicht könnt ihr helfen.

Ich habe ein Pixel 2 mit aktuellem Android 9 und aktuellem Google-Assistant. Ich nutze gerne die App Android Auto, die ich über einen Bluetooth-Adapter mit meinem Autoradio gekoppelt habe. Das Pixel ist dabei in einer aktiven Halterung. So kann ich Telefonieren, Navigieren und Musik hören. Alles bestens.

Seit einiger Zeit jedoch kann ich keine vordefinierten Abläufe (Actions, Routinen) mehr per Sprachbefehl über den Google Assistant starten, wenn die Android Auto App läuft. Wenn ich z.B. bei laufendem AA sage "OK Google - Ich bin auf dem Weg zur Arbeit" sollte eigentlich der Ablauf "Weg zur Arbeit" starten. Dies geschieht aber nicht, es kommt die Ansage "Routinen werden auf diesem Gerät derzeit nicht unterstüzt." Mache ich das ganze ohne laufendes AA mit dem Google Assistant so wird der Ablauf "Weg zur Arbeit" problemlos ausgeführt.

Das ganze hat bis vor einiger Zeit (Anfang des Jahres?) auch mit laufendem AA funktioniert. Erst hat es mich nicht so gestört, aber langsam vermisse ich das doch. Andere Sprachbefehle wie "Navigiere nach Hause", "Spiele Musik von Spotify" oder "Sende Nachricht an XY" werden korrekt ausgeführt.

Hat das noch jemand?
Hat jemand eine Idee wie ich das wieder hin bekomme?

Viele Grüße
Frank
 
Oben Unten