Google Nexus 2016: Erster Hinweis auf das Design von Marlin & Sailfish

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Nexus 2016: Erster Hinweis auf das Design von Marlin & Sailfish im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
HTC oder Huawei - Huuawei oder HTC? Welchen Hersteller hat sich Google jetzt für seine 2016er Nexus-Smartphones ins Boot, bzw. nach Mountain View, Kalifornien geholt? Es wird wohl auf die Taiwaner hinauslaufen, denn nach ersten Daten über die Hardware gibt es jetzt auch schon mal einen kleinen Ausblick aufs Design der neuen Geräte, die erfahrungsgemäß so zwischen September und Oktober offiziell gemacht werden. Auf Basis einer “vertrauenswürdigen” Quelle hat man bei Android Police ein eigenes Render dessen erstellt, was im Herbst als Showcase für Android 7.0 (Nougat) dienen soll. Demnach werden sich beide Geräte - das 5,-Zoll große Sailfish und das etwas größere (aktuell geht man von 5,5-Zoll aus) Marlin - von HTC gefertigt, aber nicht so unglaublich viel mit dem Vorbild, HTC 10, gemein haben, bis vielleicht auf die leicht abgerundete und damit etwas ergonomischere Aluminiumrückseite. Ob es hinterher tatsächlich ein “G”-Logo auf der Rückseite gibt oder ob vielleicht doch irgendwo ein “HTC”-Schriftzug auftaucht ist nicht endgültig geklärt. Fest steht den Infos nach aber der Materialwechsel auf der Rückseite. Unten Alu und oben, um den Fingerabdrucksensor herum - ja wird das Glas oder glänzender Kunststoff? Auch da sind laut Android Police noch ein paar Details offen. Insbesondere, was genau alles hinter den Öffnungen neben der hinteren Kamera steckt.

Die Jungs haben vorne jedenfalls schon mal die neuen, jetzt ausgefüllten virtuellen Tasten eingefügt - vielleicht bekommt der mittlere Homebutton sogar eine eigene pulsierende Animation in den Google-Farben, werft dazu mal einen Blick auf das zweite Bild. Die ersten Kommentare im Netz drehen sich jedenfalls zumeist um die “uninspirierte Front” mit dem “sehr großen Rand” (Bezel) - deshalb nochmal deutlich: Es handelt sich hier nicht um ein geleaktes Presserender von Google, sondern lediglich um eine eigene Anfertigung von Android Police, auf der Basis ihrer Quelle. Als Farbtöne werden demnach auch ein typisches Aluminium-Silber, sowie das hier abgebildete matte grau verkauft - außerdem soll auch ein blauer Farbton im Gespräch sein - erfahrungsgemäß haut Google solche Varianten aber immer erst später raus, bzw. sind sie nie zum Verkaufstart verfügbar (ich erinnere mich noch sehr gut an ein entsprechendes Ärgernis beim Marlin und des Sailfish, einfach auf die entsprechendesn Newsbeiträge klicken.

01.png
Pics: androidpolice.com
02.png
Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Nexus Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
ZTE Nubia Z11: Kaum Rand - viel Power
Huawei Y6 II (Compact): Offenbar nicht das beste Einsteiger-Paket
Moto E (2016) = Lenovo Vibe C2? Einsteigermodell in Sicht

Quellen:
Android Police (2)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.