Motorola: Vorstellung des nächsten Budget-Krachers (Moto E?) am 13. Mai

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Motorola: Vorstellung des nächsten Budget-Krachers (Moto E?) am 13. Mai im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Motorola hat eingeladen, um der Techpresse offenbar den neuesten Streich der eigenen Budget-Klasse zu präsentieren. Das Ganze findet am 13. Mai in London statt und wird unter dem Motto: "Connect more people to the world's information and each other, and they can do great things. Introducing the next smartphone from Motorola to make these connections happen. Made to last. Priced for all” geführt. Wenn wir dazu die Gerüchte der vergangenen Tage ansehen, weist alles auf das mutmaßliche Moto E hin. Ein Gerät, dass preislich sogar das Moto G noch unterbieten soll. Dafür kratzt Motorola allerdings auch einige der Spezifikationen zusammen. So soll ein 1,2GHz Dual-Core Prozessor samt einem Gigaybte RAM eingebaut sein. Darüber hinaus 4GB interner Speicher, eine 5-Megapixel-Kamera und ein Akku mit 1.900mAh Kapazität. Wie schon beim Moto G und dem Moto X sollen sich die Amerikaner (noch) dem Trend nach immer größeren Displays verweigern und setzen stattdessen auf eine handliche Diagonale von 4,3-Zoll. Zumindest in einigen Regionen wird es auch eine Dual-SIM-Variante geben, in Deutschland fällt dieses Feature aber gerne mal unter den Tisch. Hauptargument für ein günstiges Smartphone, das mit Dual-Core CPU zwar keine Benchmarks anführen wird, aber für mobiles Internet und die gängigsten Anwendungen allemal ausreicht dürfte das vorinstallierte Betriebssystem Android 4.4 (KitKat) sein. Viele andere Budget-Modelle haben da noch ein älteres OS drauf. Noch sind das aber alles Gerüchte, in knapp zwei Wochen sind wir sicher schlauer.

moto-invite.jpg
300624d1397896280t-google-motorola-bringt-zuerst-sein-100-smartphone-raus-01.jpg
10.jpg

Diskussion zum Moto E
Diskussion zum Presseevent

(im Forum "Motorola Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/forum/...t-zuerst-sein-100-smartphone-raus.559516.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...-d285-die-fortsetzung-der-l-serie.559560.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...ragon-800-4-4-3-kitkat-augetaucht.561514.html

Quellen:
Pocket-Lint
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.