Xiaomi Mi-4: Neue Fotos und Infos zum nächsten China-Kracher

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xiaomi Mi-4: Neue Fotos und Infos zum nächsten China-Kracher im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
don_giovanni

don_giovanni

Ikone
Xiaomi verkauft wie verrückt - das zeigen nicht nur die Zahlen vom 1. Halbjahr, sondern auch ein aktueller Blog-Post von Xiaomi: Dort ist zu lesen, dass das Xiaomi Mi-Pad sich innerhalb von knapp 4 Minute 50.000 Mal verkauft hat. Kein schlechtes Ergebnis, möchte man meinen. Doch es sind nicht nur solche rasanten Blitz-Aktionen, die den Verkaufserfolg der Firma ausmachen, es ist auch die Konstanz solcher Erfolge, sowie die nach wie vor steigende, dauerhafte Nachfrage nach den günstigen Smartphones und anderen technischen Geräten aus der grade einmal vier Jahre alten Erfolgschmiede Xiaomi. Das chinesische Unternehmen, das es in absehbarer Zeit auf Platz 3 der Weltrangsliste der erfolgreichsten Smartphone-Hersteller schaffen könnte, punktet auch regelmäßig mit Innovationen - und mit technisch überlegenen Flaggschiff-Smartphones, deren Preise etablierten Herstellern die Tränen in die Augen treiben. Das nächste dieser Geräte dürfte das Xiaomi Mi-4 sein: Auch wenn es bislang noch inoffziell ist, so deuten Leaks und durchgesickerte Infos doch stark darauf hin, dass sich hier etwas Großartiges zusammenbraut.

Neue Bilder zeigen jetzt auch einige weitere erste Eindrücke zur äusseren Erscheinung des neuen Smartphones. Zum einen sehen wir zwei Promo-Bilder, die ähnlich aussehen wie manch anderes Xiaomi-Device und diverse weitere Smartphones mehr. Die "echten" Bilder hingegen weisen schon eine nicht zu verleugnende Ähnlichkeit mit dem Apple iPhone auf, wenn natürlich auch viel Xiaomi drin steckt. Und das Gerät viel zu groß ist für ein iPhone. Nach Unternehmensangaben soll das nächste Premium-Smartphone übrigens vielleicht gar nicht Xiaomi Mi-4, sondern womöglich "Xiaomi Mi-3S" heißen - eine weitere Anlehnung an den US-Konzern, dem man am chinesischen Markt in diesem Jahr klar das Szepter aus der Hand genommen und sich satt auf Verkaufsrang 3 breit gemacht hat. Das neue Flaggschiff-Gerät jedenfalls soll einen Metall-Body erhalten haben, ein 5 Zoll großes FullHD Display, einen nicht näher benannten Quadcore-Prozessor (vermutlich einen NVIDIA Tegra K1 oder Qualcomm Snapdragon 805), eine 13 Megapixel Hauptkamera und LTE-Konnektivität. Die Veröffentlichung könnte derweil nicht einmal mehr bis zur Internationalen Funkausstellung (IFA) 2014 im September dauern: Neusten Gerüchten zufolge scheint auch eine offizielle Vorstellung im aktuellen Monat Juli durchaus möglich. Klingt äußerst interessant - oder was meint ihr?

b4a56101gw1ei21g6lm62j20sg0iy0u5.jpgb4a56101gw1ei21g7m0ftj20sg0iydha.jpg
1.jpg2.jpg3.jpg

Pics: weibo.com

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Xiaomi Forum")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Xiaomi: 1. Halbjahr bringt Verkaufspläne durcheinander - Absatz schlägt Erwartungen
Xiaomi Mi-4: Neue Leaks zum nächsten Flaggschiff des chinesichen Überfliegers
Xiaomis Übersee-Expansion: Global VP Hugo Barra erklärt, wie dies genau ablaufen wird

Quellen:
Android Community
Android Central
Weibo
Weibo
Xiaomi
Neowin
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.