VPN für Handy sinnvoll?

A

albe1949

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo habe mal eine Frage, siehe Titel.
Meine Fragen wären:
Bremst VPN das System aus? Streame Filme und TV-Sender.
Gibt es auch kostenlose VPN- App`s? Ich selbst habe leider keine gefunden.
Welche könnt ihr empfehlen? Deutsche wären mir am liebsten.

Bin auch bereit was zu bezahlen.

Gruß
 
Wechselbad

Wechselbad

Erfahrenes Mitglied
Natürlich ist das sinnvoll, allerdings würde ich niemals einen kostenlosen nehmen,wenn dann richtig Perfect Privacy ist mein Favorit,denn es ist auch ein Werbeblocker integriert,den man auf deren Webseite einstellen kann
 
A

albe1949

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
@cad das wäre eine gute Möglichkeit um zu Hause und vor allem mit allen Geräten nur über VPN ins Internet zu gehen.
Bin aber nicht der ausgesprochene PC- Freak, da muss ich mich mal erst in aller Ruhe durchlesen und versuchen ob ich die Einstellungen in meiner Fritzbox 7330 hinbekomme bzw. ob das mit ihr überhaupt möglich ist.
Ich habe leider eine langsame Internetverbindung, wird durch VPN, diese nicht noch gedrosselt???
 
Sunny

Sunny

Urgestein
albe1949 schrieb:
wird durch VPN, diese nicht noch gedrosselt???
Das kommt dann schon auf den VPN an, bzw die vom VPN eingesetzten Server.
Wenn deine Internet Leitung nicht die schnellste ist, solltest du deinen VPN Anbieter sorgsam auswählen.
Ich kann dir gerade wenn es um streaming usw geht, Nord VPN empfehlen.

 
Der René

Der René

Stammgast
Klar ist ein VPN-Zugang über das Smartphone sinnvoll.
Habe bei mir Zuhause einen Raspberry Pi 3b+ stehen der per Lan mit mit meinem Router verbunden ist.
Als Internetleitung habe ich eine 250 Mbit und dazu Dual Stack (eigene ipv4-Adresse)
Auf dem läuft Pi-Hole (ein Adblocker der alles an Werbung auf jedes Gerät Zuhause blockiert), dazu noch ein eigener VPN-Server und eine 2TB Festplatte.
Unterwegs kann ich mich dann per Mobilfunk mit dem VPN-Server Zuhause verbinden, kann auf die Festplatten unterwegs zugreifen und ebenso habe ich auch im Mobilfunk keine Werbung, da jede Anfrage und Internet erst auf den Raspberry geht und dieser leitet die Anfrage dann zurück an mein Gerät.
Ebenso ist man dann auch sehr sicher unterwegs, da die Verbindung verschlüsselt ist.
Von einem kostenlosen den man im playstore findet rate ich dir ab.
Das alles sind Datenschnüffler und absolut nicht sicher.
 
A

albe1949

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Der René schrieb:
Als Internetleitung habe ich eine 250 MBit
Da spielt es bestimmt keine Rolle, ob diese Internetverbindung etwas langsamer wird, aber unter 10 Mibit muss ich schon darauf achten. :1f602:
 
Oben Unten