Warnung meines Anti Spy vor 11 Anwendungen mit bedrohlichen Zugriffsrechten ?!

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Warnung meines Anti Spy vor 11 Anwendungen mit bedrohlichen Zugriffsrechten ?! im Android Sicherheit - AntiVirus, Firewalls, Datenschutz, Verschlüsselung im Bereich Tools.
S

Sonne Sanne

Neues Mitglied
Ich habe das Samsung Galaxie Tap 10.1 und bin auch sehr zufrieden...
dadurch das ich noch Neuling bei Android bin muss ich allerdings oft lesen lesen lesen um mich zurecht zu finden.
Bisher alles kein Problem....bis heuteMein Anti Spy pro schlug Alarm und meldete diverse Anwendungen mit bedenklichen* Zugriffsrechten die das ausspionieren ermöglichen...bitte prüfen und deinstallieren. ..zweiteres geht im ubrigen nicht wegen fehlender Berechtigungen.
Einge Berechtigungen finde ich erklärbar, manches scheint seltsam zb die Weltuhr Aufnahmen in Ton u Bild steuert....wozu??
Bis ich das alles nachgelesen habe um zu erfahren was da los ist würde* zu viel Zeit vergehen , wer kann mich retten und mir bitte was zu diesen Apps und ihren Warnungen sagen???

--- Internet (com.android.browser)
Berechtigungen:einschalten/starten des Gerätes, Standortpositon ermitteln per Mobilfunk, Gps, WiFi???

---Alarm (com.android.deskclock)
Berechtigungen: Aufnahme von Audiosgnalen und Sprachanrufen???


---Datenaustauschdienste (com.android.exchange)
Berechtigungen:einschalten/starten des Gerätes,Erhalten von allen Sms???

---Kamera (com.sec. android.appcamera)
Berechtigungen:Alle Sms lesen,Einschalten/Starten des Gerätes Aufnahme von Audiosgnalen und Sprachanrufen???

---Weltuhr (com.sec.android app.worldclock)
Berechtigungen:Einschalten/starten des Gerätes, Aufnahme von Audiosgnalen und Sprachanrufen???

---SAMSUNG Tastatur (com.sec.android.inputmethode)
Berechtigungen:Einschalten/starten des Gerätes, Aufnahme von Audiosgnalen???

---SAMSUNG Syncadapters (com.sec.android.sCloud Synl)
Berechtigungen:Einschalten/starten des Gerätes, Lesen Der Lesezeichen???

---DSM Lawo (com.einschalten/starten .sec.dsm.system)
Berechtigungen: einschalten des Gerätes, Standortpositon ermitteln per Mobilfunk, Gps, WiFi, Aufnahme von Audiosgnalen und Sprachanrufen, alle Sms lesen???

---Mini-Massaging (com.sec.minimode.mms)
Berechtigungen: einschalten des Gerätes lesen aller Sms

---SynCml DS (com.smlds)
Berechtigungen:Sms lesen, einschalten/starten des Gerätes, Standortpositon ermitteln per Mobilfunk und WiFi???

]---Software Update (com.wssyncmldm)Berechtigungen:einschalten/starten des Gerätes, Standortpositon ermitteln per Mobilfunk, Gps,wifi???

Ich bin für alle Infos dankbar ; 0)
 
Thomas_

Thomas_

Experte
Antworten zu dem Thema sind fast unendlich. Man muss manchmal schon sehr um die Ecke denken um die Zusammenhänge zu verstehen. Viele Berechtigungen werden benötigt um die zur Finanzierung der Apps nötige Werbung zielgerichtet an den Nutzer zu bringen. Wer da "Bauchschmerzen" hat, muss wohl auf solche Geräte, egal welches System, verzichten.

Inzwischen habe ich es aufgegeben es im Detail verstehen zu wollen, ich schalte Onlineverbindung nur noch ein wenn ich sie benötige und beende (nicht deinstallieren) die Apps über "Einstellungen/Anwendungen" wenn ich sie absehbar in nächster Zeit nicht mehr Nutze. Das reduziert auch den Stromverbrauch erheblich.
Und - bisher hat noch keine App bei mir kostenpflichtige SMS oder Telefonverbindungen verursacht.

Mehr dazu per Links nachlesbar:
https://www.bsi-fuer-buerger.de/BSIFB/DE/MobileSicherheit/BasisschutzApps/Android/Android_node.html

App-Berechtigungen und was sie bedeuten - AndroidPIT

SRT AppGuard Pro Lizenzschlüssel | Backes SRT Store

 
P

Patman75

Guru
Moinmoin,
auch ist es so, dass viele Apps und Anwendungen ihre eingeräumten Rechte niemals nutzen, was wiederum an einer mangelnden, bzw schlechten Optimierung liegt.
Bei aller Vorsicht mit den Berechtigungen, wird die Sache doch auch gröber dargestellt als sie in Wahrheit ist.
Es gibt ja dann auch noch die Option zu rooten und mit entsprechenden Tools dagegenzuwirken, bzw unter Android 4.3 funzt das schon ohne Root.
Also mein Tipp, mit den geforderten Berechtigungen befassen, merkwürdiges genauer beobachten und ggf. vom Gerät verbannen, und nicht verrückt machen lassen.
Viel Spass mit Android,
mfG

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sonne Sanne

Neues Mitglied
Danke ihr beiden,... habe gestern auch noch ma geschaut u es hat sich rausgestellt das mein Gerät scheunbar Opfer dieser imMoment so häufig en Sicherheitslücke v Android ist.,.

Der Bluebox security scanner schreibt DICK ROT:
PATCH STATUS: UNPATCHED /VULNERABLE TO BUG 9695860
(2ND MASTER KWY/BLOG.SINA.COM.CN BUG)

DER ANDERE BUG IST GRÜN UND SOMIT WOHL OK:
PATCHED FOR BUG 8219321

JETZT UST GUTER RAT TEUER, WAS KANN ICH JETZT TUN U WER WEIß WAS GENAU DIESER BUG BEWIRKT ?

Gesendet von meinem GT-P5100 mit der Android-Hilfe.de App
 
P

Patman75

Guru
Hallo,
diese Sicherheitslücke ist mit Android 4.3 geschlossen.
Das Thema wurde im Forum hier ebenfalls schon behandelt, vielleicht hilft dir folgendes weiter:

https://www.android-hilfe.de/showthread.php?t=449157

Da diese Lücke ebenfalls nicht neu ist, wúrd ich mich auch davon nicht irre leiten lassen;
letztendlich geht es hier darum, dass der User selbst immer noch der wirksamste Schutz gegen solche Lücken ist.
Auf einem sicheren Weg bist du schonmal, wenn du nichts, aber auch rein gar nichts, von irgendwelchen dubiosen Quellen oder Sites lädst, also Anwendungen, welche diese nunmal vorhandenen Sicherheitslecks ausnützen.
Wenn du dir mit Downloads nicht sicher bist, frag doch einfach hier um Rat und Tat;
dafür, unter anderem, sollte das Forum ja stehen.
MfG

Gesendet von meinem AOSP on Mako mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sonne Sanne

Neues Mitglied
Aber ich hab nur 4.1.2 drauf, was kann ich also tun
Danke für die schnelle hilfe

Gesendet von meinem GT-P5100 mit der Android-Hilfe.de App
 
P

Patman75

Guru
Erstmal im entsprechenden Geräteforum umsehen; ich weiss eben nicht, wie das bei Samsung mit Updates aussieht bzw. wann und ob die überhaupt ankommen, dh, du bist dort sicher besser aufgehoben.
Was die Sicherheitslücke anbelangt, gibt es im Playstore eine App, Name ist mir leider eben nicht geläufig, bei der allerdings nicht eindeutig hervorgeht, ob sie nun pached oder nicht.
Wirksam ist die Methode über xposed framework, wozu das Gerät aber gerootet sein muss.
Wie gesagt, das ist aber in deinem Fall erstmal Theorie, da ich Nexus User bin und im Tabbereich eher mau.
Sieh dich einfach im Geräteforum um, da wirds sicher einfacher,
mfG

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
S

Sonne Sanne

Neues Mitglied
Du meinst Master key dual fix??? Ja da hatte ich auch geschaut, aber ist das f alle Android Geräte...
Im gerät e forum werd ich mal schauen , danke für deine Hilfe...
Vielleicht verrätst du mir noch wie ich bei Dir mein Danke hinterlassen kann :0)

Gesendet von meinem GT-P5100 mit der Android-Hilfe.de App
 
P

Patman75

Guru
Der Button fürs Danke erscheint ab 10 Beiträgen, wobei OT nicht mitzählt,
mfG

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
Ähnliche Themen - Warnung meines Anti Spy vor 11 Anwendungen mit bedrohlichen Zugriffsrechten ?! Antworten Datum
4
1