Neuer Android Stick für wenig Geld !!!

klingt echt sehr gut, auch wenn er alles andere als hochwertig aussieht. Die angaben mit 1,6 GHz finde cih aber immer kritisch, solange das produkt noch nicht verkauft wird. meistens wird der A10 auch mit 1,5 GHz angegeben, weil das das herstellermaximum ist. Manche rechnen auch die Mali GPU noch dazu um auf höhere zahlen zu kommen.

Wenn aber alles stimmt ist er wirklich sehr gut, warum man so ein "high-end" stick dann aber nur mit 1,5 USB anschlüssen ausstattet verstehe ich nicht. Maus/Tastatur und ext. Festplatte und dann ist schon alles voll -.-
 
hat der mini-usb + usb + stromanschluss, oder ist mini-usb der stromanschluß? wenn 2 usb anschlüsse bleiben würde ich mitbestellen, aber man muss zu zweit sein.
 
Das steht doch auf der Seite:
"-It is powered by a USB cable, this USB cable is included, but you need to purchase a compatible USB adapter (5V,2A),we
can also give it to you if you tell me which country you are from, we will know what kind of USB adapter you need."
Mich stört viel mehr, dass das Teil immer noch kein BT hat oder wenigstens IR.
 
Im Grunde ist das Ding durchaus interessant, aber:
- Micro-USB wird für die Spannungsversorgung benötigt. Das Ding scheint mehr als 500mA zu brauchen, also ist's auch Essig mit der Versorgung über den USB-Port des TV -> ein extra-Netzteil wird benötigt.
- es bleibt unterm Strich nur ein USB-Port übrig, weil der 1. Port ja für die Spannungsversorgung benötigt wird. Wie bekomme ich dann ohne BT Tastatur/Maus (gibt's ja mit passendem USB-Stick) und ext. Festplatte gleichzeitig angeschlossen?
- Kann ich damit externe Festplatten mit NTFS-Dateisystem überhaupt lesen?
 
- ich bruache zumindest sowieso eine externe spannungsversorgung, ich will es gerne als NAS dauerhaft betreiben.

- das problem haben leider die meisten sticks, aber alle die ich bisher gesehen habe unterstützen auch usb hubs, je nachdem evtl auch mit externer stromversorgung. Da ich maus/tastatur, festplatte und ab und zu evtl gamepads anschließen möchte brauche ich sowieso einen hub. Ansonsten wäre der MK802 II eine idee, der hat 2 mini usb und 1 usb, bleiben 2 für HDD/mouse

- ntfs dachte ich können alle, aber das ist ein guter punkt...


bei all diesen "neuen" sticks störrt es mich, dass es wenig community gibt. wenn ich den bei irgendeinem chinesen bestelle und es funktioniert nicht steh ich doof da. dann kann ich entweder auf meine kosten für 20€ zurückschicken oder in die röhre schauen. Sowas wie ein mk802 wird von 1000 leuten genutzt und es gibt für alles lösungen
 
Hmm. Hat denn hier schonmal jemand Erfahrung mit Aliexpress gemacht? Sind die zuverlässig? Ich habe zwar schon diverse China-Anbieter ausprobiert (alle mehr oder weniger problemlos), aber Aliexpress noch nicht.
 
Ich habe schon mehrfach bei Aliexpress eingekauft. Bis jetzt eigentlich immer ohne Probleme, denn man löst die Zahlung erst aus, nachdem man die Ware erhalten hat. Im Garantiefall wird allerdings kompliziert, denn dieser wird direkt vom Produzenten abgewickelt. So ist mein Android-Stick MK802+ bei der Rücksendung irgendwo auf dem Weg nach China verdunstet.
 
also geht das über ein treuhandkonto?


und was bedeutet das? dein stick kam angeblich nicht an und du hast kein geld bekommen und keine reparatur? Bei ebay ist das glaube cih genauso...
 
Details zum HowTo findest du unter "Buyer Protection" auf der Startseite.

Aliexpress ist einfach ein Portal für x-hundert chinesische Sub-Händler. Das macht einen Garantieaustausch schwierig. Nach Rücksendung meines Sticks eröffnete mir der Fabrikant, dass der MK-802 nicht aus seiner Produktion stamme, seine Sticks trügen einen anderen Schriftzug. Da wurde es mir zu kompliziert, und ich habs dann gelassen.

Die Moral: kaufen und beten, dass alles läuft!
 
War jetzt schon jemand so mutig ihn zu kaufen??

Ich bin sehr heiß drauf das ding zu bestellen.
Aber wenn ich dann auf einem Ding für ca 80€ sitze, dass nicht gut läuft und es keine Community gibt die sich auskennt ist es ein wenig riskant.

Ich glaub i werds aber trotzdem versuchen
 
Ich denke um die MiniPCs mit Rockchip 3066 wird sich eine ähnliche Community bilden wie beim MK-802. Die kommen jetzt verstärkt auf den Markt und haben signifikant mehr CPU Power als die SingleCore Cortex8 MiniPCs.

Hier ist übrigens ein Link auf eine Seite wo jemand ein paar Erfahrungen beschreibt: Dual Core Rockchip RK3066 mini PC Now Available for $88.88 | CNXSoft – Embedded Software Development

Mich würde interessieren wie die Videoleistung gegenüber einem MK-802 MiniPC ist. Beide besitzen ja den Mali-400 Quadcore und bei meinem Schwager hab ich gesehen, dass er nicht alle HD Videos ruckfrei abspielt. Da fehlt noch ein "Quäntchen" mehr Leistung. Evtl. ist die Mali GPU ja auf dem Board auch höher getaktet als auf dem MK-802 Board.
Ein Videodecoding Benchmark wäre mal nicht schlecht.

Gruß
Jarny
 
Jarny schrieb:
Beide besitzen ja den Mali-400 Quadcore...

Nein. Die MK-802 hat eine (dualcore) Mali-400MP, der RK3066 hat eine (quadcore) Mali-400MP4.
 
frapSo schrieb:
Details zum HowTo findest du unter "Buyer Protection" auf der Startseite.

Aliexpress ist einfach ein Portal für x-hundert chinesische Sub-Händler. Das macht einen Garantieaustausch schwierig. Nach Rücksendung meines Sticks eröffnete mir der Fabrikant, dass der MK-802 nicht aus seiner Produktion stamme, seine Sticks trügen einen anderen Schriftzug. Da wurde es mir zu kompliziert, und ich habs dann gelassen.

Die Moral: kaufen und beten, dass alles läuft!

Daher tendiere ich eher den Händler "persönlich" zu kennen, sodass ich ihm das Teil evtl. bei der nächsten Chinareise um die Ohren hauen kann :lol:

Bis jetzt habe ich noch nie etwas bei Aliexpress eingekauft, da beim ersten Mal der Versand gar nicht zustande gekommen ist und ich direkt mein Geld nach 2-3 Wochen retour hatte.

Bei allen anderen Händlern (welche ebenfalls einen Aliexpresshop haben) gabs keine Probleme, jedoch hab ich bei denen immer per "Chatkommunikation" bestellt und dannach das Geld überwiesen (China-Konto).
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
6
Aufrufe
548
Skyhigh
Skyhigh
muffele
Antworten
0
Aufrufe
886
muffele
muffele
A
Antworten
10
Aufrufe
2.421
Appl1
A
Zurück
Oben Unten