Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[Anleitung] MultiROM - Fragen und Antworten

  • 246 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] MultiROM - Fragen und Antworten im Anleitungen für Google Nexus 4 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Google Nexus 4.
P

Pezzonovanta

Ambitioniertes Mitglied
Hat jetzt geklappt!

War ja klar, dass ich die Lösung plötzlich finde sobald ich um Hilfe bitte... Ich habe in den Einstellungen "Zeige versteckte Kanäle" angehakt und die neueste Version von Saucy installiert, das ging ohne Probleme.

Jetzt versuche ich erst mal die Anleitung zu finden, wie ich nur für diese ROM das ältere Baseband flashe, um das WLAN zum Laufen zu bringen.
 
M

Moko

Neues Mitglied
MadMurdoc schrieb:
Updaten/Ändern von ROMs

Zitat:


1. Primäre ROM (Intern)
  • Flash ROMs ZIP wie gewohnt, mache ein Factory Reset wenn nötig (das wird die sekundäre ROM nicht löschen).
  • Geh zu Advanced -> MultiROM im Recovery und mach Inject curr. boot sector.
Was bedeuted das? Könnte das bitte mal jemand in einzelnen Schritten erklären? Danke
 
klaust

klaust

Experte
Was möchtest du da erklärt haben? Mehr als da steht, gibbet eigentlich nicht zu erklären...
 
MadMurdoc

MadMurdoc

Ehrenmitglied
Aktualisiert auf v26.
 
K

KS-99

Gast
Hi, ich habe mal eine Frage. Ich nutze zwar das Nexus 5 aber ich denke mal dass es da keine großen Unterschied gibt.

Ich habe mir vorhin CM11 als zweiten Rom installiert und habe MultiROM, Recovery und Kernel via der App installiert.
Nun habe ich gerade durch Zufall gemerkt dass ich unter Kernel: Stock 4.4 ausgewählt habe obwohl ich 4.4.4 habe.
Muss ich das jetzt irgendwie ändern oder kann ich das so lassen?
Wenn ja wie?
 
klaust

klaust

Experte
Auf die Art habe ich noch nicht installiert...

Wenn man das manuell macht, ist dieser Kernel zu nehmen.
> Kernel w/ kexec-hardboot patch (Stock 4.4.3 and 4.4.4): kernel_kexec_hammerhead_443.zip

In der App müsste doch auch "Kernel: Stock 4.4.3 and 4.4.4" stehen. Also Ok.

Wenn du über die App aus dem "Internal ROM" direkt CM booten kannst, hat es funktioniert.
 
K

KS-99

Gast
Also muss ich jetzt nicht irgendwie was an den Kernel ändern, richtig?
Es funktioniert ja alles einwandfrei.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
N

Niiqqu

Neues Mitglied
Hey Leute,

ich versuche mich auch gerade an MultiROM.
Habe ein Nexus 5 mit dem neusten CM Nightly.
Kann ich nun den haken bei Kernel weglassen, da ich ja schon CM habe oder muss ich CM erneut installieren?
Sollte ich demnach davor den Cache wipen oder macht dies die App?

Würde mich über eine schnelle Antwort sehr freuen:)

Viele Grüße
 
Andi-Roid

Andi-Roid

Fortgeschrittenes Mitglied
Niiqqu schrieb:
Hey Leute,

ich versuche mich auch gerade an MultiROM.
Habe ein Nexus 5 mit dem neusten CM Nightly.
Kann ich nun den haken bei Kernel weglassen, da ich ja schon CM habe oder muss ich CM erneut installieren?
Sollte ich demnach davor den Cache wipen oder macht dies die App?

Würde mich über eine schnelle Antwort sehr freuen:)

Viele Grüße
Also, du installierst die App und startest diese. Nach der Root abfrage siehst du schon ob dein Kernel Kexec hat oder nicht. Wenn ja, installiert die App nur den Multirom Mod und das Recovery. Danach kannst du im Recovery (unter Advanced/Multirom/Add Rom) neue Roms installieren. Deine Hauptrom bleibt nach wie vor wie sie ist.

Der ursprüngliche Beitrag von 16:37 Uhr wurde um 16:40 Uhr ergänzt:

KS-99 schrieb:
Also muss ich jetzt nicht irgendwie was an den Kernel ändern, richtig?
Es funktioniert ja alles einwandfrei.
Du kannst jeden Custom Kernel für deine Hauptrom verwenden der Kexec unterstützt. Wenn es läuft ist alles gut und musst nichts ändern.
 
Zuletzt bearbeitet:
steve2021

steve2021

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn man für eine Sekundäre Rom sprich Rom 2 ein anderes Baseband braucht wie muss das Installiert werden auch über MultiRom oder wie ist die vorgehensweise?
Sprich wenn ich für die Rom etwas Installieren muss worüber wird das gemacht nicht das das durcheinander mit ROM 1 kommt.
 
vetzki

vetzki

Guru
Ins Recovery booten > Advanced > Multirom > List Roms > Rom auswählen (z.b. miui) > Set Radio (oder so ähnlich)
 
vetzki

vetzki

Guru
wenn ich mich richtig erinnere das xxx.84
 
steve2021

steve2021

Fortgeschrittenes Mitglied
Meinst du das da? 24.07.2013 m9615a-cefwmazm-2.0.1700.84
Quelle: occam factory image JWR66V

oder das hier?

15.02.2013 m9615a-cefwmazm-2.0.1700.48
Quelle: occam factory image JDQ39

Mich irritiert es halt grad weil die Überschrift der Rom so aussieht:
[ROM][JB][JDQ39E][4.2.2] MIUIv5 - Miui-Germany unoffiziell
 
Zuletzt bearbeitet:
klaust

klaust

Experte
steve2021 schrieb:
15.02.2013 m9615a-cefwmazm-2.0.1700.48
Quelle: occam factory image JDQ39

Das.
Damit funktioniert MIUI.
 
steve2021

steve2021

Fortgeschrittenes Mitglied
Vielen dank für die Hilfe.
 
klaust

klaust

Experte
Bitte, nichts zu danken.

Falls du einen anderen Kernel nehmen möchtest - z.B. wegen DT2W etc., der hells-Core_b29_anykernel funktioniert gut.
 
steve2021

steve2021

Fortgeschrittenes Mitglied
Diesen kernel habe ich Installiert.
 
MadMurdoc

MadMurdoc

Ehrenmitglied
V27 ist raus, upgedatet.
 
Andi-Roid

Andi-Roid

Fortgeschrittenes Mitglied
Das neue Design ist echt schick