[How-To] Das G2 mit towelroot rooten [Stock][4.2.2][4.4.2]

  • 82 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To] Das G2 mit towelroot rooten [Stock][4.2.2][4.4.2] im Anleitungen für LG G2 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für LG G2.
S

syscrh

Guru
Achtung: Towelroot funktioniert nur bis zur 20D Firmware. Alle späteren Versionen (wie z. B. 20G) müssen über andere Wege gerootet werden!

Als Alternative bietet sich das lang bewährte ioroot an oder man verwendet Stump Root. Ich persönlich habe Stump Root verwendet und hatte keine Probleme (20G).

https://www.android-hilfe.de/forum/...k-4-2-2-4-4-2.578911-page-4.html#post-8287010

_________________________________________________________________

Hallo Community!

Ich wurde gebeten eine Anleitung zu erstellen wie ihr euer LG G2 mit towelroot rooten könnt. Im besten Fall ist es möglich das Gerät komplett ohne Hilfe eines Computers sehr einfach zu rooten.
Getestet habe ich es mit den beiden LG Firmwares D80210A-EUR und D80220B-EUR und hatte keinerlei Probleme.
Der Zustand des G2s wird auch mit dieser Methode auf "Rooted" gesetzt.

Warnung: Weder Android-Hilfe.de, noch ich übernehmen Haftung für eventuelle Schäden, die an eurem Gerät entstehen. Durchführung geschieht auf eigene Gefahr!

Das Betriebssystem, welches ihr auf den Bildern des Computers seht, ist Debian GNU/Linux mit der Desktopoberfläche MATE. Ich hatte zu diesem Zeitpunkt keine Möglichkeit Bildschirmfotos eines BSD-, Microsoft Windows- oder Apple Mac OS X-Rechners zu machen. Ich hoffe, dass ihr, falls ihr ein anderes Betriebssystem verwendet, trotzdem der Anleitung folgen könnt.

Als erstes ruft ihr towelroot by geohot mit eurem Webbrowser auf eurem Computer (oder, was bei mir nicht geklappt hat, mit eurem Webbrowser auf dem G2) auf und führt einen Rechtsklick auf das Lambda aus. Wählt "Ziel speichern unter...".

Dann wählt ihr den Speicherort aus:

Danach geht es am LG G2 weiter. Die Installation von Anwendungen aus unbekannten Quellen muss aktiviert werden. Dazu navigiert ihr in die Einstellungen und wählt den Punkt "Sicherheit" aus. Setzt einen Haken bei "Unbekannten Quellen".

Danach ruft ihr die "tr.apk", welche ihr auf das G2 übertragen habt, mit einem Dateimanager auf:

Tippt nun einmal auf die *.apk und der Installationsdialog öffnet sich. Nachdem ihr die Berechtigungen gelesen habt, akzeptiert ihr diese durch Tippen auf "Installieren".

Danach wählt ihr "Öffnen" um die Anwendung zu öffnen.

Nun noch durch Tippen auf den Button "make it ra1r" den Rootvorgang starten.

Nach einem Neustart ist euer G2 gerootet (und ihr könnt Towelroot problemlos deinstallieren), allerdings ist noch keine Applikation installiert, welche den Rootzugriff verwaltet.
Installiert hierbei entweder Superuser von Koush (Open Source) oder die SuperSU Applikation von Chainfire und folgt dann der Aufforderung das Binary zu aktualisieren (nicht den Weg über die Recovery wählen).
https://f-droid.org/repository/browse/?fdid=com.koushikdutta.superuser
https://play.google.com/store/apps/details?id=eu.chainfire.supersu

Ich hoffe ich konnte euch helfen. Bei Fragen meldet euch einfach.
Viele Grüße,
TobiH8

Tut mir leid wegen den großen Bildern. Ich habe sie in einen Spoiler gepackt und durch einen Klick passt sich das Bild an die Bildschirmgröße an. Ich wollte die Bilder nicht verkleinern (damit jeder alles sehen kann) und auch keinen externen Hoster nehmen, daher kann ich diese leider nicht verkleinern.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Voll_pfosten

Voll_pfosten

Experte
Warum so umständlich über den PC? Man kann es auch direkt über den Chrome-Browser auf dem G2 herunterladen.
Hat übrigens bei mir mit Vodafone-Firmware 20D erfolgreich geklappt.
Habe dann SuperSU aus dem Playstore installiert (v2.0), ausgeführt und die fehlende Binarys normal nachgeladen, nicht über TWRP/CWM, da ich keine CustomRecovery installiert habe.
 
H

hellmichel

Gast
Wie installiere ich die Super User Zip?
Auch als Apk?
Oder flashen übers Recovery?
Der Link von Chainfire funktioniert leider nicht.
 
S

syscrh

Guru
Voll_pfosten schrieb:
Warum so umständlich über den PC? Man kann es auch direkt über den Chrome-Browser auf dem G2 herunterladen.
Das habe ich im zweiten Bildschirmfoto erklärt. Hat bei mir mit Firefox nicht funktioniert und daher musste ich es über den PC machen. Google Chrome ist bei mir deaktiviert.

Hat übrigens bei mir mit Vodafone-Firmware 20D erfolgreich geklappt.
Habe dann SuperSU aus dem Playstore installiert (v2.0), ausgeführt und die fehlende Binarys normal nachgeladen, nicht über TWRP/CWM, da ich keine CustomRecovery installiert habe.
Danke für die Info mit der 20D. Hatte keine zum Testen da und hab dann nur 4.2 und 20B getestet.
Das mit Superuser habe ich auch so gemacht. Gab keinerlei Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hellmichel

Gast
Hab Tmobile FW. Funzt das auch?
 
S

syscrh

Guru
Einfach mal testen. Viel schief gehen kann eigentlich nicht. Entweder Du bist danach gerootet oder es ist alles wie vorher. ;)
 
W

wilduck

Erfahrenes Mitglied
Hallo
Wie bekomme ich den root wieder weg?
Konnte leider nix finden

Bzw wenn ich das neue fw Update für vf branding Handys drauf spielen will, wie würde das gehen?
Danke für die Hilfe und ja glaub hier nicht ganz richtig thread, notfalls verschieben
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wilduck

Erfahrenes Mitglied
Hab jetzt versucht mit su das root zu deaktivieren, nur hängt es in der deInstallation fest und zeigt dauernd bitte warten an. .
Hatte das schon jemand?
 
S

syscrh

Guru
Ihr müsst die Stock-ROM neu flashen. Da gibt's auch Anleitungen hier im Forum.
 
G

Goldhand

Neues Mitglied
ThobiH8. Danke für die Antwort, aber wenn ich Towelroot aufrufe heißt es, diese Seite ist nicht verfügbar. Zum Thema Treiber, ich habe die LG Software drauf, mit LG-on-Screen, die LG-Pc-Suite und da funktioniert alles.Weiteren Treiber kann ich mir nicht vorstellen.
 
P

profil

Experte
Also wenn ich Towelroot suche, habe ich keine probleme
 

Anhänge

  • tr2.apk
    103,2 KB Aufrufe: 346
G

Goldhand

Neues Mitglied
Hallo Profil. Danke für die angehängte Datei. Mein Virenscanner und Antimalware Programm warnt mich vor dem herunterladen"weil gefährliches Programm". Frage ist es sicher?
 
P

profil

Experte
Ja ist sicher, bei mir kam die Warnung auch
 
G

Goldhand

Neues Mitglied
Danke , habs nun mit Towelroot V1 und mit Towelroot V2 probiert. Geht beides nicht. Kein Root!!
 
P

profil

Experte
Seltsam
 
Voll_pfosten

Voll_pfosten

Experte
Goldhand schrieb:
Danke , habs nun mit Towelroot V1 und mit Towelroot V2 probiert. Geht beides nicht. Kein Root!!
Nach dem Start der App Towelroot musst du auf "Make it rain" tippen. Danach startet dein Handy neu. Nun mit der App "Root Checker" prüfen, ob du root hast
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.joeykrim.rootcheck
Wenn da steht, dass du root hast, dann SuperSU aus dem Playstore installieren
https://play.google.com/store/apps/details?id=eu.chainfire.supersu
SuperSU ausführen und die fehlenden Binarys von SuperSU installieren lassen. Thats it
 
M

melchahim

Neues Mitglied
Root hat funktioniert. So schön einfach. Wahnsinn. Als nächstes nur noch das Vodafone Branding entfernen.
 
G

Goldhand

Neues Mitglied
Habe schon beim ersten Mal und nun wiederholt das App Towelroot V2 gestarted und zum Schluß "Make it rain" gedrückt, darauhin erscheinen 2 neue Zeilen unter der Taste "You should have root, no reboot required". Es rebooted nicht! Ich habe es dann neu starten lassen und Root chekker sagt "Sorry this device does not have properly root". Ich kann nur sagen:Alles Sch...