[How-To][KitKat] Update ohne R&D Flashtool (16&32GB)

  • 109 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To][KitKat] Update ohne R&D Flashtool (16&32GB) im Anleitungen für LG G2 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für LG G2.
Xilent

Xilent

Fortgeschrittenes Mitglied
Hmm eigenartig, denn die weiterleitung auf meinen Server ist nicht aktiv.

Meistens hilft da Neustart, Firewall aus (auch die Windows Firewall) oder in der cmd.exe:
ipconfig /flushdns

Wenn das alles nicht hilft, kann ich da leider nicht mehr viel machen

Der ursprüngliche Beitrag von 21:48 Uhr wurde um 21:50 Uhr ergänzt:

@GaxOely mcfire war schneller :)
 
mcfire

mcfire

Lexikon
Also so hab ich es gemacht.

1. Notepad++ mit Adminrechten Öffnen
2. Rechtsklick auf die hosts datei, und dann "edit with Notepad++"
3. Unten 84.200.18.147 csmgdl.lgmobile.com anfügen. (wenn bereits gemacht nochmal herauslöschen und neu einfügen)
4. Speichern

Sollte dan so aussehen:
# Copyright (c) 1993-2009 Microsoft Corp.
#
# This is a sample HOSTS file used by Microsoft TCP/IP for Windows.
#
# This file contains the mappings of IP addresses to host names. Each
# entry should be kept on an individual line. The IP address should
# be placed in the first column followed by the corresponding host name.
# The IP address and the host name should be separated by at least one
# space.
#
# Additionally, comments (such as these) may be inserted on individual
# lines or following the machine name denoted by a '#' symbol.
#
# For example:
#
# 102.54.94.97 rhino.acme.com # source server
# 38.25.63.10 x.acme.com # x client host

# localhost name resolution is handled within DNS itself.
# 127.0.0.1 localhost
# ::1 localhost
84.200.18.147 csmgdl.lgmobile.com
 
GaxOely

GaxOely

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Datei ist schreibgeschützt!
 
A

Angosa_

Gast
Zu der hosts Datei: Man muss den Schreibschutz überhaupt nicht entfernen wenn man wie folgt vorgeht:

1. Hosts Datei kopieren.
2. Auf das Desktop legen.
3. Nochmal in einen Ordner auf dem Desktop als Backup. Ist sowieso am sinnvollsten immer mal die originale aufzuheben...
4. Öfnnen mit einem Editor (Ich empfehle Notepad++, ist super, unterstützt ewig viele Sprachen und ist kostenlos!)
5. Entsprechend den Eintrag hinzufügen.
6. Geänderte hosts in den Ordner wo sie her kam zurück schieben.
7. Abfrage zum Kopieren bestätigen
8. Fertig

9. Zum wiederherstellen einfach das Backup zurück schieben
10. Abfrage bestätigen
11. Glücklich sein

Dieses ganze schreibschutz entfernen und hin und her verwirrt die meisten nur. Auf die Art ist es I...... sicher.


Zum Vorgehen was hier beschrieben wird.
Hat gestern bei mir 1A funktioniert.

Bezüglich der Skepsis wegen dem File: Ja, ich bin auch immer etwas vorsichtig wenn ich was von irgend einem Server ziehe den ich nicht kenne. Ich habe allerdings einfach die MD5 Checksum mit FreeCommander XE (ist übrigend auch Freeware und der Pendant zu TotalCommander) berechnet und diese sind gleich.
Der TE müsste schon viel kriminelle Energie rein stecken um die MD5 zu fälschen. Von daher kann ich alle Skeptiker beruhigen. :)

+Daumen hoch an den TE+
 
GaxOely

GaxOely

Fortgeschrittenes Mitglied
Viele Wege führen nach Rom
 
Xilent

Xilent

Fortgeschrittenes Mitglied
Angosa_ schrieb:
Der TE müsste schon viel kriminelle Energie rein stecken um die MD5 zu fälschen. Von daher kann ich alle Skeptiker beruhigen. :)

+Daumen hoch an den TE+
Danke für dein positives Feedback. Hab die Hashes von den Files nochmal in den Startpost eingefügt.

Der ursprüngliche Beitrag von 13:04 Uhr wurde um 13:05 Uhr ergänzt:

GaxOely schrieb:
Viele Wege führen nach Rom
Hat dein Betrag einen tieferen Sinn oder ist dass nur OT?
 
M

Mark

Ambitioniertes Mitglied
Danke!

Bei mir hat es wunderbar funktioniert (Nicht im Download-Mode sondern USB - LG Software Mode)!!

Eine Frage: Zukünftige originale Updates kommen ganz normal an oder muss ich wieder über die LG Software arbeiten?
 
K

katkle902

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe heute das Ganze mal auf meinem Arbeitsrechner ausprobiert.

Und siehe da, es hat nun geklappt. Hat zwar etwas gedauert, aber vollkommen komplikationslos, und gleich auf Anhieb. Ich habe den LG Software-Modus gewählt.

Vielen,vielen Dank an Alle, die mich unterstützt haben.

Es hat also doch nicht an dem(Blöden) vor dem Computer gelegen, wie die Computerfreaks gerne immer behaupten, sondern an meinem privaten Rechner, und/ oder Win 8.1, die partout nicht die hosts-Änderungen annehmen wollten, obwohl ich die in allen von euch aufgeführten Methoden ausprobiert hatte.

:thumbsup::thumbsup:

Werde jetzt erstmal die Veränderungen testen.

LG

Katkle902
 
GaxOely

GaxOely

Fortgeschrittenes Mitglied
Xilent schrieb:



Hat dein Betrag einen tieferen Sinn oder ist dass nur OT?
Das hat einen tieferen Sinn!

Angosa_ schrieb:
Zu der hosts Datei: Man muss den Schreibschutz überhaupt nicht entfernen wenn man wie folgt vorgeht:
Ich bezog mich hierauf!
Du kannst die Datei so oft wie du willst kopieren, und doch muss man den Schreibschutz entfernen.
Auch bei der Kopie auf dem Desk!
 
E

Eubir

Neues Mitglied
Xilent schrieb:
Hallo Android-Hilfe Gemeinde,

da sich bei mir das LG G2 nicht mit den R&D Flashtool flashen ließ , habe ich einen anderen Weg gesucht das Update zu flashen und habe schließlich auch einen gefunden.
BTW : Das Ändern der Downloadserver hat den Nebeneffekt das der Download aktuell schneller geht, als bei den LG Servern. (GBit Anbindung beider Server)
Wie immer alles auf eigenes Risiko

WENN IHR KEINE AHNUNG VOM FLASHEN HABT UND NICHT WISST WELCHE GEFAHREN DAMIT VERBUNDEN SIND, DANN IST HIER FÜR EUCH SCHLUSS

Es wird die D80220B_00.kdz geflasht ( German Open 16GB & 32GB)

NUR D802!
Beide Versionen (16 & 32 GB ) jetzt verfügbar

1. Nötige Software installieren ( LG Mobile Support Tool, LG USB Treiber)
2. Eintrag in der Hosts Datei ( C:\windows\system32\drivers\etc\hosts ) hinzufügen: (Erfordert Administratorrechte! Falls Schreibschutz auf der Datei liegt muss dieser deaktiviert werden.) How-To Hosts Datei bearbeiten
NUR EINE!!!! der beiden Zeilen in die Hosts Datei einfügen!
84.200.18.147 csmgdl.lgmobile.com ( für 16 GB Version)

94.23.109.145 csmgdl.lgmobile.com (für 32 GB Version)
3. Entweder LG Software in USB-Verbindungsmethode einstellen oder LG G2 in den Download-Mode versetzen ( LG Tools USB einschalten -> LG G2 ausschalten -> Volume Up -> Usbkabel reinstecken).
(Manchmal funktioniert nur eines von beiden)
4. LG Mobile Support Tool starten(Es wird behauptet es wäre die neueste Software auf dem Telefon)
5. Zusätzliche Funktionen -> Upgrade-Fehler zurücksetzen
6. 1.6 GB Downloaden ( 4.4.2). Wird ca. 1,9 GB runtergeladen, so ist etwas schiefgelaufen ( 1,9 GB = 4.2.2).
7. KitKat genießen
8. Eintrag aus der Hosts Datei entfernen

Sollte die Prozedur so nicht bei euch funktionieren kuckt euch den Post von Saphre an: Hier klicken

Falls ihr in einem Bootloop steckt müsst ihr nochmal einen FactoryReset machen.

Wer sich unsicher ist, ob die Files die originalen von LG sind hier die MD5-Hashes:
16GB:


32GB:


Die Files stammen von den LG-Serven (Links siehe hier).
Hoffe die Skeptiker sind jetzt zufiredengestellt.. Kann auch noch SHA-1 Hashes machen, wenn jemand das möchte.

Getestet wurde das ganze mit einem LG G2 D802 Black 16GB und Windows 8.1 Pro. Allerdings gibt es auch User die Probleme mit Windows 8 (Eine virtuelle Maschine kann hier Abhilfe schaffen) berichten, also betone ich noch einmal ALLES AUF EIGENE VERANTWORTUNG!
Kann man mit dieser Anleitung irgendwie auch schon die neueste Deutsche kdz flashen? Vielleicht durch eine Änderung der IP Adresse in der Host?

Gesendet von meinem LG-D802 mit der Android-Hilfe.de App
 
E

Eubir

Neues Mitglied
Handymeister schrieb:
Leider funktioniert diese Anleitung nicht bei mir. Nach dem Auspacken finde ich leider nicht die http.exe, die ich ausführen soll. Deshalb kann ich damit nichts flashen :-(

Gesendet von meinem LG-D802 mit der Android-Hilfe.de App

Der ursprüngliche Beitrag von 16:51 Uhr wurde um 17:21 Uhr ergänzt:

Am Besten fände ich es, wenn man mit der Anleitung von Seite 1 einfach die neueste kdz flashen könnte... das hat schon beim kitkat Update so super funktioniert :)

Gesendet von meinem LG-D802 mit der Android-Hilfe.de App
 
mcfire

mcfire

Lexikon
Dann flash doch am besten Die KK rom nach dieser Anleitung und danach lädst du dir das Knock-Code update via OTA!
 
E

Eubir

Neues Mitglied
mcfire schrieb:
Dann flash doch am besten Die KK rom nach dieser Anleitung und danach lädst du dir das Knock-Code update via OTA!
Die KK Rom aus dieser Anleitung habe ich geflasht, aber mir wird kein OTA angezeigt. Deswegen habe ich ja gefragt, ob mit der Anleitung auch die andere kdz durch “upgrade Fehler beheben“ geflasht werden könnte.

Gesendet von meinem LG-D802 mit der Android-Hilfe.de App
 
Xilent

Xilent

Fortgeschrittenes Mitglied
Soo.. Jetzt habe ich n bissl Zeit zum schreiben aaalso:

Welche Version willst du flashen? 32 GB oder 16GB?
Hast du das KDZ File?
 
E

Eubir

Neues Mitglied
Danke, dass du dir Zeit nimmst :)
Ich möchte die neueste Open Germany kdz für das 16gb Modell flashen von der original LG Firmware Liste. Heruntergeladen habe ich sie sogar schon, aber ich kriege die mit keiner Anleitung geflasht. Und da deine hier schon beim ersten Update so gut funktionierte, würde ich gerne wieder so vorgehen :)



Gesendet von meinem LG-D802 mit der Android-Hilfe.de App
 
Xilent

Xilent

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok. Dann editiere ich mal den Startpost, damit sich jeder selber nen kleinen Update Server basteln kann.
 
E

Eubir

Neues Mitglied
Xilent schrieb:
Ok. Dann editiere ich mal den Startpost, damit sich jeder selber nen kleinen Update Server basteln kann.
Das wäre grossartig! Vielen Dank dafür im Voraus!

Gesendet von meinem LG-D802 mit der Android-Hilfe.de App
 
Xilent

Xilent

Fortgeschrittenes Mitglied
Eubir schrieb:
Das wäre grossartig! Vielen Dank dafür im Voraus!

Gesendet von meinem LG-D802 mit der Android-Hilfe.de App
Soo Anleitung ist jetzt im Startpost. Wie immer alles auf eigenes Risiko. Der Download sollte extrem schnell gehen, da ja lokal :D

Gruß
Xilent
 
E

Eubir

Neues Mitglied
Alles klar. Danke schön. Sieht aber kompliziert aus :-( Werde morgen nach der Arbeit mal versuchen, ob ich es mit dem Server und so hinkriege!

LG

Gesendet von meinem LG-D802 mit der Android-Hilfe.de App