[How-To] TWRP-Recovery für LG G2 (v2.7.0.0)

  • 436 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To] TWRP-Recovery für LG G2 (v2.7.0.0) im Anleitungen für LG G2 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für LG G2.
CyPreX

CyPreX

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für deine Antwort.

leider habe ich kein USB-OTG Kabel.
Wie darf ich das per MTP verstehen. Ich habe bereits die LG USB Treiber installiert und das Gerät wird nicht erkannt.

TRWP v2.7.0.0
 
Androite

Androite

Stammgast
Ja, für MTP bräuchtest du ersten TWRP 2.8.x.x und zweitens nicht die LG sondern die ADB Treiber, soviel ich weiss.
Ich hoffe du hast eine funktionierende ADB. Ansonsten google mal. Gibt unzählige Tutorials. Installiere die PDAnet Treiber. Die funktionieren 100%ig.

Lade dir (sobald du die ADB eingerichtet hast) das ROM und die Gapps auf den PC und kopiere sie in den selben Ordner, in dem die ADB Dateien sind. Boote auf dem Handy ins TWRP und verbinde es mit dem PC. Gehe im TWRP zu Advances -> ADB Sideload -> swipen. Starte dann im Ordner der ADB eine Eingabeaufforderung (Shift + rechte Maustaste > Eingabeaufforderung starten).
Dann gibst du "adb sideload <romname>.zip (<romname> durch den Dateinamen der Datei, die du installieren möchtest ersetzen) ein. Die Datei (in deinem Fall CM) wird auf das Handy kopiert und direkt geflasht. Die selbe Prozedur kannst du mit den Gapps auch noch machen. Dann sollte alles wieder laufen. Und ansonsten fragst du einfach nochmal nach. ;)
 
CyPreX

CyPreX

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für deine Hilfe.

Mittlerweile bin ich wieder komplett auf Stock zurück und habe immer noch kein Netz.
Da werde ich mich wohl mit dem Provider in Verbindung setzen müssen.
 
Voll_pfosten

Voll_pfosten

Experte
@CyPreX stimmt den deine IMEI-Nummer? Falls nicht, hast ein Problem, denn wenn die Partition, in der die IMEI-Nummer abgelegt ist nicht gesichert hast, dann hast vermutlich nen schönen MP4-Player
 
CyPreX

CyPreX

Fortgeschrittenes Mitglied
Das G2 funktioniert mit einer anderen Sim-Karte einwandfrei.

Das folgende trau ich mich fast nicht zu schreiben ;)
Vor ein paar Wochen habe ich mich noch geärgert, dass ich vergessen habe den Vertrag zu kündigen. Tja, ich habe wohl kurz nach Vertragsabschluss bereits gekündigt.

Ich kann meinen Kopf gar nicht so tief in den Sand stecken wie ich es gerne täte
 
Voll_pfosten

Voll_pfosten

Experte
na dann ist ja alles OK
 
vi.p

vi.p

Ambitioniertes Mitglied
Sagt mal, funktionieren die offiziellen TWRP-Versionen nicht mehr mit dem G2? Ich hatte mir die aktuelle 2.8.4.0 von Techerrata Downloads - Browsing g2d802 heruntergeladen und mit Flashify unter CM 12 installiert. Allerdings stand ich nachher ohne Recovery da. Die Version von blastgator ([TWRP][2.8.4.0][2015.01.13][BUMPed] TWRP w/ &hellip; | LG G2 | XDA Forums) wurde hingegen problemlos installiert und funktioniert anscheinend ganz gut.

Ich bin noch relativ neu im Umgang mit dem G2. Wo liegt der Unterschied?
 
Androite

Androite

Stammgast
Ich kanns dir nicht sagen. Ich habe bisher nur inoffizielle verwendet. Im Moment verwende ich auch die von Blastgator. Und zwar aus folgendem Grund:
Bei den offiziellen gibt es keine Heat-Protection. Das hat dauerhafte Displayschäden hervorgerufen. Die devs auf XDA haben sich dann dazu entschieden, die offiziellen Versionen zu modifizeren und zusätzlichen Features zu versehen. So gut wie jede Custom-TWRP verfügt über eine Heat-Protection. Ich habe noch nirgendwo gelesen, dass auch damit Displayschäden aufgetreten sind.
 
B

bvrer

Neues Mitglied
Hatte das Cloudy 2.2 drauf. Wollte neues Baseband draufmachen und hab Autorec gestartet. Nachdem ich auf "To Recovery" geklickt hab kam ein Secure Boot Error. Hab es mit dem LG Flashtool geschafft wieder ins TWRP zu kommen, hab wieder mit dieser Methode (https://www.youtube.com/watch?v=YP1LVOKgwQM) über ADB Sideload das Cloudy 2.2 geflasht. Nach der Installation bootet das System direkt ins TWRP. Hab es mehrere Male versucht. Immer das gleiche. Wieso komme ich nicht ins System?

Ich bin also in einer Schleife und komme immer wieder ins TWRP 2.7.0. Auch wenn ich per ADB Sideload neu Flashe bleibt es leider nur dabei :(

Bitte um schnelle Hilfe!!!
 
K

Kirparon

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

ich würde gerne bei einem LG G2 D802 TWRP als Recovery flashen. Bloß wo bekomme ich dies hier?

Auf der offiziellen Seite twrp.me gibt es nur Versionen für die USA und Korea. Andere Links konnte ich auch nicht finden.

Vielleicht weiß ja jemand von euch woher ich es bekommen kann. Muss man für CM 13 (Android 6.0.1.) eventuell auch den Bootloader aktualisieren?

Gruß
Kirparon
 
mratix

mratix

Stammgast
So, jetzt hat es bei mir auch ordentlich rumps gemacht :)

Wollte schnell neue ROM flashen (5.1.1 -> 6.0.1), hat auch funktioniert, und dann hängt er nur noch im Bootlogo.
Adb sieht an der Stelle das device, meldet es jedoch offline. Nimmt aber keine push/pull Befehle an.

TWRP ist nicht mehr zugänglich. An der Stelle wo er reinhüpfen sollte kommt nur kurz eine bootani (kenne ich nicht, wird wohl die neue sein).

Download-Mode wäre noch verfügbar.
fastboot flash recovery recovery.img ist nicht, waiting for device.

Wie kriege ich die recovery wieder drauf? Hätte im internal storage alle backups und auch noch raw-backups (.img) von efs und den ersten 100MB. Müsste nur die boot/recovery dd'en.

Hiiiiilfe
Achja, frohe Weihnachten schon mal
 
Androite

Androite

Stammgast
Ich glaube nicht, dass die Recovery tatsächlich weg ist, sondern, dass du nur was falsch machst... ;)

Halte mal 20 sekunden den Power button gedrückt. Dann warte 5 sekunden und versuche erneut ins recovery zu booten. Zuerst mit vol-&pwr bis zum logo, loslassen und dieselben Tasten gleich wieder drücken.

Wenn das nicht funktioniert: Nochmal 20 sekunden den Powerbutton drücken, etc...

Dann probierst du mit vol-&pwr bis zum logo. Loslassen und gleich danach Vol-&Vol+ drücken & halten.

Ich hoffe ich liege mit meiner Annahme richtig und du kommst mit einer der beiden Lösungen wieder in die Recovery. Ansonsten schreib nochmal. ;)

Edit: Ich wünsche ebenfalls schöne und besinnliche Festtage!
 
R

rtilly78

Neues Mitglied
Hi, bin nach Anleitung vorgegangen. Das Image runter geladen, mit flashify geflasht. Musste rebooted werden. Seitdem critical Error!
Egal was ich drücke, es passiert nichts. Power länger gedrückt, geht es zwar aus, bootet neu aber immer wieder kommt der Fehler.
Komme mit Power und vol down zwar auf den Punkt Factory reset, führe das aus aber auch keine Besserung.
Weiß jemand Rat?
Beim boot (wo eigentlich nur das LG Logo erscheinen sollte) sehe ich oben:

Error: Boot certification verify

Secure booting Error
 
Androite

Androite

Stammgast
Um dir helfen zu können, müssten wir zumindest wissen, was du zuvor gemacht hast und was für software installiert ist. Android version, wie gerootet eventuelle andere Besonderheiten.
 
R

rtilly78

Neues Mitglied
Gerootet mit LG One Click root.

Ansonsten hatte ich die LG Software drauf, keinen anderen Kernel oder sonstiges.

Habe jetzt probiert 20 sek power zu drücken und komme so zumindest in den Downloadmode.

Mein Plan war es eigenltich die ressurection remix rom aufzuspielen.... Aber so weit bin ich ja leider nicht gekommen
 
Androite

Androite

Stammgast
Wichtig wäre zu wissen, welche Version der Software. Also welche Android Version.

Aber wenn du das nicht weisst bleibt dir wohl keine andere Möglichkeit als mit der kdz zurück auf stock zu gehen und vorne zu beginnen.

Ausser: Hast du mal probiert, 20 sekunden den Powerbutton zu drücken und danach ganz normal zu starten?
 
R

rtilly78

Neues Mitglied
Hatte die aktuellste LG Lollipop Version drauf (denke 5.1.1). Ist ein freies Handy (nicht vom Netzbetreiber).

Habe den Tread gefunden und die KDZ runter geladen... Hier habe ich das Problem, dass das Flashtool stehen bleibt (keine Rückmeldung und wird dann automatisch geschlossen). Kann das daran liegen, dass ich evtl. die falsche KDZ runter geladen habe?
Es öffnet sich zwar das LG support Tool. Kann Land und Sprache einstellen... Aber das Flashtool schließt und es passiert nichts weiter...
 
Zuletzt bearbeitet:
Androite

Androite

Stammgast
Ja, das G2 (speziell das LP stock ROM) und flashify verstehen sich nicht sonderlich gut^^

Solange die kdz irgendwas mit D802 (Ich nehme an, du benutzt dieses Modell) im namen hat, sollte es eigentlich nicht daran liegen.

Hast du die Treiber installiert? Und kannst du ev. noch an einem anderen Computer probieren?