[How-To] Root für BL7 Stock ROMs (2.3.6, DFP-188 und höher)

  • 348 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To] Root für BL7 Stock ROMs (2.3.6, DFP-188 und höher) im Anleitungen für Motorola Defy+ im Bereich Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+.
M

malelo

Neues Mitglied
Leider doch nicht "alles" ok. Keine Fehler gefunden bisher, bis auf.....

KAMERA geht nicht, d.h. sie zeigt im Display nichts an, ausser den ganzen Menüfunktionen. :angry:
Fotos kann man verrückterweise machen und die werden auch gespeichert.


Hat das von euch auch jemand???

2ndInit 1.9 geht auch.
 
Aslolo

Aslolo

Experte
malelo schrieb:
Leider doch nicht "alles" ok. Keine Fehler gefunden bisher, bis auf.....

KAMERA geht nicht, d.h. sie zeigt im Display nichts an, ausser den ganzen Menüfunktionen. :angry:
Fotos kann man verrückterweise machen und die werden auch gespeichert.


Hat das von euch auch jemand???

2ndInit 1.9 geht auch.
Hatte sowas auch mal, Treiber waren nichtgeladen worden.
Nach nem normalen Reboot gings wieder,
MfG
 
M

malelo

Neues Mitglied
Aslolo schrieb:
Hatte sowas auch mal, Treiber waren nichtgeladen worden.
Nach nem normalen Reboot gings wieder,
MfG
Hallo,
na da sage ich mal VIELEN DANK :thumbsup:.

Ich hatte schon einen Schreck bekommen und gedacht, dass ich wieder zurück zur Stock SW muss.
Ich vermute, dass es daran lag, dass ich im Boot Menü des 2ndinit nicht das normale "Booten" auf default gesetzt habe. So bootete das Defy immer in den Bootloader. Da hatte ich dann auf das Booten von Hand ausgewählt. Nach der neuen Einstellung im Android Boot Menü unter "Boot", "Set Default", "Normal" ging die Kamera wieder!

Viele Grüße

Mario
 
D

der2of6

Ambitioniertes Mitglied
Also bei mir gings auch ohne Wipe auf die neuste Version.
Super sache :)
 
C

cirkator

Fortgeschrittenes Mitglied
hat alles geklappt : )

cm 7.2 kann ich jetzt aber nicht installieren, oder?
geht nur bis 2.3.5, oder?

welche custom roms koennt ihr empfehlen?
 
C

cosmokramer

Neues Mitglied
Ich empfehle Dir das Rom WhiteRabbitEdition-1.5-Plus für Defy+.
 
C

cirkator

Fortgeschrittenes Mitglied
werd ich mir anschaun!

cm 7.2 von quarx geht nicht oder?
 
F

FriesenjungMS

Erfahrenes Mitglied
Doch geht... und wenn Du 2.3.6. drauf hast brauchst Du auch zusätzlich nicht den Kernel flashen.

MfG Friesenjung
 
A

Avoid_Infinity

Neues Mitglied
Tach,

ich hab das Problem schon öfter hier im Therad gelesen, aber keiner hat dann seine Lösung reingeschrieben, leider ;)

Und zwar:
Ich kann die erste .sbf problemlos flashen. (EU-Version) Wenn ich aber die zweite .sbf flashe (auch EU-Version) läuft der Flashvorgang perfekt. Aber ich kann am Handy nichts mehr tun. Ich komm noch in den Bootloader:

Bootloader
9.10
Err. A5... usw.

Ich kann wieder auf die erste .sbf zurück, dann startet das Handy ganz normal. Wenn ich aber wieder die 2.te .sbf flashe, geht wieder nichts. Wieder Bootloader.

Was soll ich tun?

Lg,
Stefan
 
A

Avoid_Infinity

Neues Mitglied
Problem solved :)

Falls jemand das gleiche Problem hat:

Einfach die Asiavariante (CN) flashen. Hat bei mir geklappt ;)
 
B

brunnenkresse

Neues Mitglied
@avoid_infinity: Ein paar Einträge vorher wurden Vorschläge zu diesem Problem geschrieben. Versuch mal die namen abzukürzen in z.B. a.sbf fürs erste und b.sbf fürs zweite. Wenn das nichts hilft, dann lade dir wie ich z.B. die Dateien von der xda Seite runter.

Hab mein Defy Plus seit erst einem Monat und hab zuerst recht lange überlegt ob ich es überhaupt rooten sollte. Aber seitdem ich hier im Forum gelesen habe, das Motorola kein Update für das Defy Plus mehr heraus bringen möchte, dann traf ich die Entscheidung doch schnell :)

Nochmals danke ich euch allen für diese wundervolle Arbeit die ihr hier leistet. Hat alles auf Anhieb am ersten Abend geklappt, nachdem ich alle Stickys gelesen habe.
 
D

dennxs95

Neues Mitglied
Hey,

das hat ohne Probleme geklappt. Jetzt bleibt nur noch die frage ob jemand vllt eine Stock rom noch hat, weil ein backup konnte man ja nicht erstellen da es nicht geroutet war :(
Das wäre gut falls das Handy zu Reparatur müsste :D

MfG

Dennxs
 
D

dennxs95

Neues Mitglied
Danke :D

Kann ich diese Rom auch flashen wenn ich von CM7 WhiteRabbit PLUS Edition 1.5 komm? Weil diese Version von CM7 hat bereits Android 2.3.7 ?
Und das mit den Downgraden ist ja immer so ne sache!
 
T

ThinkNik

Neues Mitglied
ich blicke hier garnicht durch... habe ein defy+ mit 2.3.6 (t-mobile stock)

jetzt einfach mit rsd-lite welche sbf aufspielen??? wie ich hier rausgelesen habe ist wipen im grunde auch net erforderlich?

also sbf raufspielen, flashen und danach kann ich zum bleisitft die white rabbit einfach installieren?
 
F

FriesenjungMS

Erfahrenes Mitglied
Flashen und raufspielen ist das selbe... welche sbf du aufspielen musst steht im ersten Post. Zunächst versuchst Du das ganze mal mit der EU CEE .sbf...
wenn das nicht funktioniert, nimmst Du die CN .sbf. Das eine ist die Europaversion, das andere die China-Version... kommt auf die Hardware an, welches die richtige ist und da kannst Du nicht reingucken... daher ausprobieren! Wie Du flashest steht hier: https://www.android-hilfe.de/forum/....576/how-to-motorola-defy-flashen.150752.html

Hoffe das vertreibt deine Verwirrung;)

MfG Friesenjung
 
B

Blotto85

Neues Mitglied
So, mal eine NooB Frage:

Ich habe nun die Version 45.02310.MB526.NonEFIGSRetail.en.EU

Ich komme in die System Ordner rein, kann aber nichts darin ändern? Woran liegt das?


Hat sich erledigt, der Explorer war nicht richtig eingestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

furlan

Neues Mitglied
gestern war bei mir die Batterie auf 15% entleert und ich bekam eine Warnung. Ich habe das Gerät ausgeschaltet da ich keine Lademöglichkeit hatte. Beim Einschalten kam dann nur noch das Motorola M, dann blinkte kurz unten die Buttonleiste 2x auf und dann war wieder dunkel und Reboot....
Ich musste mit McGuyver Methode den Akku laden und das ROM (beide) wieder drüberbügeln, dann lief das Gerät wieder. Ich habe keinen Factory Reset gemacht.
Da ich modifizierte Keyboard Dateien für ein deutsches BT Keyboard mit deutschem Layout drauf hatte musste ich diese auch wieder in mühevoller Kleinarbeit rekonstruieren.
Ich habe gefunden daß in 2ndInit eine Backup Option ist. Würde so ein Backup bei einer Wiederholung des Absturzes helfen, das Gerät wieder herzustellen ohne RSDLite und ROM?
 
Aslolo

Aslolo

Experte
furlan schrieb:
gestern war bei mir die Batterie auf 15% entleert und ich bekam eine Warnung. Ich habe das Gerät ausgeschaltet da ich keine Lademöglichkeit hatte. Beim Einschalten kam dann nur noch das Motorola M, dann blinkte kurz unten die Buttonleiste 2x auf und dann war wieder dunkel und Reboot....
Ich musste mit McGuyver Methode den Akku laden und das ROM (beide) wieder drüberbügeln, dann lief das Gerät wieder. Ich habe keinen Factory Reset gemacht.
Da ich modifizierte Keyboard Dateien für ein deutsches BT Keyboard mit deutschem Layout drauf hatte musste ich diese auch wieder in mühevoller Kleinarbeit rekonstruieren.
Ich habe gefunden daß in 2ndInit eine Backup Option ist. Würde so ein Backup bei einer Wiederholung des Absturzes helfen, das Gerät wieder herzustellen ohne RSDLite und ROM?
Wenn du ein Backup zuvor erstellst, dann schon ;)