1. midi

    midi Neuer Benutzer

  2. scorp182, 06.07.2012 #622
    scorp182

    scorp182 Android-Guru

    Mal mit "4android-hilfe.de" probiert?

    ...getapatalked...
     
  3. DonMarron, 12.07.2013 #623
    DonMarron

    DonMarron Erfahrener Benutzer

    Wo kann man dort ein Passwort eingeben? Ich bin leider zu blöd was runterzuladen :glare:
     
  4. mike_galaxy_s, 12.07.2013 #624
    mike_galaxy_s

    mike_galaxy_s Gast

    Du musst das PW eingeben, wenn du das Archiv öffnen willst. Wozu willst du überhaupt diese uralte Steinzeit FW haben? :D
     
    DonMarron bedankt sich.
  5. DonMarron, 13.07.2013 #625
    DonMarron

    DonMarron Erfahrener Benutzer

    Hi,

    ich möchte ein Update über Kies machen, wegen der Sicherheitslücke die aktuell in den Medien ist. Ich habe aber derzeit keine originale Firmware drauf und deshalb sagt Kies (wenn das Handy mal zufällig erkannt wird), dass die Firmware aktuell wäre. Darum das "Downgrade".

    Ich befürchte aber, dass die Firmware unter dem Link nicht mehr zum Download bereit steht, jedenfalls kann ich sie nicht runterladen. Eine Fehlermeldung erhalt man allerdings auch nicht.
     
  6. mike_galaxy_s, 13.07.2013 #626
    mike_galaxy_s

    mike_galaxy_s Gast

  7. DonMarron, 14.07.2013 #627
    DonMarron

    DonMarron Erfahrener Benutzer

    Danke für die Hilfe. Die ganze Arbeit war umsonst, Kies hatte gar kein Update. Ich bin jetzt auf eine 2.3.3 Kies-Version zurück, die lässt mir die Möglichkeit eines Updates über Kies offen und läuft bei mir deutlich besser als die 2.3.6. Außerdem habe ich auch wieder mein Puzzle bei verpassten anrufen und eine gescheite Datumsangabe am Lockstreen.

    Diese Anleitungen hier im Forum sind wirklich klasse :thumbup:
     
  8. tobiasth, 15.07.2013 #628
    tobiasth

    tobiasth Android-Ikone

    "die Möglichkeit eines Updates über Kies offen" wozu wenn es offiziell sicher keine updates mehr geben wird?! ;)
     
  9. Sunny1965, 11.09.2013 #629
    Sunny1965

    Sunny1965 Neuer Benutzer

    Tach liebe Gemeinde,

    mein SGS startet nach einem Updateversuch mit Kies nicht mehr, komme aber noch ins DL-Menü. Will es nun mit Odin versuchen, habe aber gehörigen Respekt davor – wegen total Schrotten innerhalb von Sek. und so.. Zunächst einige Infos, damit ihr einordnen könnt, wie der Stand der Dinge ist:

    Bin 48, weiblich,nicht ängstlich in Sachen Computern und im Umgang damit einigermaßen vertraut. Was das SGS betrifft, so habe ich dies seinerzeit gebraucht erworben. Es wurde ursprünglich beim Media Markt gekauft und dürfte wohl kein Branding gehabt haben.Was der Vorbesitzer damit ggf. angestellt hat, entzieht sich meiner Kenntnis. Jedenfalls hat mein Mann das gleiche Modell und seine FW-Akt. über Kies funktioniert einwandfrei. Wenn ich meins hingegen angeschlossen habe, über meinen eigenen Laptop, kam immer die Info, dass keine FW-Akt. vorläge – was ja aber nicht sein konnte. Kies hat zwar das Modell erkannt, aber offensichtlich nicht, dass es sich um ein Samsung-Gerät handelt – es gab in den Menüs ein Auswahlfeld für Nokia etc. Ich habe es dann mit „FW-Akt. und Initalisierung“ versucht. Der DL endete aber immer bei 99% und das Programm blieb stehen. Auch die Notfallwiederherstellung stoppte nach 99%. Das Gerät liess sich danach nicht mehr hochfahren. Ich habe es dann zu DatRepair eingesandt. Dort wollte man mir dann weißmachen, dass die Platine getauscht werden müsse – Kosten 172 EUR. Habe drauf verzichtet, da ich nach wir vor von einem Softwarefehler ausgehe.

    Will nun also mein Glück mit Odin versuchen – wenn Platine wirklich defekt, kann ja nichts mehr kaputt gehen ;). Ich habe mich hier gestern über 6 Std. durchs Forum gelesen, also auch die FAQS, habe aber so meine Probleme die diversen Häkchen richtig zu setzen. Ich kann übrigens auch nicht sagen, welche FW ich vorher drauf hatte, habe auch kein efs-Ordner? gesichert –wusste ich bis gestern noch garnichts von und auch keine Lagfixes deaktiviert, sofern überhaupt installiert. Hatte lediglich über Kies meine Kontakte etc. gesichert. Über Dropbox habe ich dann Odin3 v1.85 runtergeladen und die folgenden Dateien bereits eingefügt:

    CSC_DBTJW2.tar.md5 / PDA_JW9.tar.md5 / PHONE_JW3.tar.md5 / s1_odin_20100512.pit

    Soviel ich weiß, muss ich „Re-Partition“ anklicken. Was mache ich aber mit den Feldern „Auto-Reboot“, „F. Reset Time“, „Flash Lock“, „Phone EFS Clear“?“Phone Bootlaoder Update“ sollte m. W. nach nicht angeklickt werden.

    Sorry für soviel Text, aber ich wollte dass ihr den Hergang genau kennt. U.U. muss ich ja evtl. auch ganz andere Aspekte beachten, als einfach nur Odin auszuführen- und ich will mein Handy ja nicht ganz schrotten.
     
  10. pLAUBi, 11.09.2013 #630
    pLAUBi

    pLAUBi Android-Experte

  11. Sunny1965, 12.09.2013 #631
    Sunny1965

    Sunny1965 Neuer Benutzer

    Danke, die Threads hatte ich bereits alle gelesen und die Orig. FW runtergeladen. Dort steht nur, dass Re-Partition mit angeklickt werden muss - sofern nicht bereits auto. erfolgt. Odin setzt beim Start aber auto. bei Auto-Reboot und F.Reset Time einen Haken. Und ob dies ok ist, habe ich hier nirgendwo gefunden. Habe mir daher ein paar Videos bei YT angeschaut - dort waren sie auch jeweils gesetzt. Also auch so belassen und frisch ans Werk. Was soll ich sagen: Juhuuuuuuuu, es läuft wieder. :smile: Von wegen Platine tauschen. Entweder total unfähige MA bei DatRepair oder aber, mit "Frau" kann man es ja mal versuchen.

    An dieser Stelle mal ein Danke an alle, die uns Laien hier so behilflich sind.:thumbsup:
     
  12. Strate, 02.08.2015 #632
    Strate

    Strate Neuer Benutzer

    Hallo Leute,

    ich habe eine Frage bezüglich meines Samsung Galaxy S GT-i9000, das ich flashen bzw. rooten will.
    Ich möchte es eigentlich nur aus einem Grund rooten. Kürzlich trat ein Bug oder sowas ähnliches auf, denn auf einmal forderte das Handy einen Netzentsperrcode für meine Sim. Vorher funktionierte alles einwandfrei und ich konnte auch telefonieren usw. , aber jetzt sperrt er die Sim. deswegen will es rooten, um die Datei die dafür verantwortlich ist zu löschen und möglicherweise gleich eine Custom Rom oder ein Update der Firmware drauf zu spielen.
    Superoneclick, Kies und OneClickRoot funktionieren nicht, weil mein Handy nicht geladen wird, aber mein Pc kann sich mit dem Handy verbinden.
    Nun ist meine frage welche Dateien ich brauche, wenn ich es mit Odin flashen will.

    Handy Informationen:
    Samsung Galaxy S GT-I9000
    Firmware: 2.1-Update1
    Kernel: 2.6.29
    root@SE-S602 #2
    Basisbandversion: I9000BUJG1
    Buildnummer: Eclair.I9000BUJG2

    Mein Problem ist, dass es im Internet viel zu viele Roms gibt und ich einfach nicht die passende für die Firmware und diese Version finde. Deswegen wäre es sehr hilfreich, wenn mir jemand die passenden Dateien wie z.B. Pit, PDA und das was man so braucht, verlinken könnte.

    Danke schon mal im Voraus.
     
Du betrachtest das Thema "[Anleitung] Upgrade auf das offizielle Android 2.2.1 [JQ3/JPY/JS2] ODIN / KIES / ROOT" im Forum "Anleitungen für Samsung Galaxy S",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.