[Root][Anleitung] Sony Xperia Z3 Compact [locked Bootloader bis FW 23.1.A.1.28]

  • 699 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Root][Anleitung] Sony Xperia Z3 Compact [locked Bootloader bis FW 23.1.A.1.28] im Anleitungen für Sony Xperia Z3 Compact im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z3 Compact.
C

cbt1982

Erfahrenes Mitglied
Hat RIC auch bei Custom Roms wie CM12 eine Relevanz?
 
meetdaleet

meetdaleet

Ehrenmitglied
Nein, RIC ist Sony (Stock Firmware) spezifisch und ist folgerichtig in keiner ROM enthalten, die nicht darauf basiert.

Gruß
Meetdaleet
 
meetdaleet

meetdaleet

Ehrenmitglied
Habe nun die Anleitung etwas überarbeitet -> gespoilert und entschlackt.

Ebenso ist die "neue" Version der ROM verfügbar, in der jetzt auch die 2.8.1 Recovery enthalten ist. Dadurch entfällt das "erneute" flashen der Recovery nach der ROM. ;)

Gruß
meet
 
M

Moglie

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke hat alles super geklappt, habs gestern Nacht mal versucht keine Probleme mit .77 + root! :)

Leider hab ich 2 Systemapps zuviel gelöscht mit Titanium.
Kann ich jetzt wieder direkt in TWRP und von da einfach nochmal die "neue" ROM (.77 mit der 2.8.1 Recovery) flashen?
 
Zuletzt bearbeitet:
C

christophm

Fortgeschrittenes Mitglied
Flash nochmal die D5803 Datei...
 
M

Moglie

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke, aber das sind doch alles Dateien fürs "D5803", welche ist gemeint? Die ROM?
Einfach nochmal in TWRP und die "neue" ROM (inkl. 2.8.1) flashen!?
 
C

christophm

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, ich meine die ROM-Datei, bezog mich auf den Dateinamen...

Wenn Du irgendwelche Dinge wie xposed, adaway o.ä. schon installiert hast, wirst Du das nach dem erneuten Flashen wiederholen müssen, sonst passiert nichts.
 
M

Moglie

Fortgeschrittenes Mitglied
Super, dann kann mir den Downgrade auf die alte Firmware + rooten sparen.
 
H

hunterb21

Neues Mitglied
Mal zur Info:

Ich habe alles ohne Wipe Cache und Wipe Dalvik gemacht. Ausgangsversion war jedoch die Version: 23.0.A.2.98

Hat super funktioniert und es gab auch keinerlei Fehlermeldungen. Bin nun auf Version 23.0.1.A.5.77 mit root und brauchte nichts neu einrichten. Backup wurde natürlich zur Sicherheit vorher gemacht.
 
C

christophm

Fortgeschrittenes Mitglied
Prima, wobei Wipe Cache und Wipe Dalvik mit Blick auf den Erhalt der eigenen Daten unkritisch sind, unangenehm ist das wipen der Datenpartition....
 
H

hunterb21

Neues Mitglied
Ja genau, die Datenpartition wurde auch nicht gewiped.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
DroydFreak

DroydFreak

Lexikon
Ich versteh's grad wirklich nicht, ich komme uns Verrecken nicht in das Recovery. Es hat soweit alles geklappt wie in der Anleitung beschrieben, habe per NUT Installer das Recovery installiert (zumindest wurde der Prozess erfolgreich abgschlossen) aber jetzt startet das Gerät weder von selbst ins Recovery, noch lässt es mich das händisch tun via Reboot. Es leuchtet auch beim Bootvorgang die LED nicht kurz auf, wie in der Anleitung beschrieben! Es vibriert einmal kurz und dann startet es halt ganz normal ins Android, auch wenn ich permanent leiser oder lauter drücke. Was mache ich falsch??

Edith sagt: also, habs doch noch hinbekommen. Ich dachte eigentlich mit dem jetzt wiedereingestellten (und gefixten) 2.8.1 Installer würde das Abarbeiten der Befehle im Giefroot-Verzeichnis entfallen, aber offenbar hab ich da was falsch verstanden oder wie auch immer. Ich hab's jedenfalls gemacht und dann hat alles geklappt wie am Schnürchen, das Gerät ist direkt nach dem Installerscript ins Recovery, direkt Backup angelegt, die .77 geflasht, dann noch TA Backup gemacht. Geilomat, Handy heute erst bekommen und direkt gerootet :) Die LED leuchtet jetzt beim Startvorgang auch tatsächlich auf...
 
Zuletzt bearbeitet:
Zwulf

Zwulf

Neues Mitglied
Leider ist ein Download von Mega mit dem Z3c nicht möglich. Es leitet einen immer nur zum Play Store weiter. Mega v1 und v2 sind installiert. Wäre es möglich einen Mirror zu erstellen? Danke. :)

Edit: Problem gelöst. Next Browser leitet zur Mega App weiter. Chrome halt... ziemlich nutzlos... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Santa_Claus

Ambitioniertes Mitglied
@DroydFreak
Bei mir war es auch nötig das Recovery mehrfach zu installieren... Neustart (am Handy) machen nochmal versuchen.
Bei mir hat es ca beim 4.Versuch geklappt... dann hatte es auch in den Recovery gestartet..
Nicht aufgeben ;-)
 
H

hunterb21

Neues Mitglied
@DroydFreak
Kann ich bestätigen, ich musste die Befehle auch nochmal manuell an das Handy schicken. Dann ging es auf Anhieb.
 
M

mj084

Guru
@Zwulf

In Chrome einfach Desktopversion aktivieren, dann kommst auch auf die normale Seite;)
 
A

Anonym500

Ambitioniertes Mitglied
Wie geil ist das den, hab erst gerade gelesen das es endlich Root fürs Z3C gibt :DDD !

Meine Frage, wird man die jetzige Lücke auch unter Lollipop ausnutzen können?
Da angeblich bald (Mitte Feb) das Update fürs Z3/Z3C auf Lollipop rauskommen soll und ein CustomRom will ich (noch) nicht.
 
F

f4t1

Fortgeschrittenes Mitglied
Welches Recovery hat man den dann am Ende drauf? Um die Firmware zu updaten war im im TWRP Recovery dann hab ich neu gestartet und die TA gebackuped. Wenn ich nun wieder ins Recovery boote, komme ich ins Clock Menü. Wurde TWRP nach dem Firmwareupdate überspielt?
 
bitboy0

bitboy0

Lexikon
Du hast beide! Kannst auswählen beim Start. Lautstärke + ist cw... - Ist twrp
 
S

Santa_Claus

Ambitioniertes Mitglied
Hat noch jemand das Problem, dass trotz root App Ops nicht nutzbar ist?
Wird jedes mal beendet, wenn gestartet...
Weiß da jemand Abhilfe?