[Root][Anleitung] Sony Xperia Z3 Compact [locked Bootloader bis FW 23.1.A.1.28]

  • 699 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Root][Anleitung] Sony Xperia Z3 Compact [locked Bootloader bis FW 23.1.A.1.28] im Anleitungen für Sony Xperia Z3 Compact im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z3 Compact.
S

SKSAustin

Fortgeschrittenes Mitglied
Wurde vielleicht der WIPE nach dem installieren der Prerootet FW vergessen!?!
 
meetdaleet

meetdaleet

Ehrenmitglied
Wipe Cache und Wipe Dalvik Cache ist selbstredend wichtig und wird entsprechend in der Anleitung erwähnt. ;)

Gruß
Meet
 
C

canada

Experte
Was auch nervt, Apps die man per Titanium Backup oder Performance Controll App einfriert, werden nach eine gewissen Zeit, also während des Tages wieder aktiviert von Geisterhand, WTF!
 
A

Anonym500

Ambitioniertes Mitglied
Ok, ich häng bei Schritt 5. ins DualRecovery zu booten!

Habe alles bis dahin erfolgreich ausgeführt und in SuperSU hat adb shell dauerhaften root-Zugriff. Ich habe ganz normal, ohne irgend welche auffälligen Fehler DualRecovery von Nut 2.8.1. fürs Z3C installiert, doch nun, egal wie oft ich das Handy ausschalten und wieder anschalte, komme ich nicht ins Recovery. Handy aus -> Up/Down Taste drücken/halten. Das Handy booten immer normal und eine LED leuchtet davor auch nicht auf...
Was mache ich falsch? (Kabel nicht verbunden)
Kann mir vll auch jemand sagen, ob es nun Up oder Down ist?
Ok, mein Fehler, wahrscheinlich sind meine Schreibrechte falsch und deswegen hat sich das Recovery noch nicht installiert..
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Anonym500

Ambitioniertes Mitglied
Ok, jetzt hat alles soweit funktioniert.

Nur ich hab ein TA-Backup gleich nachdem ich root hatte gemacht und jetzt mit der aktuellen Firmware erneut, doch ich dachte jetzt, die müssten beide die selben sein, doch wenn ich ein Restore dry-run durchführe, sagt er mir nicht, das beide die selben sind, sondern updated da irgendwas und startet dann mein Handy neu.

Und ich dachte dry-run simmuliert nur ein restore und führt es nicht durch, doch warum dann der neustart?
 
P

PcO

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

Also ich habe vor ebenfalls mein z3c endlich zu rooten. Ich werd nur leider aus der Anleitung nicht ganz schlau und was diese Probleme mit den Schreibrechten sind?
In der Überschrift von Thread steht es kann gerootet werden bis zur fw 23.0.1.A.5.77. Das wäre meine aber ich meine ich habe irgendwo gelesen erst downgraden zu müssen oder? Und da wäre dann schon das nächste Problem. Also das Flashtool kenne ich noch vom z1c wenn es so ähnlich ist?

Wie ist denn jetzt der aktuelle Stand mit dem rooten?

Gruß
 
DroydFreak

DroydFreak

Lexikon
Warum stellt man Fragen, wenn man sich die Anleitung ganz offensichtlich nicht wenigstens vorher einmal KOMPLETT durchgelesen hat? Alles, was du wissen willst, ist dort bereits erklärt (v.a. mal die Spoiler-Texte angucken!), bzw. ist deine erste Frage generell zu schwammig formuliert, was GENAU verstehst du bezüglich der Schreibrechte nicht?
 
jettec8898

jettec8898

Stammgast
es ist keineswegs schwammig formuliert in der überschrift steht man kann beruhigt 23.0.1.A.5.77 nehmen ...
in dem spoiler heißt es man müsse 23.0.A.2.93 nehmen ...
dann frage ich mal erneut ob man die 23.0.1.A.5.77 ohne probleme als grundlage zum rooten nehmen kann ?
 
C

christophm

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn Du vor dem eigentlichen Rooting auf die .93 downgradest: ja
 
jettec8898

jettec8898

Stammgast
alles klar danke für diese hilfreiche antwort ...
also wenn ich von .77 erstmalig rooten will ist ein Downgrade unausweichlich ...
 
DroydFreak

DroydFreak

Lexikon
Mit schwammig bezog ich mich wie gesagt auf deine erste Frage nach den Schreibrechten, nicht das mit dem Downgrade. Und die ist durchaus schwammig bzw. weiß man nicht recht, was du jetzt eigentlich genau wissen willst.

Und zum Downgrade, der erste Punkt im zweiten Spoiler (unter "Rootprozess") ist doch ganz eindeutig:

1. Downgrade auf die Firmware 23.0.A.2.93.
 
P

PcO

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,
also ich habe es jetzt so verstanden, dass ich downgraden muss richtig?
habe nochmal alles gelesen und mich ranprobiert. Bei mir kam beim downgraden nur schon ne fehlermeldung, aber ich glaube, ich habe usb debugging und falsche standorte nicht angehakt. Diese müssen aber ausgewählt sein oder? Oder erst bei den Schritten danach?

sobald das geklappt hat, werde ich mich ans rooten wagen nach der anleitung..
werde dann ggf auf meine frage zurückkommen. vielen dank aber erstmal :)
 
DroydFreak

DroydFreak

Lexikon
Spielt eigentlich erst ab den Schritten danach eine Rolle...
 
D

Dying

Neues Mitglied
Hallo ich habe ein Problem beim Rooten von den Z3c

1. Downgrade auf die Firmware 23.0.A.2.93.
Firmware 23.0.A.2.93 ist geflasht mit den Flashtool !!

2. Gerät hochfahren (denkt an; USB Debugging, Flugmodus und die falschen Standorte!) und mit dem giefroot rooting tool (install.bat ausführen und den Anweisungen Folge leisten) rooten.
(Nun ist euer Gerät bereits erfolgreich gerootet! Jedoch auf der etwas älteren Firmware. Um zu Updaten, folgt den weiteren Schritten.)

USB Debugging, Flugmodus und die falschen Standorte sind gesetzt.
Nun führer ich die install.bat aus. Das Gerät wird auch erkannt und die Meldung auf den Display mit OK bestätigt.
Aber dann kommt nach der Erkennung gleich die Meldung Sending files und darunter error: more than one device and emulator ...

Wo könnte das Problem sein ?
Gruß Dying
 
C

christophm

Fortgeschrittenes Mitglied
Häng mal einen Screenshot der Fehlermeldungen (oder eine genaue Kopie des Textes) rein.
Und vielleicht die Ausgabe von adb devices (adb.exe ist im files Verzeichnis von giefroot dabei)
 
C

christophm

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Dying,
danke für den Screenshot. Bzgl. der adb haben wir uns falsch verstanden. Du müsstest bitte mal im files Verzeichnis die adb.exe mit dem Parameter devices aufrufen.
Die Ausgabe sieht so aus, als wüsste das Tool nicht, mit welchem Device es kommunizieren soll (Du hast nur ein Gerät am Rechner angeschlossen, oder?)
 
D

Dying

Neues Mitglied
Ok habe nochmal ein Screenshot mit gemacht.
Edit: Ja habe nur das Z3c angeschlossen
 

Anhänge

C

christophm

Fortgeschrittenes Mitglied
Okay, das Problem ist, dass Du zwei Devices per adb verbunden hast. Das erste wird Dein Z3C sein. Kannst Du Dir einen Reim auf das emulator-Device machen? Android-Emulator installiert?

Wenn ich mir die ADB Hilfe anschaue, dürfte vermutlich Helfen, wenn Du in der install.bat alle Aufrufe von adb durch adb -d (oder alternativ durch adb -s <Name des Z3C-Device>) ersetzt.
Alternativ halt den Emulator killen...
 
D

Dying

Neues Mitglied
Super das abändern zu adb -d ging vielen Dank
Ja der Emulatur kommt von Android Studio oder Eclipse wegen App Bearbeitung bzw Schreiben !! Danke nochmal für deine Hilfe und beim nexten mal weis ich es woran es hängt :thumbsup: