[Root+Recovery] Sony Xperia Z3C - FW 23.5.A.0.575 (23.5.A.1.291) (MM 6.0.1) - LB - OHNE DOWNGRADE

  • 131 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Root+Recovery] Sony Xperia Z3C - FW 23.5.A.0.575 (23.5.A.1.291) (MM 6.0.1) - LB - OHNE DOWNGRADE im Anleitungen für Sony Xperia Z3 Compact im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z3 Compact.
johndoelebt

johndoelebt

Ambitioniertes Mitglied
Egal, was ich auch versuche, es will mir nicht gelingen, den 575.ftf Kernel mit Hilfe von Flashtool zu flashen. Was könnte u.U. die Ursache sein? Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
@

@dgar

Stammgast
Kommt denn eine Fehlermeldung im Flashtool? Wenn du alles nach anleitung machst sollte alles gehen. Welches Modell hast du genau und was ist der derzeitig fw-stand?
 
johndoelebt

johndoelebt

Ambitioniertes Mitglied
Hier die gesmten Meldungen Flashtool :
-----schnipp
23/017/2016 17:17:59 - INFO - Device connected in flash mode
23/018/2016 17:18:00 - INFO - Opening device for R/W
23/018/2016 17:18:00 - INFO - Reading device information
23/018/2016 17:18:00 - INFO - Phone ready for flashmode operations.
23/018/2016 17:18:00 - INFO - Opening TA partition 2
23/018/2016 17:18:00 - INFO - Current device : D5803 - YT9119HZDM - 1288-7915_R2D - 1285-6521_23.5.A.0.575 - GLOBAL-LTE_23.5.A.1.291
23/018/2016 17:18:00 - INFO - Closing TA partition
23/018/2016 17:18:00 - INFO - Start Flashing
23/018/2016 17:18:00 - INFO - Processing loader.sin
23/018/2016 17:18:00 - INFO - Checking header
23/018/2016 17:18:00 - INFO - Flashing data
23/018/2016 17:18:01 - INFO - Loader : S1_Root_9c84 - Version : MSM8974AB_27 / Boot version : S1_Boot_MSM8974AC_LA3.0_M_3 / Bootloader status : ROOTABLE
23/018/2016 17:18:01 - INFO - Max packet size set to 512K
23/018/2016 17:18:01 - INFO - USB buffer size set to 512K
23/018/2016 17:18:04 - INFO - Found a template session. Using it : C:\Users\FJW\.flashTool\devices\D58XX\default.fsc
23/018/2016 17:18:04 - INFO - Opening TA partition 2
23/018/2016 17:18:04 - INFO - Writing TA unit 00002774. Value : 01
23/018/2016 17:18:04 - INFO - Closing TA partition
23/018/2016 17:18:04 - WARN - partition is excluded from bundle
23/018/2016 17:18:04 - INFO - Opening TA partition 2
23/018/2016 17:18:04 - INFO - Closing TA partition
23/018/2016 17:18:04 - INFO - Opening TA partition 2
23/018/2016 17:18:04 - WARN - Unit 2127 not found in bundle
23/018/2016 17:18:04 - WARN - Unit 2301 not found in bundle
23/018/2016 17:18:04 - INFO - Closing TA partition
23/018/2016 17:18:04 - INFO - Opening TA partition 2
23/018/2016 17:18:04 - WARN - dbi is excluded from bundle
23/018/2016 17:18:04 - WARN - emmc_appsboot is excluded from bundle
23/018/2016 17:18:04 - WARN - rpm is excluded from bundle
23/018/2016 17:18:04 - WARN - s1sbl is excluded from bundle
23/018/2016 17:18:04 - WARN - sbl1 is excluded from bundle
23/018/2016 17:18:04 - WARN - tz is excluded from bundle
23/018/2016 17:18:04 - INFO - Closing TA partition
23/018/2016 17:18:04 - INFO - Opening TA partition 2
23/018/2016 17:18:04 - WARN - cache is excluded from bundle
23/018/2016 17:18:04 - WARN - apps_log is excluded from bundle
23/018/2016 17:18:04 - INFO - Processing kernel.sin
23/018/2016 17:18:04 - INFO - Checking header
23/018/2016 17:18:04 - INFO - Flashing data
23/018/2016 17:18:06 - WARN - fotakernel is excluded from bundle
23/018/2016 17:18:06 - INFO - Closing TA partition
23/018/2016 17:18:06 - INFO - Opening TA partition 2
23/018/2016 17:18:06 - WARN - userdata is excluded from bundle
23/018/2016 17:18:06 - WARN - system is excluded from bundle
23/018/2016 17:18:06 - WARN - amss_fs_1 is excluded from bundle
23/018/2016 17:18:06 - WARN - amss_fs_2 is excluded from bundle
23/018/2016 17:18:06 - WARN - amss_fsg is excluded from bundle
23/018/2016 17:18:06 - INFO - Closing TA partition
23/018/2016 17:18:06 - INFO - Opening TA partition 2
23/018/2016 17:18:06 - WARN - Unit 2212 not found in bundle
23/018/2016 17:18:06 - INFO - Closing TA partition
23/018/2016 17:18:06 - INFO - Opening TA partition 2
23/018/2016 17:18:06 - INFO - Closing TA partition
23/018/2016 17:18:06 - INFO - Opening TA partition 2
23/018/2016 17:18:06 - WARN - Unit 2404 not found in bundle
23/018/2016 17:18:06 - INFO - Closing TA partition
23/018/2016 17:18:06 - INFO - Opening TA partition 2
23/018/2016 17:18:06 - INFO - Closing TA partition
23/018/2016 17:18:06 - INFO - Opening TA partition 2
23/018/2016 17:18:06 - WARN - elabel is excluded from bundle
23/018/2016 17:18:06 - INFO - Closing TA partition
23/018/2016 17:18:06 - INFO - Opening TA partition 2
23/018/2016 17:18:07 - INFO - Writing TA unit 00002725. Value : 32 30 31 36 2D 30 39 2D 32 33 20 31 37 3A 31 38 3A 30 37 00
23/018/2016 17:18:07 - INFO - Writing TA unit 00002774. Value : 00
23/018/2016 17:18:07 - INFO - Closing TA partition
23/018/2016 17:18:07 - INFO - Ending flash session
23/018/2016 17:18:07 - INFO - Flashing finished.
23/018/2016 17:18:07 - INFO - Please unplug and start your phone
23/018/2016 17:18:07 - INFO - For flashtool, Unknown Sources and Debugging must be checked in phone settings
---schnapp

Firmwarestand:
Android version : 6.0.1 / kernel version : 3.4.0-perf-g43ea728 / Build number : 23.5.A.1.291
 
@

@dgar

Stammgast
Is das nicht die 575er Kernel ?
 
johndoelebt

johndoelebt

Ambitioniertes Mitglied
Push - ich kriegs nicht hin - bin für jede Idee dankbar !!!
 
DroydFreak

DroydFreak

Lexikon
Oder halt einfach von hier ne prerooted 291 und feddich...
 
@

@dgar

Stammgast
Klar, warum einfach wenns auch schwer geht xD
 
DroydFreak

DroydFreak

Lexikon
@johndoelebt Momentchen mal, mir ist gerade aufgefallen, dass ich da evtl einem Missverständnis unterlegen bin. Ich dachte zuerst, du hättest bereits erfolgreich gerootet und so und kriegst es nur nicht hin, abschließend dann wieder den ursprünglichen Kernel zu flashen. Das ist ja aber eigtl ein Denkfehler von mir gewesen, denn zum Abschluss würdest du ja dann wieder den 291er Kernel flashen und nicht den 575.

Also nur nochmal um das klar zu kriegen: du hast noch KEIN Root, Recovery etc, weils bereits am Flashen des 575er Kernels scheitert, richtig? Denn dann ist das natürlich auch mit der prerooted 291er Blödsinn, denn die kannst du ja erst DANN flashen, wenn du bereits ein funktionierendes Recovery (und folglich auch root) HAST.

Aber wo ich mir den log so mal genauer ansehe: die Zeile
Current device : D5803 - YT9119HZDM - 1288-7915_R2D - 1285-6521_23.5.A.0.575 - GLOBAL-LTE_23.5.A.1.291
klingt ja eigentlich so, als wäre der 575er Kernel bereits erfolgreich geflasht WORDEN? Denn sonst müsste da nach meinem Verständnis zweimal 291 stehen.

Aber wenn aus irgendwelchen Gründen es einfach nicht klappen will hast du ja noch zwei Möglichkeiten:
1. du flashst eine komplette 575er Firmware ftf via Flashtool, sollte im Netz eigtl leicht zu finden sein. Sprich also nicht bloß den Kernel. Danach kannst du dann einfach diese Anleitung abarbeiten, ohne das Addendum beachten zu müssen. Und danach flashst du dann die obig verlinkte prerooted 291, Ende.
2. du hältst dich an die ältere Anleitung zum Rooten von meetdaleet und spielst dazu erstmal ne ne geeignete KK Firmware auf, ist ja alles in der Anleitung erklärt. Danach dann wiederum die prerooted 291 flashen.
 
malibraco

malibraco

Ambitioniertes Mitglied
HAT sich erledigt

zip to FTF mit Hilfe von Dateinamenerweiterung gelöst.
 
Zuletzt bearbeitet:
johndoelebt

johndoelebt

Ambitioniertes Mitglied
@ DroidFreak - Viiiielen Dank !
Habe Deinen Ratschlag befolgt und die 1. Möglichkeit genommen - Alles OK jetzt.
 
@

@dgar

Stammgast
Nu habe ich mal wieder was, ich kann irgendwie nicht die system partiton als RW mounten. Hab irgendwas gelesen wegen ric killer usw bin mir ber nicht sicher ob all das noch aktuell ist. Hat da jemand n Ratschlag?
 
DroydFreak

DroydFreak

Lexikon
@@dgar Flash mal die neueste SuperSU.zip (auch wenn du die Version bereits draufhaben solltest) und probier's dann nochmal.
 
@

@dgar

Stammgast
Hab ich gemacht. Aber jetzt versteh ich die welt erst recht nimma, nun bin ich in einem bootloop gelandet....
 
DroydFreak

DroydFreak

Lexikon
@@dgar DAS versteh ich nun auch mal überhaupt nicht... o.O
 
@

@dgar

Stammgast
Ein glück hatte ich noch n twrp backup, hab die systempartition zurückgespielt und nu gehts erstmal wieder.
Aber grundlegend, scheint ja irgendwas meine System-Partion verramscht zu haben. Ich versuch mal nen etwas älteres Backup wenn ich zeit hab. Hab nämlich noch n Backup gemacht bervor ich diese superuser-mod(braucht man wohl für den Cyberian-Camera-Mod) geflasht habe.
 
DroydFreak

DroydFreak

Lexikon
@@dgar superusermod bzw gepatche services.jar ist bei der ROM aber sowieso enthalten.
 
@

@dgar

Stammgast
@DroydFreak wenn du von"der Rom" sprichst, meinst du welche? Ich nutz ja Stock O2 wegen VoLTE
 
DroydFreak

DroydFreak

Lexikon
@@dgar Achso, sorry, dann vergiss das, ich hatte dich gedanklich bei den SLiMM-Nutzern abgelegt...
 
S

Sebalt2312

Fortgeschrittenes Mitglied
nachdem ich erst die driver vom flashtool nicht richtig installieren konnte funktionierte es nun. allerdings brauchte ich bei beiden kernels 2 versuche im diese zu flashen.
der root-vorgang ging ansonsten solide durch =)