[Root+Recovery] Sony Xperia Z3C - FW 23.5.A.0.575 (23.5.A.1.291) (MM 6.0.1) - LB - OHNE DOWNGRADE

  • 131 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Root+Recovery] Sony Xperia Z3C - FW 23.5.A.0.575 (23.5.A.1.291) (MM 6.0.1) - LB - OHNE DOWNGRADE im Anleitungen für Sony Xperia Z3 Compact im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z3 Compact.
Lichtgestalt

Lichtgestalt

Fortgeschrittenes Mitglied
Nach einigem Gezicke hat das bei mir nun auch geklappt. Root und TWRP ließen sich erst beim fünften oder sechsten Mal installieren. Danach war es ein Klacks.
 
S

schwoader

Neues Mitglied
Hey Leute, schaffe es einfach nicht mein Handy zu rooten. kann mir jemand eine Step by step anleitung schreiben? vielen Dank im voraus, habe das z3 c
D5803 / 6.0.1 / 23.5.A 1.291
Habe zwar tutorials gefunden und verstanden, jedoch habe ich keine Sd karte :((( gibt es trotzdem Wege mein Handy zu rooten??? ich verzweifle, extra einen account hier gemacht hoffe es ist die richtige Sektion.
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
@schwoader Willkommen im Forum! Ich habe deinen Beitrag in den entsprechenden Thread verschoben. Im Startbeitrag findest du eine gute Anleitung wie du das Gerät rooten kannst.
 
E

elnatural

Neues Mitglied
Hallo Leute,

bin auch neu hier,
auch ich will mein z3c rooten und dann gleich diese FW "23.5.A.1.291_1289-4696_R5D" anstelle "SLiMM usw" aufspielen.
Mache aber scheinbar alles falsch.
Sobald ich die "install.bat" als Admin unter Win7 64bit starte, bringt diese die Meldung, mein Phone wird nicht unterstützt.
- USB-Debugging ist aktiviert

deshalb die Fragen:
- Muss ich beide Dateien (die Zip von Post 1 und die .575.ftf) im gleichen Ordner in Windows packen, oder muss die .ftf auf einer SD im Smartphone sein?

p.s.
habe heute erst das Smartphone mittels Sony Xperia Companion neu aufgesetzt, weil ich vorher die "Concept Version" von Sony hatte.

Vielen Dank im voraus
El

flashtool.JPG Gerät unbekannt.JPG


D5803 / 6.0.1 / 23.5.A 1.291
 
DroydFreak

DroydFreak

Lexikon
@elnatural Die .ftf Datei muss weder im gleichen Ordner wie die .bat sein NOCH muss sie auf der SD-Karte liegen, du musst die Datei mittels Flashtool FLASHEN. Das hat mit der .bat Datei nichts zu tun.

Nochmal zum Verständnis: die 291er Firmware hat nicht mehr die Sicherheitslücke, mittels derer man noch so einfach rooten konnte, wie mit der 575er Firmware. Daher musst du erstmal die Firmware älter machen, als sie eigentlich ist. Glücklicherweise reicht es aber, jeweils nur den KERNEL aus der entsprechenden Firmware aufzuspielen, somit muss man nicht alles überschreiben - obwohl das in deinem Fall wahrscheinlich wurscht wäre, da du gesagt hast, du hast vor Kurzem eh neu aufgesetzt. Also alternativ, wenn du damit besser klarkommst, dann flash dir einfach ganz normal ne .575er Firmware (und nicht bloß den Kernel daraus), dann mach die Anleitung (das "Addendum" kannst du dann ignorieren) und wenn alles erledigt ist flashst du dir von hier noch die pre-rooted .291 Firmware.
 
E

elnatural

Neues Mitglied
@DroydFreak
Danke,
beim dritten mal hat's gefunkt,
ich brauche noch ein "Flashtool",
die bat dient nur zum öffnen fürs Rooten.
In meiner Euphorie dachte ich, die "bat" sei ein Flashprogramm, :blushing:
tja, Neuling halt in Sachen falschen.
So, jetzt muss ich hier ein geeignetes Flash-Programm suchen, downgraden auf 575, rooten mittels "bat", usw.

Danke und Gruß
El
 
DroydFreak

DroydFreak

Lexikon
@elnatural Nicht irgendein Flashtool, sondern DAS Flashtool, das Programm das du brauchst heißt genau so.
 
W

__W__

Guru
Um noch genauer zu sein dies hier Flashtool - Xperia device flashing von Androxyde ... es gab von Sony selber auch ein "Flashtool" mit Zweitnamen EMMA, was gern noch bei einigen Zeitschriftenportalen als Flashtool für Sonygeräte gelistet wird.

Gruß __W__
 
E

elnatural

Neues Mitglied
@__W__
Jo,
das hatte ich bereits gefunden.
Jetzt erst bin ich mir aber auch sicher, das es das "richtige" ist.
Danke noch mal an dich und DroydFreak für die Hilfe
(brauche bestimmt noch mehr, wenn das Handy im Bootloop hängt od . änl. :cursing:)

Gruß
El
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ups,
Flashtool zeigt "Wipe-Kästchen nicht an?"
Fehler oder ist das bei der Version so?
flashtool-0.9.22.3-Windows
Syst. Win 74bit
Unsignierte Treiber zugelassen.
 

Anhänge

S

schwoader

Neues Mitglied
Hat endlich gefunzt Hammer :D
nach 3 Versuchen auf 575er zu flashen, klappte es.
Ich führte die Bat aus, erorr, device not found.
Lösung: Solving ADB, Device Not Found Error in Android
Schritt 1+2 befolgt.
Neuer Versuch Bat nochmal ausgeführt Error, kill Server.
Google, Lösung, Im Task Manager alle laufenden ADB Dinge schließen,
next one.
Funktioniert .
Nach gefühlten 100 Versuchen und ner Menge Suchmaschinen Arbeit, bedanke ich mich bei dir @DroydFreak !
Tolles TuT
 
S

schwoader

Neues Mitglied
@elnatural hat bei mir im Wipe auch nichts angezeigt, ging trotzdem ^^
 
E

elnatural

Neues Mitglied
@DroydFreak
Info und Frage,
Durch das aufspielen einer 575 FW, oder auch nur die Kernelversion, hat beides geklappt, kam ich auch zum TWRP und habe dort erst einmal eine "Komplett-Sicherung" gemacht, hat funktioniert.
Danach wieder den 291er aufgespielt, auch i.O.
Frage:
1. Weder nach der 575er oder auch der 291FW, habe ich rein vom Smartphone aus, keinen Zugriff auf das TWRP, das sollte doch so gehen?
(oder geht das nur, wenn ich zusätzlich "SuperSU" installiert hätte")
2. Nach der Sicherung im TWRP, kann ich ja getrost den Bootloder öffnen, oder?
(eigentlich will ich am Ende "CyanogenMod" aufspielen und das ganze vorher nur durchspielen, damit die "DRM Keys", die mit dem Backup unter TWRP gesichert habe, nicht verloren gehen.)
3. Hast du einen Rat, welche Seite oder Blog, der geeignete ist, damit ich bei CyanogenMod mich einlesen kann?

Optional 4. Vielleicht brauche ich ja gar kein Cyanogen, wenn es eine Möglichkeit gibt, Datentracking auch unter den normalen Stock-Roms sauber zu unterbinden?

ps.
sollte dies alles hier nicht mehr her passen, bitte verschieben,

LG
El
 
S

schwoader

Neues Mitglied
Ich persönlich habe gar nicht mit Cynanogen gearbeitet. Einfach Step by Step gemacht, erst den Kernel geflasht.
Von 291er auf 575er , das default script nutzen. Habe das 2-3 mal gemacht.
Im Anschluss 2 Versuch via bat datei und dann hatte es auch funktioniert. Was steht denn im Dialogfeld in der cmd ?
Eigentlich bootet er selbständig in TWRP , von da aus einfach Superuser flashen. Die du vorher auf deinem Handy verschiebst, also einfach su downloaden und auf dein handy kopieren.
TWRP kannst du glaube ich auch so starten, wenn du vol down oder up drückst. Es leuchtet dann die Led pink auf.
Andernfalls : versuch mal CyanogenMod auf meinem Handy installieren - Der schnellste Weg
 
DroydFreak

DroydFreak

Lexikon
Problem ist es gibt keine brauchbare Version von CM13 fürs Z3C...
 
E

elnatural

Neues Mitglied
@schwoader
Danke,
es geht soweit,
habe jetzt erst mal die pre-rooted .291 geflasht,
jetzt komme auch ins TWRP-Menü, war vorher vielleicht ein bisschen ungeduldig, da ich vermutlich die "violett" blinkende LED ignoriert hatte.

@DrodyFreak
Ja, das mit der "guten" CM-Version lässt wohl noch auf sich warten.
Da muss ich mich hier noch ein bisschen durchwühlen, wie ich "Google" und Co noch ein bisschen mehr aussperren kann.
 
radikalo

radikalo

Neues Mitglied
hallo,

wie und wo kann ich denn auslesen, ob ich wieder die korrekte Kernelversion (291) habe?!
Ist die Nummer mit der Build-ID identisch?

Geht es direkt im System mit einer app oder dergleichen?!

Lieben Dank
marc
 
P

Parlam3nt

Gast
Hallo Zusammen,
*Sony Xperia Z3 Compact (D5803)
*Buildnummer: 23.5.A.1.291

- Ich hoffe man kann mir weiterhelfen, ich habe jetzt 3 H versucht diese sch..... 575er Datei zu Flashen.
- Bei mir sieht das immer so aus. = Bild (Eigenshot von Flasher)

- Bei einem anderen Bild hier auf Seite 3 im Thema sieht es aber anders aus. = Bild (anderer user)

- Wenn ich die 575er Datei flashe kommt das hier. TXT (flashtool_2016-11-15_04-20-54.txt)

- Danach also nach dem NEUSTART kommt das:
***16/022/2016 04:22:21 - INFO - Device connected with USB debugging on
16/022/2016 04:22:21 - INFO - Connected device : Sony Xperia Z3 Compact
16/022/2016 04:22:21 - INFO - Installed version of busybox : N/A
16/022/2016 04:22:21 - INFO - Android version : 6.0.1 / kernel version : 3.4.0-perf-g43ea728 / Build number : 23.5.A.1.291
16/022/2016 04:22:21 - INFO - Root access denied***

- Ich habe auch noch andere Datein. Bild (Datein1 + 2) aber egal was ich mache und Sie auf ftf umbenenne ich bekomme nichts.

Ich bitte euch mir zu helfen, mich nerven diese ganzen Standard apps von diesem Device.

mfg
Parlam3nt
 

Anhänge

DroydFreak

DroydFreak

Lexikon
@Parlam3nt gemäß dem Log den du da angehängt hast sieht das doch so aus, als hätte es geklappt? Hast du denn mal versucht, ob sich das Gerät jetzt rooten lässt? Aber generell, wie schon mal hier im Thread gesagt, wenns aus irgendwelchen Gründen gar nicht klappen will dann kannst du ja auch immer noch ne komplette .575er Firmware flashen, nicht bloß den Kernel.
 
P

Parlam3nt

Gast
@DroydFreak
Hallo, erstmal vielen dank für die Antwort.
Ich versuche es gleich mal, aber ich dachte wenn ich mit dem Flashen fertig bin muss da auch stehen das ich die 575er habe und nicht immer noch die 291er.
Ich gebe nachher mal Rückinfo.
 
DroydFreak

DroydFreak

Lexikon
@Parlam3nt Du flasht ja nur den Kernel. Weiter oben im Log taucht ja übrigens auch mal .575 auf (bei current device), was für mich danach aussieht, als wäre der Kernel bereits erfolgreich geflasht worden.