[AOSP-ROM][KK][4.4.2] OmniKang - von finnq & Schubi

  • 2.467 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [AOSP-ROM][KK][4.4.2] OmniKang - von finnq & Schubi im AOSP/AOKP basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2 im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2.
A

antsa

Gast
Ich hab es mit WLAN und mit 3G probiert, funktioniert leider bei beiden nicht. Verbindung wird aufgebaut und sofort wieder getrennt.
 
LarsX

LarsX

Stammgast
Ok, verstehe. Dann passt es nicht zu dem Problem, das ich immer hatte und zu dem ich etwas hätte sagen können. Bei mir funktionierte VPN mit Bordmitteln nur im WLAN einwandfrei. Im Mobilnetz kam mit Bordmitteln die VPN-Verbindung zwar zustande, jedoch flossen keine Daten. Damit es auch im Mobilnetz klappt, musste ich VpnCilla installieren - eine leider teure, aber gute, App, mit der ich noch nie VPN-Probleme hatte.

Allerdings bin ich unsicher, ob sie dein Problem löst, vielleicht ist es nur ein client- oder serverseitiges Konfigurationsproblem.
 
R

Roger123

Fortgeschrittenes Mitglied
Mal so eine kleine Frage am Rande
Wann kommt der Build-Bot ausm Urlaub wieder? ;)
 
Bitman

Bitman

Fortgeschrittenes Mitglied
So...

Ich habe jetzt die letzte nightly vom 18. und den Gustavo-Kernel vom 22. "draufgebetet". Wobei mir die ROM ohne den Kernel deutlich "stabiler" scheint. Mag jedoch nicht auf BLN verzichten. Ich werde mir die nächsten Tage die Mühe machen und das ganze mit einem full wipe komplett neu "aufsetzen". Ich empfinde das System nach den vielen Updates als wackelig. Vielleicht liegt die Lösung ja bei der kompletten Neuinstallation..... Auch wenn mich das übelst an Windows erinnert :-(

Gr. B.
 
K

kurt0815

Gast
Hi, wollte mal freundlich nachfragen wie es eurem BuildBot geht?
Seit dem 18.02. hat er ja anscheinden keine Lust mehr. :)
 
Bitman

Bitman

Fortgeschrittenes Mitglied
kurt0815 schrieb:
Hi, wollte mal freundlich nachfragen wie es eurem BuildBot geht?
.......
Ich fürchte fast, wir sind verwaist...
:-(
 
LarsX

LarsX

Stammgast
Ich bin jetzt erst mal auf die native OmniROM gewechselt. Damit fahre ich im Prinzip ähnlich gut. Mal sehen, ob ich dabei bleibe. ;)
 
K

kurt0815

Gast
Hab schonmal zur offiziellen OmniRom gewechselt, bin dan aber wieder sofort zurueck zur OmniKang.
da funzten so einige sachen nicht, die bei der OmniKang funzten.
Z.B. der Xposed Installer lässt sich nicht mehr dazu bewegen sich zu aktivieren.
Keine Ahnung warum. Werde es heute nochmal probieren.Falls es klappen sollte werde ich auch da bleiben. Oder wieder zurück zu CM ,mal sehen.
Sorry finnq&Schubi
trotzdem tolle Arbeit von euch 2.
Gruss
 
R

Roger123

Fortgeschrittenes Mitglied
erlangen.ccc.de/~schubi/roms/

Da findet ihr aktuelle builds

Zumindest von letzter Woche

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
Der_Schubi

Der_Schubi

Experte
Nicht verwaist, nein. :D
Der Buildbot würde funktionieren, aber Jenkins tut nicht. Da muss finnq ran. :D
 
Bitman

Bitman

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

ärgerlich, aber jetzt bin ich erstmal auf die OmniROM und die läuft ja stabil. Wenn's wieder was Neueres gibt, komme ich gerne auf die OmniKang zurück.

Die OmniRom läuft übrigens bei mir mit xposed. Auch link2sd arbeitet einwandfrei.

Gr.
Bitman
 
LarsX

LarsX

Stammgast
Ich sehe das sehr entspannt. :) Schubi habe ich in einem anderen Thread sagen hören, er sei im Messe-Stress in Nürnberg, und finnq scheint ja auch anderweitig eingebunden zu sein. Dagegen ist nichts einzuwenden, ich habe auch meine beruflich stressigen Phasen im Jahr. :)

OmniROM und sein Derivat OmniKang sind ja quasi kompatibel untereinander, sodass es unproblematisch ist, mindestens mal vorübergehend auf die Stamm-ROM zu wechseln, bei der es tägliche Updates gibt.
 
B

borat_83

Neues Mitglied
Hi,

coole ROM, gefällt mir bis jetzt echt super. Habe aber Probleme bei der Wiedergabe von Musik (integrierter Player und Youtube).
Ab einer bestimmten Lautstärke setzt der Ton einfach aus.
Zusätzlich is es so, wenn es zu ruhigen Phasen in Liedern kommt, wird alles komplett leise und gibt dann erst verspätet wieder die Musik ab.
Das selbe hab ich beim Telefonieren gemerkt, dass wenn niemand spricht, es komplett leise ist, also Hintergrundgeräusche werden komplett ausgeblendet. Klingt ja ansich nicht schlimm, verwirrt mich aber. Gibts ne Möglichkeit das auszuschalten?
Den DSP Manager habe ich bereits deinstalliert und hat leider nicht geholfen :/
 
A

androiiid

Neues Mitglied
Habe ich auch schon festgestellt und noch keinen Workaround gefunden. Meines Wissens ist aber seit einigen Android Versionen schon so?
 
B

borat_83

Neues Mitglied
Am meisten stört mich das mit der Musik. Normales hören über die Lautsprecher bzw. Kopfhörer ist damit nicht möglich.
 
M

Manasau

Neues Mitglied
Hi,

habe mal so eine ganz bescheuerte Frage!
Wenn ich einen Kontakt hinzufügen möchte, MUSS ich ein Google-Konto zum synchronisieren auswählen.
Kann ich das nicht irgendwie deaktivieren ? Die Sync. im Menü ist ja eig deaktiviert...
Hat da evtl. jemand eine Idee ?

MfG. M.
 
M

Manasau

Neues Mitglied
borat_83 schrieb:
Hi,

Ab einer bestimmten Lautstärke setzt der Ton einfach aus.
Zusätzlich is es so, wenn es zu ruhigen Phasen in Liedern kommt, wird alles komplett leise und gibt dann erst verspätet wieder die Musik ab.
Wie kommt ihr zu den Problemen? Ich kann mein Handy bis zum Maximum aufdrehen, was irgendwie um längen lauter ist als mitnm Stock, habe aber keine Aussetzer... Wird alles klar wiedergeben.
 
B

borat_83

Neues Mitglied
Naja, im Standard mp3 Player bzw. In YouTube einfach die Lieder wiedergeben.

Hab die ROM auf zwei s2, bei beiden habe ich das Problem.
An den Einstellungen hab ich nichts geändert.
 
M

Manasau

Neues Mitglied
Kann des eventuell auch am Kernel liegen? Ich weiß es nicht....