[AOSP-ROM][KK][JB][4.4.4/4.3.1 R] *19.05.16* SlimSaber - i9100

  • 2.167 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [AOSP-ROM][KK][JB][4.4.4/4.3.1 R] *19.05.16* SlimSaber - i9100 im AOSP/AOKP basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2 im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2.
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
SlimSaber i9100 SaberMod 4.8 Unofficial builds
Making SlimKat more faster and smoother
SlimBean i9100 SaberMod 4.9 Unofficial builds
Reborn ‘R’ Edition

SlimSaber (KK): SaberMod toolchain 4.8
SlimSaber (JB): SaberMod toolchain 4.9.0
SlimKernel: Linaro toolchain 4.9



Disclaimer
Ich bin nicht für irgendwelche Schäden an eurem Gerät verantwortlich!

Mein Hobby ist es ROM's für die private Nutzung zu entwickeln, bis sie einige User in meinem goo.im Verzeichnis gefunden haben.

Aufgrund einiger Ratschläge von Ihnen (rkoby13 ist einer von Ihnen
) habe ich mich dazu entschlossen diesen Thread zu eröffnen um meine Builds mit euch zu teilen.
Diese Build ist mit der SaberMod toolchain übersetzt und wie die offizielle Build wird sie von der gleichen Quelle entwickelt: Slimroms github.
Ich konnte mir einige Rosinen an Commits vom Slimbean Team herauspicken, sowie andere Daten die ich als nützlich erachte.

Die ROM und der kernel werden von mir getestet bevor ich sie online verfügbar mache!
Ich könnte beim Testen etwas übersehen haben, bitte habt Verständnis hierfür!

Zusammenfassend kann man sagen, dass es sich nach wie vor um Slimbean handelt das mit der SaberMod toolchain (softw. Werkzeugkette) erstellt und mit einigen Verbesserungen (s.u.) versehen wird.

Ihr könnt diese Build als "nightly" betrachten und die Build aus dem offiziellen Thread ist "stable" und wöchentlich aktuell ("weekly").


Zu SlimBean 4.3.1 Reborn:
Wie du aus dem SlimSaber Hauptthread vielleicht weißt, habe ich damit begonnen für die SlimSaber 4.3.1 basierend auf SlimBean erneut zu entwickeln.
Ich habe diese version als ‘Reborn’ bezeichnet weil ich begonnen habe SlimBean 4.3.1 von Grund auf neu zu "sabern". Zusätzlich habe ich einige sinvolle Fehlerbehebungen/Veränderungen von KitKat angewandt.
Die ROM und der Kernel werden von mir zuerst getestet bevor ich sie online verfügbar mache. Ich könnte beim Testen etwas übersehen haben, bitte habt dafür Verständnis und postet diese Fehler.

!!! Bitte diskutiert die unoffiziellen Builds NICHT im offiziellen SlimROM Thread. User könnten dadurch leicht verwirrt werden. !!!


Haupmerkmale (4.3.1 Reborn)

  • The Real Dark Slim (TRDS)
  • SlimPIE
  • Erweiterter Desktop
  • LCD Density Changer
  • List View & System Animation
  • Navigation Bar & Ring
  • Notification Power Widget
  • Privacy Guard
  • Profiles
  • Quick Settings
  • RAM Bar
  • Theme Engine
  • Widgets Viewpager
  • Performance Settings
Weitere Feature Details sind hier zu finden: Slimbean - Imgur
Eine Übersicht der SlimSettings finden sich hier: http://slimroms.net/images/slimsettings.pdf



Zusätzliche Änderungen:
  • Erstellt mit einer speziellen Werkzeugkette (Sabermod) für mehr Leistung und eine bessere Akkulaufzeit.
  • Erstellt mit dem höchsten GCC Optimierungs Level -O3.
  • Erstellt mit strict-aliasing compiler Optimierung.
  • Patches zur Behebung von GCC strict-aliasing Regelverletzungen hinzugefügt.
  • ARMv7 und Cortex-A9 optimierte String Bearbeitungsroutinen für mehr Smootheness und mehr Speicheroptimierung hinzugefügt.
  • zzmoove governor im SlimKernel implementiert.
  • Einige AOSP fixes und Verbesserungen hinzugefügt.
  • Einige VanirAOSP fixes und Verbesserungen hinzugefügt.
  • SQLite fsync deaktiviert um die I/O Leistung zu erhöhen.
  • Einige AOSP bug und Speicher Fixes (4.3.1 Reborn)
  • Einige KitKat bug und Speicher Fixes (4.3.1 Reborn)
  • Powered by SuperSU (4.3.1 Reborn)

Feature - Übersicht
Siehe hier. Vielen Dank an Harsha Raj!


Installationsanleitung

Von 4.1.x, 4.2.x, 4.3.x oder einer anderen ROM zu 4.4.x kommend:

  • Flashe ein KitKat (4.4) kompatibles CWM von hier bzw. wer es topaktuell haben möchte hier und dort einfach die "latest" runterladen
  • Reboot ins Recovery Menü. Nicht ins System!
  • Full wipe: data, cache, dalvik cache
  • mount system und Format system partition (manuell)
  • Flashe die unoffizielle build
  • Flashe die Gapps von hier. Wer es ganz aktuell haben möchte kann die Beta Gapps von hier flashen. Besser ist es zunächst die Slim_minimal_gapps zu nehmen
Von 4.1.x, 4.2.x oder einer anderen ROM zu 4.3.x kommend:

  • Benutze ein recovery ohne dem non-brick-Bug
  • Full wipe: data, cache, dalvik cache
  • Mount system und format system partition (manuell)
  • Flashe die unoffizielle build
  • Flashe die finalen 4.4.x Gapps von hier bzw. die 4.4.x Beta Gapps von hier

Von einer vorherigen inoffiziellen SlimSaber Build kommend:
  • Wipe cache und dalvik cache.
  • Flashe die inoffizielle Build.
  • Die Gapps müssen nicht noch mal geflasht werden. Diese werden automatisch zurückgesichert durch das Backup Programm während des Flashvorgangs!

Hier eine gute Anleitung von xda User Hopper8 wie man am Besten full wiped/dirty flasht: Hopper8


Bekannte Probleme:



  • Der Musikplayer stoppt das Abspielen von Musik von SD Karte nach einiger Zeit. Siehe hier. --> Ist behoben! (21.12.2014)
  • Gelegentlicher 'Hot Reboot' bei der Deinstallation von Apps (4.3.1 Reborn)

SlimKernel

  • Erstellt mit Linaro 4.9
  • Erstellt mit -Ofast und einigen compiler flags um den Speicher zu optimieren
  • Zzmoove governor hinzugefügt
  • Möglichkeit das Logging zu deaktivieren
  • Einige Sicherheitslücken gepatcht

F.A.Q
Siehe zweiten post im xda thread.


Wie bekomme ich Flash unter KitKat zum Laufen:
Schritt für Schritt Anleitung


Verschiedene flashbare Scripte zur Sicherung von Einstellungen nach Updates/Fullwipes:
Scripte


Flashbare Deutsche GPS.conf für schnelleren Sat-Fix:

Deutsche GPS.conf


Neueste Version
Aktuellste 4.4.4: 20160519 von GreekDragon
Aktuellste 4.4.4: 20151021 von Fusionjack
---------------------------------------------------
Aktuellste 4.3.1-reborn: 20140928 (Entwicklung eingestellt !)
Aktuellste 4.4.3: 20140616 (Entwicklung eingestellt !)
Aktuellste 4.4.2: 20140604 (Entwicklung eingestellt !)
Aktuellste 4.3.1: 20131205 (Entwicklung eingestellt !)

Komplettes Changelog
KitKat: androidfilehost
Reborn: afh

Download
KitKat: androidfilehost
Reborn: afh
SlimKernel Reborn: afh
SlimKernel KitKat: SlimKernel von GreekDragon

Credits
SlimBean - The SlimRom team
SaberMod toolchain - sparksco
zzmoove governor - ZaneZam
Slimbanner und Signaturen - kroz


Besonderer Dank
HardCorePawn - für seine großartige Arbeit SlimKat auf dem i9100 verfügbar zu machen.
Dorimanx - für patches um sqlite fsync zu deaktivieren.
DHO, PrimeDirective, NuclearMistake - für beeindruckende Fixes und Verbesserungen von VanirAOSP.

Quellen
SlimSaber · GitHub



 
Zuletzt bearbeitet:
LtriX

LtriX

Stammgast
Wenn DIESE slim auf der letzten Stable basiert, dann frag ich mich was DIESE Rom bringen soll...?

Wenn ich mir die ganzen Fehler ansehe, dann "versauen" diese Änderungen eher die original slim.
Zumindest verursachen diese Änderungen eher Fehler als das sie Vorteile bringen..

Geschwindigkeit ist da eher Placebo Effekt....
 
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
@LtriX

Von welchen Fehlern sprichst du? Kann ich absolut nicht unterschreiben, genau das Gegenteil ist der Fall (mehr Fehler in der "normalen" Slim).
Wäre die ROM tatsächlich so schlecht würde sie niemand nutzen aber selbst Dorimanx ist mit dieser ROM unterwegs und das will was heißen, er ist einer der kritischsten Entwickler die ich kenne ;)

Gruß
 
M

Mikelee2312

Neues Mitglied
Ich fahr diese Rom schon lange und ich bin überzeugt das Sie eine der Besten ist!!
 
S

schgeedaa

Stammgast
Ich bin zu dieser Mod gekommen, weil mir der Bug auf den Sack ging, durch den es zu einem Hot Reboot beim Drehen des Bildschirms kam. Ansonsten kann ich auch keine all zu großen Unterschiede entdecken, beide Roms sollten mitlerweile fast perfekt laufen. Ich habe allerdings die neue SlimBean nicht getestet, da eh für S2-User eh im Prinzip nur ein gefixter Bug (Hot Reboot bei Drehen) herauskam (zumindest laut xda-Thread von der SlimSaberRom).
An der SlimSaber gefällt mir, dass sie schneller geupdatet wird und neue Dinge wie zB die Mali v3-Treiber dabei sind.
 
F

fusionjack

Neues Mitglied
@j1gga84: du solltest die ersten vier bekanntes problems streichen. die sind schon gefixt.
ansonsten, viel spaß mit dem rom. :)
 
D

djwache

Fortgeschrittenes Mitglied
Auch meiner Meinung nach eine super ROM. Hat die offizielle SlimBean nochmal verbessert. Wirklich stabil, flott und akkuschonend. Wirklich top Arbeit!
 
Angelvoice

Angelvoice

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin auch sehr begeistert von der Rom.Läuft stabil.Top.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
LtriX

LtriX

Stammgast
j1gga84 schrieb:
@LtriX
Von welchen Fehlern sprichst du?
.......
Gruß
bevor ich eine Rom Flashe lese ich die Beiträge in Post#1.
Und unter "bekannte Probleme" stehen eben die Probleme,
die ich mit der Stable Slim NICHT habe.

Da dieser Thread erst einen Tag alt ist nehme ich mal an dass diese
Probleme in dieser SaberMod nach wie vor vorhanden sind.

Ich geh mal davon aus das diese Angaben korrekt sind.
:huh:
 
D

djwache

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie schon von fusionjack geschrieben sind die ersten vier Fehler gefixt.
Das war wohl nur ein Fehler beim ersten Post erstellen. Im XDA Forum sind diese nämlich durchgestrichen.


Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
Werde ich nachher noch korrigieren! Am PC sind diese Punkte auch durchgestrichen..! Offenbar ein Fehler von Tapatalk :/

Gruß
 
F

fusionjack

Neues Mitglied
vielen dank an alle für die rückmeldung. :)
 
Steili

Steili

Erfahrenes Mitglied
Nette Idee mit dem deutschsprachigen Thread :)

Dann kann man ja auch endlich mal auf Deutsch mit fusionjack reden :D

Ich wollte auf jeden Fall auch eben noch bestätigen, dass dieses ROM absolut stabil läuft, ich benutze es in den jeweils aktuellsten Builds nun schon seit Monaten und bin sehr zufrieden!!
 
S

schgeedaa

Stammgast
Von mir ein riesen Dank an fusionjack dafür, dass er seine Zeit opfert und seine tolle Arbeit mit uns teilt :thumbsup:

Ich kopiere aus dem anderen Thread aber mal kurz ein Problem, das djwache und ich hatten:
Djwache hatte das selbe Problem: nach dem Flashen ist der Appspeicher zu 100MB belegt (ich habe ungelogen mind 5Mal die Slimsaber geflasht und hatte jedesmal dieses Problem). Nach dem Downloads der Apps aus dem Playstore, ist der Appspeicher auf einmal zu 1,6GB voll gewesen, obwohl laut Androids Speicheranzeige nur vllt 900MB hätten belegt sein dürfen (Apps+ Cache). Durch Recherche habe ich dann hier im Board vom überfüllten Lost+Found-Ordner gelesen und mittels Storage Analyser+root gesehen, dass dieser auch bei mir extrem groß ist.
Ich habe die minimal-Apps geflasht und als Kernel kam der Stock und der Apolo zum Einsatz (in unterschiedlichen Kosntellationen, mal gleich zu Beginn sofort den Apolo geflasht und mal den Stock-Kernel gelassen). Geflasht wurde jedes Mal mit Nuke-Skript oder mittels der Wipe-Optionen vom Apolo-Kernel (TWRP). Log oder Screenshots gibt es leider nicht, auf den kleinen Workaround zum Beseitigen des Screenshot-Bugs wurde ich erst später gebracht.
 
Angelvoice

Angelvoice

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe mein S2 mal mit ein anderes verglichen und bei mir sind die Farben schwach,matt.Hat jemand einen Tipp,ob man die Farben kräftiger bekommt?

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
Steili

Steili

Erfahrenes Mitglied
Hast du mal unter Einstellungen -> Erweiterte Einstellungen -> Bildschirm
ein anderes mDNIe-Szenario bzw. einen anderen mDNIe-Modus ausprobiert?
 
Angelvoice

Angelvoice

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein, habe ich noch nicht

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
P

Peider

Ambitioniertes Mitglied
Habe seid gestern dieses ROM drauf und bin bis jetzt begeistert. Alles läuft sehr flüssig und geschmeidig.
War zuvor auf der Slimbean und hatte oft SOD und reboots.
Ein Lob an den/die Entwickler.
 
Angelvoice

Angelvoice

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe es mal getestet ,aber die Schrift war dann sehr blass.Kann man die Farben testen?

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App