Kostenlos Radionator - Radio für alle

  • 749 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Radionator - Radio für alle im App-Vorstellungen im Bereich Android Apps und Spiele.
M

mscs

Neues Mitglied
Installieren lässt sie sich, aber beim Start kommt immer die Meldung "Radionator wurde beendet"
Edit: Wenn ich die 76 installiere und die 77d als Update, geht es.
Wenn ich die 76 deinstalliere und dann die 77d neu installiere, kommt der "beendet" -Fehler
 
Zuletzt bearbeitet:
Netbook

Netbook

Experte
AndiVogel schrieb:
Danke für den Hinweis. Nach einem Rebuild sind nund auch die CERT.RSA und CERT.SF wieder da. Geht's mit dieser Version?
Yessir, klasse! Senderlogos!!! 😄
Beitrag automatisch zusammengefügt:

mscs schrieb:
Wenn ich die 76 installiere und die 77d als Update, geht es.
Da ich auch nur drüber installiert habe, werde ich die 76 sicherheitshalber behalten... 😉
Beitrag automatisch zusammengefügt:

In der Kurzanzeige, die man aus der Statusleiste runterzieht, reagiert bei mir Play/Pause nicht... Ich weiß aber nicht, ob das schon vorher so war. Und natürlich habe ich in den Einstellungen die Knöpfe nicht ausgeblendet ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AndiVogel

Erfahrenes Mitglied
Danke für eure Hinweise bei der Neuinstallation. Da hatte sich tatsächlich ein Fehler eingeschlichen. Und ich habe nicht ausreichend getestet ☹
Hier die nun die Bugfix-Version 78 für euch vorab bevor sie in den Playstore kommt.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Netbook schrieb:
In der Kurzanzeige, die man aus der Statusleiste runterzieht, reagiert bei mir Play/Pause nicht... Ich weiß aber nicht, ob das schon vorher so war. Und natürlich habe ich in den Einstellungen die Knöpfe nicht ausgeblendet ;-)
Die Knöpfe ausblenden kann man nur in der App - in allen anderen Anzeigen nicht.
Kannst du mir zur nicht reagierenden Play/Pause Taste noch etwas mehr sagen?
- Passiert das grundsätzlich immer, d.h. ist das für dich noch nie benutzbar gewesen?
- Oder nur manchmal in bestimmten Situationen?
- Wenn ja, was machst du genau und wie kann ich das nachstellen?
- Die Vor/Zurück-Tasten funktionieren aber?
- Hast du noch andere Geräte auf denen Radionator läuft? Wie ist das da?
 

Anhänge

  • radionator_78.apk
    7,8 MB Aufrufe: 17
Zuletzt bearbeitet:
M

mscs

Neues Mitglied
Funzt alles bei mir wieder mit der 78... auch die Widgets.
Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
T

The_Lion

Erfahrenes Mitglied
Wieso die Quälerei mit der APK? Die App gibt es ganz normal im Store, da funktioniert dann auch alles.
 
T

tarzan5806

Neues Mitglied
Hallo und Guten Abend allerseits,
beziehe mich auf den Beitrag von The Lion.
Du hast die Einstufung "Erfahrenes Mitglied" - gerecht wirst Du dieser Einstufung offensichtlich nicht!
Ich will mich hier gar nicht groß aufregen und mich hier "hochspulen", dann würde ich wahrscheinlich 'ne Klage an den Hals kriegen.
Wer, wie Du, so einen dummen Kommentar zur APK abgibt, ist wohl irgendwie noch ganz grün hinter den Ohren - vorsichtig ausgedrückt. Ich könnte aus dem Stegreif 5 sehr gute Gründe für das Verfahren mit APKs aufschreiben, allerdings lege ich es hier nicht auf eine Debatte diesbezüglich an und ehrlich gesagt ist mir meine Zeit auch zu schade, um Dich hier weiterzubilden. Googlen soll meistens helfen.
Musste mal gesagt werden!
Hoffentlich ist das noch im Rahmen, die die "Nettikette" vorgibt, beleidigen will ich hier keinen.
MfG
Reinhard
 
Netbook

Netbook

Experte
AndiVogel schrieb:
Kannst du mir zur nicht reagierenden Play/Pause Taste noch etwas mehr sagen?
Aaaalso: Alles klappt!!!! Vierten Dank!
Ich habe erstmal die 77er mit Titanium+ gesichert (der Favoriten wegen ;-), dann komplett deinstalliert (SD-Maid hat beim Aufräumen keine Leichen gefunden :) und anschließend 78 installiert: Aloes klappt, auch in der Kurzanzeige und das beste: alke Favoriten noch / wieder da!
Sehr gute Arbeit, danke!
 
T

The_Lion

Erfahrenes Mitglied
Hält sich der User tarzan für etwas Besonderes oder was sollen die Beleidigungen? Widerlich!
 
T

tarzan5806

Neues Mitglied
NEIN - aber Du hast es immer noch nicht kapiert. Hätte mich auch gewundert! 😇
 
Netbook

Netbook

Experte
The_Lion schrieb:
Hält sich der User tarzan für etwas Besonderes oder was sollen die Beleidigungen? Widerlich!
Die Tatsache, dass AndiVogel als Entwickler uns Usern die Möglichkeit gibt, die APK ohne den Umweg über den Playstore herunter zu laden ist aussergewöhnlich praktisch und bemerkenswert "userfriendly". Wenn ich Dir das erklären muss, kannst Du sicher kein erfahrener Benutzer sein, sondern maximal ein Greenhorn. Das wäre nicht schlimm, das waren wir alje mal. Schlimm ist allenfalls, wenn sich Greenhörner zu abfälligen und definitiv falschen Kommentaren aufschwingen. EOT.
 
T

The_Lion

Erfahrenes Mitglied
Für die Bezeichnung kann ich nichts, die kommt nach einer gewissen Anzahl von Beiträgen. Trotzdem lasse ich mich nicht als dumm hinstellen! Habt Ihr die Weisheit mit Löffeln gefressen oder was?
 
Nufan

Nufan

Guru
The_Lion schrieb:
Wieso die Quälerei mit der APK?
Ganz einfach: nicht jeder hat googledienste/Playstore oder Ersatzdienste auf seinem Gerät laufen. Diese Anwender müßten sich auf Umwegen die .apk organisieren.

@AndiVogel Wäre f-droid eine Option?
 
T

The_Lion

Erfahrenes Mitglied
Sind nicht aber die Google-Dienste, namentlich Google Play Services, nötig für die Funktion einiger Apps? Ich erinnere mich an Probleme deswegen auf meinem alten Handy.
 
Nufan

Nufan

Guru
Ja, wie du schon sagst, für einige Apps ist das richtig. Für diese nicht, sonst würde das mit der .apk hier ja auch wirklich keinen Sinn machen ;)
 
Netbook

Netbook

Experte
Nufan schrieb:
Ganz einfach: nicht jeder hat googledienste/Playstore oder Ersatzdienste auf seinem Gerät laufen. Diese Anwender müßten sich auf Umwegen die .apk organisieren.
Nicht nur das. Ein Klick auf Andis Link und der Download startet... Und man hat die APK zur Verteilung auf google-freie Geräte sofort im Download Ordner... Ach, wenn's immer so bequem wäre... 😁
 
T

The_Lion

Erfahrenes Mitglied
Mal ne Frage: Wo kommen die Jahreszahlen hinter den Titeln her? Auf Ö3 läuft gerade die Wurst mit To the Beat, in Klammern steht 1997. Der Song ist aber von 2019.
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
AndiVogel schrieb:
Wunschliste: Als Werbeblocker-Musik eigene MP3 Lieder abspielen
Uhhh, ja... Ich werde immer wieder von einem Gitarren-Riff zwischen meinen chillout-Liedern (der chillout-Sender) geweckt... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
UWdus

UWdus

Experte
@AndiVogel Vielen Dank für die tolle App! Bin gerade hier im Forum darauf aufmerksam geworden 👍🏻

Eine wohl recht naive Frage: Ich fände es super wenn ich zuhause die Wiedergabe der App an einen Echo streamen könnte. Das ist wahrscheinlich nicht implementierbar?
 
A

AndiVogel

Erfahrenes Mitglied
@UWdus
Ich habe keinen Echo, aber sollte man den nicht auch wie einen Bluetooth-Lautsprecher betreiben können? Siehe hier: Amazon Echo – so wird Alexa zum Bluetooth Lautsprecher
Beitrag automatisch zusammengefügt:

cptechnik schrieb:
Uhhh, ja... Ich werde immer wieder von einem Gitarren-Riff zwischen meinen chillout-Liedern (der chillout-Sender) geweckt... ;)
Das ist ja höchst unangenehm und stört den erholsamen Schlaf ;-). Aber gute Neuigkeiten: dieses Feature rückt auf der Liste immer weiter nach oben. D.h. ich schätze in der übernächsten Version könnte ich mich diesem Thema annehmen.
 
Zuletzt bearbeitet: