Ihr fandet Locale super? Dann werdet Ihr Tasker lieben!

  • 3.673 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ihr fandet Locale super? Dann werdet Ihr Tasker lieben! im Automatisierung - Tasker im Bereich Tools.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
derHaifisch

derHaifisch

Dauergast
Jau, da habe ich gar nicht dran gedacht, dass ja nicht die Lautstärke auf Null ist, sondern der Ton einfach ausgeschaltet wurde. Mist. :p

@pseudeoreal:
Da Dein Beitrag in dem anderen Thread gelöscht werden wird (NUR Sammlungen sind dort erwünscht, keine Fragestellungen), antworte ich direkt mal hier.
mal eine Frage zu dem SMSCall, wozu dient diese Anwendung?
Dieses Profil dient als Userwunsch.
Das Handy könnte z.B. als Babyphone zum immer mal wieder reinhören genutzt werden.
Oder auch zum abhören. ;)
 
schmarti

schmarti

Stammgast
Nur mal zur Info, wie ich das Problem gestern für mich umgangen hatte:

ich hatte zuerst 3 Tasks erstellt.

1. nennen wir ihn mal "Stop". Damit wird das Abspielen von Musik gestoppt.
2. der heißt "Load Mail". Damit wird K9 gestartet.
3. "Ton abspielen mit Popup". Media Volume auf max (mittlerweile weiss ich auch, warum das noch funktioniert hat :) ). Dann Music Play und die entsprechende Datei ausgewählt. Und abschließend noch das Aufrufen des Popus, welches dann die Tasks 1 und 2 nachlädt.

Dann über New die Mail der einen besagten Adresse abgreifen und mit dem Task 3 verknüpfen.

Das Ergebnis ist: wenn eine Mail des betreffenden Absenders kommt, wird der Ton abgespielt und es geht ein Popup (mit vorgegebenem Text) auf. Klicke ich auf das Popup, hört einerseits der Ton auf zu dudeln und andererseits wird k9 automatisch gestartet.

Geht bestimmt alles noch leichter, ich finde die Lösung für mich aber praktikabel.

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Georgius

Georgius

Dauergast
Also schon allein dieses Programm dürfte einen Umstieg auf Android wert sein.

Damit sollte man doch auch das Problem lösen können das man für manche Kontakte erreichbar ist wenn das Handy stumm ist. (Bei Symbian geht das ja ganz einfach)
 
schmarti

schmarti

Stammgast
Georgius schrieb:
Also schon allein dieses Programm dürfte einen Umstieg auf Android wert sein.

Damit sollte man doch auch das Problem lösen können das man für manche Kontakte erreichbar ist wenn das Handy stumm ist. (Bei Symbian geht das ja ganz einfach)
Wenn man sich mal die Konstrukte in diesem und in diesem Thread

[OFFURL]https://www.android-hilfe.de/android-tools/40409-tasker-sammlung-scripte-aufgaben-tasks-etc.html[/OFFURL]

anguckt, glaubt man, dass man das Teil auch zum Kaffeekochen bringen kann :scared:
 
payce

payce

Dauergast
schmarti schrieb:
Wenn man sich mal die Konstrukte in diesem und in diesem Thread

[OFFURL]https://www.android-hilfe.de/android-tools/40409-tasker-sammlung-scripte-aufgaben-tasks-etc.html[/OFFURL]

anguckt, glaubt man, dass man das Teil auch zum Kaffeekochen bringen kann :scared:
-> Übertakten auf 1330 MHz bei max_vsel 120 (geht ja per root Befehl) -> Irgendein Spiel o.ä. in Dauerschleife fahren (100% CPU Auslastung) -> rein in die Kaffeetasse mit Wasser und Kaffeepulver -> Der Stein kocht Kaffee

:thumbup:
 
P

pseudoreal

Dauergast
@Haifisch

ja ist mir klar, ich dachte eigentlich auch, dass ich hier gepostet hatte :)
 
schmarti

schmarti

Stammgast
Gibt es eigentliche ne Konstruktion, mit der man gewisse Mails unmittelbar nach Eingang als gelesen markieren kann?

Grüße
 
derHaifisch

derHaifisch

Dauergast
Sollte ich nicht wissen.
 
T

tommi_2010

Neues Mitglied
NAchdem ich mein Wifi optimiert habe (thx @hai), gleich die nächste Frage:

Ich möchte tagsüber, während ich bei der Arbeit bin, auf 2g umstellen, um Batterie zu sparen. Ich finde diese Möglichkeit nicht.

Wer weiss Rat?
 
gado

gado

Ehrenmitglied
Toggle 2G - Android Apps und Tests - AndroidPIT

Das kannst du dann unter den Plugins bei Tasker beliebig steuern. :)

Geht aber nicht mit jeder ROM. Milestone geht z.B gar nicht. Alternativen gibt es soweit glaube nicht. In der API ist es auf jeden Fall nicht vorgesehen, deswegen ist Root Pflicht.
 
T

tommi_2010

Neues Mitglied
gado schrieb:
Toggle 2G - Android Apps und Tests - AndroidPIT

Das kannst du dann unter den Plugins bei Tasker beliebig steuern. :)

Geht aber nicht mit jeder ROM. Milestone geht z.B gar nicht. Alternativen gibt es soweit glaube nicht. In der API ist es auf jeden Fall nicht vorgesehen, deswegen ist Root Pflicht.
Ok, mein Desire ist quasi jungfräulich, ungebrandet, nicht gerootet, 2.2
Welches Vorgehen würdet ihr mir empfehlen?
 
gado

gado

Ehrenmitglied
Geht nicht, nur mit Root (beim Desire würde es mit Root z.B gehen). :)

An sich klappt 2G Toggle super, nutze es selbst in Kombi mit Tasker.
 
S

std

Fortgeschrittenes Mitglied
@Haifisch

Danke, genau sowas hab ich gerade gesucht. Schön wär jetzt wenn man da noch ein Zeitfenster einbringen könnte

Nachts braucht das Handy kein WLAN
 
derHaifisch

derHaifisch

Dauergast
Du kannst über Tipp auf Wifi-Near und "Add" noch ein Time-Context hinzufügen. Angegeben wird die Zeit, in der Wifi eingeschaltet werden darf. Dabei würde ich aber ein Exit-Task anlegen mit Wifi Off.
 
schmarti

schmarti

Stammgast
Nur mal zur Info, wie ich das Problem gestern für mich umgangen hatte:

ich hatte zuerst 3 Tasks erstellt.

1. nennen wir ihn mal "Stop". Damit wird das Abspielen von Musik gestoppt.
2. der heißt "Load Mail". Damit wird K9 gestartet.
3. "Ton abspielen mit Popup". Media Volume auf max (mittlerweile weiss ich auch, warum das noch funktioniert hat :) ). Dann Music Play und die entsprechende Datei ausgewählt. Und abschließend noch das Aufrufen des Popus, welches dann die Tasks 1 und 2 nachlädt.

Dann über New die Mail der einen besagten Adresse abgreifen und mit dem Task 3 verknüpfen.

Das Ergebnis ist: wenn eine Mail des betreffenden Absenders kommt, wird der Ton abgespielt und es geht ein Popup (mit vorgegebenem Text) auf. Klicke ich auf das Popup, hört einerseits der Ton auf zu dudeln und andererseits wird k9 automatisch gestartet.

Geht bestimmt alles noch leichter, ich finde die Lösung für mich aber praktikabel.

Grüße
Guten Morgen,
ggf kann mir jemand mal einen Tipp zur Verbesserung geben. Soweit funktioniert meine Lösung für mich gut, bis auf eine Kleinigkeit. das Popup wartet auf eine Eingabe und bis diese kommt, bleibt das Display an. Kann man das an irgendeiner Stelle hinbekommen, dass nach Ablauf einer Zeit x das Display ausgeht?

Danke und Grüße
 
derHaifisch

derHaifisch

Dauergast
Darf ich nochmal fragen, was Du genau möchtest?
Eine E-Mail kommt herein, und die Musik spielt solange, bis Du das PopUp schließt und mit dem gleichen Klick K9 öffnest?
Und was ist der Inhalt des vorgebenen Textes des PoUps?

Wenn ich Dich aber richtig verstanden habe, dann würde ich das so machen:
Wenn die besagte Mail eintrifft, dann spiele den Ton ab.
und püerforme den Task POPUP (kein Popup, habe nur einen Task so genannt)
POPUP ist ein gespeicherter Task, der gesondert erstellt werden muss.
bestehend aus Ton aus, ohne K9 zu lesen, mit Icon-Vergabe, damit es besser aussieht, und einmal Ton aus mit K9. Plus die Menüpunkte, die Du sonst noch gerne hättest. Allerdings ist in diesem Falle jeder einzelne Task ein Menüpunkt. Solltest Du also mehrere Aktionen in einem Menüpunkt unterbringen, dann sind auch dafür wieder einzelne Tasks notwendig, die dann in der Menüliste wiederum als Perform Task auftauchen. (Ja ich weiß, klingt kompliziert :p)
Ich bin noch im POPUP-Task und gehe davon aus, dass die Menüpunkte zusammengestellt wurden. Über die Task-Einstellungen (neben dem Fragezeichen) kannst Du einstellen, dass sich dieser Task wie ein Menü verhalten soll. In den Einstellungen kannst Du auch ein Hintergrundbild vergeben, und auch wie lange das Menü geöffnet bleiben soll, und welcher Task dann automatisch ausgeführt werden soll, nachdem das Menü geschlossen wurde. Das wäre in Deinem Falle dann Ton aus, ohne K9. Dann kannst Du auch für die Tasks ein Label erstellen, nachdem die Einstellungen geschlossen wurden, und Du nochmal die Tasks editierst.

Ach, das Display. Geht das denn nicht trotzdem nach dem Timeout aus, auch wenn PopUp noch nicht gedrückt wurde?
 
schmarti

schmarti

Stammgast
Erst mal vielen Dank.
Zugegebenermaßen hat mich auf den ersten Blick Deine Beschreibung etwas überfordert. Ich bin allerdings gerade dabei, das Ganze nachzuvollziehen, hänge gerade aber an einem Punkt.
Task Popup ist gemacht, auch als Menue usw.
Die Tasks Ton aus mit K9 und Ton aus ohne K9 habe ich eingefügt (mit perform Task).
Wenn ich allerdings jetzt unten auf Testen klicke, öffnet sich zwar das Fenster mit klickbaren Icons, klicke ich aber auf ein solches, steht dort "error Task xxx doesn't exist" was mich irgendwie wundert. Sie existieren ja definitiv, sonst hätte ich sie ja nicht einfügen können. Hast Du da noch eine Idee?

derHaifisch schrieb:
Darf ich nochmal fragen, was Du genau möchtest?
Eine E-Mail kommt herein, und die Musik spielt solange, bis Du das PopUp schließt und mit dem gleichen Klick K9 öffnest?
Und was ist der Inhalt des vorgebenen Textes des PoUps?
Ursprünglich war das Ganze sehr simpel geplant.
Kommt ne Mail von einem bestimmten Absender rein, sollte eigentlich nur ein bestimmter Ton gespielt werden. Solange ich das über die Notification-Sache machen konnte, reichte es, wenn ich die obere Leiste ein Stück runter zog und der Ton hörte auf.
Da es aber über Notification letztlich doch nicht sondern nur über Musik ging, funktionierte die Sache mit der Leiste nicht mehr und ich musste mir was anderes überlegen, wie ich den Ton abschalten kann. So kam ich zu der Popup-Geschichte.
Als Text habe ich einfach nur sowas wie "Mail von Willi" eingetragen, nichts mit Variablen, die Sache soll ja sowieso nur für "Willi" gedacht sein.

Ach, das Display. Geht das denn nicht trotzdem nach dem Timeout aus, auch wenn PopUp noch nicht gedrückt wurde?
Leider nicht, das Display bleibt an (und so stehts auch im Hilfetext zu Popups, wie ich gerade nachgelesen habe).

Grüße
 
derHaifisch

derHaifisch

Dauergast
schmarti schrieb:
Erst mal vielen Dank.
Zugegebenermaßen hat mich auf den ersten Blick Deine Beschreibung etwas überfordert.
Das habe ich befürchtet, wahrscheinlich hätte ich es besser darstellen können, so wie hier:

  • WENN Email von Harry Hirsch
    • Musik wird abgespielt
    • Menü geht auf mit den Punkten
      • Task Musik aus, enthält
        • Stop Musik
        • plus vielleicht sonst noch irgendwas
      • Task K9, enthält
        • Stop Musik
        • öffne K9
        • plus vielleicht sonst noch irgendwas
      • plus vielleicht sonst noch irgendwas
Evtl. wäre es so etwas klarer gewesen. Ich beschreibe, zugegeben, manchmal etwas kompliziert, weil ich weiß was ich meine. :D
schmarti schrieb:
Sie existieren ja definitiv, sonst hätte ich sie ja nicht einfügen können. Hast Du da noch eine Idee?
Habe so keine Idee, das hat bei mir eigentlich immer geklappt. Die Tasks hattest Du ja auch gespeichert, oder? Muss ja eigentlich, wegen den Namen. Evtl. klappt es nachdem Du fertig bist und Du bei Tasker APPLY gedrückt hast?

Ich möchte übrigens noch bemerken, dass Klingeltöne, die über einen Perform Task geändert werden, nach einem Context nicht zurückgeändert werden. Da müsste ein Exit Task hinzugefügt werden, der dieses übernimmt.

Wenn es Mail von "Willi" ist, dann kann ja eigentlich auf ein Popup "Willimail" verzichtet werden, oder? Ich meine, Du hast ja eh eingestellt, wenn Mail von Willi, dann mach Musik. Dann weißt Du ja, dass es keine normale Mail ist. Wobei Du dann auch so ein Notify einrichten könntest, dort wo auch der Ton eingestellt wird, und im Task für K9 starten würde ich dann ein Notify Cancel einbauen. Nicht nur im Ton aus, denn dann bleibt die Benachrichtigung erstmal drinne, bis Du sie wie andere Benachrichtigunen löscht.
schmarti schrieb:
Leider nicht, das Display bleibt an (und so stehts auch im Hilfetext zu Popups, wie ich gerade nachgelesen habe).
Da das ganze mit meiner Variante nicht mehr über PopUps geregelt wird, sofern es dann funktioniert, hat sich das ja eigentlich erledigt, oder?
Ich wüsste so auf die Schnelle nämlich nicht wie man dann das Popup in den Hintergrund schalten könnte.
 
schmarti

schmarti

Stammgast
derHaifisch schrieb:
Das habe ich befürchtet, wahrscheinlich hätte ich es besser darstellen können, so wie hier:

  • WENN Email von Harry Hirsch
    • Musik wird abgespielt
    • Menü geht auf mit den Punkten
      • Task Musik aus, enthält
        • Stop Musik
        • plus vielleicht sonst noch irgendwas
      • Task K9, enthält
        • Stop Musik
        • öffne K9
        • plus vielleicht sonst noch irgendwas
      • plus vielleicht sonst noch irgendwas
Evtl. wäre es so etwas klarer gewesen. Ich beschreibe, zugegeben, manchmal etwas kompliziert, weil ich weiß was ich meine. :D
Ja ja ja ja....cooool, habs hinbekommen :thumbsup: Funktioniert perfekt, vielen Dank :thumbup:

Wenn es Mail von "Willi" ist, dann kann ja eigentlich auf ein Popup "Willimail" verzichtet werden, oder?

Da das ganze mit meiner Variante nicht mehr über PopUps geregelt wird, sofern es dann funktioniert, hat sich das ja eigentlich erledigt, oder?
Ich wüsste so auf die Schnelle nämlich nicht wie man dann das Popup in den Hintergrund schalten könnte.
Ja, die ganze Popup- und Displaysache hat sich erledigt. Für mich waren die Popups ohnehin nur Verlegenheit, weil ich das mit den Menues nicht kannte. Echt prima, danke Dir.

Grüße
 
S

skifreund

Fortgeschrittenes Mitglied
Man kann auch einfach Cell Near oder Location Net zusammen mit Wifi Near in ein Profil packen. Tasker führt immer zuerst das energiesparendste aus und nur wenn das erfolgreich ist wird das nächste getestet.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.